Gaggia Mini

Diskutiere Gaggia Mini im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, soeben ist meine Neuerwerbung aus der Spanischen Bucht eingetroffen und hat mal direkt für einen vorgemahlenen Illy herhalten müssen......

  1. luwue

    luwue Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    soeben ist meine Neuerwerbung aus der Spanischen Bucht eingetroffen und hat mal direkt für einen vorgemahlenen Illy herhalten müssen... (ich freue mich schon sie heute Abend zu Hause mit frisch und vor allem fein gemahlenem testen zu können...).

    Mir fehlt der Stopfen auf dem Wassertank/Boiler, hat jemand sowas noch zufällig abzugeben?

    Hier mal ein paar Bilder, am Wochenende wird sie dann mal auseinander genommen:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Schickes kleines Maschinchen, wie ich finde... :-D
    Mal sehen ob sie die Uno in den Ruhestand schicken kann... :shock:

    Gruß
    Lutz
     
  2. #2 S.Bresseau, 26.10.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.713
    Zustimmungen:
    5.519
    AW: Gaggia Mini

    sehr schön! schick finde ich die ja schon immer. aber es soll ein bisschen schwierig sein, damit wirklich Spitzenergebnisse zu bekommen.
     
  3. luwue

    luwue Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Mini

    ...ob ich damit vergleichbare oder wenigstens akzeptable Ergebnisse hinbekomme wird sich zeigen...

    Ich habe sie gestern Abend schon mal etwas auseinandergenommen, im Prinzip sieht sie sehr gut aus.

    Falls hier jemand Erfahrungen mit den Maschinen hat, würde mich folgendes interessieren:

    - das Duschsieb ist locker - muss das so? Es ist nicht verschraubt und bisher habe ich keine Ahnung, wie ich es abbekomme..

    - wie stellt man den Thermostat ein?

    - und weiterhin, hat jemand einen Stopfen/Deckel für den Tank übrig?

    Fotos des Innenlebens folgen...
     
  4. #4 manno02, 27.10.2011
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: Gaggia Mini

    Moin
    das Duschsieb muss so, ist nur uebergeboerdelt.
    Den thermostat kannst. du soweit ich es im Kopf habe, nicht verstellen. Bei meiner war der Uebergang in den Kessel. undicht, ich. hab ihn ausgebaut.
    Falls sie tropfen sollte, eine Kolbendichtung hab ich noch rumfliegen.
    gruss
    manno02
     
  5. #5 gummipferd, 27.10.2011
    gummipferd

    gummipferd Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    489
    AW: Gaggia Mini

    Hi,

    nochmal zum Duschsieb.
    Das Sieb sieht so aus: Group Shower Screen
    Ich habe von oben mit einem breiten stumpfen Gegenstand vorsichtig draufgedrückt, dann kam es runter. Möglicherweise lässt es sich auch einfach von unten abziehen.

    Mich würden deine Bezüge interessieren.
    Habe meine nun seit knapp zwei Wochen und mit der Porlex dafür gemahlen (die elektrische Mühle ist für die Pavoni eingestellt und bleibt so).
    Und da gings mahlgradmäßig von "relativ dünner Kaffee mit einem Cremarand" ohne Zwischenschritt zu "es tröpfelt nur noch langsam aus dem Siebträger".
    Ist meine Feder durch oder sind die generell so schwach, dass man am Hebel nachhelfen muss und ich muss mich nach einer anderen Feder umsehen?

    Viele Grüße
     
  6. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    495
    AW: Gaggia Mini

    Ich habe es schon des öfteren beschrieben, weil es auch für andere Hebelgruppen gilt: drückt man von unten mittig auf die Dusche, springt die Wölbung nach innen und die Krallen öffnen sich nach außen. Beim Einbau die Dusche gegen ihren Sitz drücken und von oben womit auch immer den Frosch zurückspringen lassen.
    Gruß
    Achmed
     
  7. luwue

    luwue Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Mini

    Danke für die Infos!

    Zu den Bezügen kann ich noch nicht viel sagen, ich habe erstmal geschraubt :)
     
  8. luwue

    luwue Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Mini

    So, ich habe sie wieder zusammengeschraubt...

    Erste Eindrücke:

    Sie scheint nicht heiss genug zu sein, leider habe ich nur ein Milch-Thermometer, das zeigt einen Temp-Bereich von ca 82-87 Grad an. Ich werde mich mal mit der Funktionsweise des Thermoschalters beschäftigen müssen.

    Der Federdruck ist sicher nicht konstant, im letzten Drittel des Bezugs lässt er merklich nach. Ist das bei Handhebeln normal?

    Trotzdem sind die Ergebnisse schon einigermaßen trinkbar. Ich habe gerade einen Izzo in der Mühle, der ist auch sicher nicht der perfekte Kaffee für die Maschine..

    Ich werde weiter testen und suche immer noch den Stopfen...
     
  9. #9 alterschwede, 30.10.2011
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
    So funktioniert eben ein feder... Das ist genau richtig. Nur wäre es interessant zu wissen, welcher anfangsdruck (feder könnte schlapp sein)


    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  10. luwue

    luwue Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Mini

    Da habe ich leider keine Möglichkeit zu messen..

    Ein erheblicher Mangel an der Maschine ist übrigens das Fehlen einer Spange im Siebträger... Ich habe irgendwo gelesen, dass die Gaggia ST's passen sollen, kann das jemand hier bestätigen?
     
  11. Ernst

    Ernst Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gaggia Mini


    Ist zwar schon einige Tage her seit deiner Anfrage aber besser zu spät als nie:

    habe´ne Gaggia Mini, der ST von meiner Gaggia Classic paßt nicht! (die beiden Zapfen zum einrasten des ST sind zu breit).

    Gruß Ernst
     
  12. Ernst

    Ernst Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gaggia Mini

    Danke für diesen goldenen Tipp. You make my day!

    Servus, Ernst
     
Thema:

Gaggia Mini

Die Seite wird geladen...

Gaggia Mini - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] DallaCorte Mini EX4plus

    DallaCorte Mini EX4plus: Hallo zusammen, da ich seit einiger Zeit keinen Espresso mehr trinken kann, muss ich mich schweren Herzens von meiner DC Mini trennen. Ich habe...
  2. [Maschinen] Dalla Corte Mini Dampfboiler

    Dalla Corte Mini Dampfboiler: Hallo Forum, ich suche einen Dampfboiler für eine Dalla Corte Mini. Mit oder ohne Heizung.
  3. [Zubehör] Deckel Wassertank Gaggia Classic

    Deckel Wassertank Gaggia Classic: Moin, ich suche für eine Gaggia Classic den Deckel für den Wassertank. Evtl. hat ja noch jemand einen rumliegen. Viele Grüße Dennis
  4. [Erledigt] Zu verschenken! Gaggia Grundplatte schwarz

    Zu verschenken! Gaggia Grundplatte schwarz: Hallo zusammen, bei einem Kauf aus der Bucht war eine Gaggia Grundplatte für Maschine und Mühle mit dabei. Ich brauche sie nicht und würde sie...
  5. [Verkaufe] Gaggia Orione - restaurierungsproject mit sehr guter Basis

    Gaggia Orione - restaurierungsproject mit sehr guter Basis: Hallo zusammen Verkaufe eine Gaggia Orione (1970). Die Maschine wird direkt aus Italien importiert. Die Maschine ist komplett und wird als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden