Gaggia Classic Pumpe defekt ?

Diskutiere Gaggia Classic Pumpe defekt ? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich hatte mir vor kurzem eine gebrauchte Gaggia Classic Gold ersteigert, eigentlich in gutem Zustand, wenig verkalkt,...

  1. #1 bernd_888, 09.01.2012
    bernd_888

    bernd_888 Gast

    Hallo zusammen,

    ich hatte mir vor kurzem eine gebrauchte Gaggia Classic Gold ersteigert,
    eigentlich in gutem Zustand, wenig verkalkt, allerdings Baujahr 1997.

    Nach einer Duchlaufentkalkung zog die Pumpe nach einiger Zeit Luft,
    so dass gar nichts mehr ging.
    Ich habe dann nach Anleitung hier im Forum die Pumpe wieder mit Wasser gefüllt,
    gleichzeitig auch noch einmal in auseinandergebautem Zustand entkalkt (allerdings nicht das Magnetventil und das Expansionsventil zerlegt).
    Danach geht sie wieder - etwas.
    Allerdings macht sie sehr laute Geräusche und das Brühwasser kommt wohl mit zu wenig Druck und unregelmässig, s.a. das Video auf Youtube:

    Video0005[1].3gp - YouTube

    Meine Vermutung ist, dass die Pumpe ziemlich hinüber ist.
    Teilt jemand diese Vermutung, oder ist es das Magnetventil ?:roll:
     
  2. #2 S.Bresseau, 09.01.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24.978
    Zustimmungen:
    13.717
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Schalt mal auf Dampf, öffne die dampflanze und schalte die Punpe ein. Wenn jetzt richtig viel Wasser kommt, ist das MV verstopft.

    sollte man bei der CC nicht machen.
     
  3. #3 Uno22517, 09.01.2012
    Uno22517

    Uno22517 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    94
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Wenn es am Magnetvil liegt, müssten wahre Sturzbäche aus dem Röhrchen zur Tropfschale kommen. Wenn dort auch nichts rauskommt, ist es wohl die Pumpe.
     
  4. #4 bernd_888, 09.01.2012
    bernd_888

    bernd_888 Gast

    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Also es kommt schon gut Wasser aus der Dampflanze,
    vielleicht werde ich dann doch einmal das Magnetventil auseinanderbauen.
    Was mich nur wundert, dass die Pumpe so laut ist.
     
  5. #5 S.Bresseau, 09.01.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24.978
    Zustimmungen:
    13.717
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Vielleicht hat sie Kontakt zum Gehäuse?

    Wieso?
     
  6. #6 Uno22517, 09.01.2012
    Uno22517

    Uno22517 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    94
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Grundgedanke: angenommen, die Pumpe arbeitet einwandfrei, aber das MV ist nicht dicht. Dadurch fliesst Wasser nicht nur in die Brühgruppe, sondern auch über das MV durch das Röhrchen in die Tropfschale.
     
  7. #7 Miragien, 09.01.2012
    Miragien

    Miragien Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    26
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Ich schätze, du hast bereits mit ordentlich Fettlöser rückgespült?

    Gruß XPert
     
  8. #8 MarekLew, 09.01.2012
    MarekLew

    MarekLew Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Das Ventil kann:
    - Die Brühgruppe mit Kessel verbinden
    - Die Brühgruppe mit Ablauf verbinden

    Es kann nicht den Kessel mit dem Ablauf verbinden...

    Marek
     
  9. #9 bernd_888, 09.01.2012
    bernd_888

    bernd_888 Gast

    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Hab ich schon mal ganz am Anfang gemacht, kann ich aber
    vor Zerlegen des Magnetventils auch noch mal versuchen.
     
  10. #10 diggeler, 09.01.2012
    diggeler

    diggeler Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    17
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Ich tippe auch auf die Pumpe,
    ungewohnte Geräusche und nur noch sehr schwacher Druck waren bei mir damals die Symptome. Eine neue Pumpe schaffte Abhilfe. Dass die irgendwann mal den Geist aufgeben ist wohl normal.

    Gruss
     
  11. #11 Miragien, 09.01.2012
    Miragien

    Miragien Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    26
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Würde ich auf jedenfall 1-2 mal machen vorher. Rein vom optischen her würden die Symptome passen.

    Gruß XPert
     
  12. #12 Uno22517, 09.01.2012
    Uno22517

    Uno22517 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    94
    AW: Gaggia Classic Pumpe defekt ?

    Yepp. Habe Bullshit verzapft.
     
Thema:

Gaggia Classic Pumpe defekt ?

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic Pumpe defekt ? - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic Pumpe ex5 an Winkelanschluss undicht

    Gaggia Classic Pumpe ex5 an Winkelanschluss undicht: Hallo Zusammen, bisher hatte mir diese Seite bei Allem weiterhelfen können. Nun bin ich auf ein Problem gestoßen, auf welches ich keine Lösung...
  2. Gaggia Classic Pumpe defekt?

    Gaggia Classic Pumpe defekt?: Hallo, bei meiner Gaggia Classic von 2008 funktioniert nach einer intensiven Reinigung die Pumpe nicht mehr. Ich habe die Maschine demontiert und...
  3. Gaggia Classic Pumpe dauerhaft Eingeschaltet

    Gaggia Classic Pumpe dauerhaft Eingeschaltet: Servus, ich habe eine Gaggia Classic (alte variante) und habe ein Problem mit der Elektronik. Die Pumpe geht beim bloßen einstecken des...
  4. Ulka Pumpe EX5 statt EP5 an Gaggia Classic

    Ulka Pumpe EX5 statt EP5 an Gaggia Classic: Hallo zusammen, um die Wasserpumpe an meiner Gaggia Classic (SIN 035 BJ 2012) zu wechseln, habe ich eine Ulka Wasserpumpe Modell E Type EP5...
  5. Gaggia Classic Wasseraustritt oben aus der Pumpe

    Gaggia Classic Wasseraustritt oben aus der Pumpe: Hallo ich habe bei meiner GC die Ulka Pumpe gewechselt Leider kommt immer noch kein Wasser aus der Dusche Aber nach dem ausschalten kommt Wasser...