Hilfe bei Einrichtung ECM & Mazzer

Diskutiere Hilfe bei Einrichtung ECM & Mazzer im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich habe heute meine ECM Classika II aus der Reparatur (neue Heizung) abgeholt und bekomme seit dem keinen guten Espresso mehr...

  1. #1 Stephan_NBG, 03.11.2015
    Stephan_NBG

    Stephan_NBG Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe heute meine ECM Classika II aus der Reparatur (neue Heizung) abgeholt und bekomme seit dem keinen guten Espresso mehr raus. Ich habe bereits einige Dinge ausprobiert und leider auch zu viel herumgespielt…

    Nun brauche ich Hilfe um die Komponenten wieder zusammenzubringen:

    ECM Classica II
    Mazzer Mini Elektronik A
    Bohnen: Universal Royal Gran Caffetteria

    Kennt jemand eine Stelle im Raum Nürnberg/Fürth/Erlangen, an der ich die Maschine (Druckeinstellung) und Mahlgrad der Mühle professionell einstellenlassen kann?

    Besten Dank und Grüße
    Stephan
     
  2. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    Dafuer bist Du hier gerade richtig.

    Wie alt sind denn die Bohnen?
     
    NiTo gefällt das.
  3. #3 Stephan_NBG, 03.11.2015
    Stephan_NBG

    Stephan_NBG Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    extra eine neue Packung heute aufgemacht...
     
  4. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    Mindesthaltbarkeitsdatum?
     
    NiTo gefällt das.
  5. #5 S.Bresseau, 03.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2015
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.736
    Zustimmungen:
    5.542
    das Einstellen dürfte eigentlich nicht so schwer sein, das kann man systematisch erarbeiten:

    Druckeinstellung:
    - Hast Du ein Blindsieb? Damit kannst Du die Maschine auf ca. 9.5 bar bei laufender Pumpe einstellen.
    - ohne Blindsieb: normales Sieb mit Alufolie statt Pulver dicht machen

    Mahlgrad:
    - 2er Sieb verwenden, immer locker randvoll mahlen, überstehendes Pulver mit Messerrücken o.Ä abstreifen
    - alternativ: Feinwaage. Wichtig ist, dass die Masse möglichst konstant ist
    - Wenn 50 ml in mehr als 25 s durchlaufen (nur ein Richtwert), Mahlgrad feinergröber stellen. Analog göberfeiner stellen, wenn zu schnell.
    - ganz wichtig: nach dem Verstellen immer ein paar Gramm rausmahlen. Im Totraum befindet sich immer Pulver mit dem vorangegangenen Mahlgrad.

    Dann kannst Du anfangen zu variieren. Ich find grad das Diagramm nicht, aber ganz grob geht es so:
    - zu sauer: feiner mahlen, weniger Pulver
    - zu bitter: gröber mahlen, mehr Pulver
     
    Cazuela und anfaenger gefällt das.
  6. zwicko

    zwicko Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    624
    Ich bin bei allen anderen Punkten bei dir, aber hier muss es heißen:
    Läuft's zu schnell durch (also in weniger als 25sek), feiner stellen.
    Läuft's zu langsam durch (also in mehr als 25sek), gröber stellen.
     
    S.Bresseau und Cazuela gefällt das.
  7. #7 Stephan_NBG, 04.11.2015
    Stephan_NBG

    Stephan_NBG Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Tipps!

    Scad der Bohnen ist 5/2017.
    Also habt ihr den Druck bei einer ECM Classika bei ca. 9,5? Tendenz eher höher oder niedriger?

    Ich habe gestern per Waage ca. 10 g für das 1er Sieb genutzt und nicht auf die Durchlaufet geachtet. Ich die Durchlaufet also wichtiger als die genaue Grammzahl im Sieb?

    Werde heute Abend wieder probierten, Danke für die Hilfe!
     
  8. #8 Markus M, 04.11.2015
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    82
    Bei 24 Monaten Mhd sind die also schon etwa 6 Monate alt.
    Das kann bei ner klassischen Barröstung noch funktionieren, ist aber meines Erachtens schon grenzwertig.

    Zum Einstellen ist es eigentlich meiner Meinung nach am einfachsten, sich an Brühraten zu halten.
    Außerdem erstmal das 1er Sieb ganz tief verstecken und nicht nutzen.
    Das bedeutet:
    - 2er Sieb passend gefüllt (Anfangen mit glattgestrichen und getampt, kann je nach Sieb und Röstung 14-22g sein)
    - bei Brührate 1:2 und Zeit 25-30Sek dann 28-44g Espresso beziehen
    - Einfach die Feinwaage unter die Tasse und fertig.
    So bekommt man sehr sehr leicht die Kontrolle.
     
    espressionistin gefällt das.
  9. #9 Stephan_NBG, 04.11.2015
    Stephan_NBG

    Stephan_NBG Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    OK Danke, werde ich probieren. Warum ist es denn mit einem 1er Sieb so viel schwieriger? Aber die Druckeinstellung runter auf ca. 9,5 bar?
     
  10. #10 espressionistin, 04.11.2015
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.867
    Zustimmungen:
    5.609
    Das Einersieb hat seitlich neben der Lochfläche eine schräge Rampe, wo sich das Wasser gern einen Weg sucht (weil der Puck von Haus aus nicht gleichmässig dick ist und das Wasser geht eben gern den Weg des geringsten Widerstandes).

    Dadurch ist es einfach schwerer zu Händeln, weil man sehr sauber Tampern muss und die Mehlmenge genau ausloten muss. Und grad beim Justieren einer Maschine muss man es sich ja nicht extra schwer machen.
    9,5 oder 10 bar sollten passen, ja.
     
  11. #11 S.Bresseau, 04.11.2015
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.736
    Zustimmungen:
    5.542
    ja, stimmt natürlich, war gestern schon müde :( hab's verbessert.
     
  12. #12 Stephan_NBG, 05.11.2015
    Stephan_NBG

    Stephan_NBG Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe gestern noch ordentlich Bohnen gemahlen ;)
    ... und siehe da, anhand der Brührate von 1:2 + Druck von 10 auch ein ganz gutes Ergebnis bekommen. Danke für Eure Hilfe!
     
Thema:

Hilfe bei Einrichtung ECM & Mazzer

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Einrichtung ECM & Mazzer - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Mazzer Robur, Kony

    Mazzer Robur, Kony: Hallo, ich suche jeweils Mazzer Kony E, Mazzer Robur E. Freue mich auf Angebote. Grüße
  2. Anfänger Braucht Hilfe bei Tazzissima bialetti und Comandante Mühle

    Anfänger Braucht Hilfe bei Tazzissima bialetti und Comandante Mühle: Hallo erst mal , ich hoffe ihr nehmt mich gut auf hier . Bin totaler Anfänger was Espresso kochen angeht . ich habe mir folgende Espresso...
  3. [Mühlen] Mazzer Kony: Schneller oder Betrug?

    Mazzer Kony: Schneller oder Betrug?: Hallo Leute, mir - und vielleicht auch euch - ist bei eBay Kleinanzeigen eine Mazzer Kony für € 680 aufgefallen. Mazzer Kony Electronic Auf...
  4. Hilfe bei der Suche nach dem passenden Siebträger

    Hilfe bei der Suche nach dem passenden Siebträger: Hallo zusammen, mein Name ist Sebastian und ich bin neu hier. Ich lese mir nun schon eine Weile hier und im www möglichst viele Informationen...
  5. Quamar M80 - hilfe

    Quamar M80 - hilfe: Hallo zusammen, ich kämpfe schon seit einigen Wochen mit meiner alten Quamar M80 Mühle (erste Generation) rum. So langsam verzweifel ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden