Frage an die Gastroexperten

Diskutiere Frage an die Gastroexperten im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich hoffe, dass ich niemandem ein Schnäppchen verderbe. Schaut doch bitte mal da: Espressomaschine Promac Club mit Duo-Siebträger bei eBay.de:...

  1. #1 Largomops, 05.06.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.399
    Zustimmungen:
    6.320
  2. #2 schnick.schnack, 05.06.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
  3. #3 Largomops, 05.06.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.399
    Zustimmungen:
    6.320
    AW: Frage an die Gastroexperten

    Den Beitrag hatte ich gelesen, danke trotzdem.
     
  4. #4 schnick.schnack, 05.06.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Gastroexperten

    was meinst du denn dann? ob die generell was taugt oder ob die noch gut in schuss ist?
     
  5. #5 Largomops, 05.06.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.399
    Zustimmungen:
    6.320
    AW: Frage an die Gastroexperten

    Ich hätte mir mehr Informationen als solches über den Hersteller gewünscht. Ob die Maschinen generell durchdacht sind. Ob der angebotene alte Hobel was taugt, wird man erst sehen, wenn man ihn da hat.

    edit. Ich muss nochmal "nachlegen". Wenn ich die neuesten Entwicklungen der "Kaffeeecken" sehe, merke ich, dass ich mit meiner Bezzi nicht mehr viel Staat machen kann. Spaß beiseite. Demnächst wird vermutlich eine neue Küche hermüssen. Da dachte ich, ich könnte doch mal jetzt schon eine kleine aber feine Gastromaschine kaufen, eventuell auch restaurierungsbedürftig. (Sie will Küche, ich will Maschine. So kriegt jeder was)
     
  6. #6 schnick.schnack, 05.06.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Gastroexperten

    solide gastro, guter aufbau (stehender kessel - rancilio), eine übliche maschine würde ich behaupten. im detail sicher vor- und nachteile wie jede gastro.
     
  7. #7 Largomops, 05.06.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.399
    Zustimmungen:
    6.320
    AW: Frage an die Gastroexperten

    Na, das ist doch mal ein Wort. 3-4 Liter Boiler würde ich mal schätzen. Wie alt könnte das angebotene Teil denn sein. Richtung 15 Jahre???
     
  8. #8 schnick.schnack, 05.06.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Gastroexperten

    3,9 liter boiler, 15 jahre kommt hin.
     
  9. #9 anrubo, 05.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2008
    anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    11
    AW: Frage an die Gastroexperten

    wobei der obere teil der brühgruppe ein wenig nach NS aussieht ...

    bin aber kein gastro-experte!
     
  10. #10 langbein, 06.06.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    3.096
    AW: Frage an die Gastroexperten

    Das wäre auf jede Fall eine Maschine, bei der ich keine Bedenken hätte, da auf ebay zuzuschlagen...immerhin weiß man schon mal, dass der Kessel grundsätzlich dicht ist, sie heißt und Wasser durch die Brühgruppe fließt. Den Bildern vom Innenraum nach, scheint sie auch zumindest OK zu sein...

    Ich glaub nur, dass, nachdem der Link hier gepostet wurde, ein Schnäppchen hier nicht mehr möglich sein wird...

    Ich werde nicht bieten... :lol:
     
Thema:

Frage an die Gastroexperten

Die Seite wird geladen...

Frage an die Gastroexperten - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Frage: Hin zu einer "Low Cost" ST Macchina"

    Mal wieder Frage: Hin zu einer "Low Cost" ST Macchina": Hallo KN Folks Hier erst mal der Fragebogen..... Welche Getränke sollen es werden: [ x ] Espresso / Cappuccino wie beim guten (!) Italiener [ ]...
  2. Frage zu vermeintlichem „Bucht-Schnapper“

    Frage zu vermeintlichem „Bucht-Schnapper“: [ATTACH] Hallo liebe Kaffeefreunde, heute wäre ich auf eure Hilfe angewiesen. Habe in der Bucht eine Quickmill Andreja ersteigert. Angeblich ist...
  3. Frage zu Mignon Specialita und Rocket Faustino

    Frage zu Mignon Specialita und Rocket Faustino: Hi zusammen, ich brauche eine Mühle für meine SIebträgermaschine und stehe vor der Wahl zwischen diesen beiden. Fragen: a) ist die Rocket...
  4. Melitta Calibra Besitzer - kleine Frage

    Melitta Calibra Besitzer - kleine Frage: Geschätzte Calibra-Besitzer Ich habe Abbildungen gesehen, bei denen gleich ein 1x4-Filter selber als Auffangbehälter dient. Das ist recht...
  5. Profitec Pro 700 Manometer-Fragen

    Profitec Pro 700 Manometer-Fragen: Ich hab eine generelle Frage zu meinem Manometer und eine etwas speziellere. Mir ist aufgefallen, dass die Markierungen am Manometer meiner Pro...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden