1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hamburg?!

Dieses Thema im Forum "Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein" wurde erstellt von Hausbrandt, 22. Mai 2007.

  1. Tolga

    Tolga Mitglied

    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hamburg
    Neu mit dabei und auf jeden Fall einen Besuch wert:
    Balz und Balz am Lehmweg
    Ausgeschenkt wird ein Hausblend von JB Kaffee und wechselnde helle Röstungen aus einer Marzocco Strada.
    Filterkaffee aus einem batch brewer.
    Sehr leckere Kaffees und tolle Speißen, z.B. Salami aus der Schlachterei der Eltern.
     
  2. sur1337

    sur1337 Mitglied

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Bestätige ich von Tora!
    Sehr sehr empfehlenswert. :)
     
  3. domimü

    domimü Mitglied

    Beiträge:
    6.372
    Dreimal schreiben, Tora! Tora! Tora!
    Aber welches Tora meintest du?
     
  4. Dirk7110

    Dirk7110 Mitglied

    Beiträge:
    278
    Ort:
    Hamburg
    Schon länger gesehen und eben ausprobiert. Das Buoquet in Bergedorf am Serrahn.

    Im Ausschank Espresso 9bar, La Tazza Doro und einen hellen(leider den Namen vergessen).
    Technik 2x Mahlkönig K30 und eine Victoria Arduino Mythos One auf einer La Marzocco Linea Classic AV 2gr

    Espresso Tazza und den hellen sehr lecker, den hellen nochmal als Flat White auch schön.

    Ein netter Laden OHNE die leider sehr häufig anzutreffenden Hippsterallüren. Gerne wieder.
     
    onluxtex und JinxHH gefällt das.
  5. onluxtex

    onluxtex Mitglied

    alleine der Fuhrpark macht Lust auf Espresso. Ihr habt echt Glück in Hamburg, da kann Bremen leider nicht gegen anstinken.
    Dafür kommen wir diese Saison aber in die Champions League.;)
     
  6. Dirk7110

    Dirk7110 Mitglied

    Beiträge:
    278
    Ort:
    Hamburg
    Lebenslang Grün Weiß!

    Wer ist HSV?
     
    onluxtex gefällt das.
  7. Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Beiträge:
    2.766
    Ort:
    StauCity No1: Hamburg
    HamburgerShietVetter :D
     
    opbass, onluxtex und Dirk7110 gefällt das.
  8. Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Beiträge:
    63
    Heute eine positive Überraschung in einem Restaurant erlebt. Nach dem wirklich guten Essen, hab ich zum Nachtisch noch einen Espresso bestellt. Erwartungshaltung (aufgrund anderer Restaurantbesuche in HH) war irgendwas zwischen furchtbar bis ok. Der Espresso kam und die erste positive Überraschung war die gelungene Crema. Geruch des Espresso war erstaunlich komplex. Beim Probieren die nächste Überraschung: Neben den dunklen Röstaromen gab es noch Anklänge von fruchtigen Aromen. Ich wollte gerade fragen, welche Bohnen die verwenden, als mein Blick auf die Rückseite der Tasse fiel: Nord Coast! Nachdem die Rösterei nur ein paar Meter weiter über dem Kanal ist, eine naheliegende und sehr gute Entscheidung. Wer also nach einem leckeren Menü auch mal einen tollen Espresso als Abschluß haben möchte, sollte dem Trific (zwischen Rödingsmarkt und Speicherstadt) einen Besuch abstatten.
     
  9. zaphodB

    zaphodB Mitglied

    Beiträge:
    345
    Bin demnächst für ein paar Tage in Hamburg (Spaldingstr.).
    Gibt's da Tipps für ein gutes Cafe in der Nähe?
     
  10. Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Beiträge:
    4.550
    Ort:
    Hamburg
    musst dich wohl in die S-Bahn setzen und den Thread mal durchwühlen. Da in der Nähe ist eher weniger. Von den Cafés in St.Georg, was theoretisch noch in der Nähe ist, hat mich bis jetzt noch nichts so wirklich überzeugt.

    Dale.
     
    zaphodB gefällt das.
  11. Hafensänger

    Hafensänger Mitglied

    Beiträge:
    1.226
    Ort:
    Hamburg
    So gleich um die Ecke gibt es da nichts (Quijote ist nicht weit, hat aber keinen Ausschank).
    mit Geduld zu Fuß, oder sehr leicht mit dem Fahrrad zu erreichen:
    • Food Lovers Market in der Hafencity - Tornqvist ist aber sehr auf der hellen Seite der Macht.
    • Nord-Coast ist ähnlich weit weg
    • Milch - bei gutem Wetter auch draussen, aber dann viel Trubel
     
    zaphodB gefällt das.
  12. zaphodB

    zaphodB Mitglied

    Beiträge:
    345
    Käme man denn zu Quijote auch gut zu Fuß? Laut google 2,2 km, aber der angezeigte Fußweg sieht eher nach Schnellstraße aus...
     
  13. Hafensänger

    Hafensänger Mitglied

    Beiträge:
    1.226
    Ort:
    Hamburg
    An der Schnellstraße kommst du kaum vorbei, wenn der Weg direkt sein soll. Ist halt recht nah an den Elbbrücken, da fahren sehr viele Autos rum.
    Melde dich am besten bei Stadtrad an. Am westlichen Ende der Spaldingstr. gibt es eine Station (von da aus kommt man über einen schönen Weg sowohl zu Quijote als auch in die Hafencity. Erstmal an den Deichtorhallen vorbei zur Oberhafenkantine, dann entweder nach links am Wasser entlang (Quijote), oder nach rechts zu den Neubauten).
    Dann bist du für kleines Geld sehr mobil. Geht besser als mit dem Auto, da du keine Parkplätze suchen musst. Auch das Elbgold in der Schanze oder Stockholm Espresso Club lassen sich so gut erreichen.
     
    zaphodB und Dale B. Cooper gefällt das.
  14. zaphodB

    zaphodB Mitglied

    Beiträge:
    345
    Danke!
    Auto ist sowieso keine Option - ich reise per Bahn an.
     
  15. Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Beiträge:
    63
    Du kannst auch anstatt an der Schnellstraße entlang, runter bis zur Elbe gehen. Da ist ein neu gebauter Fußweg, der am Großmarkt vorbeigeht und dann unter der Schnellstraße durch. Von dort kann man außer zu Quijote auch zum Café Entenwerder1 (Name = Adresse) gehen. Im Ausschank haben die Public Coffee Roasters (die Rösterei ist gleich nebenan).

    Ansonsten noch ein allgemeiner Tipp für Hamburg, den ich am WE entdeckt habe. Das Café ElbBarista, Alter Teichweg 7A. Kein 3rd-Wave-Fruchtkaffee-Laden, dafür sehr gut zubereiteter italienischer Stil von Hausbrandt im Ausschank. Den Latte Macchiato gibts ohne Bauschaum, dafür mit Latte Art. Kuchen sehr lecker und eine tolle 50er Jahre Einrichtung. War überrascht, diese Qualität in Barmbek zu finden.
     
    zaphodB gefällt das.
  16. yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Ort:
    Hamburg
    Wenn Du in der Innenstadt bist, wäre Public Coffee Roasters (Wexstraße 28) auf jeden Fall empfehlenswert.
     
    zaphodB gefällt das.
  17. Gourmand

    Gourmand Mitglied

    Beiträge:
    85
    Das Balz & Balz ist in der tat hervorragend - klare Empfehlung! Ich war dort am Sonntag, wegen eines Flohmarkts vor der Türe war es ziemlich voll, dennoch war der Service sehr aufmerksam und schnell. Der Kaffe brauchte seine Zeit, aber war ziemlich gut, rund und fruchtig. Mir persönlich waren sowohl Cappu als auch Espresso etwas zu mild, aber das spricht ja nicht gegen die Qualität. Richtig begeistert hat mich aber das Frühstück: Käse, Wurst und Brote waren alle exzellent. So gut gefrühstückt habe ich seit Jahren nicht mehr. Also eine klare Besuchsempfehlung!
     
    Tolga und bosch gefällt das.
  18. NEVIA

    NEVIA Mitglied

    Ich brauche mal Hilfe von den Hamburgern hier :)

    Ich bin demnächst ein WE in HH und werde im RAMADA Hotel City übernachten. Natürlich würde ich gerne ein paar Röstereien/gute Cafés besuchen. Leider kenne ich mich in HH gar nicht aus und daher wollte ich anfragen, welche Adressen ihr mir in Bezug auf guten Espresso in der Nähe (zu Fuß) bzw. auf leichtem(!) S-Bahn-Weg empfehlen würdet?

    Freue mich auf eure Tipps! :)
     
  19. janosch

    janosch Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    oha, in hamburg gibts schon ziemlich viel sehen- und trinkenswertes, ob du das an einem WE schaffst wage ich zu bezweifeln ;)

    ich komme zwar nicht aus hamburg, bin aber immerwieder gern dort und kenne mich darum auch halbwegs aus ... die s-bahnen und busse dort sind top so das du eigentlich fast überall sehr flott hinkommst

    mal ein paar meiner lieblingscafes (ohne wertung und reihenfolge) :

    http://www.nordcoast-coffee.de
    http://stockholmespressoclub.de
    https://www.facebook.com/milchfeinkost/
    http://www.lesspolitical.de
    http://www.fabcoffee.de
    http://www.onetake.coffee (relativ neu, bin mir nicht sicher ob die einen ausschank haben, evtl sagt @Tolga mal kurz was dazu ;))

    sehenswert sind auch :

    http://www.speicherstadt-kaffee.de
    http://elbgold.com (in der Schanze)

    viel spass in hamburg ... ich hab bestimmt noch einige vergessen, da mögen die ortsansässigen bitte ergänzen


    Grüße
     
    NEVIA gefällt das.
  20. bosch

    bosch Mitglied

    Beiträge:
    90
    Ort:
    Hamburg
    NEVIA gefällt das.

Diese Seite empfehlen