Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

Diskutiere Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, jetzt bitte nicht mich dazu auffordern, die Suchfunktion zu nutzen. Ich habe in den letzten 2 Tagen gesucht ohne Ende, ca 879 Einträge...

  1. #1 Marciavelli, 08.01.2009
    Marciavelli

    Marciavelli Gast

    Hallo,

    jetzt bitte nicht mich dazu auffordern, die Suchfunktion zu nutzen. Ich habe in den letzten 2 Tagen gesucht ohne Ende, ca 879 Einträge gefunden aber keine definitive Lösung.

    Ich möchte gerne an meine neue Gaggia Classic das Dampfrohr der Rancilio Silvia montieren. Die richtige Artikelnummer ist meiner Recherche zu Folge R9046.

    Meinem Verständnis zur Folge ist folgende Montageweise die beste Möglichkeit:

    1. Lösung der 6-Kantschraube am Dampfrohr der Gaggia, um dieses abziehen zu können.
    2. Befreiung des Rancilio Silvias Dampfrohrs von den Dichtungen und der 6 Kantschraube, indem man diese über das gesamte Rohr abschiebt
    3. Die 6-Kantschraube der Gaggia auf das Rancilio Danmpfohr draufschieben.
    4. Montage des Rancilio Dampfohrs durch Anziehen der Original-Gaggia-Schraube.

    - Ist dieses Vorgehen richtig?
    - Gibt es ein besseres Vorgehen?
    - Welche Nachteile gibt es? Habe was von Undichtigkeiten gehört.


    Vielen Dank und Grüße,

    Marc
     
  2. #2 Ranger Kevin, 08.01.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.628
    Zustimmungen:
    1.980
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Joa, dann mach das doch so, ist die beste Lösung. Du könntest es auch mit nem Adapter und der original-Rancillo-Sechskantschraube festmachen, allerdings sieht das 1. dämlich aus, und 2. kriegst du probleme, den Wassertank rauszunehmen. ;-)

    Undicht ist das eigentlich nicht, wenn du es vernünftig wieder zusammenbaust...
     
  3. #3 climbhigh99, 08.01.2009
    climbhigh99

    climbhigh99 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    11
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Ja so gehts. Hab auch die Original-Mutter der Gaggia verwendet.

    @ Ranger Kevin: Hast Du beim Zusammenbau die von eXXL beigelegten Dichtungsringe eingebaut ? Ich habe diese weggelassen und nur den Dichtungsring der Gaggia verwendet.
     
  4. #4 Ranger Kevin, 08.01.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.628
    Zustimmungen:
    1.980
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Dichtungsringe?? Also abgesehen von denen, die an der Silvia-Lanze dran waren (die beiden kleinen roten) War da keine Dichtung dabei... ich hab allerdings auch alles abgemacht (Sechskant-Mutter, 2 kleine rote Dichtungsringe, kleine Metallunterlegscheibe), die Gaggia-Mutter drübergezogen und das ganze eingeschraubt - bis jetzt hält es dicht :cool:
     
  5. #5 climbhigh99, 08.01.2009
    climbhigh99

    climbhigh99 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    11
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Ja, die beiden roten und das Metallringerl meinte ich. Dann schau ma mal obs dicht hält :shock:
     
  6. fiezer

    fiezer Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Guten Morgen,

    habe soeben auch meine Gaggia mit dem Silvia Dampfrohr gepimpt.
    Dabei habe ich die Originalmutter der Gaggia weiter verwendet.
    Allerdings weiß ich nicht, ob ich die Mutter richtig fest anziehen muss oder
    eben nur leicht.
    Ziehe ich fest an, dann kann ich das Rohr kaum noch bewegen.

    Gibt es hierfür eine "richtige" Vorgehensweise?
     
  7. madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Das Thema interessiert mich auch, habe eine Silvia-Dampflanze montierte und seither tropft das Ding, vor allem unmittelbar nach dem Kaffeebezug...
     
  8. #8 Ranger Kevin, 22.02.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.628
    Zustimmungen:
    1.980
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Tropft es unten aus der Lanze oder aus der anschlusstselle? Ein paar tropfen Wasser unten aus der lanze kommt bei mir auch gelegentlich vor, sollte imho aber eigentlich nicht problematisch sein (zur not verpass ihr halt ne inkontinenzeinlage :p )

    Wenn es aus der Anschlusstelle tropft ist entweder die Mutter nicht richtig angezogen oder du hast vielleicht ne Dichtung vergessen...
     
  9. madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Nein, es tropft tatsächlich aus der Lanze selber, die Mutter ist dicht. Ich kann den Hahn noch so zudrehen, das Ding ist undicht. finde es auch nicht extrem tragisch, das Milchkännchen muss halt immer dort sein. Aber wenn mans mal vergisst nach dem Abwaschen, liegt schon ne Pfütze...
     
  10. #10 mr_bean, 22.02.2009
    mr_bean

    mr_bean Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Mein Gaggia-Dampfrohr tropft auch gelegentlich. Schätze mal, dass der Vorbesitzer das Ventil gelegentlich zu stark zugeknallt hat.
    Finde die Umrüstung sehr interessant. Bringt es wirlich sehr viel beim Schäumen?
     
  11. madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Bei mir ehrlich gesagt nicht extrem. Aber was ich so lese, ist es vor allem Übungssache, offenbar lässt sich damit perfekter Schaum erzeugen. Ich habe unten immer noch Milch drin und der gute Schaum liegt nur oben auf. Aber: Der Schaum ist tatsächlich etwas dichter als mit der originalen Lanze und dem Schwarzen Dings, das da dabei ist.
     
  12. #12 Ranger Kevin, 22.02.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.628
    Zustimmungen:
    1.980
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Auch da heist es: Übung macht den Meister. Ich hab ganz zu Anfang auch keinen vernünftigen Schaum hinbekommen, als ich auf die Silvia-Lanze umgestiegen bin. Es ist halt ne Umgewöhnung, aber es wirtd besser. Musst halt üben, üben, und was noch? ach ja, üben ;-)

    Das Wasser, was aus der Lanze tropft, wird höchstwarscheinlich das Kondenswasser sein, was sich immer in der lanze ansammelt, wenn die Lanze am oberen Ende warm wird, dehnt sich die Luft da drin aus und drückt das wasser unten raus, das hat mit dem Ventil nix zu tun.

    Wenn du Schäumen üben möchtest, ohne zu viel Milch zu verschwenden, machs doch wie in diesem Video beschrieben:

    How to steam Milk for Latte Art taught by Scott Rao using Soap and Water
     
  13. madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Danke für den Link.

    Glaube nicht, dass es Kondenswasser ist, denn dann wäre ja irgendwann mal schluss. Aber es tropft eigentlich ständig. Vielleicht habe ich, wie mr_bean gemeint hat, das Ventil ein paar mal zu stark zugedreht und irgendwas beschädigt. Wäre das reparabel?
     
  14. #14 Ranger Kevin, 22.02.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.628
    Zustimmungen:
    1.980
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Naja, das Ventil kriegst du wie alle anderen Ersatzteile auch, zum Beispiel bei EspressoXXL.de (Nummer wei ich jetzt spontan nicht). Wie leicht oder kompliziert das Austauschen ist kann ich dir leider nicht sagen.

    Es ist aber immer so, dass wenn du den Hahn zum Schäumen aufdrehst, erstmal ein Schuss Wasser rauskommt, bevors Dampft. Das ist einfach Restdampf, der beim Abkühlen der Machine im Rohr Kondensiert.

    Kann natürlich sein, dass es stärker läuft, wenn das ventil nicht mehr ganz in Ordnung ist, ich würde es aber nicht als Dramatisch erachten, sofern sich nicht wahre Sturzbäche aus dem Dampfrohr ergießen ;-)
     
  15. #15 Herr H. aus EF, 22.02.2009
    Herr H. aus EF

    Herr H. aus EF Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Hallo,

    das Dampfventil dürfte hinüber sein, kommt bei den CC's und TEBE/PAROS leider sehr oft vor, ich hatte das schon bei 2 gebraucht gekauften Maschinen. Kostet was bei 21 Euro rum bei XXL (das der TEBE ist etwas günstiger). Wichtig, wenn das neue Ventil drin ist: Nicht zu fest zudrehen.

    Das alte Ventil bekommt man relativ schlecht raus, man sollte nach dem Lösen der Schrauben auf dem Kessel das Ventil nicht gleich nach oben und unten bewegen (hebeln), sondern sollte es durch Drehbewegungen nach den Seiten (bis es an die Heizungskontakte anstößt) erstmal lockern. So zumindest meine Erfahrung (das Ventil ragt ein Stück in den Kessel hinein und verkantet dadurch beim Bewegen nach oben und unten leicht).

    Gruß Dirk
     
  16. #16 madom, 22.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2009
    madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Super, danke für den Tipp. Denke auch, dass ich das Ding gekillt habe...
     
  17. madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Jetzt tropft es auch noch aus dem Sieb, also dort wo der Kaffee rauskommt. Wäre da das gleiche Ventil verantwortlich?
     
  18. #18 Herr H. aus EF, 14.03.2009
    Herr H. aus EF

    Herr H. aus EF Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Nee, dafür ist ein Magnetventil drin. Schaltet das noch, wenn du den Bezug beendest?

    Greez
    Dirk
     
  19. madom

    madom Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Keine Ahnung. Wie kann ich das feststellen?
     
  20. #20 Herr H. aus EF, 14.03.2009
    Herr H. aus EF

    Herr H. aus EF Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

    Wenn nach dem Bezug ein leichtes Klicken ertönt und das überschüssige Wasser über das Röhrchen auf der linken Seite in den Restwasserbehälter läuft. Am besten zu Bemerken beim Rückspülen.

    Greez
    Dirk
     
Thema:

Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic Umrüstung auf Dampfrohr Rancilio Silva - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic: Schalter ist geplatzt

    Gaggia Classic: Schalter ist geplatzt: Hallo! Nachdem ich heute eine gebrauchte Gaggia Classic bekommen habe (2014, Rumänien) und diese sehr verdreckt war, habe ich sie erfolgreich nach...
  2. Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr

    Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr: Liebe Leute, nachdem ich seit Jahren die Silvia in Betrieb habe - stets brav entkalkt - ist in letzter Zeit immer öfter das Problem aufgetreten,...
  3. Gaggia New Classic Instandhaltung

    Gaggia New Classic Instandhaltung: Hallo allerseits Im Laufe dieser Woche werde ich erstmals Kaffee mit einer Siebträgermaschine machen. Ich habe mir eine Gaggia New Classic und...
  4. neueste Version Rancilio Silvia ?

    neueste Version Rancilio Silvia ?: Hi, habe schon im Wiki geschaut, da steht aber nur "Ab XX/2016: [...]" Verkäufer/Anbieter schreiben gerne "Rancilio Silvia V5 E" usw.. Was ist...
  5. [Erledigt] N/ FÜGaggia Classic Gold Ersatzteilspender kostnix

    N/ FÜGaggia Classic Gold Ersatzteilspender kostnix: Hallo, ich brauche Platz im Keller und biete eine inkomplette Gaggia Classic Gold für lau* an Abholer. Standort: 90513 Zirndorf, Bus und Bahn vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden