Faema Due A Tassenprogramierung

Diskutiere Faema Due A Tassenprogramierung im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen. Meine Faema Due läuft soweit ganz gut. Nun wollte ich das Folientastenfeld mit den Tassengrößen Programmierein. Meine kurze,...

  1. #1 coffee_oli, 03.03.2012
    coffee_oli

    coffee_oli Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Meine Faema Due läuft soweit ganz gut. Nun wollte ich das Folientastenfeld mit den Tassengrößen Programmierein. Meine kurze, englischen Anleitung sagt, drücken Sie die Stopptaste für ein par sekunden (wielange das auch immer ist) und dann soll ein buzzer erklingen. Aber nichts erklingt.
    Habe auch keine Ahnung wo der buzzer sitzen soll. Weis das zufällig jemand?
     
  2. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.765
    Zustimmungen:
    197
    AW: Faema Due A Tassenprogramierung

    Hi

    in der Regel ist ein kleiner Piezo-Summer auf der Platine der Steuerung verbaut: rund, ca. 1 cm im Durchmesser und auch in etwa so hoch:
    [​IMG]
    ein Beispiel...

    "Fritzz"
     
  3. #3 coffee_oli, 03.03.2012
    coffee_oli

    coffee_oli Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Faema Due A Tassenprogramierung

    Hallo,

    ich habe alles abgesucht ich konnte da nix finden.
    Auch sonst wo nicht.
    Macht mich ja stutzig.
     
  4. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.765
    Zustimmungen:
    197
    AW: Faema Due A Tassenprogramierung

    Hi

    in der Tastatur / dem Bedienfeld ?

    "Fritzz"
     
  5. #5 coffee_oli, 03.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
    coffee_oli

    coffee_oli Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Faema Due A Tassenprogramierung

    Also, ich habe gerade nochmal intensiv in der großen black box, wo der Netztschalter, die Platine und alle Kabel zusammenlaufen. Da ist ein Pipsi drin.

    Die Tasten sind ja so dünne Folienplatten und da kommen nur Flachkabel raus die dann nach dem Stecker im Kabelstrang verschwinden.

    Ich kann mir nicht vorstelln das es in der Folientastenplatten summen soll. oder??

    Keiner da, der so ein Teil hat oder hatte und bescheid weis.
     
  6. tqs

    tqs Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Faema Due A Tassenprogramierung

    Hallo Coffee_oli,

    meine E97 lässt sich so programmieren. Ich schau am Montag mal woher der Pieps kommt und mach dir ein Foto.

    Gruß
     
  7. #7 finsterling, 28.04.2016
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    159
    Hallo, ist da jemand weiter gekommen?
    Ich finde auch nichts.
     
  8. #8 finsterling, 02.05.2016
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    159
    .... vielleicht hat ja jemand mal das gleiche Problem.

    Also ist ganz einfach.
    1. Stoptaste drücken und gedrückt halten.
    2. Jeweilige Bezugtaste drücken und so lange halten bis gewünschte Menge erreicht ist.
    3. Bezugtaste loslassen,
    4. Fertig......
     
Thema:

Faema Due A Tassenprogramierung

Die Seite wird geladen...

Faema Due A Tassenprogramierung - Ähnliche Themen

  1. Faema Lambro Heizphase Metallisches Quietschen

    Faema Lambro Heizphase Metallisches Quietschen: Hallo zusammen, nach langer Zeit des stillen Mitlesens und zahlreicher Tipps brauche ich nun ein paar Ratschläge von Euch für ein Problem mit...
  2. [Erledigt] Erledigt! Mazzer Mini Electronic A Alu Hochglanz

    Erledigt! Mazzer Mini Electronic A Alu Hochglanz: Hallo, nachdem nun die EK43 bei mir eingezogen ist, möchte ich meine Mazzer Mini Elektronic A verkaufen. Ich habe die Mazzer 2013 bei Espresso...
  3. [Erledigt] V-Dichtung Marte-Gruppe

    V-Dichtung Marte-Gruppe: Liebes Kaffeenetz Für einen Freund bin ich auf der Suche nach Dichtungen für eine Cal52-Marte-Gruppe (also eigentlich 53mm). In Hongkong gibt's...
  4. Faema Urania

    Faema Urania: Hallo zusammen, bin hier seit langem stiller Mitleser und habe mich mal angemeldet. Ich restauriere seit einigen Jahren hobbymäßig...
  5. Faema President erste Serie Dualboiler

    Faema President erste Serie Dualboiler: Vor einigen Wochen hat mich eine Faema President der ersten Serie gefunden, allerdings nicht die klassische Ausführung, sondern eine Dual Boiler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden