Gaggia classic coffee - tipps???

Diskutiere Gaggia classic coffee - tipps??? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo zusammen, ich habe seit gestern die gaggia "classic coffee". da ich espressotechnisch totaler einsteiger bin, hoffe ich auf praktische...

  1. #1 116-1019410036, 21.04.2002
    116-1019410036

    116-1019410036 Gast

    hallo zusammen,

    ich habe seit gestern die gaggia "classic coffee". da ich espressotechnisch totaler einsteiger bin, hoffe ich auf praktische tipps von "alten hasen" hier.

    unter anderem würde mich interessieren, ob die mitgelieferte "membrane perfekte crema" irgendwelchen sinn macht (ich habe nicht den eindruck).

    welches zubehör sollte man noch anschaffen (von einer eigenen mühle wollte ich vorerst absehen)?

    gruß aus münchen,
    thomas
     
  2. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    734
    Hallo Thomas
    Von der Cremamembrane würde ich aus sensorischen Gründen schon abraten - ich habe damals bei meiner Gaggia immer einen störenden Gummigeschmack im Mund gehabt. Zumal ich auch ohne dieses Gummiteil eine gute Crema hinbekommen habe. :)
    Gruss
    Stefan
     
  3. Margit

    Margit Gast

    Hallo Thomas,
    ich habe zwar schon lange eine Espressomaschine, aber erst seit ich hier im Netz bin, hab ich gemerkt, was man um die "Bohne" noch alles lernen kann. ;)

    Immer wieder wurde von vielen Profis hier die Wichtigkeit einer Mühle angesprochen. Ich hab mir nun auch eine gekauft und kann es Dir als nächste wichtige Anschaffung nur empfehlen. Natürlich erst, wenn's nicht im Geldbeutel schmerzt. :)

    Viele Grüße
    Margit
     
  4. movvv

    movvv Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    mühle = seeehr wichtig
    sonst viel spass ...
     
  5. #5 systemshocker, 22.04.2002
    systemshocker

    systemshocker Gast

    Moin!
    Die Membran macht sogar viel Sinn. Wenn Du Deine Maschine mal mit Kaffeefettlösertabletten reinigst, setzt Du voher das Membran ein, wirkt änhlich wie ein Blindsieb.
    Nur zum Espressobereiten ist das Ding Müll ;-)).
    sonst, super Maschine, bis zur Vibiemme hatte ich auch eine. Aber regelmässig entkalken ist sehr wichtig! (naja, und die obligatorische Mühle, hier würde ich eine Siebträgermühle empfehlen, keine mit Vorratsbehälter oder gar Dosiersystem!)
    Gruß Jan





    ....and remember your system has been shocked!!!!
     
Thema:

Gaggia classic coffee - tipps???

Die Seite wird geladen...

Gaggia classic coffee - tipps??? - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic Coffee (ab 2014) Schalter tauschen

    Gaggia Classic Coffee (ab 2014) Schalter tauschen: Gehen in das Teil auch die alten Wippschalter rein? Ein Taster will nicht mehr so richtig und die Schaltergruppe war schon von Anfang an Mist.
  2. Gaggia Classic Coffee (ab 2014)

    Gaggia Classic Coffee (ab 2014): Hallo, habt ihr zu einer Gaggia Classic Coffee (ab 2014) eine Explosionszeichnung? Bei meiner duscht es nicht mehr aus der Brühgruppe, sondern...
  3. 1er Sieb Gaggia Classic Coffee

    1er Sieb Gaggia Classic Coffee: Hallo Kaffee-Gemeinde, ich hatte mir mal vor ein paar Jahren auf Rat diess Forums hier ein 1er-Sieb für meine Gaggia Classic gekauft. Das original...
  4. Suche Edelstahlgehäuse Gaggia Classic Coffee

    Suche Edelstahlgehäuse Gaggia Classic Coffee: Hallo zusammen suche Edelstahl Gehäuse Gaggia classic. Wenn jemand noch so was rumliegen hat, bitte anbieten. Danke und Gruß Christian
  5. Farbton Gaggia Coffee / Gaggia Classic weiß

    Farbton Gaggia Coffee / Gaggia Classic weiß: [GALLERY]Hallo, ich habe zwei schöne Gaggia Coffee übernommen, allerdings beide mit Rostproblemen. Das Gehäuse muss ich, zumindest von Innen, neu...