Gasteiner?

Diskutiere Gasteiner? im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hat wer Gasteiner Mineralwasser für Espressozubereitung verwendet? Taugt das was?

  1. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Hat wer Gasteiner Mineralwasser für Espressozubereitung verwendet? Taugt das was?
     
  2. #2 domimü, 01.12.2015
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.878
    Zustimmungen:
    2.954
    Willst du jetzt für alle Mineralwässer einen eigenen Thread aufmachen?
    Ob es dir geschmacklich taugt, musst du selber probieren. Die für die Härte entscheidenden Inhaltsstoffe werden vom Abbfüller anscheinend nicht im Internet veröffentlicht, sodass du sie dir selber anhand des Etiketts ausrechnen musst, vielleicht wirst du hier fündig. http://www.kaffee-netz.de/threads/erweiterte-wasserdatenbank.84904/
    Gasteiner selbst empfiehlt das Wasser nicht für die Kaffeezubereitung, sondern nur zum puren Trinken als Ergänzung.
     
  3. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe nicht erwähnt, dass ich das Mineralwasser (MW) in Glasflaschen meine. Im Glas gibt es in Österreich wirklich wenige MW-Sorten. Deswegen.
    Die Frage "Ob das Wasser was taugt" - bezog sich auf pH und Härtegrad.
     
  4. Lau

    Lau Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Sheva,
    Gasteiner hat Calcium 33 mg/l , Magnesium 1,93 mg/l und Ph Wert sollte um die 7 liegen. Es wird auch von Kaffee-Alchemie (Salzburg) empfohlen. Nicht ganz billig aber tut schon gute Figur.

    Gruß Lauri
     
    sheva gefällt das.
  5. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Lau,
    Vielen Dank für die Info und für Verweis auf Kaffee-Alchemie. Ganz spannende Adresse! :)
     
  6. #6 nobbi-4711, 03.12.2015
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    1.119
    Bei 77mg dürfte alleine das Natrium eine deutliche Geschmacksanhebung bewirken, ähnlich wie die Prise Salz, die Oma früher ins Kaffeepulver getan hat. Ob man das will, muss jeder selber wissen. Auch Sulfat (Gips) und Chlorid empfinde ich nicht grade als berauschend.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  7. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Wie kommst Du auf 77mg Natrium? Dieses Wasser hat 18,3 Na. [​IMG]
     
  8. #8 nobbi-4711, 03.12.2015
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    1.119
    Hab ich direkt von der Gasteiner Seite. Anscheinend haben die verschiedene "Abfüllungen"?
     
  9. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Kannst den Link posten? Ich finde das nicht,
     
  10. #10 nobbi-4711, 03.12.2015
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    1.119
  11. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Das Thermalwasser verwendet man normalerweise nicht für die Espressi :)
     
Thema:

Gasteiner?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden