freiburg -wohin?

Diskutiere freiburg -wohin? im Baden-Württemberg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo zusammen, Ich tiegere gerne durch Freiburg um mir die verschiedenen Cafés der Stadt anzuschauen. Hier meine Favoriten. Das Café Marcel...

  1. #221 Goofy1989, 13.05.2016
    Goofy1989

    Goofy1989 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    Ich tiegere gerne durch Freiburg um mir die verschiedenen Cafés der Stadt anzuschauen. Hier meine Favoriten.

    Das Café Marcel kann ich jedem nur ans Herz legen auch wenn die Baristi manchmal schlicht unfreundlich erscheinen. Allerdings habe ich sie bisher auch nur unter Volllast bei einer 30m langen Schlange gesehen. Mein Cappuccino mit kenianischer Gastbohne war jedenfalls wirklich sehr gut.

    Im Kolbencafe sollte man auf jeden Fall bei der Bestellung dazusagen, dass man etwas aus dem Siebträger will, weil einem sonst schonmal ein Getränk aus dem Vollautomaten serviert wird. Nicht wirklich das wahre im Vergleich zum ST.

    Das Café POW ist sehr gemütlich und mit viel Herz gestaltet. Gerade im Sommer ist der Hinterhof einen Besuch wert. Der Café wird von Elephant Beans bezogen und ist sehr gut! Außerdem gibt es eine gute Auswahl an Getränken und Essen - und ganz neu, Bier vom Fass.

    Sehr guten Espresso und leckeres Tiramisu gibt es gegenüber der Johanneskirche neben Carlos Köstlichkeiten in der kleinen roten Eisdiele. Ein Tisch mit viel Charme ist auf Nachfrage auch zu besetzen - Treppe runter an einem kleinen vorbeifließenden Bach.

    Am Herdermer Dorfplatz gibt es zwei Cafés, davon das Anfang 2016 eröffnete Café Fabelhaft. Der Fokus liegt hier auf einer, wie der Name schon sagt, fabelhaften Ausstattung. Blumen, Blätter, Girlanden, Fliegenpilzkuchen etc. Ein kreativer Ansatz, auch wenn er meinen Geschmack nicht ganz trifft. Der Cappuccino ist gut, jedoch je nach Barista-Dame durchaus unterschiedlich.

    Auf dem angrenzenden Marktplatz ist 1-2 mal die Woche ein kleiner Dorfmarkt samt Giannis Café-Ape. Sehr guter Italienischer Kaffee und Espresso von einem sympathischen Gianni.

    Zum oben bereits sehr gelobten Café Herrmann habe ich eine zwiegespaltene Meinung. Schönes Ambiente, überragende 360* Aussicht auf der Dachterrasse, jedoch zumindest bei meinen Besuchen maue Kaffeequalität - dünner kleiner Shot im Cappuccino mit einer Riesen Fluff-Milchschaumhaube.

    Ein Tip, der vielleicht noch etwas unerforscht ist, ist das Hofcafe im Innenhof der Agrarwissenschaftlichen Fakultät im Herder-Verlagsgebäude an der Habsburgerstr. Der Eingang zum Innenhof ist an der Tennenbacherstr. Wunderschöner, überdachter Innenhof mit ordentlichem Cappuccino!

    So weit meine Tips zur Freiburger Café-Landschaft.

    Beste Grüße und fröhliches schlürfen!
     
    michael.da, joside, The Rolling Stone und 2 anderen gefällt das.
  2. #222 SerenusZeitblom, 19.05.2016
    SerenusZeitblom

    SerenusZeitblom Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    4
    Hatte gerade einen Sohn aus Berlin da, und wir haben zusammen ein paar der Tipps ausprobiert:
    • Café Marcel: nette Baristi, die beiden doppelten Espressi waren flach und dünn, und ein Third-Wave-Stellenangebot hing an der Scheibe.
    • Anschließend direkt ins Terragusto in der Karlstraße, und dort zwei amtliche italienische Espressi.
    • Ein paar Tage später ins Café POW im Grün(hinter)hof: einmaliges Ambiente, netter Barista, der gerade einige gut aussehende Cappuccini zubereitete. Bei unseren beiden doppelten Espressi musste er die Tasse auf den Tisch klopfen und den Inhalt schwenken, damit die Crema deckend wurde, und er schmeckte nach ... wenig, war auch ein bisschen sauer ...
    • Neben Carlos Köstlichkeiten gab es einen italienischen Espresso, der nach nichts aussah: Crema? Wird überschätzt! ... aber dann doch ganz ordentlich geschmeckt hat.
    • Das Café Herrmann sollte man hier nicht erwähnen, sondern alle Espressodurstigen bitten, ein paar Schritte draufzulegen und zu J.C in der Klarastraße zu gehen, allerdings:
      [​IMG]

    • Herdern + Herder kommen demnächst an die Reihe.
    Grüße in die Runde,
    Franz-Josef
     
    amictus, Kriskaffee, blu und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #223 NipponConnection, 30.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2016
    NipponConnection

    NipponConnection Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Hallo, hier noch meine Eindrücke aus Freiburg:
    • Café Marcel hat uns leider enttäuscht. Waren nur einmal da und die Espressi waren dünn und eher säuerlich.
    • Hat jemand Erfahrung mit dem Bermuda Café in der Universitätsstraße? Waren da nur mal in der Anfangszeit (ein Baristadiplom hing an der Wand), aber man konnte sehen und schmecken, daß der Chef für zwei Espressi viel zu wenig Pulver verwendet hat. Vielleicht ist jetzt ja besser.
    • Das JC im Stühlinger ist natürlich gut und gemütlich. Und wie schon erwähnt, kann man dort auch Langen Kaffee zu fairen Preisen kaufen.
    • Carlos Köstlichkeiten hat letzten Monat geschlossen.
    • Die Kaffeekiste (ein Espressomobil) steht in der Wiehre an der Dreikönigsstraße und ist zu empfehlen.
    • Im 5 Senses war ich leider noch nicht, muß das aber bald mal nachholen.
    • Und im Umland in Staufen gibt es eine Art Geschenkeladen mit Kaffeestation namens Heimat. Der Chef/Barista hat bei Schwarzwald gelernt und macht seine Sache sehr ordentlich. Dort bekommt man auch die Bohnen von Schwarzwild, wenn man aber schon in Staufen ist, empfiehlt sich auch die Rösterei Coffee and more.
    Viele Grüße und vielleicht gibt es ja noch andere Tipps und Bewertungen!
     
    Antea, joside und blu gefällt das.
  4. embrya

    embrya Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    237
    Hallo,

    trinke eher selten außer Haus Espresso (da sowohl im Büro als zu Hause gut ausgestattet) und war zuletzt im Strass sehr zufrieden.
    Möchte aber einen Tip für die geben, die mal in Haslach sind, v.a. auch zum Einkauf für den Standardkaffee:

    Café-Bar L'Ulivo

    Carl-Kistner-Straße 14
    79115 Freiburg im Breisgau

    Der italienische Feinkostladen hat eine kleine Café-Bar mit Faema-Maschine. Meine Frau trinkt dort öfters Cappucino und findet ihn sehr gut (ich habe es bisher noch nicht geschafft dort einen Espresso zu probieren). Auf ihren Tip hin habe ich den Kaffee, den sie dort in der Maschine haben und im Laden verkaufen, probiert: eine 80/20 Arabica-Robusta-Mischung für 12,90 Euro/kg, die mir sehr gut gefällt und alles was ich bisher in der Preisklasse kannte in den Schatten stellt. Gute Mischung aus Körper, Aroma und sogar etwas Komplexität.
    Der Kaffee stammt von einer kleinen Rösterei in der Toskana (es gibt wohl auch 90/10 und 100% - der Chef empfiehlt aber selbst den 80/20) und hat keinen wirklichen Namen außer ""Il Gusto del Caffe", daher ein Foto der Kilopackung hier:

    [​IMG]
    Da es ja auch mal um Tips für günstigen Kaffee abseits Primomarket etc. ging, ist das mein Tip dafür.
    Vom Primomarket hatte ich zuvor Caffe Gioia und Gimoka, die kaufe ich aber nicht mehr seit ich den "Il Gusto del Caffe" kenne...
    Viele Grüße
    Stefan
     
  5. #225 The Rolling Stone, 04.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2016
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    1.346
    Also dieses Cafe ist eine wirklich schnuckelige Angelegenheit. Den Espresso aus der Faema fand ich 1A und auch die grellbunten süßen Teilchen schmecken wunderbar.

    Sehr sehr klein, aber letzten Freitag nachmittag gabs sowohl genügend Parkplätze in der Zasiusstraße wie auch Sitzplätze auf dem Barock-Sofa und den drei Stühlen die zur Verfügung stehen :p
     
  6. #226 Ristrettologe, 04.10.2016
    Ristrettologe

    Ristrettologe Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Das Petite Sophie ist wirklich ein Abstecher wert! War vor ein paar Wochen dort: der Espresso war gut (würde nächsten Mal aber einen kürzeren bestellen) und das Gebäck ist himmlisch! Auf jeden Fall die Johannisbeerschnecke probieren!!!

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
     
  7. JJ

    JJ Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    3
    habe heute mal wieder bei JC günstige (9,50.- / 500 g) und frische (Röstdatum 11.10.16!) Bohnen erstanden, es gibt mehrere Sorten von Langen.

    Grüße,

    JJ
     
  8. JJ

    JJ Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    3
    Hallo blu,

    habe das 1x getestet - mein Fazit: Geniale Maschine, mäßiger Kaffee (leider). Wobei es wohl (wie immer) davon abhängt, wer den gerade zubereitet.

    Grüße,

    JJ
     
  9. #229 cafePaul, 20.01.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    74
    wollte morgen (Samstag) mal das JC testen - weiss jemand, ab wann das auf hat?

    welche der Empfehlungen in der Gegend hat denn am Sonntag (früh) geöffnet?

    Danke!
     
  10. Antea

    Antea Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    462
    Ich weiß nicht, ob das stimmt.
    http://www.freiburg-ab-30.de/blog/50er-jahre-friseur-oder-omas-wohnstube
    Nach denen hat das JC am Sonntag gar nicht geöffnet.
    Könnte aber tatsächlich hinhauen. Die studentischen Schimmelpilze im Stühlinger sind wohl am Sonntag nicht salonfähig. :) (Nicht steinigen, habe auch in FR studiert und bin viel im Stühlinger unterwegs gewesen.)
    Schade, schade, schade. Für mich die Empfehlung für Wohlfühlcharakter in FR. Nicht überkanditelt in Ausstattung oder Bedienung aber an den Details in der Einrichtung, den Spielen und der Lektüre kann man sich sehr lange erfreuen.
    Das Strass in der Schusterstraße hat sonntags wohl auch zu. Komisch, da kann es ja nicht an den Studenten liegen, ist eine zu teure Wohngegend.
    Vom Equipment her ist auch das Cafe Pow ganz gut, hat aber leider auch zu...
    Jetzt fällt mir ja schier nichts mehr ein...
    Nee, wirklich...jetzt ist vorbei bei mir.
    Vielleicht hat jemand andres einen Tipp für Dich.

    Ich wünsche dennoch einen schönen Sonntag in Freiburg
     
  11. #231 cafePaul, 20.01.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    74
    Vielen Dank, dann weiss ich schon mal, dass der Frühstückscaffe da nicht geht, da die erst um 10 aufmachen. Aber Mittag werd ich dann wohl mal reinsehen.
    Sonntag muss ich nochmal schaun - oder mich selbst versorgen ...

    Taugt der Espresso da was?
    Downtown Coffee House | Barista Store, Eschholzstrasse 19, 79106 Freiburg
    läge perfekt
     
  12. Hansn

    Hansn Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    28
    JC hat morgen auf. Letzten Samstag gab es leider nurnoch fertig gemahlenes von Langen, wollte ich nicht. Der Espresso an der Theke war schon ganz gut, ist mir aber noch zu schnell gelaufen. Der Laden ist jedenfalls cool und sicher einzigartig.

    Über eine Rückmeldung vom Downtown Coffeehouse bin ich gespannt. Letztes mal als ich vor ein paar Wochen dort vorbei bin, sah es aber nach Renovierung/dauerhaft geschlossen aus... aber kurz hinlaufen kostet ja nix ;).
     
  13. #233 NipponConnection, 21.01.2017
    NipponConnection

    NipponConnection Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Das Café Huber sollte am Sonntag offen haben und hat guten Kaffee.
    Im Downtown Coffee House habe ich vor einem halben Jahr einen guten Espresso getrunken, ob sie jetzt aber zu haben oder renovieren weiß ich leider nicht.
    Wünsche viel Erfolg (und vielleicht einen kurzen Bericht?)!
     
  14. Antea

    Antea Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    462
    Ui, jetzt habe ich mich doch tatsächlich beim Tag verlesen. Peinlich!:oops:
     
  15. #235 cafePaul, 21.01.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    74
    JC ist echt ein netter Laden, aber den Espesso fand ich ziemlich mittelprächig :(

    ich bin mehrfach an der angegebenen Adresse vorbeigefahren, hab aber nichts gesehen. Entweder bin ich blind, oder es existiert nicht mehr.
     
  16. #236 cafePaul, 23.01.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    74
    nachdem ich mit dem Namen Cafe Huber fälschlicherweise ein altmodisches Cafe assoziiert hatt, war ich sehr angenehm überrascht! Auch davon, dass die den Fausto aus meiner Heimat ausschenken. Der hat dann auch deutlich besser geschmeckt als der im JC. Danke für den Tipp.
     
  17. carter

    carter Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    23
    Das Downtown Coffeehouse ist immer noch zu. Habe mal durch das Fenster geschaut ... da sieht es ziemlich leer aus. Nur die Kaffeemaschine steht noch drin. Man kann nicht sehen ob renoviert wird oder ob sie aufhören.
     
  18. #238 NipponConnection, 30.01.2017
    NipponConnection

    NipponConnection Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Gern geschehen! Freut mich, daß es im Huber geschmeckt hat.
     
  19. #239 The Rolling Stone, 02.05.2017
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    1.346
    Die "Kleine Sophie" in Freiburg hat sich wohl aufs Fahrrad geschwungen und ist in die Habsburgerstraße umgezogen: Velosophie

    Da wünsche ich viel Erfolg an der neuen Adresse und werde sicher bald vorbeischauen.
     
  20. Tomnase

    Tomnase Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    5
    bin gern im Kolben oder bei Elefant, gut schmeckt er auch im Strass.
    Heute waren wir im Uc cafe die haben jetzt ein kleine Espressobar ala Kolben
    Espresso 1€ aber leider nicht so lecker, crema zu dunkel
    am liebsten warte ich aber bis zuhause und brau mir dann selber einen
     
Thema:

freiburg -wohin?

Die Seite wird geladen...

freiburg -wohin? - Ähnliche Themen

  1. La Spaziale S1 Vivaldi im Raum Freiburg?

    La Spaziale S1 Vivaldi im Raum Freiburg?: Hallo liebe Forumsteilnehmer, habe bisher hier nur mitgelesen und dadurch jede Menge Informationen bekommen. Vielen Dank dafür an alle aktiven...
  2. Ich bin neu hier :-) (Freiburg i. Br.)

    Ich bin neu hier :-) (Freiburg i. Br.): Hey zusammen, ich wollte mich mal fix vorstellen. Ich hoffe, dass ich das Thema hier richtig eingeordnet habe. Falls nicht, weißt mich bitte...
  3. Suche Maschinenmitnahme von Freiburg nach Aachen

    Suche Maschinenmitnahme von Freiburg nach Aachen: Hi Forum, fährt jemand demnächst die Strecke Freiburg - Aachen und könnte in Freiburg eine kleine ECM abholen und sie nach Aachen mitnehmen?...
  4. Urlaub auf Wangerooge - wohin für guten Kaffee?

    Urlaub auf Wangerooge - wohin für guten Kaffee?: Hallo liebe Kaffeegemeinde, ich bin ab nächster Woche für eine Woche auf Wangerooge, stellt sich also die Frage, wo man auf dieser kleinen Insel...
  5. Bezzera Giulia - Wartung in/um 79xxx Freiburg?

    Bezzera Giulia - Wartung in/um 79xxx Freiburg?: Hallo Zusammen, wo kann ich denn meine Giulia sorgenfrei zum Service (Entkalken, Brühgruppe, Kesselreinigung, etc) geben? Ich bin zu faul um es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden