Gestern auf der Terrasse: - ein Glücksfall aus dem Hause Gaggia!

Diskutiere Gestern auf der Terrasse: - ein Glücksfall aus dem Hause Gaggia! im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Dahinschmachtende - Gott sei Dank sammle ich aus Platzgründen keine Kaffeemaschinen mehr, Mühlen sowieso nicht. Wie das Paket dann doch...

  1. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Liebe Dahinschmachtende -
    Gott sei Dank sammle ich aus Platzgründen keine Kaffeemaschinen mehr, Mühlen sowieso nicht.
    Wie das Paket dann doch irgendwie den Weg nach München gefunden hat, kann man nur mit einer Art psychologischer Hemmung erklären, (anscheindend war ich beim Nichtsammeln einen klitzekleinen Augenblick lang unkonzentriert). Zwei Monate später haben wir den Schlamassel in Form einer mittelgroßen, maßlos gründlich verpackten Schachtel auf der Terrasse...

    Unermüdlicher Einsatz beim Auspacken brachte folgendes Ergebnis hervor:
    [​IMG]

    Dieses Gerät ist - das habe ich erst beim Auspacken gesehen - praktisch das Pendant zur Gaggia Sirio-Mühle, bei der ich dank @turriga mal eine Ausnahme gemacht hatte - ich sammle ja keine Mühlen ;-):

    [​IMG]

    Interessant auch die Ähnlichkeit mit der Visacrem 2000, über die Pascal vor einiger Zeit einen tollen Beitrag auf seiner Website geschrieben hat:
    [​IMG]
    Aufbau, Tropfblech, Größe etc. alles sehr ähnlich...
    Auf jeden Fall ein Glückstreffer, über den ich mich riesig freue.

    Mehr Fotos stelle ich hier ein: Gaggia 'Sirio'

    Ob die wirklich Sirio heißt wie die Mühle, kann ich nur mutmaßen...
     
    nenni 2.0, fanthomas, puckmuckl und 18 anderen gefällt das.
  2. #2 Sansibar99, 23.11.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    2.962
    Top Duo, Claus!
    (jetzt fehlt nur noch ein gemeinsames Bild :p)
     
  3. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Danke! Meinst Du die Gaggias oder Gaggia / Visacrem?
     
  4. #4 Sansibar99, 23.11.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    2.962
    die Gaggias als Set Machina / Maccina ;)
     
  5. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Ja, schade, daß nicht beide die tolle Lackierung haben und daß sie bei der Mühle schon etwas ramponiert ist. Wird man wohl nicht wieder herstellen können...
     
  6. #6 Sansibar99, 23.11.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    2.962
    Patina rulez ! :D

    Bei meinen beiden Sirios hat leider nur eine ein Gaggia-Logo... das hätte ich schon gern noch. Und beide haben als Seitenteile unbeschichtetes Stahlblech... da ist Deine dagegen einfach genau richtig.
     
    Feitz gefällt das.
  7. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    das hänge ich mir über den Badspiegel, vielleicht erträgt man das stetige Auseinanderdriften von Selbstwahrnehmung und morgendlichem Spiegelbild besser :)
    Heißt die Maschine eigentlich wirklich auch Sirio, oder ist das nur der Name der Mühle?
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  8. #8 Sansibar99, 24.11.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    2.962
    Ich kenne "Sirio" nur als Name der Mühle, die Maschine ist wohl eine spanische Eigenproduktion in Kleinserie (?), vielleicht mit zugekauften Teilen der Visacrem (?).
    Es gibt wohl mittlerweile ein kleines Jubiläumsbüchlein von Gaggia, herausgegeben von Maltoni - aber ich habe es noch nirgends zum Kauf gesehen, vielleicht als Beilage zum Maschinenkauf beim Officine...
     
  9. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Das scheint in Spanien eine Spezialität gewesen zu sein, so kleine Maschinen zu bauen. Auch die neulich angebotene Gaggia Minor fällt ja da drunter. Gefällt mir gut!
     
  10. #10 turriga, 24.11.2016
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.293
    Zustimmungen:
    12.723
    Die ist dann aber schon deutlich grösser.
     
  11. #11 nenni 2.0, 24.11.2016
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.680
    Zustimmungen:
    14.402
    OT an:
    Wenn ich - mal ;) - morgens in den Spiegel guck, sag ich jetzt auch immer, daß das hübsche Patina ist :D!
    Was man hier so alles für Tipps bekommt.
    OT aus.
     
  12. #12 Kaffeeviertel, 24.11.2016
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    188
    Mein Gott, ist die schön...
    Restaurierst und benutzt Du die Maschine, oder bleibt sie, wie sie ist und wird Teil Deiner Nicht-Sammlung? (Nur der Neugier halber)
    Beste Grüße,
    Christoph
     
  13. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Stimmt! Bei dieser würde ich erst mal nichts machen, sie ist in sehr gutem Zustand. Man könnte höchstens die Seitenteile frisch lackieren und die Farbspritzer entfernen. Bevor man sie verwendet, Gruppendichtungen ansehen.
    Die hat wirklich haushaltsfreundliche Maße.
     
  14. #14 Kaffeeviertel, 24.11.2016
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    188
    Wie sind denn die Maße?
    Ich habe ohne Referenz immer so meine Probleme mit dem Einschätzen.
     
  15. Final

    Final Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Es kommt doch nicht immer auf die Größe ;) Am wichtigste ist doch, dass der Kaffee schmeckt.
     
  16. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Hab' gerade mal nachgemessen:
    Chassis ohne Gruppe sind 26x46x37 (BxTxH). Also wirklich klein :)
    Dazu stehender Boiler, ca. 3l, Gewicht 25,5 kg, wird also nicht kippen...
    Die Tropfschale hat sogar einen Anschluß für Abwasser...
     
  17. #17 Kaffeeviertel, 25.11.2016
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    188
    Solltest Du Dich jemals von der grauen Dame trennen wollen, hoffe ich, dass sie den Weg in die hiesige [Verkaufe]-Abteilung findet.
    Einen schönen Start ins Wochenende!
    Christoph
     
  18. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Das mach' ich sicher, könnte aber noch ein Bisserl dauern...
     
  19. #19 ezlbaak, 26.11.2016
    ezlbaak

    ezlbaak Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    220
    Das ist doch mal sehr hübsch ausgedrückt :)
     
    turriga gefällt das.
  20. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    622
    Ja, anders kann ich es mir nicht erklären ;-)
     
    lumi und turriga gefällt das.
Thema:

Gestern auf der Terrasse: - ein Glücksfall aus dem Hause Gaggia!

Die Seite wird geladen...

Gestern auf der Terrasse: - ein Glücksfall aus dem Hause Gaggia! - Ähnliche Themen

  1. Gaggia New Classic Instandhaltung

    Gaggia New Classic Instandhaltung: Hallo allerseits Im Laufe dieser Woche werde ich erstmals Kaffee mit einer Siebträgermaschine machen. Ich habe mir eine Gaggia New Classic und...
  2. [Maschinen] Gaggia Asso eingruppig

    Gaggia Asso eingruppig: Ich versuche es noch einmal: Bin auf der Suche nach einer eingruppigen Asso, eigentlich würde mir ein Rahmen + Gehäuse ausreichen, Innereien habe...
  3. Gaggia Classic Brühgruppe Problem

    Gaggia Classic Brühgruppe Problem: Hallo liebes Forum, ich besitze seit vielen Jahren eine Classic, die immer gut funktioniert hat. Seit einiger Zeit kommt aus der Brühgruppe...
  4. [Erledigt] Gaggia Mühle

    Gaggia Mühle: [ATTACH] [ATTACH] Die Gaggia Mühle ist noch übrig , leider hat der Motor keine Kraft mehr dieser Dreht frei Doch bei Zugabe von Bohnen bleibt...
  5. Gaggia Achille - einfach unterschätzt

    Gaggia Achille - einfach unterschätzt: Ich will hier einmal die Achille von Gaggia zeigen. Die Maschine ist ein Handhebler für den Haushalt, als einziger mir bekannter kleiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden