Geheimtipps für London

Diskutiere Geheimtipps für London im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo Kaffee-ianer Juli, August und September bin ich in London. Was sind eure Geheimtipps? Danke für eure Bemühungen. Grüsse KoQ

  1. #1 King of Queens, 09.05.2011
    King of Queens

    King of Queens Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffee-ianer

    Juli, August und September bin ich in London.

    Was sind eure Geheimtipps?

    Danke für eure Bemühungen.


    Grüsse KoQ
     
  2. #2 crimp2333, 09.05.2011
    crimp2333

    crimp2333 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    18
    AW: Geheimtipps für London

    Thema gabs erst vor Kurzem! Bitte die Suche verwenden. Es gibt genug Tipps für einen 4wöchigen Urlaub :)
     
  3. #3 King of Queens, 09.05.2011
    King of Queens

    King of Queens Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geheimtipps für London

    Hallo

    Danke für die schnelle Antwort.

    Welche von diesen Threads meinst du?:

    LONDON ( 1 2 3 4)
    Als ich mal in London bei Square Mile Roasters Kaffee kaufen wollte...
    Besuch bei Square Mile in London ( 1 2 3)
    Zimmer frei in London - 18.12. bis 26.12.
    Kaffee (-Netz) Treffen - London 23.10.10
    London zwischen den Jahren
    Espresso-Tipp in London... ( 1 2)
    Caffè Culture, London 23.-25. Juni 2010 ( 1 2 3 4 5)
    LONDON WBC 2010: (Ersatz-)Dachgeber in London für 23. und 24.6. gesucht
    LONDON - Empfehlung für B&B ? ( 1 2)
    Bester Kaffee in London ( 1 2 3 4 5 ... Letzte Seite)
    North West London
    Espressomaschinenhändler in London?
    Guter Röster in London?
    Caffè Culture, London 20.-21.5.2009
    Wo in London kaufen?
    .. auf ein käffchen in london...
    London - Bar italia, monmouth und bramah
    London - Charing Cross Road - Caffè Vergnano 1882

    Ich möchte nicht nur "Kaffee-Geheimtipps".


    Grüsse KoQ
     
  4. #4 Roger / KAFISCHMITTE, 09.05.2011
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    12
  5. #5 nacktKULTUR, 09.05.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.453
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: Geheimtipps für London

    Wie man sieht, bist Du dank der Suchfunktion mit Kaffee-Ratschlägen bestens eingedeckt. Wenn es etwas Kulinarisches sein darf, abseits der touristischen Pfade, könnte ich dies beitragen:

    Zwei Adressen in Croydon (gehört zu Großlondon, liegt im Süden).


    Eine Adresse etwas außerhalb von London, in West Kingsdown (Ortsteil von Sevenoaks).

    • Rajdhani (indische Küche).
    • In demselben Dorf ein Roadside-Café mit typisch englischem Frühstück, von den lokalen Handwerkern gerne besucht: Oasis Café.
    nK
     
  6. #6 King of Queens, 09.05.2011
    King of Queens

    King of Queens Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geheimtipps für London

    Hallo

    Danke vielmals für deine Tipps. Deine Stichworte finde ich sehr passend zu meiner Frage. Ich suche etwas abseits der grossen Menge.

    Habe vielfach gehört, dass das Essen in England zu wünschen übrig lässt. Was sagt ihr dazu?


    Grüsse KoQ
     
  7. #7 nacktKULTUR, 09.05.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.453
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: Geheimtipps für London

    Das Auswärtsessen in England lässt nicht nur etwas zu wünschen übrig - es ist in der Regel abscheulich. Von einzelnen, hochpreisigen Ausnahmen mal abgesehen. Stichwort z.B. Raymond Blanc.

    Deshalb beziehen sich meine Tipps auf hervorragende, ausländische Spezialitäten. Mit Ausnahme vom englischen Frühstück - entweder man hat es gern, oder findet es fürchterlich.

    Wenn wir in England sind, gestaltet sich der Tagesablauf bezüglich Essen folgendermaßen:

    • Morning: english breakfast (cooked breakfast)
    • Lunchtime: visit a pub for a half pint of Lager or Ale accompanied by a sandwich or a ploughman's
    • Dinnertime: asian or italian food
    nK
     
  8. #8 King of Queens, 09.05.2011
    King of Queens

    King of Queens Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geheimtipps für London

    Danke für die Tipps. Werde diese bestimmt befolgen bzw. ausprobieren.

    Im Fernsehen habe ich einen Beitrag gesehen, indem die englische Küche als verkannt bezeichnet wurde. Diese hätte sich in den letzten Jahren gesteigert und ihre traditionellen Menüs wie Lamm an Minzsauce neu erfunden. Ist da nichts dran?


    Gruss Dusko
     
  9. #9 dergitarrist, 09.05.2011
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    1.497
    AW: Geheimtipps für London

    Ich hatte in London bestimmt 40 der 50 besten Mahlzeiten meines Lebens. Wer pauschalisierend sagt, das Essen dort sei schrecklich, ist einfach nur den großstadtüblichen Touristenfallen auf den Leim gegangen, die es genau so in Paris und Rom gibt, deren Länder Essen sich aber niemand über einen Kamm zu scheren traut.

    Wärmstens empfehlen kann ich z. B. das Wapping Project (Wapping Wall), das in einem uralten Kraftwerk aufgebaut wurde (s. Foto) und mir immer unvergesslich bleiben wird. Der Koch (Cami) hat wohl in absehbarer Zeit vor, ein eigenes Restaurant am Kings Cross aufzumachen, darüber weiß ich aber im Moment nicht viel mehr. Einmal im Quartal veranstaltet er auch ein fünfgängiges Festpreismenu zusammen mit nude espresso, das sich wirklich sehen lassen kann.

    [​IMG]
     
    blu gefällt das.
  10. #10 CremaChris, 09.05.2011
    CremaChris

    CremaChris Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    AW: Geheimtipps für London

    Wer es japanisch mag - Matsuri St. James's ist wirklich klasse (allerdings nicht günstig).

    Am besten Teppan Yaki (Showcooking) siehe Matsuri St James's: Teppan-yaki und zum Abschluss die Fire-ball Ice Cream Fireball Ice.

    Grüße

    Christopher
     
  11. #11 der_Tobi, 09.05.2011
    der_Tobi

    der_Tobi Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    27
    AW: Geheimtipps für London

    Nur zwei Worte:
    Jamie Oliver.
     
  12. #12 King of Queens, 11.05.2011
    King of Queens

    King of Queens Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geheimtipps für London

    Hallo

    Gibt es noch weitere Geheimtipps?

    Vielleicht auch kulturelle Geheimtipps?


    Grüsse KoQ
     
  13. #13 dergitarrist, 11.05.2011
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    1.497
    AW: Geheimtipps für London

    Ist so'n bisschen schwer, ohne zu wissen, was so dein Ding ist.. ich denke, es ist nicht zu viel behauptet, dass sich in London so ziemlich alles findet.

    Schau mal nach "GLP" oder "I know this great little place in London..." auf facebook. :)
     
  14. #14 mr.peterbuilt, 11.05.2011
    mr.peterbuilt

    mr.peterbuilt Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    143
  15. #15 King of Queens, 11.05.2011
    King of Queens

    King of Queens Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Geheimtipps für London

    Hallo

    Danke für die zahlreichen Antworten.

    Ich suche kein Massgeschneidertes Reiseprogramm. Doch ich möchte wissen was es abseits der üblichen Touristen-Attraktionen gibt.

    Vielleicht die "must seens"?


    Grüsse KoQ
     
Thema:

Geheimtipps für London

Die Seite wird geladen...

Geheimtipps für London - Ähnliche Themen

  1. London Coffee Festival 12-15 April, 2018

    London Coffee Festival 12-15 April, 2018: The London Coffee Festival 2018 (12 - 15 April) ab heute sind Early Bird Tickets für das o.g. Coffee Festival verfügbar. Anstatt 22,50 GBP, für...
  2. London, Baby

    London, Baby: Hallo gesammelte Kaffeekompetenz! Habt ihr Tipps welches Kaffee oder welche Rosterei ich dort auf keinen Fall verpassen sollte? Vorzugsweise...
  3. Live mit Dritan auf der Messe jetzt London Coffee Festival

    Live mit Dritan auf der Messe jetzt London Coffee Festival: hoffe das ist ok , finde ich mit Sicherheit interessant für Euch hier im Forum [MEDIA]
  4. lohnt sich das London Coffee Festival

    lohnt sich das London Coffee Festival: Hi, die Verrücktheit bzgl. Espresso wird immer grösser. Daher sind meine Frau udn ich am überlegen, ob wir zum London Coffee Festival Anfang...
  5. London - Lookmumnohands

    London - Lookmumnohands: Allen, die in Islington einen guten Espresso in netter Atmosphäre Trinken wollen kann ich Lookmumnohands auf der Old Street empfehlen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden