Gaggia Coffee fehlende Kugel im Dampfventil?

Diskutiere Gaggia Coffee fehlende Kugel im Dampfventil? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich habe hier eine Gaggia Coffee (vermutlich aus dem Jahr 1996) hier stehen: [IMG] Die Maschine ist zur Reinigung komplett...

  1. #1 Meudeus, 24.04.2020
    Meudeus

    Meudeus Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe hier eine Gaggia Coffee (vermutlich aus dem Jahr 1996) hier stehen:

    [​IMG]


    Die Maschine ist zur Reinigung komplett zerlegt. Sieht alles soweit gut aus bis auf eine Sache bezüglich des Dampfventils. Beim Abschrauben des Plastikventils ist mir aufgefallen, dass hier gar keine Kugel "verbaut" war. Ich hatte eigentlich dort eine erwartet:

    [​IMG]


    Aufgrund dessen, dass es sich um ein älteres Modell handelt, stelle ich mir die Frage, ob hier überhaupt eine Ventilkugel hingehört? Und falls ja, dieselbe wie von der Coffee 97 und Classic Coffee?

    Zur Info: In einem ersten Funktionstest hat das Ventil bzw. der dahinter angeschlossene Plastikschlauch leicht gezuckt in der Aufheizphase.

    Viele Grüße und besten Dank!
     

    Anhänge:

  2. #2 Londoner, 24.04.2020
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    289
    Ja, es sollte eine Kugel verbaut sein.
    Die Öffnung, auf der der Silikonschlauch sitzt ist quasi ein Entlüftungsventil. Bei steigendem Druck im Kessel
    sollte die Kugel gegen die Bohrung der Tülle gedrückt werden, um "da dicht zu machen".
    Ohne Kugel würde dort praktisch immer Heißdampf oder teils sogar Wasser entweichen.

    Ist dir die Kugel vielleicht beim Aufschrauben entwischt?
    Sie ist nur ca. 3-4mm im Durchmesser, schwarz meine ich. Also nicht gut zu finden, wenn sie mal weggerollt ist.
    Oder sitzt sie vielleicht doch noch in der Öffnung des Ventils?

    Die späteren Modelle (Classic zumindest) hatten dieses Entlüftungsventil gar nicht mehr.
    Sie haben an dem Dampfventil nur noch die vordere Verschraubung, für die Dampflanze.

    Du kannst aber auch einfach einen Stopfen statt der Tülle in das Dampfventil schrauben.
    Dann ist die Entlüftungsfunktion zwar dicht, aber du kannst schnell über den Dampfknopf entlüften, wenn nötig.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  3. #3 Meudeus, 24.04.2020
    Meudeus

    Meudeus Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Das hilft mir auf jeden Fall weiter.

    Denke ich werde einfach eine neue Kugel besorgen.

    Viele Grüße
     
  4. #4 S.Bresseau, 25.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.993
    Zustimmungen:
    6.882
    Soweit ich weiß ist das ein Unterdruckventil* der älteren Classic Modelle, das verhindern soll, dass beim Abkühlen nach dem Dampfen ein Unterdruck entsteht, der die Milch einsaugen kann.
    Wenn beim Aufheizen kein Wasser oder Dampf rauskommt, ist alles okay. Wenn nicht, dann so wie @Londoner vorschlägt vorgehen. Oder die Gunst der Stunde nutzen und dort ein Manometer anschließen.

    *Ed
    Hier wird es schön erklärt, das Entlüftungsventil wird auch Unterdruckventil oder Vakuumventil genannt und hat zwei Funktionen:
    - Entlüften beim Hochheizen und Pumpen, d.h. die Kugel verschließt den Kessel, sobald sie von Wasser oder Wasserdampf nach außen gedrückt wird,
    - und sie lässt bei Unterdruck Luft einströmen.
     
    Londoner gefällt das.
  5. #5 old_bean, 26.04.2020
    old_bean

    old_bean Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    172
    Falls du sie nicht separat bekommst, hätte ich noch eine Kugel in meiner Kramkiste inkl. Metallanschluss (das Plastik bricht irgendwann eh weils spröde wird).
     
    S.Bresseau gefällt das.
  6. #6 Meudeus, 27.04.2020
    Meudeus

    Meudeus Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das ist sehr nett von Dir! Ich habe in meinem Sammelsurium bereits einen adäquaten Ersatz gefunden.
     
Thema:

Gaggia Coffee fehlende Kugel im Dampfventil?

Die Seite wird geladen...

Gaggia Coffee fehlende Kugel im Dampfventil? - Ähnliche Themen

  1. Und noch eine Gaggia Orione

    Und noch eine Gaggia Orione: Eigentlich nicht meine Abteilung, aber eine Gelegenheit: [ATTACH] [ATTACH] Gaggia Orione, heute aus einem geschlossenen italienischen Restaurant...
  2. [Zubehör] Edelstahlabdeckung für Gaggia CC Wassertank

    Edelstahlabdeckung für Gaggia CC Wassertank: Hallo liebe Kaffee-Netz Community, seit längerer Zeit stört mich an meiner Gaggia Classic die Optik des Wassertanks aus Plastik... Bei der...
  3. [Erledigt] Kaffeebohnen für Filter

    Kaffeebohnen für Filter: Ich verkaufe jeweils 125g von folgenden Filterröstungen: Gardelli Speciality Coffees - Burundi Rimiro 13.05.2020 Nomad Coffee - Rwanda Gitega...
  4. [Maschinen] Gaggia Mini Mit dampflanze

    Gaggia Mini Mit dampflanze: Zahlung mit Paypal und Käuferschutz. Zustand bitte ohne Brüche und vollständig. danke!
  5. [Verkaufe] Gaggia America 1958

    Gaggia America 1958: Bite eine zweigruppige Gaggia America zum Restaurieren an. Chrom wird ok, Plexi hat keine Beschädigungen, nur leichte Kratzer. Fotos auf Anfrage....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden