gibt es D I E röstung??

Diskutiere gibt es D I E röstung?? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hej an alle röster. ich hab mal heute überlegt, ob es die röstung für ein und den selben kaffee gibt (selbstverständlich nur für eine...

  1. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    Hej an alle röster.

    ich hab mal heute überlegt, ob es die röstung für ein und den selben kaffee gibt (selbstverständlich nur für eine zubereitungsart z.B. filterkaffee oder espresso aus dem ST) oder ob man nicht verschiedene röstprofile machen müßte, um den geschmack in puncto röstung für alle zu treffen..
    mein gedanke war, das man z.B. den skybury in verschiedenen röstprofilen anbietet, also von Full City bis French oder gar Dark French für die espressozubereitung...
    was meint ihr, lohnt der aufwand das mal zu machen?
     
  2. #2 netterKerl, 30.09.2009
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: gibt es D I E röstung??

    Klar, warum nicht:lol:
    Lecker!!!
     
  3. #3 KlausMic, 30.09.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: gibt es D I E röstung??

    Hallo Rolf,

    gute Frage, ob es DIE Röstung für eine Bohne gibt. Also quasi auf den Punkt genau, so dass sich die entsprechende Sorte optimal entfaltet? Ich habe für mich das "Problem", dass mir einzelne Röstungen sowohl z.B. als FC sowie auch als DF schmecken. Jeder Röstgrad hat da in meinen Augen für sich seinen eigenen Reiz. Manchmal mische ich dann auch mal verschiedene Röstgrade derselben Bohne, was auch wieder neue Geschmackserlebnisse ergibt. Ich kann mich da selbst einfach nicht entscheiden. Mag sein, dass ein erfahrener Kaffeetester das anders sieht, aber ich vergleiche es mit einem guten Steak. Da gibt es vom Fleich her gewaltige (Qualitäts-) Unterschiede, aber der eine mag es lieber englisch, der nächste medium und der dritte well done. Und so sehe ich es eigentlich auch bei beim Espresso.

    Viele Grüße

    Klaus
     
  4. jutta

    jutta Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    51
    AW: gibt es D I E röstung??

    Das ist eine interessante Frage. Ich würde sie eher verneinen, weil

    a) jede Zubereitungsvariante ein eigenes Extraktionsverhalten hat und damit andere Inhaltsstoffe herauslöst. Aber diese Variation hat ja Rolf schon berücksichtigt.

    b) der Geschmack unterschiedlich ist. Was für den einen eine optimale Röstung ist, mag für den anderen weit entfernt sein.

    Als Röster hat man prinzipiell mehrere Möglichkeiten. Man röstet für den eigenen Geschmack und hofft, dass das der Publikumsgeschmack ist, man ergründet wie der Publikumsgeschmack ist und röstet danach, man bietet mehrere Röstgrade (wie von Rolf angesprochen) an.

    Letztere Variante, ist aber recht kompliziert, da es dazu entweder ein entsprechendes Volumen im Absatz der jeweiligen Variante braucht, sonst bekommt der Kunde seinen optimalen Röstgrad, aber alten Kaffee oder es wird - bei entsprechendem Gerät - kundernspezifisch geröstet.
     
  5. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: gibt es D I E röstung??

    das ist es, worauf ich hinaus wollte..
    nicht die vielfalt der bohnen, sondern des rösten hervorzaubern...
    wenn man eine gute rohbohne hat, in meinem fall Skybury, diese dann verschiedenartig für den individuellen geschmack röstet, nach bestellung, damit nicht auf halde produziert (geröstet) wird. is das nicht eine marktlücke??
     
  6. #6 netterKerl, 01.10.2009
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: gibt es D I E röstung??

    Ich denke schon. Wenn du in der Lage bist, dem Kunden immer frischen Kaffee in dem gewünschten Röstgrad zu liefern und das zu einem annehmbaren Preis:cool:
    Ich denke dafür ist auch der Solar von Coffee Tech (Beispiel) gedacht.
     
  7. #7 cafesolo, 01.10.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: gibt es D I E röstung??


    Hallo Rolf,

    ob das so einfach ist ?

    Dabei ist evtl. zu beachten, dass sich der Rohkaffee im laufe der Zeit auch verändert u. hier das Röstprofil verändert werden müsste. Welches Röstprofil willst Du Dir da jedesmal merken. Von Ernte zu Ernte hat man ja auch Unterschiede. Ich denke so einfach ist es nicht.

    Gruß Uwe
     
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: gibt es D I E röstung??

    Hej Uwe und alle anderen,
    folgendes szenarium...:

    2009 röstung von skybury

    1.Röstung: 18 min 35 sec. FC
    2.Röstung: 19 min 15 sec. FC+
    ...
    ...
    6.Röstung: 20 min 15 sec. French

    2010 neue ernte....
    1. Röstung 18 min. 45 sec. FC

    kann man jetzt nicht einfach hochrechnen, wo die anderen Röstgrade sind?
    also z.B.
    6.Röstgrad 20 min. 25 sec. French
     
  9. #9 KlausMic, 02.10.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: gibt es D I E röstung??

    Sehr spannende Frage. Du meinst also, eine neue Ernte erstmal "einmessen" und dann eine Art Korrekturfaktor ermitteln? Kann mir schon vorstellen, dass sowas klappen könnte. Man hätte dann also sein "ewiges" Standardröstprofil, welches nur im Rahmen der natürlichen Schwankungen Abweichungen aufweist.
    Ich denke, es hätte generell schon seinen Reiz, wenn ich als Kunde irgendwo meine Lieblingsbohne (dauerhaft) in meiner Lieblingsröstung bekommen könnte. Auf jeden Fall war das ja auch mit ein Grund, selber mit dem rösten anzufangen.

    Viele Grüße

    Klaus
     
  10. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: gibt es D I E röstung??

    ja, das war der grundgedanke beim anfang des selber rösten...
    aber mittlerweile röste ich für die gesamte verwandschaft... und da dann immer in einem anderen profil, jedoch die gleichen bohnensorten (PNG+Skybury).
    ich hab zwar auf dem Hottop 8 programmplätze, aber die reichen nicht aus, da ich ja auch andere sorten versuchsweise röste und verkoste..

    wenn das machbar ist, mit dem hochrechnen, dann müßte es doch auch machbar sein,
    nee, das geht nicht...
    also ich hatte gerade folgenden gedanken..

    Bohnensorte A hat den ersten crack bei 13 min
    Bohnensorte B hat den ersten crack bei 14 min...
    jetzt könnte man theoretisch eine ableitung von den profilen von bohnensorte A nach bohnensorte B machen...
    aber ich glaube das geht nicht.. manche haben z.B. mehr feuchtigkeit.

    ach wie liebe ich das rösten und die spielereien rund ums rösten... aber am besten ist immer noch der geruch von zimt und das zuhören beim ersten und zweiten crack.
     
  11. #11 KlausMic, 02.10.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: gibt es D I E röstung??

    Das man eine solche Hochrechnung dann auf andere Bohnensorten übertragen kann, kann ich mir auch nicht vorstellen. Die eine Sorte geht recht fließend vom 1. in den 2. Crack über, bei der anderen Sorte vergeht dazwischen eine halbe Ewigkeit. Sind halt doch zu verschieden.

    :-D:-D Letztens habe ich einfach mal ein paar Röstungen so durchlaufen lassen ohne dabei zu sitzen und nachher nur die Bohnen eingesammelt. War das langweilig!!! Die Gerüche etc. gehören einfach dazu, da muss man dabei sitzen!!! :-D

    Viele Grüße

    Klaus
     
  12. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: gibt es D I E röstung??

    Hej Klaus,
    so ist es...einfach dat dingens anschmeissen ist nicht... hatte es auch mal so gemacht... bohnen rein und den Gene angemacht.. altes Profil (bekanntes) durchlaufen lassen und nach 20 min hin und bohnen raus und abkühlen.. das war öde und langweilig....
    wenn ich green beans röste, dann ist das entspannung für mich...
    sich zeit nehmen und nur dem geräusch lauschen und die düfte aufnehmen...
    was kann es besseres geben...
    da kommt so autogenes training nicht ran...:lol:

    so wie ich fast jede tasse espresso zelebriere, so zelebriere ich jede röstung..
     
  13. #13 netterKerl, 02.10.2009
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: gibt es D I E röstung??

    Wenn deine Verwandten mittrinken, ist der Hottop zu klein:lol:
    Da wirst du wohl bald nach einem anderen Röster ausschau halten müssen...leider gewöhnt man sich dann auch gleich an andere Preise:roll:..
     
  14. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: gibt es D I E röstung??


    ich weiß... hab schon mal ausschau nach einem kiloröster auf gasbasis gehalten.. aber die preise sind schon heftig.... ob sich das jemals rechnet??
    na ja, dieses jahr sicher nicht mehr...:lol:
    weder das es sich rechnet, noch das ich mir einen anschaffe.oder hat jemand gerade einen zu verkaufen??
     
  15. #15 netterKerl, 02.10.2009
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: gibt es D I E röstung??

    Der Günstigste ist glaube ich der Toper (1 kg), zu beziehen in Holland
    Ongebrand.nl - Ongebrande koffie, koffiebonen, koffiebranders, brandservice

    guck sonst mal bei Alibaba.com - The world's largest online B2B marketplace. und schreib die Firmen mal an.
    Der günstige US Dollar Kurs kommt dir da entgegen.

    Ob Gas oder Strom in der 1 kg Klasse ist auch ein wenig Glaubenssache:cool: und wie der Röster aufgebaut ist. Ich denke man kann pauschal keine Aussage dazu machen, sondern muß den Röster und die entsprechende Leistung dazu sehen.
     
  16. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    AW: gibt es D I E röstung??

    Das würde ich für einen Espressotrinker so nicht unterschreiben wollen. Man röstet im Regelfall ja nicht nur eine Charge, und in den meisten Fällen sicher Mischungen. Wenn ich dann von mindestens vier Kaffeesorten ausgehe bin ich schon fast in der Kiloklasse. Andersherum muss ich mit einem 1kg-Röster schon grössere Mengen vorhalten die die Verwandtschaft wegzuputzen hat...
     
  17. #17 netterKerl, 02.10.2009
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: gibt es D I E röstung??

    Na ja, mit einem 1kg Röster kann man in der Regel nicht wirklich 1 kg Rohkaffee serious rösten. Zwischen 500 - 800 Gramm ist da realistischer....
    Wenn man den Verlust beim Rösten abzieht, bleiben bei 500 Gramm noch gut 420 Gramm übrig...:roll:
     
  18. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: gibt es D I E röstung??

    wieso kann man nicht 1 kg rösten..
    mit dem verlust beim rösten hab ich schon gerechnet, also so zwischen 15 und 20%, aber wenn es nicht vom kilo abgeht, dann ist ja wirklich nichts :lol: mehr übrig..
     
  19. #19 netterKerl, 02.10.2009
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: gibt es D I E röstung??

    1 kg ist die maximale Befüllmenge...
    Wenn es nur darum geht die Bohnen dunkel zu kriegen, kannst du auch 1,4 Kilo einfüllen....alles eine Frage des Anspruchs...
     
Thema:

gibt es D I E röstung??

Die Seite wird geladen...

gibt es D I E röstung?? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Suche Mola E Mühle zu kaufen

    Suche Mola E Mühle zu kaufen: Hallo Lieber Kaffeeliebhaber, ich würde gerne eine Mola E Mühle kaufen. Wenn jemand sich von seine Mola trennen möchte, ist hier die perfekte...
  2. Gibt es bei der BZ10 die gleiche Düse wie bei BZ99 ?

    Gibt es bei der BZ10 die gleiche Düse wie bei BZ99 ?: Kurz hinter dem Magnetventil zur Brühgruppe hin, das war an meiner Bezzi häufiger mal verstopft, bei der BZ10 einer Freundin kommt quasi kein...
  3. Siebträger für Third Wave / helle Röstung

    Siebträger für Third Wave / helle Röstung: N’Abend zusammen! da mir hier mit der Mühle auch schon super geholfen wurde, wollte ich noch mal nach der richtigen Maschine fragen. Mein...
  4. La San Marco Practical 95 E

    La San Marco Practical 95 E: Hallo zusammen Ich suche für meine 95 E die Plastikabdeckung unter der Tastatur. Das gebogene Stück mit der Abdeckung über der Brühgruppe. Avola...
  5. La Cimbali Junior D - Reparatur 2019 - Sicherheitsthermostat, undichter Flansch etc.

    La Cimbali Junior D - Reparatur 2019 - Sicherheitsthermostat, undichter Flansch etc.: Hallo beisammen, kurze Einführung: Ich betreibe hier seit 2006 eine LaCimbali Junior D, also die mit dem Drehknopf vorne. Ich hatte sie damals...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden