Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“

Diskutiere Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“ im Bayern Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Freitag im Vorbeifahren den Röster „mellow beans“ entdeckt. Schöngeisinger Str 60 in FFB. Kleiner netter Laden mit Ausschank und ein paar...

  1. #1 Ralph649km, 24.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2014
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    Freitag im Vorbeifahren den Röster „mellow beans“ entdeckt.

    Schöngeisinger Str 60 in FFB. Kleiner netter Laden mit Ausschank und ein paar Stehtischen, im Hintergrund ein großer Röster und Rohbohnen.
    http://www.mellow-beans.com
    Kurz vor Ladenschluss noch einen 70/30 „HOUSE BLEND“ und einen „SUMATRA MANDHELING“ mitgenommen.
    Macht Lust auf mehr, war sicher nicht das letzte Mal dort.

    Servus
    Ralph
     
  2. #2 The_Stig, 24.11.2013
    The_Stig

    The_Stig Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“

    Klingt gut, berichte doch beizeiten mal.
    Dann schau' ich auch mal vorbei.
     
  3. #3 runster, 27.11.2013
    runster

    runster Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“

    Danke für den Tipp, bei uns quasi um die Ecke, muss ich mir mal ansehen.
     
  4. #4 Ralph649km, 03.02.2014
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    AW: Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“

    Wieder mal in FFB gewesen:
    Hab diesmal den Monsooned Malabar mitgenommen.
    Ich kenn den von anderen schokoladiger Richtung Milchschokolade, bei „mellow beans“ erinnert es eher an herbe Herrenschokolade und schmeckt mir sehr gut. Werde auf jeden Fall wiederkommen.

    Servus

    Ralph
     
  5. #5 Mahlgraf, 11.07.2014
    Mahlgraf

    Mahlgraf Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Zum "Mellow Beans": Ich trinke mich gerade durch das ganze Programm und will derzeit nichts anderes mehr. Habe seinen Monsooned Malabar auch genossen, sehr filigraner Geschmack, wenig Crema. Mein Liebling ist House Blend 2, sehr kraftvoll und viel Crema. 250 g für 4,90 oder so. Kleines Geld für große Qualität. Alle seine Röstungen sind außerordentlich bekömmlich, er röstet offensichtlich sehr schonend, das "mellow" kann man ernst nehmen. Man wird nicht hibbelig, nicht mal nach 2 Doppios, sondern bleibt immer noch halbwegs koordiniert. Die gute Droge eben. :0) Ob ich mal 3 versuchen sollte ...
    Thomas PS: Alles aus der Europiccola.
     
  6. #6 Ralph649km, 12.07.2014
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    Hab auch schon alle Espressi durch, mein Favorit ist der Monsooned Malabar.
    Wenn du mal was ganz anderes willst: Kolumbien SUPREMO aus der Filterkaffeeabteilung, weil so richtig helle Espressoröstungen hat er ja nicht.
    Aus der Astoria: Fruchtig wie Saft, aber ohne Säure. Wenn Dir die Fruchtigen von Pingo oder bonanza coffee roasters schmecken, solltest du den mal Probieren.

    Servus Ralph
     
  7. hiasl

    hiasl Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Roast 2 kann ich im Siebträger nur empfehlen...
     
  8. #8 schundroman, 10.03.2015
    schundroman

    schundroman Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auch von mir bekommt dieser Röster eine absolute Topp-Empfehlung. Ich habe das Sortiment schon ziemlich durchprobiert, aber bei mir bleibt der Monsooned Malabar die Droge der Wahl.
    Bei mir im Siebträger.
     
  9. #9 espressionistin, 10.03.2015
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.814
    Zustimmungen:
    3.506
    Mellow Beans ist definitiv eine Bereicherung für die Kaffeeszene hier im Landkreis! Schöner, kleiner Laden in einem urigen, kleinen Gebäude (wenige Tische, ein paar kleine süße Snacks, der Rest des Raumes geht für die Kaffeebar und den Röster drauf), netter Inhaber.

    Mir persönlich schmecken die Single Origins (besonders der Brasil Cerrado und der Sumatra Mandheling) am besten, die Espresso Roasts sind eher dunkel und klassisch, da fehlt mir persönlich ein bisschen der eigene Charakter der verwendeten Kaffeesorten. Wer's klassisch kräftig-würzig mag, der sollte mit den Mischungen allerdings sehr glücklich werden.
    Was mir definitiv noch fehlt aber nachgeholt wird, sind die Filterröstungen als Espresso.
     
  10. #10 Ralph649km, 10.03.2015
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    Hin und wieder gibt es auch einen 'SPECIAL ROAST', letztens mit 20% Robusta.
    Deshalb immer mal Fragen ob und was es spezielles gibt.

    Servus
    Ralph
     
    espressionistin gefällt das.
  11. #11 Ralph649km, 28.07.2015
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    Mal wieder ein Update aus meiner Nachbarstadt:
    Zur Zeit gibt es einen Espresso „SUMMER ROAST“ mit
    40% Robusta
    60% Arabica

    ist zur Zeit unser Favorit:
    Kräftig, aber nicht zu sehr
    Würzig, aber nicht zu sehr
    meine Frau spricht sogar von Vanille, die trinkt Ihn aber als Cappucino,
    und Crema ohne Ende.

    Servus
    Ralph
     
    Backbe gefällt das.
  12. #12 Chrissaufkaffee, 19.12.2015
    Chrissaufkaffee

    Chrissaufkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    28
    Hallo zusammen!

    Kleines Update damit die Mühlen zu Weihnachten nicht still stehen müssen
    Nach dem "Summer Roast" gibt es zur Zeit
    den "Christmas Roast"
    Mir schmeckt er sehr gut und glaube ihn guten Gewissens weiter empfehlen zu können.

    Fröhliche Weihnachten
     
  13. #13 kaffeedoornkaat, 06.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2016
    kaffeedoornkaat

    kaffeedoornkaat Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Bin auch bei Mellowbeans gelandet.
    Beratung ist top, die Räumlichkeit auch, Verkauf, Röstungbund Verkostung im Laden.
    Hab derzeit die Hausmischung"Roast", ein körperreicher würziger Espresso. Ich trink mich die nächsten Monate durchs Sortiment. Sympathischer kompetenter Röster in FFB, Schöngeisinger Str. 60.
     
  14. #14 Ralph649km, 30.03.2016
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    Mal wieder ein Update aus meiner Nachbarstadt:
    Zur Zeit gibt es einen Espresso „50/50 Roast“ mit
    50% aus zwei verschiedenen Robustas
    50% aus zwei verschiedenen Arabicas

    kräftig aber nicht zu stark, genau unser Ding

    Servus
    Ralph
     
  15. #15 woodworks, 19.06.2016
    woodworks

    woodworks Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    102
    Wir sind inzwischen auch Stammkunde bei Mellow Beans, grade gibts auch den 50/50 Roast, haben aber noch ein paar andere Varianten zum Testen mitgenommen. Der 50/50 ist angenehm kräftig und in der Zubereitung relativ deppensicher :)
     
  16. Stegi

    Stegi Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ich bin seit ca. 2 Monate dort Stammkunde. Die Espressi habe ich bald alle durch. Das beste und auch leckerste Ergebnis habe ich mit der 70/30 Mischung.
    Die Leute dort sind freundlich, hilfsbereit und schenken dem Kunde auch mal etwas mehr Zeit.
    Nachdem nun eine neue Röstung im Laden steht, war ich sehr gespannt auf das Ergebnis. Ich stelle keinen Unterschied zu der vorhergehenden Röstung fest. Gott sei Dank.
    Ich kann den Laden und natürlich die Produkte guten Gewissens empfehlen.
     
  17. Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    86
    Ich bin immer wieder gerne da.
    Heute ein aus Cuba, ein Serrano Superior als Espresso im Ausschank genossen, gleich mal ein Kilo mitgenommen.
    Servus
    Ralph
     
    Chrissaufkaffee gefällt das.
Thema:

Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“

Die Seite wird geladen...

Fürstenfeldbruck: Rösterei „mellow beans“ - Ähnliche Themen

  1. Wildkaffee Rösterei - fermentierte Bohnen

    Wildkaffee Rösterei - fermentierte Bohnen: Hat schon jemand von Wildkaffee aus Garmisch-Partenkirchen den fermentierten Guatemala getestet und kann dazu was sagen? Wo sind die Unterschiede...
  2. Rada in Heidelberg

    Rada in Heidelberg: Wir waren letzte Woche im Rada in Heidelberg. (Untere Straße 21). Das ist ein winziges Café, mit einer ebensolchen Röstmaschine und sehr netten...
  3. Rösterei München City

    Rösterei München City: Hallo Münchner, Wer von euch kann gute Espresso Röster in München empfehlen? Wichtig wäre mir dabei nicht nur, dass die Bohnen gut schmecken,...
  4. Third Wave Enthusiast(en) für angehendes Rösterei-Projekt in der Zentralschweiz gesucht

    Third Wave Enthusiast(en) für angehendes Rösterei-Projekt in der Zentralschweiz gesucht: Hallo zusammen Ich weiss nicht genau, wo ich meinen Post am besten publizieren soll und versuche es deshalb nun einfach mal in der Sparte...
  5. Röstereien im persönlichen Umgang: Beratung, Service usw.

    Röstereien im persönlichen Umgang: Beratung, Service usw.: Ich tastete mich eher langsam an das Thema Kaffee heran: In den 80ern gab es eh nur Tchibo und Eduscho, dann Mitbringsel aus Italien, Vietnam usw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden