Festwasseranschluß ohne Festwasser. Flojet mit Purania Kanister

Diskutiere Festwasseranschluß ohne Festwasser. Flojet mit Purania Kanister im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nachdem ich letztens ein Video über den Betrieb einer Vivaldi mit Rota (hat übrigens einen doppelt so großen Boiler wie die Tank Version) mit...

  1. #1 Karl Raab, 03.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Nachdem ich letztens ein Video über den Betrieb einer Vivaldi mit Rota (hat übrigens einen doppelt so großen Boiler wie die Tank Version) mit einer Flojet Pumpe gesehen habe, fragte ich mich ob ich das mit meiner Rocket Mozzafiato Evo R nicht auch machen kann. Ich habe die Rota eigentlich wegen dem Sound der Pumpe haben wollen.

    Da ich aber wegen dem sehr kalkhaltigen Wasser hier Purania 5 Liter Kanister einkaufen muß, frage ich mich nun ob man diese Kanister nicht einfach mit so einer Pumpe direkt an meine Rocket anbinden kann. Man spart das ständige Umfüllen und sieht sogar ob das Wasser noch reicht.

    Hat hier jemand Erfahrung damit und Tips für mich?
     
  2. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    472
    Du kannst jeden Kanister benutzen, der für Trinkwasser geeignet ist. Aber der Flowjet macht auch Geräusche, die muss man mögen.
     
  3. #3 Karl Raab, 03.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Was passiert denn wenn der Kanister alle ist? Der Flojet schaltet wohl ab aber die Rota nicht, oder? Das könnte wohl nicht so gut für sie sein....
     
  4. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    472
    Der Flowjet schaltet auch nicht unbedingt ab. Davon geht eine Pumpe nicht direkt kaputt, wenn das mal vorkommt, das kein Wasser mehr kommt. Wenn Du sowas nutzt kannst Du auch einen richtigen Wasserfilter zwischenschalten, dann kannst Du mit LW betreiben. Oder eben Festanschluss, das wäre ja nunmal optimal.
     
  5. #5 Karl Raab, 03.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    An der Stelle im Wohnzimmer hab ich nur leider keine Wasserleitung:(
     
  6. #6 Claro007, 03.10.2020
    Claro007

    Claro007 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    25
    Das Leerlaufen kann man auch mit einem Schwimmerschalter im Kanister absichern. Da gab es hier im Netz schon mal eine Diskussion, ist aber schon eine Zeit her.
     
  7. #7 silverhour, 03.10.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.191
    Zustimmungen:
    7.768
    Wahrscheinlich brauchst Du überhaupt kein Flojet, um die Rocket aus einem externen Tank zu betreiben. Im on-board Tankmodus zieht ja auch die Pumpe das Wasser aus dem Tank, beim Bezug sowieso, beim Befüllen des Boilers aber auch. Wie wird denn an der Maschine von Tank- auf FW-Betrieb umgestellt? Bei einer mechanischen Umstellung per Hebel wird die Pumpe sicherlich nicht ausgeschaltet, aber bei Ansteuerung eines MV sicher auch nicht. Vielleicht probierst Du es einfach mal mit einem Schlauch im Eimer aus?

    Wenn der externe Wassertank leer ist, dann saugt die Pumpe Luft an. Das ist dann doof: Bestenfalls reicht dann Wasser nachzufüllen, oft muß aber die Pumpe irgendwie entlüftet werden, eine Rotapumpe soll da aber auch schnell mal kaputt gehen können.
     
  8. #8 Karl Raab, 03.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Danke für die Info. Dachte immer man muß mit dem Flojet sozusagen den Wasserdruck simulieren. Werde das mal testen ohne Pumpe. Die Rocket hat ein MV zum Umschalten auf Festwasser. Eventuell könnte man das mit einem Wasserlevel-Warner kombinieren. Dann läuft die Rota nicht trocken....
     
  9. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    472
    Ohne Pumpe betreiben ist auf Dauer nicht gut. Entfernung und Höhenunterschied spielen da eine Rolle.
     
  10. #10 silverhour, 03.10.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.191
    Zustimmungen:
    7.768
    Wieso?
    (naiv gefragt, aber mit ernstem Interesse!)
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. #11 Karl Raab, 03.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Hab gerade mal in die Anleitung gekuckt (RTFM ist manchmal tatsächlich hilfreich) und da ist tatsächlich ein Tankbetrieb mit externem Tank erwähnt. Allerdings soll man wohl ein Rückschlagventil einbauen um die Pumpe nicht trocken laufen zu lassen. Habt ihr ne Idee wo man das herbekommt?

    P.S. Der Kanister steht direkt neben der Rocket auf dem Boden...
     
  12. #12 silverhour, 03.10.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.191
    Zustimmungen:
    7.768
    Auch hier: Wieso?
    Es gibt Maschinen, die den Leitungsdruck benötigen, da z.B. die Pumpe zur Kesselbefüllung nicht anspringt, ein Widerstand überwunden werden muß (z.B. eingebauter Entkalker) oder irgendwas schräg konstruiert wurde ("Klospülung" der M21). Die Rocket hat das aber m.W. nicht, zumal sie ja auch aus einem eingebauten Tank betrieben werden kann - beim nahe bei der Maschinen stehenden Tank ist dann ja nur die Zuleitung einen Tick länger.

    Ein Rückschlagventil gibt es bei den einschlägigen Ersatzteilshops wie ...xxl, sollte aber auch bei jedem Maschinenhändler zu bekommen sein.
     
    Karl Raab und cbr-ps gefällt das.
  13. #13 Karl Raab, 03.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Wieso läuft die Pumpe eigentlich nicht trocken wenn am Ende des Schlauches ein Rückschlagventil eingebaut ist? Das verhindert doch nur das Wasser in die andere Richtung zurück fließt.....
     
  14. #14 Sansibar99, 03.10.2020
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    4.503
    Na ja, du hast 50cm Wasserschlauch von Pumpe rückwärts-abwärts zur Purania-Flasche.
    Nach Bezug-Ende kann es sein, dass das Wasser aus der Pumpe zurück in die Flasche läuft, dann ist die Pumpe teilweise trocken.
     
  15. #15 Karl Raab, 03.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Das ist dann sozusagen für den „Normalbetrieb“ gedacht und nicht wenn das Wasser alle ist. Das muß man dann aber trotzdem verhindern, oder? Hab ja dann nicht die automatische Abschaltung wie beim Tankbetrieb....
     
  16. #16 Sansibar99, 04.10.2020
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    4.503
    Och komm, @Karl Raab , du diskutierst wieder theoretisch rum, wie in jedem Thread.
    Was wäre wenn...
    Erstens musst du halt deinen Wasserstand in der Purania-Flasche im Blick haben - einmal am Tag draufschauen, beim Einschalten morgens z.B.
    Zweitens hat @Claro007 schon den Schwimmerschalter erwähnt - die original Bonamat-Flojet-Lanze hat das eingebaut, einmal nach dem Produkt googeln und alles wäre klar.
    Aber du hast die Frage ja auch gestellt, bevor du ins Handbuch deiner Maschine geschaut hast...

    Ich glaube, du theoretisierst gern. In jedem Thread. Just for the sake of arguing...
    Inhaltlich helfe ich gern, aber irgendwann wird es langweilig.
     
    x-f, Senftl, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  17. #17 Dale B. Cooper, 04.10.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.857
    Zustimmungen:
    2.697
    Schon etwas lustig, ne Maschine mir Rota zu kaufen - wegen des Geräuschs - und die dann an eine Flojet Vibra zu hängen..
     
    Piezo, cbr-ps, NiTo und 2 anderen gefällt das.
  18. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.709
    Zustimmungen:
    2.603
    Könnte sehr gut sein. Ich betreibe meine Vivaldi I seit Jahren aus nem schnöden Kanister, ohne Probleme.
     
    cbr-ps und Dale B. Cooper gefällt das.
  19. #19 Karl Raab, 04.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Auf das mit dem Flojet bin ich nur gekommen weil die bei Clive Coffee eine Vivaldi damit an einen Kanister gehängt haben:



    Aber wenn man das durchdenkt könnte das tatsächlich auch ohne Flojet gehen. Wie hast du das mit der Abschaltung der Vivaldi gelöst wenn der Kanister leer ist um die Pumpe nicht trocken laufen zu lassen?
     
  20. #20 Karl Raab, 04.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    521
    Wie das Leben halt so spielt! Man kommt immer wieder auf neue Ideen...:D
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
Thema:

Festwasseranschluß ohne Festwasser. Flojet mit Purania Kanister

Die Seite wird geladen...

Festwasseranschluß ohne Festwasser. Flojet mit Purania Kanister - Ähnliche Themen

  1. Domobar Inox -> Festwasseranschluss?

    Domobar Inox -> Festwasseranschluss?: Liebe Community, ich kriege die Tage eine Domobar Inox von Vibiemme mit Wassertank. Ich würde allerdings einen Festwasseranschluss bevorzugen....
  2. [Maschinen] Suche 2-Kreiser mit Festwasseranschluss

    Suche 2-Kreiser mit Festwasseranschluss: Suche im Kundenauftrag, 2-Kreiser Siebträgermaschine Preis max. €890 Freue mich auf Angebote von Euch. Grüße Thorsten
  3. Rocket Cellini Evo Festwasser funktioniert nicht...es geht weiter

    Rocket Cellini Evo Festwasser funktioniert nicht...es geht weiter: Hallo liebes Forum, nach Jahren habe ich mich nun doch durchgerungen meine Maschine ans Festwasser anzuschließen. Leider habe ich allerdings ein...
  4. Festwasseranschluss installieren lassen

    Festwasseranschluss installieren lassen: Über wen kann man eine Maschine an Festwasser anschließen lassen? Machen das Klempner oder espressomaschinen unternehmen? hat jemand einen Tipp...
  5. Festwasseranschluss Lelit Bianca Erfahrungsbericht/Tipps

    Festwasseranschluss Lelit Bianca Erfahrungsbericht/Tipps: Hallo zusammen Da dies ohnehin der Plan war, habe ich meine Bianca nun an die Wasserleitung angeschlossen. Hier mein Erfahrungsbericht. Dieser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden