Guter Espresso - was mache ich falsch?

Diskutiere Guter Espresso - was mache ich falsch? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen, ich habe eine Isomac Giada II und eine Lelit Fred Mühle. Ich benutze den Siebträger für doppelten Espresso. Ich versuche mich, an...

  1. #1 StephanB, 18.05.2021
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Isomac Giada II und eine Lelit Fred Mühle. Ich benutze den Siebträger für doppelten Espresso. Ich versuche mich, an diese Regeln beim Espresso zu halten:
    - Kaffeemenge vs. Pulvermenge ca. 2:1
    - 9 Bar Druck
    - ca. 25 Sekunden Extraktionszeit
    - Tampen mit ca. 12kg Druck
    - Siebträger trocken, Maschine vorgeheizt, etc.

    In der aktuellen Mahleinstellung komme ich auf eine Kaffeemenge vs. Pulvermenge von ca. 3:1 nach 25 Sekunden. Der Druck der Maschine ist dabei aber bei ca. 16 Bar. Der Espresso kommt in (sehr) dünnen Schnüren raus.

    Was mache ich falsch?:confused:

    Wenn ich noch feiner mahle, um z.B. auf 2:1 Kaffeemenge zu kommen, wird der Druck ja nicht geringer. Sollte ich einfach den Druck so beibehalten? Evtl. liegts an der Maschine?

    Freue mich über jeden Profitipp ;-)

    Danke und viele Grüße,
    Stephan
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.058
    Zustimmungen:
    23.248
    Standfragen:
    Was für Bohnen wann geröstet?
    Wie viel Gramm Kaffee im Sieb?
    Wie schmeckt es?
     
    Gerwolf gefällt das.
  3. #3 StephanB, 18.05.2021
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Dulcinea Bohnen von Quijote Kaffee aus Hamburg, geröstet vor 2-4 Wochen.
    Dunkle Espressi, Espressi aus direct trade, directtrade, direkter Handel

    11 Gramm im Sieb
    (meine Küchenwaage ist auch nicht die genaueste, der ungetamperte Berg ragt etwas über den Rand vom Siebträger)

    Geschmack eher stark und bitter, wenig Crema.

    VG,
    Stephan
     
  4. #4 Braveheart, 18.05.2021
    Braveheart

    Braveheart Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    50
    Hallo Stephan und herzlich willkommen im Kaffee Netz.

    Was für ein Sieb benutzt d.h. was ist das Fassungsvermögen laut Aufdruck und was füllst du konkret ein?
    3:1 = zu dünn = nicht fein genug gemahlen. 2: 1 ist ein guter Startpunkt zur Orientierung.
    16bar Druck. Bei Extraktion sollte der Druck um die 9bar herum sein, aber ncht 16bar? War die Maschine von Anfang an so bzw. wurde was verstellt?
     
    StephanB gefällt das.
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.058
    Zustimmungen:
    23.248
    11g im 2er Sieb sind vermutlich zu wenig. Probier mal mit mehr. Da ist doch bestimmt noch reichlich Luft, oder?
     
    StephanB und Braveheart gefällt das.
  6. #6 Braveheart, 18.05.2021
    Braveheart

    Braveheart Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    50
    Es gibt ja 2er und 2er Siebe je nach Füllmenge, daher auch meine Frage was aufgedruckt ist.
     
  7. #7 StephanB, 18.05.2021
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage, habe leider keinen Aufdruck gefunden. Durchmesser ist 53mm, Tiefe ist 23mm.

    Es ist diese Maschine hier: ISOMAC - since 1977 espresso & cappuccino machines

    VG,
    Stephan
     
  8. #8 StephanB, 18.05.2021
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke! :) Die Maschine war von Anfang an so. Wenn ich nur Wasser durchlaufen lasse, ist sie schon bei 7/8 Bar...
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.058
    Zustimmungen:
    23.248
    Schon, aber so kleine habe ich noch nicht gesehen. Wobei die Giada nur einen 53mm Siebträger hat, kann also sein, dass da die üblichen Angaben von 47/58mm Sieben nicht passen
     
  10. #10 Braveheart, 18.05.2021
    Braveheart

    Braveheart Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    50
    Dann starte doch mal wie vorgeschlagen mit 16g im Sieb. Schau mal ob du bei dieser Menge dann knapp unterhalb dieser Rille bist im Sieb.
     
    StephanB gefällt das.
  11. #11 balljunge, 18.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2021
    balljunge

    balljunge Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Quijote gibt an, dass 16,7g in, 35g out in 17s (ab Pumpenstart) sehr gut sind. Vielleicht erstmal dies versuchen, bevor wir über Geschmack reden?
     
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.058
    Zustimmungen:
    23.248
    sicher nicht, das wäre >1:5
     
  13. #13 balljunge, 18.05.2021
    balljunge

    balljunge Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Sicher, Sicher nicht! habe es oben bereits angepasst. Wurstfinger und Kaffee in der Hand. Hilflos an der Tastatur!

    16,8g in, 35g out in 17s bei 94°C
     
  14. #14 basstian, 18.05.2021
    basstian

    basstian Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    582
    Das klingt nach pressurized Sieb. Kannst Du mal ein Foto machen? Da wäre dann nur ein Loch unten im Sieb.
     
  15. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    1.316
    Der Druck auf den PUK ist nicht der selbe wie der Druck an der Pumpe, der hier vermutlich angezeigt wird.
    Mein 58er Sieb ist auch ca. 23 mm tief und ich fülle es mit 14,5 Gramm. Da könnten 11 Gramm im 53er Sieb durchaus richtig sein.
    Meistens liegt es an den Bohnen - nicht fein genug oder einfach Bohnen, die nicht nach deinem Geschmack sind.
     
    StephanB gefällt das.
  16. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    1.316
    Auf dem Bild von Isomac sieht es stark nach einem pressurized Sieb aus.
     
  17. #17 Gerwolf, 18.05.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    456
    Mal ganz systematisch
    1. Kaffee im Frischezeitraum 15Tage/15Wochen==> passt
    2. Zweiersieb soweit gefüllt, dass sich nach dem Einspannen auf dem trockenen getamperten Kaffeepulver eine 1€ Münze gerade abzeichnet
    3. Mahlgrad so wählen, dass sich bei einem Brühverhältnis 1:2 eine Durchlaufzeit von 20 bis 30 Sekunden ergibt
    4. Bei großen Mahlgradänderungen ggfs. Punkt 2 wiederholen
    Das Manometer würde ich „mal gar nicht ignorieren“:)
     
    Lancer und cbr-ps gefällt das.
  18. #18 Caffe Corretto, 18.05.2021
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    22
    Dulcinea kommt bei mir auch in den nächsten Tagen in die Mühle. Bin gespannt wie er schmeckt, kann aber leider noch nichts sagen.
     
    StephanB gefällt das.
  19. #19 StephanB, 18.05.2021
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1000 Dank schonmal für die vielen hilfreichen Tipps!! Was bedeutet "pressurized" Sieb? Dass der hohe Druck dadurch kommt?
    Bild würde ich gerne mit hochladen. Geht das nur via URL mit irgend so einem Hosterservice?

    Was meinst du mit der Münze? Check ich nicht :eek::p
     
  20. #20 Caffe Corretto, 18.05.2021
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    22
    Münze auf den getampten Puck legen, einspannen. Die Münze liegt dann zwischen Sieb und Puck und sollte keinen tiefen Abdruck hinterlassen, weil sonst zu viel Kaffee im Sieb ist.
     
    Gerwolf gefällt das.
Thema:

Guter Espresso - was mache ich falsch?

Die Seite wird geladen...

Guter Espresso - was mache ich falsch? - Ähnliche Themen

  1. Kitchen Aid - Siebträger - guter Espresso möglich?

    Kitchen Aid - Siebträger - guter Espresso möglich?: Hallo liebe Kaffee-Freunde und Freundinnen, ich bin bis jetzt zuhause immer Filterkaffeetrinker gewesen (Chemex, Aeropress, Kalita etc.). Jetzt...
  2. Lange Durchlaufzeit und trotzdem guter Espresso

    Lange Durchlaufzeit und trotzdem guter Espresso: Hallo, jetzt ist es soweit, dass ich mich nach 3 Monaten, in dennen ich nur die Beiträge gelesen habe, doch noch anmelde, da ich so zu meinem...
  3. Kein guter Espressobezug, brauche Rat

    Kein guter Espressobezug, brauche Rat: Hallo zusammen, seit Anfang der Woche habe ich jetzt meine erste Siebträgermaschine die Lelit Bianca, doch wir beide werden noch nicht so warm....
  4. Guter Espresso in Tauberbishofsheim?

    Guter Espresso in Tauberbishofsheim?: Wo kann man in Tauberbischofsheim einen guten Espresso trinken?
  5. Kaufberatung: guter Espresso, gute Reproduzierbarkeit

    Kaufberatung: guter Espresso, gute Reproduzierbarkeit: Liebe Kaffee-Community auch ich habe, wie die meisten Forumseinsteiger hier, schon eine ganze Weile lang mitgelesen und gesucht, durchforstet,...