Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

Diskutiere Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, nach langer Sucherei und viel Frust...

  1. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    Hallo zusammen,

    nach langer Sucherei und viel Frust (http://www.kaffee-netz.de/ich-unbed...bay-angebot-vorzeitig-beendet.html#post258330) steht sie nun bei mir: eine gebrauchte Miss Silvia, Baujahr 06/2001!

    [​IMG]

    Ich habe lange gesucht. Eigentlich sollte es eine Gastromaschine werden, aber ich habe nur 45cm Tiefe auf meiner Arbeitsplatte in der Kaffee-Ecke, und die meisten Gastrokisten sind 55cm tief. Außerdem waren die meisten Angebote entweder weit weg, teuer oder unzureichend beschrieben. 200 Euro oder mehr für ein Wrack ausgeben kann und will ich mir nicht leisten. Die Gebrauchtangebote der örtlichen Händler lagen auch nicht in meinem Preisrahmen, zumal ich für so Sachen wie Festwasseranschluss auch noch Arbeit und Material einkalkulieren muss.

    So habe ich gestern abend unter leichter Budgetüberschreitung diese Silvia geschossen und gleich abgeholt. Standort war in Essen, also gut von Köln aus zu erreichen. Der Vorbesitzer ist kein Kaffeenarr und gibt sie her, weil seine Frau nicht damit klar kommt und sie deshalb auf Nespresso umgestiegen sind. Naja, jedem das Seine. Als Zubehör war neben Siebträger, zwei Originalsieben, Kaffeelöffel, Anleitung und Plastiktamper immerhin noch ein nützlicher Abklopfkasten dabei. Das Fehlen eines Blindsiebes ließ trotz gepflegtem äußerem Zustand hinsichtlich der inneren Sauberkeit nichts gutes vermuten. Auch ein bürgerlicher, ordentlicher Haushalt ist kein Garant für innere Sauberkeit :roll:

    Zu Hause mit dem guten Stück angekommen ging es auch erst mal ans Putzen. Schon der Siebträger und die Siebe sahen nicht gerade lecker aus:

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    Ich habe alles erst mal in Geschirr-Reinigungspulver für die Spülmaschine eingeweicht und mich der Brühgruppe und dem Duschsieb zugewandt.

    [​IMG]

    Das Sieb saß bombenfest und wollte nicht runter. Glücklicherweise besitze ich eine Ratsche mit großem Schlitzschraubereinsatz. Mit viel Ballistol, Geduld und Kraft bekam ich die Schraube endlich los. Erwartungsgemäß sah es schlimm darunter aus, es hatte wohl noch nie jemals einer unter dem Sieb sauber gemacht:

    [​IMG]

    Aber alles halb so wild. Gründlich geputzt, und die Dusche duscht wieder:

    [​IMG]

    Der Kaffeebezug geht jetzt super, die Brühgruppe und das Magnetventil funktionieren ordentlich. Der Dampf machte da eher Schwierigkeiten, es kam zwar Heißwasser aus dem Dampfhahn, nach Aufheizen auf Dampftemperatur wehte daraus aber nur ein sehr mickriges, laues Lüftchen. Nach Abschrauben der Düse von der Dampflanze war die Ursache klar: verstopfte Dampfdüse, das Dampfrohr saß voll mit Bröseln.

    Nach dem Freimachen der Düse und gründlichem Spülen des Damprohrs habe ich dann erneut Dampf bezogen. Uiuiui, das Teil hat aber Power und verwandelt die Milch ruckzuck in festen Bauschaum! Da muss ich üben und kann mein kleines Milchkännchen gleich links liegen lassen und nehme besser nur noch das große.

    Innen sieht die Maschine gut aus, alles ist dicht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    So, alles funktioniert so weit, aber es gibt noch viel zu tun:

    • Kaffeefettlöser besorgen
    • Blindsieb besorgen und rückspülen
    • Entkalken
    • Tamper besorgen
    • La Marzocco Siebe besorgen
    • evtl. verstellbares Expansionsventil und Brühdruckmanometer besorgen
    Fehlt noch was? Ach ja, die Faema Erika ist jetzt in der Bucht, wer mag, kann ja gerne mitbieten.

    Ich denke, dass ich aufgrund des unbekannten inneren Zustandes bei der Silvia mit dem Schlimmsten rechnen sollte (alles voller Kalk) und besser keine Schnellentkalkung durchführe, da ich ansonsten ein verstopftes Magnetventil bekommen kann. Es wird wohl Sinn machen, den Kessel zu öffnen und manuell zu entkalken, zumal aufgrund des Steigrohrs die gelösten Kalkbrösel eh größtenteils im Kessel verbleiben und nur Probleme machen. Oder sehe ich das falsch?

    XXL hat zur Zeit ja Ferien, also kann ich da nicht nachfragen. Gibt es ein Servicekit mit den erforderlichen Dichtungen, hat jemand die XXL-Teilenummern dafür? Ich mache das Dingen nämlich nicht auf, ohne sie zu erneuern, das habe ich aus der Reparatur meiner Saeco gelernt.

    Für Tipps und Links zum Zerlegen der Silvia bin ich dankbar. Habe schon viel hier gelesen und gesucht, aber keine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden können.
     
  2. #2 fotowork, 29.12.2008
    fotowork

    fotowork Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Herzlichen Glückwunsch, jetzt weiß ich wenigstens wer mir die MNaschine cor der Nase weggeschnappt hat. Aber war der Preis nicht doch ein bisschen hoch ? knappe 100 EUR drauf und man hätte die Madchine in neu bekommen.... Trotzdem viel Spaß damit und Gruß
     
  3. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Die Silvia kostet, so weit ich es recherchiert habe, neu zwischen 450 und 550 Euro. Unter 400 habe ich sie noch nicht gesehen. Ich habe 281 bezahlt, das ist hoch, aber eigentlich auch nicht zu viel, oder?

    Gut, der Schnäppchenfaktor reduziert sich natürlich, wenn man die zu investierende Arbeit rechnet. Aber so lerne ich die Maschine auch kennen, und die Silvia hat ja durchschaubare Technik. Das riecht mehr nach Arbeit als nach teuren Ersatzteilen, was da noch auf mich zukommen kann. Und wenn mich irgendwann die Upgraditis packen sollte, ist so ein Maschinchen auch gut wieder zu verkaufen, denn die ist ja nun nicht gerade ein Exot.

    Allerdings habe ich trotz hohem Verschmutzungsgrad noch Glück gehabt, denn die wesentlichen Sachen wie Magnetventil, Heizung und Thermostat funktionieren einwandfrei, und undicht ist auch nichts. Selbst die Siebträgerdichtung macht auf mich noch keinen erneuerungsbedürftigen Eindruck.
     
  4. #4 nobbi-4711, 29.12.2008
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.430
    Zustimmungen:
    1.177
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Sieht so aus, als hätte sie schon mal ein neues Kesseloberteil bekommen -> eingeschweisste Heizung. Insofern ist der Preis m.E. ok.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  5. Joerky

    Joerky Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    101
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Das denke ich auch.

    Wenn man bedenkt das die Kiste in 2-3 Jahren sicher immernoch deutlich über 200 Euro wieder einspielt - dann ist der Preis völlig ok.
     
  6. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Guter Kauf! Glückwunsch!
     
  7. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Danke! Die Silvia ist ein feines Teil, aber meine Freude ist derzeit ein wenig getrübt. Murphy's Law. Da sucht man verzweifelt monatelang eine günstige und gute Maschine, und jetzt bekomme ich eine Bezzera BZ02 für 250 Euro in gutem Zustand angeboten :shock:. Das wäre eine ganz andere Liga :roll:
     
  8. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    wenn man sich frisch verliebt taucht meistens plötzlich auch noch ne zweite auf, obwohl man zuvor ewig gesucht hat :shock:

    wo ist das problem?

    kauf sie und stell sie hier wieder rein,
    den preis kanst du ja editieren

    n8, galgo
     
  9. #9 fotowork, 30.12.2008
    fotowork

    fotowork Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Ich suche immer noch eine Maschine, nachdem meine Silvia bei ebay von Dir weggeschnappt wurde :shock: Kannst Du mir da nicht einen Draht zur Bezzi legen ?
     
  10. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Die Bezzi schaue ich mir heute noch mal an und entscheide dann, was ich selber will. @fotowork: Du bekommst danach eine PN von mir, ich gebe dir ein Vorkaufsrecht wegen meinem Wegschnappverhalten :roll:
     
  11. #11 fotowork, 30.12.2008
    fotowork

    fotowork Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Na prima, dann warte ich mal ab und trinke noch keinen Espresso.....;-)
     
  12. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Weiter geht es mit der Reinigung der Silvia.

    Gestern war ich bei Espressoperfetto in Köln, um Kaffeefettlöser und ein Blindsieb zu kaufen. Das ist ja ein komischer Laden, Mannomann. Wunderschöne Maschinen, heftige Preise (für die Silvia wollen die 565 Euro) und brechend voll war es. Ein leckerer Cappu mit Latte Art kostet da nur 2 Euro, das ist für Kölner Verhältnisse fast geschenkt. Dafür habe ich dann für das Blindsieb stolze € 7,50 berappt :evil: (kostet bei XXL € 3,51). Und Kaffeefettlöser als Pulver haben die gar nicht :evil: :evil: :evil:. Von den überteuerten Tabs habe ich die Finger gelassen.

    Also nehme ich einen halben Teelöffel Geschirr-Reiniger für die Spülmaschine, löse den in heißem Wasser auf und gieße die Lösung vorsichtig in das Blindsieb. Vorsichtig deshalb, weil sich mein Geschirr-Reinigungspulver nicht vollständig auflöst und ich die Maschine ja reinigen und nicht mit Reinigerkrümeln verunreinigen möchte. Boah, was da in der Abtropfschale landet, sieht nicht lecker aus! Habe gründlich rückgespült mit vielen Pausen zum Einwirken und spüle jetzt noch mit klarem Wasser ebenso gründlich nach.
     
  13. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    So, ich habe einen Cappu genossen, das Rückspülen ist gelungen. Es ist ja immer ein Risiko, dass hinterher mehr verstopft ist als vorher, vor allem wenn eine Maschine länger nicht gereinigt wurde.

    Ein paar Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #14 Largomops, 30.12.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.592
    Zustimmungen:
    5.428
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Zur info: Die 02 ist meines Wissens die gleiche Maschine wie die BZ99 nur mit anderem Gehäuse. Ich finde sie nicht so hässlich wie immer behauptet wird.
     
  15. #15 SenseoHasser, 30.12.2008
    SenseoHasser

    SenseoHasser Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Ja, der Laden ist wirklich etwas komisch. Ich kenne nur die Düsseldorfer Filiale und habe es soweit wie möglich vermieden, dort mein Geld zu lassen.
     
  16. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Noch ein kurzer Zwischenbericht zur Silvia:

    Espresso und Cappuccino schmecken hervorragend, ich bin sehr zufrieden mit dem Teil! Allerdings putzt man sich an dem Chromgehäuse doof, da war die lackierte Saeco pflegeleichter.

    Beim Aufheizen macht sie Geräusche aus dem Boiler, ich werde wohl nicht umherkommen, den zu zerlegen und manuell gründlich zu entkalken. Aber das wird noch etwas dauern, ich werde hier berichten.

    Hat jemand die XXL-Teilenummern für die erforderlichen Dichtungen? Oder eine sonstige Bezugsquelle? Wie gesagt, ich mache nichts mehr auf ohne die Dichtungen zu erneuern :roll:
     
  17. #17 Isar_Philipp, 31.12.2008
    Isar_Philipp

    Isar_Philipp Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Ich will ja kein Spielverderber sein, aber Gebotspreis + Abholkosten+ Ersatzteile + Arbeitsaufwand.....da hätte ich mir lieber eine neue gekauft. Seltsamerweise werden in der Bucht oft fast Neupreise für Gebrauchtware bezahlt. Hat wohl eher psychologische Gründe. :-D
     
  18. alist

    alist Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    9
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    Macht meine auch. Ich sehe aber noch keine Notwendigkeit, sie deshalb zu zerlegen (oder ist das notwändig? :lol:).
    Ist tatsächlich erstaunlich, welche und auch wie unterschiedliche Preise zustande kommen. Ich habe einmal sogar für eine gebrauchte Software(!) mehr als den Neupreis bekommen.

    Aber 280 E für eine gebrauchte Silvia, auch wenn man sie noch reinigen muss, ist schon ok.

    viele grüsse in die Isar-Metropole
    ali
     
  19. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    die geräusche sind normal. macht meine auch und die war neu.

    aufmachen würd ich sie vielleicht trotzdem irgendwann mal. bei einigen gebrauchten will man ja eigentlich lieber nicht wissen, wie's drinnen aussieht...
     
  20. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

    schwalbennester lassen sich an sogenannte feinschmecker für viel geld verkaufen :)
     
Thema:

Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht

Die Seite wird geladen...

Gefunden: gebrauchte Silvia aus der Bucht - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Rancilio Silvia V4 (Model 2015) mit ito-Kit und viel Zubehör

    Rancilio Silvia V4 (Model 2015) mit ito-Kit und viel Zubehör: Hallo zusammen, nach gut drei Jahren hat mich mal wieder die Upgraditis gepackt :rolleyes: Lisbeth ist eingezogen und Silvia muss somit leider...
  2. [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?

    [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?: Hallo Gemeinde, nachdem ich jetzt ein paar Wochen mitgelesen habe, hier mein erster Thread: Wie ihr schon ahnt, bin ich Einsteiger und aktuell...
  3. [Zubehör] Gebrauchtes Refraktometer

    Gebrauchtes Refraktometer: Gebrauchtes einfaches Refraktometer gesucht. Es muss nicht unbedingt das VST Refraktometer sein. Gerne eines der günstigeren!
  4. [Zubehör] Gebrauchtes Scace 2 Device

    Gebrauchtes Scace 2 Device: Gebrauchtes Scace 2 Device gesucht. Oder gerne auch etwas anderes als das von Scace. Ich brauche etwas zum Messen von Druck und Wassertemperatur...
  5. Meine Silvia braucht Hilfe :(

    Meine Silvia braucht Hilfe :(: Tag ihr Lieben, mein erster Post dreht sich direkt um eine Reparatur-Frage. Vor 2 Monaten habe ich eine gebrauchte Silvia Baujahr 2006 mit PID...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden