Frankfurt am Main - Was ist eure erste Anlaufstelle für frische Ware?

Diskutiere Frankfurt am Main - Was ist eure erste Anlaufstelle für frische Ware? im Hessen Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Das Kaufhaus im Ort in der neuen Altstadt hatte auch Backyard Bohnen. Ich war aber schon lange nicht mehr dort und weiß nicht, ob das noch aktuell...

  1. #61 DerFrank, 12.08.2020
    DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    76
    Danke für eure Tipps. Eventuell mache ich das mal.
     
  2. #62 tinythomas, 06.10.2020
    tinythomas

    tinythomas Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    cosmosoda gefällt das.
  3. cosmosoda

    cosmosoda Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    109
    Meine erste Anlaufstelle für frische Ware ist mittlerweile die drei kaffeebar. Nicht nur weil die Betreiber supernett sind, sondern weil die Auswahl ausnahmslos erstklassig ist. Jede Packung, die ich mitgenommen habe, war bis jetzt wirklich erstklassig bis herausragend. Man merkt, dass sie jede Bohne vorher selbst cuppen, bevor sie in den Verkauf genommen wird (behaupte ich einfach mal).

    Die Beratung ist super und fundiert. Man merkt, dass sie voll hinter den Produkten stehen und diese auch selbst kennen. Oder wann bekommt man schon einen Hinweis, dass man bei den Bohnen aus Ruanda aktuell (wegen Klimawandel/schlechter Ernte) mit einigen Quakern zu rechnen hat?

    Klar, es werden meistens eher höherpreisige Bohnen angeboten, aber die Qualität ist (gerade deswegen?) wirklich ausnahmslos 1A. In den anderen Läden bekommt natürlich auch tolle Ware, aber ab und zu hatte ich dort auch mal nur ganz okaye Bohnen (und keine oder nur sehr oberflächliche Beratung). Das ist aber zugegebener Maßen Jammern auf höchstem Niveau ;).
     
    Silas, clucle und braindumped gefällt das.
  4. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    393
    Kann ich absolut bestätigen!
    Die cuppen jede Woche an die 20 Röstungen. Daher ist die Auswahl immer fundiert.
     
    Silas und cosmosoda gefällt das.
Thema:

Frankfurt am Main - Was ist eure erste Anlaufstelle für frische Ware?

Die Seite wird geladen...

Frankfurt am Main - Was ist eure erste Anlaufstelle für frische Ware? - Ähnliche Themen

  1. Degassing von frischen Kaffee

    Degassing von frischen Kaffee: Hallo Kaffeeliebhaber, kennt ihr eine Methode, mit der man bei dem frisch gerösteten Kaffee schneller das CO2 rausbekommt (außer Kaffee...
  2. Barista Workshop im Rhein-Main Gebiet

    Barista Workshop im Rhein-Main Gebiet: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Barista Workshop im Rhein-Main Gebiet. Hatte Coffeosi in Frankfurt angefragt, aber die bieten zur Zeit...
  3. Faema President erste Serie Dualboiler

    Faema President erste Serie Dualboiler: Vor einigen Wochen hat mich eine Faema President der ersten Serie gefunden, allerdings nicht die klassische Ausführung, sondern eine Dual Boiler...
  4. Frische Röstungen in Hamburg

    Frische Röstungen in Hamburg: Wo kann ich in Hamburg eine geringe Menge (125 - 250 g) frisch gerösteten Kaffee bekommen. Ich wohne zentral. Hier ( in Winterhude) gibt es...
  5. Erster Espresso perfekt, ab dem zweiten passiert nichts mehr!

    Erster Espresso perfekt, ab dem zweiten passiert nichts mehr!: Hey zusammen, ich habe seit ein paar Tagen die Sage Barista Express. Der erste Espresso läuft perfekt (!) durch. 18 Gramm Kaffee, 25 Sekunden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden