Füher war alles besser :-) Mazzer Mini B

Diskutiere Füher war alles besser :-) Mazzer Mini B im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich bin echt etwas verzweifelt und auch nach stundenlangem Suchen im Forum und auf der Wiki komme ich nicht auf das gewünschte Ergebnis....

  1. #1 Rickpresso, 01.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich bin echt etwas verzweifelt und auch nach stundenlangem Suchen im Forum und auf der Wiki komme ich nicht auf das gewünschte Ergebnis.

    Ich bin kürzlich von einer Poccino Opus One mit der kleinen Isomac Mühle auf eine Rocket Cellini Evo mit Mazzer Mini B umgestiegen, weil ich A das Tankbefüllen satt war und B eine leisere Mühle haben wollte.
    Die Poccino hat perfekte Ergebnisse geliefert, die ich mit der Isomac Mühle auch auf der Rocket reproduzieren konnte, aber mit der Mazzer fällt es mir sichtlich schwer.

    1. Beim Mahlen bilden sich kleine Klümpchen, die dann munter aus dem Siebträger hüpfen. Eigentlich ein Zeichen für zu feine Mahlung. Ich dachte auch, dass Mazzer extra diesen klobigen Vorbau an die Maschine gepappt hat um das zu verhindern..??

    2. Wenn ich alles soweit einstelle, dass ich mit dem 1er Sieb brauchbare Ergebnisse bekomme und mich dann ans 2er Sieb mache, kommt egal mit welcher Kaffeemehlmenge nix bei rum. Es fließt einfach zu schnell raus.
    Ich bin schon bei geschätzten 16 Gramm. (Laut meiner Haushalswaage)

    Ich habe die Mazzer Mühle etwas feiner als die Werkeinstellung gestellt. Der Kaffeebezug bei 25ml liegt bei ca. 20 Sekunden. Die Crema sieht gut aus, der Zucker sinkt aber relativ schnell ein und der Espresso schmeckt ziemlich dünn. Die Rocket hängt am Festwasser und zeigt beim Bezug einen Druck knapp über 9 Bar an.
    Ich verwende New York XXXX Bohnen.

    Also nachdem was ich in diesem genialen Forum schon alles gelesen habe scheinen alle Werte zu passen. Trotzdem bekomme ich nicht an die Ergebnisse der Poccino, bei der ich die letzen 8 Jahre perfekte Ergebnisse erziehlt habe. Ohne Kaffeemehl wiegen etc...

    Bin etwas verzweifelt und hab auch noch meine Frau im Nacken, die das ganze Theater sowieso nicht versteht...
    Never change a running system :-o



    Habt ihr vielleicht noch einen Ansatz? Ich könnte die Mazzer noch gegen eine Macap M4D tauschen, aber ob es das besser macht..?

    Danke
    Gruß
    Rick
     
  2. #2 VolkerS, 01.03.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.005
    Zustimmungen:
    37
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hallo Rick,

    keine Bange, das wird schon.

    Ich nutze das LM-Einer und das Ela-Zweier und komme mit einer Mahlgradeinstellung für beide Siebe hin. Evtl. Menge fürs Zweier korrigieren. Allerdings schmeckt auch bei mir der Espresso aus dem Zweier-Sieb anders als aus dem Einer-Sieb. Aber mit beiden Sieben wird der Espresso sehr gut.
    Minimale Korrekturen an der Mazzer wirken sich schon aus. Mach aber nicht den Fehler, nach jedem Shot die Mühle zu verstellen. Das wird nix.

    Daß der Caffé zunächst anders schmeckt, als aus Deiner anderen Kombi, ist nicht verwunderlich. Da haben sich viele Parameter geändert.

    Also mit Geduld weitermachen und sich herantasten ist das beste Rezept. Es ist noch kein Barista vom Himmel gefallen.
    Die Mazzer ist eine klasse Mühle, die Macap ist auch nicht besser.

    Gruß,
    Volker
     
  3. #3 Rickpresso, 01.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hallo Volker,

    danke, dass du mir Mut machst.

    Heisst dass, die normalen Siebe sind Käse und ich sollte sie besser ersetzen? Ich habe hier schon viel davon gelesen, dass das 1er Sieb von LM gut sein soll.
    Es sollte doch auch so klappen, oder?
    Früher habe ich das Mehl immer nach Augenmaß gefüllt.

    Gruß
    Rick
     
  4. #4 cappufan, 01.03.2011
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Die Mühle schmeckt schon anders, zuvor hatte die Isomac ein konisches Mahlwerk, jetzt Scheibe. Ich kenn das noch vom Umstieg von der Ascaso i2-mini (konisch) auf die Macap M4 (Scheibe). Man braucht eine gewisse Zeit zum Umschmecken, sich aufs neue Aroma einstellen.

    Bei der Verstellung der Mazzer Mini E - die m.E. ein sehr aromatisches Kaffeemehl erzeugt - solltest Du berücksichtigen, daß man bis zu 24g nach jeder Mahlgradverstellung vermahlen muß (für die Tonne), bis sich der neue Mahlgrad wirklich zu 100% umgesetzt hat. Sonst steckt man, ohne es zu wissen, immer noch zwischen dem alten und dem neuen Mahlgrad und jeder Shot fällt anders aus. Deshalb ist die Mini E, so hervorragend sie als Mühle ist, nicht die so gut zum Sortenwechsel geeignet wie z.B. die Mahlkönig Vario mit ca. 5g "Totraum" (damit meine ich die benötigte Mehlmenge bis sich der neue Mahlgrad 100%ig umgestetzt hat).
    Wenn man nur eine Espressosorte zur Zeit benutzt, macht sich das beim täglichen Nachjustieren nicht so bemerkbar. Aber wenn man eine neue Sorte kennenlernen und einstellen will und das auch noch schnell gehen soll, dann kann ich nur empfehlen nach der Verstellung um 20g wegzumahlen. Sonst testet man ewig mit nur halb umgesetzten Mahlstufen herum... 20g klingt viel, bei der Kony sind es 40g :shock: Man muß im Alltag natürlich nicht immer so pingelig sein und kann auch die Mischmahlgradstufen trinken, man will ja feine Bohnen nicht unnötig verschwenden...

    Ich würde den Kaffee langsam laufen lassen, also ruhig schön fein mahlen, dann ist der Kaffee m.E. aromatischer als wenn er schneller fließt.

    Und gib Dir Zeit, die neue Kombi aromatisch erschmecken zu lernen :) Mir ging es jedenfalls immer so, wenn ein Gerät neu war...

    P.S. Das La Marzocco Einzelsieb wäre den Versuch sicher wert, aber es hat nicht bei allen meinen Maschinen bessere Ergebnisse als deren Einzelsiebe gebracht, sondern nur bei der Minderheit (Rancilio Silvia und jetzt Rancilio Handhebel). Bei der E61 von Vibiemme passte es leider nicht gut, der Puck wurde immer unterspült. Das VBM Einzelsieb, schön voll gefüllt, schmeckte besser (natürlich ist der Kaffee gemeint). Die Ela hat zwar auch eine E61 BG, aber da klappt es offenbar prima. Insofern hilft nur ausprobieren :) Das Sieb gibt es z.B. bei Pasmarose...
     
  5. #5 VolkerS, 01.03.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.005
    Zustimmungen:
    37
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hallo Rick,

    ich wollte Dir nicht Deine Siebe madig machen. Habe das LM-Einer nur erwähnt, weil ich es nutze ;).
    Dein Einer-Sieb sollte auch funktionieren. Allerdings nicht mit 7g, sondern eher leicht überfüllt mit 9-10g, so daß es sich mit einem 58er Tamper noch andrücken läßt.

    Gruß,
    Volker
     
  6. #6 Abu Kicher, 01.03.2011
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Die Klumpen immer schön zerhacken bzw. zerharken.

    [​IMG]
     
  7. #7 StefanW, 01.03.2011
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    121
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Ich habe mich von den originalen Rocket-Sieben verabschiedet. Das 1er ist mir zu fummelig und beim 2er habe ich keine vernünftigen Ergebnisse erzielen können. Mit dem LM 1er und dem Carimali 2er bin ich jetzt zufrieden.

    Dass sich Mahlgradänderungen beim 2er erst beim übernächsten Shot auswirken, kann ich bestätigen. Zum Wegwerfen der etwas zu schnell gelaufenen Shots bin ich allerdings zu geizig. 18g sind im finde ich im Carimali-2er übrigens gerade richtig, eher noch etwas mehr. Das kann für das vermutlich nicht ganz so hohe Rocket-Sieb aber schon zu viel sein.

    Wie alt ist der NYxxxx? Daran kann es zumindest zum Teil liegen.
     
  8. #8 Rickpresso, 01.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hi,

    der NY ist ganz frisch! Die haben ja die Verpackung geändert und ich habe schon die neue. Das riecht man ja auch. Zudem sind die Ergebnisse mit der alten Kombi ja auch perfekt bzw. auch wenn ich das Mehl aus der Isomac nehme auch auf der Rocket.
    Wo bekomme ich den solche Siebe? Käm ja mal auf einen Versuch an. Ich muss eh noch den kleinen Mazza Bohnenbehälter bestellen, damit meine Frau einigermaßen beruhigt ist. Ist ihr alles zu groß...

    Gruß
    Rick
     
  9. #9 StefanW, 01.03.2011
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    121
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hab meins aus der Bucht von gastro-nova. Wenn du >> Carimali 14 g << eingibst, solltest du fündig werden. Das LM1er habe ich gleich mit meiner Rocket zusammen gekauft. Für letzteres brauchst du einen 41mm Tamper.
     
  10. G.A.S.

    G.A.S. Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hallo,

    bevor man von den originalen Rocket-Sieben spricht, sind das auch immer die Gleichen ?

    In meiner Evoluzione sind es NR Siebe, aber für wieviel Gramm Kaffee die vorgesehen sind, weiss ich allerdings nicht.

    v.G., Günter
     
  11. #11 Rickpresso, 01.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Ich werde mal die Siebe der Poccino alternativ testen.
    Welchen Parameter muss ich denn ändern, wenn ich nach dem Espressobezug noch eine Pfütze Wasser im Siebträger auf dem verpressten Mehl habe? Zu fein gemahlen? Zu wenig Mehl?

    Gruß
    Rick
     
  12. #12 TI-Sepp, 01.03.2011
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Mahlgrad etwas gröber stellen, etwas mehr Mehl, Bezugszeit müsste gleich bleiben ;-)
     
  13. #13 Markenmehrwert, 01.03.2011
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hallo, ich denke, daß die 25ml in 20 Sek. im einer nicht optimal sind. Wenn du auf 20-25ml in 25 Sek im Einer kommst wird es wohl auch im 2er passen. Auch mit den Original Sieben.

    Also etwas feiner und vielleicht etwas mehr.

    Gruß
    Martin
     
  14. #14 StefanW, 01.03.2011
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    121
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Bei meiner Rocket war ein solches (zumindest ähnliches) 2er dabei:
    Wir können Ersatzteile !! -

    Jetzt benutze ich ein solches (aber Carimali)
    Wir können Ersatzteile !! -

    Der grundlegende Unterschied ist die Bau/Füllhöhe. Unterschiede in der Lochstanzung habe ich nicht näher untersucht. Die Ergebnisse aus dem Carimalisieb sind konstant.

    Um Fehler beim Handling, zickigen Kaffee ect. auszuschließen habe ich das "Originalsieb" (Hersteller unbekannt) vor einiger Zeit nochmals getestet. Das Ergebnis war nicht zufriedenstellend, warum auch immer.
     
  15. G.A.S.

    G.A.S. Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Sind bei euren originalen Sieben der Evoluzione, auch NR (Nuovo Ricambi) auf der Rückseite eingeschlagen ?
    Denn da werden unter Umständen Tipps gegeben und dabei gibt es dann verschiedene Siebe, mit unterschiedlicher Befüllung.

    v.G., Günter
     
  16. #16 Starwalker, 01.03.2011
    Starwalker

    Starwalker Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Das mit den Sieben ist so eine Sache.

    Wenn ihr bei den Standard Gastro Händlern (auch bei ebay) bestellt, bekommt ihr in der Regel genau die gleichen Siebe, egal, ob ihr Carimali, Vibiemme, o.ä. bestellt. Das sind Standardsiebe, die für mehrere Maschinen geeignet sind.

    Die original Carimali Siebe habe ich bisher nur bei ProRista gefunden. Und dort gibt es einen Mindestbestellwert - nur die Siebe kann man leider nicht bestellen (ich habe sie zu einem TamperBell mitbestellt).

    Zuvor habe ich auch nicht die originalen Bezzera Siebe genutzt, sondern die oben genannten Standardsiebe, womit ich speziell beim Einer bessere Ergebnisse erzielt habe (das LM 1er habe ich nie probiert). Für meine BZ 10 scheint bisher allerdings das Carimali 1er in Zusammenarbeit mit dem Carimali 2er am besten zu funktionieren.

    Viele Grüße

    Lars
     
  17. #17 Rickpresso, 01.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hi,

    so ich habe mal nachgeschaut. Bei mir sind die Siebe mit einer Prägung NR dabei gewesen.
    Der Händler hat nix ausgetauscht, die Maschine war noch original Verpackt von Rocket. Angeblich beliefert der auch alle anderen Händler in Deutschland. Anyway...
    Schaut mal auf die Bilder und klärt mich bitte auf, was ich da habe. :-D


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke Gruß
    Rick
     
  18. #18 VolkerS, 02.03.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.005
    Zustimmungen:
    37
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Hi,

    das sind beides Standardsiebe und es sollte möglich sein, damit einen ordentlichen Espresso hinzubekommen.

    Lass Dich nicht verwirren und nimm Dir etwas Zeit, Dich an die Maschine und die Mühle zu gewöhnen. Dann werden die Ergebnisse bald konstanter und vor allem besser.

    Gruß,
    Volker
     
  19. #19 Rickpresso, 02.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Danke Volker,

    ich wollte das auch erst mal versuchen. Es kann ja auch nicht an den Sieben liegen, denn wenn ich das Mehl aus der Isomac nehme passt es ja.
    Werd wohl noch was Zeit und Bohnen investieren müssen....

    Danke
    Gruß
    Rick
     
  20. G.A.S.

    G.A.S. Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: Füher war alles besser :) Mazzer Mini B

    Danke Rick,
    für die Fotos der NR-Siebe. Zumindest unsere Einer-Siebe der Rocket Evo sind unterschiedlich. Der innere Topf bei deinem Sieb ist tiefer und der Übergang gekrümmt. Also dürfte in deinen NR-Sieb mehr Kaffee hinein passen.

    Grüße, Günter
     
Thema:

Füher war alles besser :-) Mazzer Mini B

Die Seite wird geladen...

Füher war alles besser :-) Mazzer Mini B - Ähnliche Themen

  1. DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft

    DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft: Hallo zusammen, ich habe vor einem drei-viertel Jahr die oben genannte Kaffeemaschine gebraucht gekauft. Direkt zu Beginn ist mir aufgefallen,...
  2. [Erledigt] Mazzer Kony E mit Terranova Glas Hopper

    Mazzer Kony E mit Terranova Glas Hopper: Hallo Zusammen, ich verkaufe meine schwarze Mazzer Kony E mit Terranova Glas Hopper. Die Mazzer Mühle ist 4 Jahre alt und wurde kaum genutzt....
  3. Mazzer Super Jolly mahlt zu grob

    Mazzer Super Jolly mahlt zu grob: Hallo liebe Kaffeefreunde, ich habe seit dieser Woche eine gebrauchte Super Jolly. Da der Kaffee trotz fast geschlossenem Mahlwerk zu grob für...
  4. Upgrade für die Mazzer Mini

    Upgrade für die Mazzer Mini: Guten Morgen, Meine Mini ist jetzt seit 5 Jahren bei mir im Einsatz und ich überlege mir eine neue Mühle zu kaufen. Vorweg: Ich bin mit dem...
  5. [Tausche] La Marzocco GS3 AV gemoddet, upgrades, Top

    La Marzocco GS3 AV gemoddet, upgrades, Top: Hallo Gemeinde, Ich würde gerne meine gemoddete GS3 AV tauschen (im laufe der Zeit) :). Vorab es handelt sich um die Maschine aus dem Thread. La...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden