Gewinde schneiden - wo?

Diskutiere Gewinde schneiden - wo? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Forum, mal wieder eine Reperaturfrage aus meiner Laienwerkstatt: mir ist an einer Gaggia Brühgruppe einer der Schrauben des MVs...

  1. #1 leajulia, 20.05.2010
    leajulia

    leajulia Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Forum,

    mal wieder eine Reperaturfrage aus meiner Laienwerkstatt: mir ist an einer Gaggia Brühgruppe einer der Schrauben des MVs abgerissen. Dann habe ich stümpferhaft :oops: versucht, sie auszubohen und nun ist da ein hässliches Loch, in dem noch Reste der alten Schraube kleben. Ich müsste nun (so denke ich mir das zumindest) in dieses (etwas kleinere) Loch ein Gewinde schneiden bzw. schneiden LASSEN, denn ich hab hier kein Werkzeug dazu. Jetzt frage ich mich, wo man mit so einem Anliegen hingeht. In einer Autowerkstatt hab ich's mal versucht, die haben aber nur geschaut wie Autos (;-)) & konnten/wollte nicht helfen. Hat jemand (in München) einen Tipp, wo man sowas machen lassen kann? Sowas passiert mir nämlich öfter und es wäre toll, da eine Adresse zu haben.

    Hilfe wie immer sehr willkommen!

    Danke,
    Julia
     
  2. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    ich würde wenn ich einen hätte einen linksausdreher nehmen

    hast du schon probiert die schraubenreste mit nem dünnen schraubendreher rauszudrehen ?

    gruß galgo
     
  3. #3 leajulia, 20.05.2010
    leajulia

    leajulia Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    8
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    ...ich habe leider alles mögliche probiert, und deshalb ist es jetzt zeit für einen fachmann. :oops::oops::oops:
     
  4. Paddl

    Paddl Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Fahr zu deinem freundlichen Autohändler und frag mal ganz freundlich, die helfen dir da bestimmt gerne weiter!
     
  5. #5 sektorblech, 20.05.2010
    sektorblech

    sektorblech Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    hei Jule,

    ich tät mal eine Suchmaschine zur Hand nehmen und nach fräsen / drehen / CNC / Lohnarbeiten / Werkzeuge / Muster / Restaurationsteile, vielleicht auch Schlossereien etc. suchen. Hast Du mal einen gefunden, findest Du wahrscheinich gleich einen ganzen Haufen...

    Alternative: gelbe Seiten. Darin findest Du evtl. auch Werkzeug-Händler (also die besseren, nicht unbedingt den nächsten Baumarkt). Die kannst dann um den ultimativen dem Werkstatt-Geheimtipp bitten oder, wenn es Dir wirklich öfter passiert, mal einem Gewindeschneidsatz anschauen.

    Gewinde schneiden macht nämlich viel Spaß...

    Hope it helps,

    chris
     
  6. #6 Dolomiti, 20.05.2010
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Wenn Du die Schraube entsprechend kleiner und zentrisch ausgebohrt hast, könntest du die Reste mit einer Reißnadel oder ähnlichem herausbröseln und mit einem (Baumarkt-) Gewindebohrer nachschneiden. Wenn du aber (Tschuldigung-was ich vermute) zu groß oder nicht zentrisch ausgebohrt hast, hilft nur noch, das Teil auf eine Fräsmaschine aufzuspannen, das Loch an der richtigen Stelle mit einem passenden Fräser einzustechen und dann einen Heli-Coil-Einsatz reinzudrehen (müßte m.W. M4 sein). Keine Arbeit für für die Ersatzteil-Tauscher in der Autowerkstatt! Eher was für Werkzeugbau und Feinmechanik. Leider bin ich schon zu lange von München weg, als daß ich dir da noch eine Adresse geben könnte.

    Jürgen
     
  7. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    15
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Ich kenn' jetzt die BG und das MV nicht, aber wenn die Schraube nicht allzuviel halten muss, und genug Material vorhanden ist um grösser zu Bohren dann könnte es evtl (anstatt das teuere Helicoil (Werk)zeug zu kaufen) mit so Knetmetall und einem gar nicht so teuren Gewindebohrer M4 zu erledigen sein.
    Zum Gewindeschneiden brauch man noch einen Griff und etwas Übung (schmieren und zurückdrehen nicht vergessen!).
    Ich glaube einen "Fachman", der sich sowas annimmt, findet man nicht so leicht. Das ist immer eine undankbare Aufgabe, für die auch keine angemessene Bezahlung möglich ist.

    Z.
     
  8. #8 maggi*tm, 20.05.2010
    maggi*tm

    maggi*tm Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Das Gewindeproblem erinnert mich stark an meine Vespa-Historie. Eine ordentliche Mottorrad-Werkstatt sollte mit deinem Problem imho gut fertig werden. Die sind in der Regel auch nicht so unkooperativ, wie OEM-Auto-Werkstätten.

    Gruß, Patrick
     
  9. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.786
    Zustimmungen:
    914
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    ich würde mir in berlin, wäre ich noch dort ansässig, eine feinmechanikerwerkstatt suchen.. die können so was.. glaub es mir.. hab da in meiner berufszeit viele solcher kleinen anfragen gehabt und die meisten kleinwerkstätten machen es auch.. zur belohnung einfach eine tüte kaffee (guten, nicht supermarktware) rübereichen. :lol:
     
  10. #10 Dolomiti, 21.05.2010
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Na ja, 9 bar halt, max. 12 bar, verteilt auf 4 Schrauben M4. Allerdings hat die Druckfläche nur die Größe eines Lochs zum Abheften einer DIN-A4-Seite. Es hält also auch mit drei Schrauben. Knetmassen haben aber die unangenehme Eigenschaft, bei höheren Temperaturen weich zu werden und die Brühgruppe liegt im Betrieb immerhin bei 80*C. Also kann man sich das auch sparen. Entweder richtig machen oder mit drei Schrauben riskieren. Ausser daß es da tröpfelt, kann nicht viel passieren. Wenns aber undicht ist, muß halt die BG wieder raus und dann doch repariert werden.

    Jürgen
     
  11. #11 todow, 21.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2010
    todow

    todow Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    das mv wird nur von 2 Schrauben gehalten

    Diese Knetmasse scheint gut zu sein. die härtet im Ofen erst richtig aus und soll metallische Eigenschaften haben. für die Zwecke ist das schon optimal.


    eine Alternative gibt es noch die man auch leicht selbst machen kann.
    Erstmal den Rest der Schraube herausbohen und das Gewinde anschauen.
    3-4 schlechte Gewindegänge reichen um einen Stehbolzen hinein zu kleben. dann kann man das MV mit einer Mutter befestigen.
     
  12. #12 kaffee-satz, 21.05.2010
    kaffee-satz

    kaffee-satz Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Wenn gar nichts mehr geht kannst Du mir das Teil schicken.
    Gruss Dirk
     
  13. #13 desmobertl, 21.05.2010
    desmobertl

    desmobertl Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    15
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Hallo,
    ich habe dir eine PN geschrieben.
    Gruß
    Robert
     
  14. #14 leajulia, 21.05.2010
    leajulia

    leajulia Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    8
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    hallo allerseits,

    danke für die guten vorschläge & netten angebote - beim stichwort vespa hat es bei mir geklingelt: als besitzerin einer alten v50 spezial bin ich gute kundin einer netten vespa-werkstatt (vesbar - wirklich zu empfehlen, wenn man alte roller fährt) & da geh ich am dienstag mit meiner malträtierten brühgruppe mal hin. vespa, gaggia- ist doch alles eins...:-D.

    grazie mille, ragazzi.

    guilia
     
  15. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    beinahe, aber mach nun besser keine 1:50 tankmischungen :lol:

    saluti, galgo
     
  16. #16 leajulia, 23.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2010
    leajulia

    leajulia Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    8
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Hier noch ein Tipp für alle, die in München vor einem ähnlichen Problem stehen: in Haidhausen gibt es die Einrichtung HEI, in der man gegen ein paar Euro professionell ausgestattete Werkstätten benutzen kann - in meinem Fall 4 Euro für eine halbe Stunde in der Metallwerkstatt, mit Hilfe eines netten Metallmeisters, der mir auch gleich gezeigt hat, wie sowas überhaupt geht. Tolle Sache, fand ich...
     
  17. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    15
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Nicht, schlecht! (bis auf den Link, der klemmt ein wenig Haus der Eigenarbeit München).

    Da werd ich mich doch mal bodenlos machen, an der Drehbank.. :)

    Z.
     
  18. #18 Dolomiti, 23.05.2010
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    3
    AW: Gewinde schneiden - wo?

    Das ist doch mal eine tolle Einrichtung! Wie hast du das Problem gelöst? war noch genügend Gewinde übrig, das man verwenden konnte?

    Jürgen
     
Thema:

Gewinde schneiden - wo?

Die Seite wird geladen...

Gewinde schneiden - wo? - Ähnliche Themen

  1. Kupfersteigrohr im Gewinde abgebrochen

    Kupfersteigrohr im Gewinde abgebrochen: Hallo, mir ist beim Öffnen des Boilers meiner Lelit 041 Plus T PID das Kupfersteigrohr abgebrochen. In einem Anfall geistiger Umnachtung habe ich...
  2. Manometer anbringen an M6 Gewinde

    Manometer anbringen an M6 Gewinde: Aloha, Ich habe eine Rancilio S26 bei der ich gerne ein Brühdruck Manometer anbringen würde. Die Brühgruppe hat einen ähnlichen...
  3. Thermostat-Gewinde gebrochen - ECM Casa Prima

    Thermostat-Gewinde gebrochen - ECM Casa Prima: Hallo werte Gemeinde, leider ist mir heute beim Zusammenbauen meiner frisch gereinigten und entkalkten ECM Casa Prima das Gewinde des Thermostats...
  4. Bezzera BZ99 Gewinde für Siebträger-Griff

    Bezzera BZ99 Gewinde für Siebträger-Griff: Hallo, habe mir am Wochenende einen neuen Griff für meinen ST für die Bezzi gedrechselt. Allerdings sieht mir das so aus, als wäre das kein...
  5. 57mm Siebträger Lelit

    57mm Siebträger Lelit: Guten Abend, ich hätte eine Frage bezüglich des Siebträgers mit 2 Ausläufen (57mm) meiner Lelit PL41TEM. Weiß jemand, ob es möglich ist, den 2er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden