Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

Diskutiere Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-: im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich bin neu hier und würde gerne wissen, ob hier schon mal jemandem sowas passiert ist: Am Donnerstag habe ich mir die Gaggia Baby Twin...

  1. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und würde gerne wissen, ob hier schon mal jemandem sowas passiert ist:
    Am Donnerstag habe ich mir die Gaggia Baby Twin gekauft. Die Bedienungsanleitung ist nicht gerade toll, aber ich komme schon ganz gut zurecht. Der Kaffe wird gut, sogar mit Crema. Den Milchschaum krieg ich auch schon einigermaßen akzeptabel hin, aber er schmeckt / riecht total scheußlich, nach Gummi, Plastik oder so ähnlich. Man kann ihn nur wegschütten. Ich habe jetzt schon ein paar mal Wasser "aufgeschäumt" und dann wieder Milch. Ich bilde mir ein, es sei ein wenig besser geworden, aber genießbar ist die Milch immer noch nicht.
    Übrigens hat sich ein Freund mit mir zusammen die gleiche Maschine gekauft und hat das gleiche Problem.
    Ich habe im Internet auch das hier gefunden (auf Englisch):
    CoffeeGeek - Gaggia Baby Twin Espresso - Dan Phillips's Review
    Da schreibt einer, ihm sei genau das gleiche passiert: der Milchschaum schmeckt nach "verbrannten Autoreifen". Er hat seine Baby Twin schon gegen eine andere umgetauscht und wieder das gleiche.
    Das geht doch hoffentlich mit der Zeit weg, oder?
    Hat vielleicht jemand einen Tipp, was ich tun kann?
    Liebe Grüße
    Sibu
     
  2. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Ich schubs mich mal selbst. Vielleicht hab ich was falsch gemacht, weil mein Thread nicht bei "neue Beiträge" sichtbar ist:???:.
     
  3. #3 meister eder, 16.12.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    er ist nicht bei den neuen beiträgen, weil du ihn schon gelesen hast :lol:.
    riecht denn der dampf komisch oder das wasser, was du "geschäumt" hast?
    gruß, max
     
  4. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Ach so, danke:oops:.
    Der Dampf riecht eigentlich weniger. Das aufgeschäumte Wasser riecht nach Gummi, und die Milch schmeckt vorallem danach. Ich bin ja erst auf die Idee gekommen, Wasser aufzuschäumen, weil die Milch so scheußlich schmeckt, um nicht immer die Milch wegschütten zu müssen.
     
  5. #5 langbein, 16.12.2007
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    2.145
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Nutzt Du einen Auto-Cappucinatore, der die Milch ansaugt und aufschäumt? Wenn ja, könnte ich mir vorstellen, dass es am Ansaugschlauch liegt. Ansonsten müsste ja auch der Dampf schon nach Gummi riechen, und das schon ziemlich extrem, da ja eigentlich der Dampf nicht besonders viel in der Milch an Stoffen hinterlässt...

    Ich würde mal versuchen möglichst viel Wasser durch den Kessel zu spülen.
     
  6. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Die Maschine hat so ein "Panarello" Teil. Ohne dieses, also nur mit dem blanken Rohr, soll das mit dem Milchschaum angeblich nicht klappen.
    Ich habe auch schon Wasser ohne den Panarello Aufsatz "geschäumt", und es roch genauso komisch.
    Na ja, das gibt sich hoffentlich noch. Von Donnerstag bis heute ist ja noch nicht lange. Ich mache jeden Tag so 2-3 Espressi und schäume danach fleißig Wasser auf.
     
  7. #7 meister eder, 16.12.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    das heißwasser müsste doch auch durch die dampfpatrone geleitet werden. vll kannst du sie über die dampflanze mal ordentlich durchspülen.
    gruß, max
     
  8. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Danke für eure Antworten. Ich werde das Teil nochmal so richtig durchspülen. Hab ich zwar schon gemacht, aber wohl nicht genug. Ich berichte dann morgen, ob es was genützt hat. Heute abend trinke ich keinen Kaffee mehr, sonst kann ich nicht schlafen.
     
  9. #9 Kai-Uwe, 16.12.2007
    Kai-Uwe

    Kai-Uwe Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    19
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Mein Freund hat sich diese Maschine in Italien bestellt, nachdem ich ihm zu ihr riet. Nun bin ich mal gespannt, ob seine Milch auch nach Vollbremsung schmeckt. :)

    Ein technisch besser in der Materie stehendes Forumsmitglied könnte das Problem bestimmt besser eingrenzen als ich. Als interessierter Laie kann ich dir nur raten, ordentlich zu dampfen. 2-3 Cappuccino täglich erscheinen mir zu wenig.

    Viel Erfolg dabei
    Kai-Uwe
     
  10. #10 langbein, 16.12.2007
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    2.145
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Wenn Du über die Dampfdüse auch Wasser beziehen kannst (?), würde ich das tatsächlich mal tun...einfach gut durchspülen...und nicht nur für die paar Cappus...
     
  11. #11 cappufan, 17.12.2007
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hi,
    ich kann auch nur dazu raten, reichlich Wasser durch das Dampfrohr zu spülen und den Pannarello auseinanderzubauen und mit Pril zu reinigen.
    Bei meiner Baby Class, die ja immerhin ähnlich wie Deine Twin ist, hatte ich nie einen Kunststoffgeschmack und den gleichen Panarello angeschraubt - das ist ja seltsam.
    Drücke die Daumen, daß der Beigeschmack verschwindet!
     
  12. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo, hier bin ich wieder. Ich habe das Teil mittlerweile durchgespült bis zum geht nicht mehr. Literweise Wasser, Dampf... immer wieder. Es ist auch tatsächlich etwas besser geworden. Der Gummigeschmack ist, würde ich sagen, um die Hälfte zurückgegangen. Aber weg ist er noch lange nicht.
    Die Besserung lässt mich jedoch hoffen, dass das Problem bald ganz behoben ist. Ich sage dann Bescheid, wenn der Cappu endlich (hoffentlich) so schmeckt, wie er soll.
    LG
    Silke
     
  13. #13 cappufan, 20.12.2007
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo Silke,
    na immerhin eine Besserung.
    Vielleicht hat ja die Kunsstoffmischung des Herstellers der Plastikteile an der Gaggia durch eine Produktionsschwankung einfach mehr "Eigengeruch" bekommen? Keine Ahnung, ob so was einfach mal vorkommen kann.
    Du könntest sonst mal Deinen Verkäufer ansprechen, falls Du das nicht schon getan hast.
    Aber vielleicht lesen wir ja in 2 Wochen, daß der Duft nun ganz weg ist :)
    Den Kunststoff-Wassertank hattest Du vermutlich auch schon mit Pril gespült?
     
  14. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Ja, den Kunststofftank habe ich mit Pril gespült. Aber der ist eh nicht dran schuld, denn sonst müsste der Espresso auch komisch schmecken, und der ist einwandfrei.
    "Verkäufer fragen" kann ich so ziemlich vergessen. Ich wohne in Malaga und habe die Maschine im größten Kaufhaus hier gekauft. Ich habe so ziemlich alles abgeklappert und kenne mich auch einigermaßen in der Stadt aus (wohne hier seit 15 Jahren) und es gibt nirgendwo sonst halbwegs vernünftige Espressomaschinen.
    Die Verkäufer haben absolut keinen Plan. Die haben da diverse Gaggias rumstehen (Baby Twin, Dose, Evo,...) und konnten mir absolut nicht sagen, wo der Unterschied ist. "Die Farbe ist anders" wurde mir gesagt. Auf meinen Kommentar hin, dass die doch ganz anders aussehen und auch große Preisunterschiede haben, kramten sie dann die Bedienungsanleitung raus... mal schauen... Null Ahnung!!! Ist ja auch kein Wunder, denn die verkaufen da alles von Staubsauger bis Rasierapparat...
    Allerdings sind die Maschinen hier billiger als in Deutschland. Die Baby Twin hat 349 E gekostet, und auf den Preisvergleich-Seiten im Internet war sie wesentlich teurer. Das wundert mich sehr, weil hier sonst meistens alles teurer als in D. ist.
    Vielleicht ist das der Preisnachlass für den Gummigeschmack:lol: (Nee, im Ernst, die Maschine war nicht runtergesetzt oder so)
    LG
    Silke
     
  15. #15 cappufan, 20.12.2007
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo Silke,
    das klingt ja abenteuerlich ;-)
    Na gut, dann hilft wohl nur Geduld!
    Gruss nach Spanien!
     
  16. #16 der-martin, 22.12.2007
    der-martin

    der-martin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo Sibu im hoffentlich wärmeren Malaga und wen es sonst noch interessiert,
    ich habe das gleiche Problem, merkwürdiger Plastikgeschmack an meiner neuen Baby Twin, ich bekomme aber darüber hinaus auch keinen guten Milchschaum hin (zu flüssig, Milch 1,5% und Eselstahlkanne kalt).
    Mit meiner vorigen Tschibo-Siebträgermaschine für 79,-EUR war das kein Problem, mit Panarello-Aufsatzrohr oder ohne... Bin bislang a bissl enttäuscht :cry: und werde weiter heizen und spülen und bin gespannt was ich hier weiter ergibt!

    Viele Grüße an alle
    Martin
     
  17. Janina

    Janina Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo,

    wieso gebt ihr eure Maschinen nicht zurück oder tauscht sie um? Das würde ich bei einer neuen Maschine auf jeden Fall machen, wenn sie so einen schweren Mangel hat.

    LG
    Janina
     
  18. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Grüße nach München! (tolle Stadt, meine Eltern wohnen da)
    Also, ans Umtauschen hab ich natürlich auch schon gedacht. Ich habe es dann doch nicht getan aus diesen Gründen: Wie schon gesagt, hat sich ja ein Freund von mir die gleiche Maschine gekauft und bei ihm ist es auch so. Deshalb dachte ich, das wird schon besser werden. Wenn es nur meine Maschine gewesen wäre, hätte ich sofort gedacht, da stimmt was nicht und sie natürlich umgetauscht.
    Ich habe dann noch diesen Bericht im Internet gefunden, von jemandem, der seine umgetauscht hat (s.o.), und mit der zweiten Maschine war es wieder das gleiche. Dann müsste man echt das Geld zurückverlangen und sich für ein anderes Modell entscheiden.
    Und der eigentliche Nicht-Umtausch-Grund: es wird scheinbar mit der Zeit besser. Ich habe meine am 7. 12. gekauft und der Cappu wird jetzt so allmählich trinkbar. Der Plastikgeschmack ist noch vorhanden aber deutlich weniger. Ich hoffe, dass er ganz verschwindet und ich den Nicht-Umtausch nicht noch bereue. Übrigens habe ich eine E-mail an Gaggia geschrieben und keine Antwort bekommen.
    @Martin: nee, der Milchschaum ist nichts für Anspruchsvolle. Ich habe nicht wirklich Ahnung, aber laut Info aus diesem Forum sollen die Panarellos von Gaggia nicht so der Hit sein. Es gibt da so ein paar Tricks (irgendein Löchlein zukleben...). Ich habe mich noch nicht weiter damit befasst, weil ich erst mal mit diesem blöden Plastikgeschmack beschäftigt bin.
    Liebe Grüße + Frohe Weihnachten
    Silke
     
  19. #19 der-martin, 23.12.2007
    der-martin

    der-martin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo Silke,
    um den Kunststoffgeruch in den Griff zu bekommen, habe ich den heutigen Nachmittag damit zugebracht die Maschine zu spülen (Leerbezüge durch den Siebträger, Heisswasserentnahme durch das Dampfrohr sowie normale Dampfentnahme) und das Ganze ungefähr je hundertmal. Das Ergebnis:

    1.) Der Kunststoffgeruch, den die ganze Maschine ausdünstet, ist etwas besser geworden, aber nicht weggegangen. Er hängt mir jetzt noch in der Nase und auch in der Küche. Ich habe sogar leichte Kopfschmerzen davon bekommen. Der Milchgeschmack wird durch diese Ausdünstung nach wie vor beeinträchtigt.

    2.) Ich bekomme mit dieser Maschine keinen annähernd akzeptablen Milchschaum hin (ich verwende kalte 1,5%ige Milch in einem Edelstahlbehälter), ich habe dabei alle Varianten am Gaggia-Dampfrohr probiert:
    - Ganz ohne Vorsatz mit dem nackten Rohr
    - Nur mit dem oberen Anschraubvorsatz (Metallüberwurf+Plastikdüse)
    - Mit dem kleinen inliegenden Kunststoff-Einsatz im Endrohr (so wie es sein sollte)
    - Mit verstopftem Mittelloch im Kunststoff-Einsatz (habe ich mal gelesen dass dies helfen soll)
    - Ohne Kunststoff-Einsatz, Rohr leer aufgesteckt

    Die Dampfleistung ist schlichtweg enttäuschend, manchmal kommt jedoch ein unkontrolliert heftiger kurzer Stoß.

    Mit meiner letzten Siebträgermaschine war es nie ein Problem, einen sehr guten Milchschaum zu erzeugen, von daher weiß ich ungefähr wovon ich schreibe.


    Ich habe die Maschine nach einigen Stunden dann ziemlich enttäuscht gereinigt und wieder originalverpackt:cry::evil:. Mein Entschluß steht fest: Sie geht nach Weihnachten zum Händler zurück (ein renommierter, hier bekannter Internethändler). Eine Gaggia werde ich nicht mehr nehmen.
    Es kann schließlich nicht sein, dass man erst nach Wochen einen plastikfreien Geruch und Geschmack erhält, und das ist schließlich auch nicht sicher. Ich habe mir die Maschine unter anderem deshalb gekauft, weil ich mir erhofft habe eine ausgezeichnete Dampfleistung zu erhalten.

    Frohes Fest und guten Milchschaum wünscht
    Martin
     
  20. sibu

    sibu Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

    Hallo Martin, ich kann deinen Entschluss verstehen. Wenn ich hier solche Auswahl wie in Deutschland hätte und einen kompetenten Händler, würde ich es wahrscheinlich auch so machen. Aber in Malaga ist was besseres als Gaggia nicht zu kriegen. Eine Bekannte von mir hatte eine SAECO und die war nach 6 Monaten im Eimer. Wie gesagt, der Plastikgeschmack wird immer schwächer. Ganz weg ist er ehrlich gesagt noch nicht aber ich will mal optimistisch sein.
    Die Dampfleistung ist etwas "eigenwillig". Man muss genau den richtigen Moment erwischen. Wenn du Englisch kannst, schau dir diesen Bericht mal an:
    CoffeeGeek - Gaggia Baby Twin Espresso - Dan Phillips's Review
    Stimmt genau mit unseren Feststellungen überein.
    Übrigens (OT) habe ich vorgestern gemerkt, dass es hier nicht eine einzige brauchbare Mühle gibt. Das "beste" :shock:was mir angeboten wurde war eine Krups für 48 E. Im Moment kann ich mir eh keine kaufen (Auto braucht neue Kupplung), aber in ein paar Monaten werde ich mir wohl eine Online bestellen. Das finde ich nicht so toll, weil ich im Internet sonst nicht so teures Zeug kaufe, aber mir bleibt wohl nichts anderes übrig.
    Trotz allem: Frohes Fest:-D
     
Thema:

Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-:

Die Seite wird geladen...

Gaggia Baby Twin: Milchschaum schmeckt nach Gummi )-: - Ähnliche Themen

  1. Coffee Gaggia, Kein Dampf mehr

    Coffee Gaggia, Kein Dampf mehr: Hallo, ich bin Besitzer einer alten weißen Coffee Gaggia aus den 80ern. [GALLERY]Folgendes Problem: > Wenn ich Dampf über die Dampflanze...
  2. Gaggia Classic MV mit Silvia Lanze: plötzlich blubbert und spritzt Milch :(

    Gaggia Classic MV mit Silvia Lanze: plötzlich blubbert und spritzt Milch :(: Hallo zusammen, ich habe eine Gaggia CC, noch die alte mit MV, wenig gebraucht gekauft und die Dampflanze der Rancilio Silvia nachgerüstet....
  3. [Zubehör] Schalterblock Gaggia Classic

    Schalterblock Gaggia Classic: Hallo, ich suche den Block mit den drei Schaltern der Gaggia Classic. Freue mich über Angebote :-) Grüße
  4. Zacconi Baby Lusso - die verkannte Cousine der Diva?

    Zacconi Baby Lusso - die verkannte Cousine der Diva?: Nach langem Zögern, insbesondere wegen der hier vorhandenen Threads, die einigen Kummer mit dieser Maschine zum Thema haben, beschloss ich vor...
  5. Gaggia Classic tropft, ist undicht. Fachmann in Mainz-Wiesbaden?

    Gaggia Classic tropft, ist undicht. Fachmann in Mainz-Wiesbaden?: Hallo und guten Tag an alle! Wir haben hier unsere zweite Gaggia Classic Typ SIN035U, die ist ca. 3 Jahre im Betrieb (neu gekauft). Sie läuft im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden