Heissenberger: kaffee- und teespezialitäten

Diskutiere Heissenberger: kaffee- und teespezialitäten im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; In Graz gibt es seit einiger Zeit den "Heissenberger", ursprünglich als Tee-Haus, später wurde das Angebot um eine gut gefächerte Kaffee-palette...

  1. #1 Walter_, 08.06.2005
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    In Graz gibt es seit einiger Zeit den "Heissenberger", ursprünglich als Tee-Haus, später wurde das Angebot um eine gut gefächerte Kaffee-palette (Plantagenkaffees und Mischungen) aus eigener Röstung erweitert.

    Die angebotenen Kaffeesorten bzw. -mischungen sind fast ausschließlich Arabicas und werden teilweise in unterschiedlichen Röstgraden angeboten, der typische "Italian Roast" und auch der etwas weniger stark geröstete "City Roast" ist mMn bereits recht dunkel, die Oberfläche teilw. schon recht stark ölig.

    Dementsprechend empfiehlt sich eine recht "kurze" Zubereitung, unabhängig vom Mahlgrad kommt die Blondphase bereits sehr früh. Die Crema ist ebenfalls nicht sehr ausgeprägt.

    Ich habe mittlerweile ein paar der Mischungen und zwei der reinen Sorten probiert, was mich aufgrund der dunklen Röstung eher überrascht hat war eine angenehme Fruchtigkeit und teilweise recht schokoladige Noten, die Säure war - trotz der Fruchtigkeit - nie zu dominant. Angeblich werden alle Sorten 1x die Woche geröstet, der Kaffee ist daher sehr frisch.

    Mittlerweile gibt's auch ein paar Filialen, die Website ist www.heissenberger.com
     
  2. ApB1

    ApB1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    69
    hallo

    bin auch aus graz,
    habe erstmals bohnen von heissenberger probiert...

    habe noch nicht alle durch (habe 6 sorten zur probe eingepackt)

    teilweise rochen die bohnen nach dem mahlen nicht besonders gut, der geschmack des espressos war aber überraschend gut....

    das die jede woche rösten glaube ich schon, aber wenn was nicht verkauft wird bis dahin, wirds auch sicher nicht weggeschmissen ;o))
     
  3. #3 ouzoundkaffee, 16.01.2007
    ouzoundkaffee

    ouzoundkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    5
    ... die Kaffeebohnen beim Heisenberger sind aromatisiert => Schokolade, Irish Coffee,... :wink:
     
  4. ApB1

    ApB1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    69
    die aromatisierten sind eigens gekennzeichnet, und von der netten beratung vor ort (graz) nur "bedingt empfohlen"

    tatsächlich haben auch einige nicht aromatisierte mischungen/röstungen einen "kakauigen" abgang
     
  5. #5 Walter_, 16.01.2007
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    Ich hab seinerzeit keine aromatisierten Bohnen probiert und hab's auch in Zukunft nicht vor... ;)

    Der Geschmack von (Bitter-)Schokolade muß sich schon aus den Bohnen und der Röstung ergeben, sonst brauch' ich ihn nicht.

    Retrospektiv muß ich sagen, daß Heisenberger seinerzeit mein erster Kontakt mit halbwegs frisch gerösteten Bohnen war, aus heutiger Sicht empfinde ich die meisten Röstungen als zu dunkel, die sich daraus ergebende frühe Blondphase muß nicht sein. Auch geschmacklich würde ich heute wahrscheinlich anders urteilen...

    Vor ein paar Monaten wollte mir jemand eine Freude machen und hat mir ein Päckchen "frisch geröstete" Bohnen vom Heisenberger geschenkt, aber meine Begeisterung über die Bohnen hielt sich in engen Grenzen...
     
  6. ApB1

    ApB1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    69
    @walter1958

    wo in graz beziehst du jetzt die bohnen?
    was sind deine favoriten?
     
  7. #7 Walter_, 17.01.2007
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    Seit über einem Jahr röste ich nur mehr selbst. Meine Favoriten sind diverse Reinsortenkaffees, vorwiegend aus Äthiopien, Celebes, Yemen aber auch ein paar Amerikaner (Costa Rica Tarrazu, El Salvador Los Planes & La Fany est.). Dazwischen immer wieder Monsooned Malabar und Old Brown Java...

    Wenn ich was geröstetes kaufen würde (weil grad' alle Röster ausgefallen sind, die Heißluftpistole, der Gasgrill und der Herd kaputt sind :D), dann würd' ich bei Tribeka kaufen, da steht das Röstdatum auf jeder Packung und ich weiß von vorneherein woran ich bin...
     
Thema:

Heissenberger: kaffee- und teespezialitäten

Die Seite wird geladen...

Heissenberger: kaffee- und teespezialitäten - Ähnliche Themen

  1. Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema

    Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema: guten Abend ! Welche Bohnen sind für eine normale Tasse Kaffee zu empfehlen ! Und wie sollte dieser dann gemacht werden ? Hab mehrere...
  2. Mocambo Suprema Supermiscela Selecione Rossa: Kaffee oder Espresso?

    Mocambo Suprema Supermiscela Selecione Rossa: Kaffee oder Espresso?: Moin in die Runde, ich habe da eine fundamental-Frage: Ich hatte mir eine Tüte Mocambo Supermiscela Selecione Rossa gekauft, um sie durch meine...
  3. Bezzera Mitica - Pumpe wird leiser, Kaffee ungenießbar

    Bezzera Mitica - Pumpe wird leiser, Kaffee ungenießbar: Hallo zusammen, ich bitte die Baristas und Afficionados hier um sachdienliche Hinweise in folgender Sache: Bei meiner Bezzera Mitica (Modell mit...
  4. Bezugsquelle koffeinfreier frischer Kaffee (eher helle Röstungen) ?

    Bezugsquelle koffeinfreier frischer Kaffee (eher helle Röstungen) ?: Hallo zusammen, ich suche seit einigen Wochen koffeinfreien bzw. entkoffeinierten (Spezialitäten-)Kaffee, der etwas Frucht und Spritzigkeit hat....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden