Frust mit Mahlkönig Vario

Diskutiere Frust mit Mahlkönig Vario im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Trotz vieler Negativ-Erfahrungen anderer User habe ich es riskiert, mir vor 8 Wochen eine Vario anzuschaffen. Ergebnis: Nach 2 Wochen hat das Teil...

  1. #1 snooker, 17.11.2011
    snooker

    snooker Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Trotz vieler Negativ-Erfahrungen anderer User habe ich es riskiert, mir vor 8 Wochen eine Vario anzuschaffen. Ergebnis: Nach 2 Wochen hat das Teil den Geist aufgegeben. Der Fachhändler hat's als Garantiefall eingeschickt und bis heute ist das Gerät immer noch nicht zurück. Ist das ein Einzelfall oder hat schon jemand ähnliche Service-Erfahrungen mit diesem Hersteller gemacht? Meine Geduld ist jedenfalls aufgebraucht - habe heute kulanterweise vom Fachhändler eine Eureka Mignon im Austausch bekommen und bin heilfroh, dieses leidige Thema abhaken zu können.
     
  2. #2 manno02, 17.11.2011
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.678
    Zustimmungen:
    304
    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    moin
    Um da mal einen Gegenpol zu bilden:
    Ich nutze die Vario seit ca. 2 Jahren und bin sehr zufrieden. Wie so oft werden die zufriedenen Nutzer sich kaum melden. Einzelfälle ohne konkrete Fehlerbeschreibung hier so wie du es machst, braucht kein Mensch und sie nutzen wenig.
    Ich halte sie weiter für ein zwar häßliches aber gut funktionierendes Maschinchen mit einem guten Bedien- und Verstellkonzept.
    gruß
    manno02
     
  3. #3 S.Bresseau, 17.11.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.470
    Zustimmungen:
    12.039
    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    @snooker was ist den kaputt? war es ein Onlinehändler? Wer zickt - der Händler oder MK?
     
  4. #4 Milchschaum, 17.11.2011
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    3.946
    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    @manno02
    *unterschreib*
    Bin ebenfalls seit 1 1/2 Jahren zufriedener Vario-Nutzer.

    Was ist die Absicht dieses deines ersten Postings?
    Wenn du erklären wolltest, dass die Vario Mist ist, solltest du auch erklären, warum. Was heißt "den Geist aufgegeben"? Mit einer detaillierteren Erläuterung hätten potentielle Mühlensucher vielleicht etwas anfangen können.
    Nur um den Frust loszuwerden, finde ich persönlich solche Postings nicht sehr angebracht.

    Übrigens herzlich willkommen im Kaffeenetz. :)

    :) Dirk
     
  5. #5 zahnriemen, 17.11.2011
    zahnriemen

    zahnriemen Gast

    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    Hi

    Bin seit Februar 2010 ein äußerst zufriedener Vario Nutzer.

    Lieber unbekannter, meine Vario läuft und läuft und läuft ...... :lol:
     
  6. #6 Grande_Complication, 17.11.2011
    Grande_Complication

    Grande_Complication Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    549
    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    Es ist leider an der Tagesordnung, dass Geräte aller Art in Einzelfällen defekt gehen. Das ist aber ganz normal und betrifft alle Gerätearten und Firmen, die einen mehr ,die anderen weniger. Selbst renommierte Firmen wie BMW, VW, Daimler leiden darunter.
    Für diese Zwecke gibt es ja die gesetzlich garantierte Gewährleistung von 2 Jahren bei Neugeräten.
    Einen Defekt hier zu melden bringt nur etwas, wenn es sich um einen besonders ausgefallenen Fehler handelt oder ein Händler sich auf Dauer gesetzeswidrig verhält, was ja im vorliegenden Fall nicht gegeben ist.
     
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    945
    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    also meine Vario arbeitet wie der VW, sie läuft und läuft und läuft. bin vollauf zufrieden damit.
    hatte vor zwei wochen zwar den verdacht, das ich sie zerstört habe (ein stein zwischen den bohnen), aber als ich sie auseinandergenommen hatte, das mahlwerk gesäubert hatte, war alles wieder wie vorher, sdie läuft und läuft und läuft.
     
  9. japete

    japete Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt keinen erkennbaren kausalen Zusammenhang zwischen den negativen Erfahrungen anderer Nutzer (die unterschiedlichste Ursachen haben) und dem Total-Ausfall deines Gerätes.
    Naturgemäß werden sich in einem Forum überwiegend Nutzer melden, die irgendein Problem mit einem Gerät haben und Hilfe erbitten.

    Ich benutze die MK seit etwa einem halben Jahr und bin sehr, sehr glücklich damit.
    Relativ leise, super Mahlergebnis, kompaktes Design und eine Flexibilität, die ihres Gleichen sucht. (Vario eben :)
    Außer, dass die Maschine bei manchen Kaffees etwas streut, habe ich absolut keine Klagen.
    Wenn du schon so negativ über ein Gerät schreibst, solltest du wenigstens ein wenig zu den Symptomen und wenn mögl. der Lösung schreiben, damit wir alle was dabei lernen ;-)
     
  10. #10 betateilchen, 17.11.2011
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    Ich finde, sie gar nicht häßlich und bin auch sonst mit der Mühle sehr zufrieden. Kaputtgehen kann überall mal was.
     
  11. hawi

    hawi Gast

    AW: Frust mit Mahlkönig Vario

    Auch unsere Vario II tut auch seit über zwei Jahren völlig klaglos und zu unserer Zufriedenheit ihren Dienst. Ich würde sie auch wieder kaufen, wenn ich vor der Entscheidung stehen würde, da ich bis dato immer noch keine andere Mühle gesehen habe, die der Vario in Funktionalität und einfacher Bedienung nahe kommt. Unter Funktionalität verstehe ich z.B. die einfache, genaue und sehr gut reproduzierbare Einstellung des Mahlgrades und das sehr schön gleichmäßige, klumpenfreie Mahlgut. Auch den Timer und den extrem geringen Totraum der Mühle möchte ich heute nicht mehr missen.

    @snooker: wenn Du mal geschrieben hättest, was das Teil für ein Problem hatte, hätten wir dir sicher weiterhelfen können (Totalausfall natürlich ausgenommen).

    Grüße,

    hawi
     
Thema:

Frust mit Mahlkönig Vario

Die Seite wird geladen...

Frust mit Mahlkönig Vario - Ähnliche Themen

  1. Frustriert... Espresso gesucht

    Frustriert... Espresso gesucht: Hallo, ich teste mich an die Welt der Kaffeebohnen und verzweifel so langsam. Ich trinke gerne italienischen Espresso wie man ihn in einem guten...
  2. Großer Frust – Quickmill Carola & Eureka Specialita Konstanz

    Großer Frust – Quickmill Carola & Eureka Specialita Konstanz: Hallo zusammen, seit Anfang dieses Jahres bin ich Besitzer einer Quickmill Carola sowie einer Eureka Specialita Mühle. Es ist meine erste...
  3. Aufrüsten oder neu kaufen

    Aufrüsten oder neu kaufen: Hallo Zusammen, Ich bin seit ca 2 Jahren stolzer Besitzer einer Gaggia Milano (baugleich quickmill Andreja Premium). Klassischer E61 2-kreiser,...
  4. viel Frust mit Automaten und wenig Ahnung von St.. Kaufberatung

    viel Frust mit Automaten und wenig Ahnung von St.. Kaufberatung: Hallo Zusammen, nachdem ich nun endgültige unserem Automaten die ohnehin labile Freundschaft gekündigt habe, möchte ich mich mit einer St...
  5. Ceado E37S mit Titan Mahlscheiben aufrüsten?

    Ceado E37S mit Titan Mahlscheiben aufrüsten?: Hallo zusammen, die E37SD & E37T werden mit Titan Mahlscheiben ausgeliefert. Gib es hier evtl. Erfahrungen, ob diese Titan-Scheiben auch für die...