Frage zum Paypalverkauf

Diskutiere Frage zum Paypalverkauf im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, ich brauch mal eure Beratung zu einem Maschinenverkauf. Habe bei einem Verkaufsportal eine Maschine inseriert, soll 600 VB kosten und...

  1. #1 manno02, 01.05.2015
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    Hallo,
    ich brauch mal eure Beratung zu einem Maschinenverkauf. Habe bei einem Verkaufsportal eine Maschine inseriert, soll 600 VB kosten und Selbstabholung. Heute hat sich jemand gemeldet, der mir erklärt, dass er derzeit noch bei einem Einsatz in Afghanistan ist und demn. in die Türkei zurückgeht. Er will dann wohl ein Cafe aufmachen.
    Er ist ohne Nachverhandlung mit der VB einverstanden, will sofort per paypal bezahlen, die Gebühren übernehmen und sich selber um die Fracht und Verpackung kümmern.
    Ich bin von Natur aus nicht misstrauisch und hatte bisher immer Glück. Eigentlich will ich niemandem etwas schlechtes unterstellen. Aber bei der Sache bin ich unsicher.
    Was meint ihr, was kann bei Paypal passieren, wenn er zB den Käuferschutz aktiviert? Kann ich mich absichern, um zu klären ob er seriös ist?
    Ich bitte um eure Ratschläge.
    vg
    manno02
     
  2. #2 pastajunkie, 01.05.2015
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1.435
    Mein guter Rat, lass es! Die Geschichte hört sich so eigenartig an, das würde ich lassen. Das sagt mir mein Bauchgefühl...

    Gruß Peter
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.808
    Zustimmungen:
    922
    hast du paypal als zahlungsmöglichkeit angegeben, wenn nein, dann soll er das geld auf dein konto überweisen (lassen) und fertig ist es.
     
  4. #4 manno02, 01.05.2015
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    Paypal habe ich nicht angegeben. Er sagt, dass er im Moment nur Paypal machen kann.
     
  5. #5 carkoch, 01.05.2015
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.338
    Zustimmungen:
    634
    Überweisungen gehen weltweit... muss man halt wollen, da sie nicht rückbuchbar sind.

    Ich würde da gar nicht drüber nachdenken, Du hast kein paypal angeboten - also lass es.
     
  6. #6 kailash, 01.05.2015
    kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    566
    Wenn er nur Paypal machen kann, so muss er wohl auch irgendwo ein Konto haben bzw muss das Geld auch auf das Paypalkonto rauf . Das Problem bei Paypal sind Rückbuchungen und da greift kein Verkäuferschutz seitens Paypal. Kurzum lass es sein .

    Das ist ja nicht dein Problem ;)
     
  7. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    671
    Paypal ermöglicht in 2 Fällen den Käuferschutz
    - Artikel wurde nicht versendet -->Ein Versandnachweis belegt den Versand
    - Artikel weicht erheblich von der Artikelbeschreibung ab -->Hier dürfte ein Haken sein, das kann aber im Vorwege über Fotos und Texte fixiert werden

    Mal von Bauchgefühl und Überweisungsmöglichkeit abgesehen, wo bestehen denn die Risiken?

    Und das ist dann nicht das Problem von Paypal?
     
  8. #8 _______, 01.05.2015
    _______

    _______ Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Lass es sein.
    Er wird das Geld zurückbuchen.
    Dann hat er Geld und Wahre.
     
  9. #9 Grosser, 01.05.2015
    Grosser

    Grosser Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    277
    Nach dem Kauf wird das PayPal Konto als “gehackt“ erklärt und das Geld wird zurückgebucht.
    Das ist wohl eine übliche Masche....also lass es lieber!
     
  10. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    Kaeufer zahlt Paypal mit Kreditkarte und holt das Geld zurueck nachdem die Ware in der Tuerkei angekommen ist, dafuer hat er bankabhaengig zwischen 6 und 8 Wochen Zeit.

    Der Verkaeuferschutz von Paypal gilt nur unter bestimmten Bedingungen:
    https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/seller-protection

    Hier waere darauf zu achten, dass der Versand an die bei Paypal hinterlegte Adresse des Kaeufers geht.

    Meiner Erfahrung nach ist es nicht wirklich einfach bei Paypal den Schutz in Anspruch zu nehmen, man kommuniziert erstmal nur mit Maschinen, nicht mit Menschen. Ich musste fuer einen Bekannten mal ein Gutachten schreiben, damit er sein Geld zurueckbekommen hat, das war ein langer Weg.

    Die Afghanistanstory stinkt zum Himmel.
     
  11. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    3.536
    Hinzu kommt, dass die PayPal Richtlinien wohl länderabhängig sind. Z. B. Was die "Haftung" von Schäden beim Versand angeht.
     
  12. #12 manno02, 01.05.2015
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    Hi
    Alles klar, reicht mir.
    Ich sag Ihm, dass Paypal nicht funzt. Dann wird Ruhe sein, vermute ich
    VH und danke
    Manno02
     
    Grosser und Tschörgen gefällt das.
  13. #13 pastajunkie, 01.05.2015
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1.435
    Halt uns mal auf dem laufenden, was da noch passiert...
     
  14. #14 manno02, 01.05.2015
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    Mach ich
    Vg
    Manno02
     
  15. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.808
    Zustimmungen:
    922
    würde ich auch so machen.
     
  16. #16 manno02, 02.05.2015
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    Ok, since you accept Bank Transfer, I will like you to send me your Bank information as stated below:

    Bank Name:
    Account Holder's Name:
    Account Number:
    Iban Number:
    Swift Code:

    Once these information is received from you, i will forward it to my bank for payment...Thanks.

    Und nun? Banktransfer geht auch
    Ratlos
    Manno02
     
  17. #17 S.Bresseau, 02.05.2015
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.713
    Zustimmungen:
    5.519
    irgendwie muss er doch bezahlen, oder? Andere Möglichkeiten gibt es für ihn kaum noch, er kann ja nicht bar bei Abholung bezahlen. Ich würde, wenn seine Story stimmt. an seiner Stelle auch Paypal bevorzugen, das hat einfach Vorteile für den Käufer. Ich muss aber auch sagen, dass mir die Erklärung (Afghanistan) suspekt ist.
     
  18. #18 Grosser, 02.05.2015
    Grosser

    Grosser Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    277
    Mhmm...ich würde das Problem meiner Hausbank schildern und dort fragen, ob der Käufer irgendwelche Möglichkeiten hat, das Geld zurückzubuchen.
    Aber evtl. ist es halt wirklich ein ganz normaler Käufer...
     
  19. #19 Kaffeesack, 02.05.2015
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    Der IS möchte guten Kaffee genießen...:confused:

    Im Ernst, die potentiellen Risiken wären mir zu hoch.
    Bei paypal trägt der Veräufer das Risiko bei evtl Rückbuchung.
    Bei Überweisungen gibts auch Möglichkeit der Rückbuchung. Wie schon gesagt, da mal bei der Bank nachfragen zu Risiken und Nebenwirkungen..

    Kannst ja Western Union vorschlagen..;)
     
  20. #20 pastajunkie, 02.05.2015
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1.435
    Wenn du da Pech hast und einen Mitarbeiter erwischst, der nicht alle Tricks kennt und der dir die falsche Auskunft gibt is das Geld futsch und deine Hausbank hat nur ein Schulterzucken für dich übrig...
    Ich würde es immer noch lassen!
    My2p
     
Thema:

Frage zum Paypalverkauf

Die Seite wird geladen...

Frage zum Paypalverkauf - Ähnliche Themen

  1. Grundlegende Fragen bzgl Espresso

    Grundlegende Fragen bzgl Espresso: Hallo, ich bin ganz frisch auf dem Gebiet der Siebträgermaschinen und habe natürlich auch gleich ein paar fragen. Stiller Leser des Forums bin...
  2. FRAGE: Handhebel Brühgruppe - Hersteller Informationen gesucht

    FRAGE: Handhebel Brühgruppe - Hersteller Informationen gesucht: Habe diese Brühgruppe in einem Schrottkontainer gefunden Handhebel sieht interessant aus und man könnte sich sicher seine eigene...
  3. Neuling mit Fragen zum Workflow

    Neuling mit Fragen zum Workflow: Hallo zusammen ich habe folgende Ausrüstung zu Hause - Krups Novo 964 mit zweier Sieb Krups Novo – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um...
  4. Diverse Fragen zu Dualboiler mit PID

    Diverse Fragen zu Dualboiler mit PID: Hallo Experten, ich möchte von meiner Bezzera Magica aufrüsten auf einen Dualboiler mit PID. Die Tendenz geht derzeit zur Profitec Pro 600, ich...
  5. Fragen zu Airscape-Dosen aus Keramik

    Fragen zu Airscape-Dosen aus Keramik: Hallo zusammen, ich besitze seit einiger Zeit 4 Airscape-Dosen aus Keramik mit Holzdeckel. Der Holzdeckel besitzt eine eigene "Gummi"-Dichtung,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden