Hilfe! Bezzera BB005: Mahlgrad verstellt sich während des Mahlens

Diskutiere Hilfe! Bezzera BB005: Mahlgrad verstellt sich während des Mahlens im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Seit der letzten Reinigung verstellt sich während des Mahlens der Mahlgrad an meiner Bezzera BB005 in Richtung fein. Ich habe alles wie immer...

  1. #1 f.412, 23.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2018
    f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Seit der letzten Reinigung verstellt sich während des Mahlens der Mahlgrad an meiner Bezzera BB005 in Richtung fein. Ich habe alles wie immer zusammengesetzt.Hier ein Video:



    Hat jemand sachdienliche Hinweise? Vielen Dank!
     
  2. #2 tangolem, 23.12.2018
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    32
    Ist die Einstellspindel (mahlgradverstellung) im Gerät evtl. locker? Öffne das Gehäuse und schau mal nach ob alles schön fest sitzt.
     
  3. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe das Gehäuse nochmal geöffnet (Bilder anbei), konnte aber leider keine lose Verbindung finden. Es gibt in dem fraglichen Bereich auch kaum Schraubverbindungen. Der obere Teil des Mahlwerks ist mit vier Schrauben befestigt (waren fest angezogen), daran ist mit Kunststoffclips der Mechanismus zur Mahlgradverstellung angeklipst. Die entsprechende Welle ist mit einem Sprengring gesichert. Der Messingstift, der die Welle fortsetzt und außerhalb des Gehäuses den Drehknopf aufnimmt, ist an einem Ende sechskantig ausgebildet und in eine entsprechende Kunststoffaufnahme nur lose eingesteckt. Zusätzlich wird er von einer Spiralfeder (im Bild nicht erkennbar, weil in der Kiunststoffaufnahme verborgen) auf Spannung gehalten (gegen die Gehäuseinnenseite gedrückt). Einzig der Drehknopf wird mit einer kleinen Schraube auf dem Messingstift gehalten.

    Ich hatte den Verdacht, dass das Problem durch die Berührung des Messingstifts mit dem Gehäuse zustandekommt, weil sich dort evt. Vibrationen übertragen. Ich habe testweise bei offenem Gehäuse und ohne ein gesetzten Messingstift etwas Kaffee gemahlen - wobei sich der Mahlgrad aber auch wieder selbttätig verstellt hat...

    IMG_20181223_215155.jpg IMG_20181223_215246.jpg
     
  4. #4 zteneeffak, 24.12.2018
    zteneeffak

    zteneeffak Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    73
    Schwer vorstellbar, dass sich das Schneckengewide selbst dreht. Der Verstellmechanismus an sich funktioniert?
     
  5. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antwort und frohe Weihnachten in die Runde!

    Die Mahlgradverstellung an sich funktioniert. Ich habe extra nochmal ins Gehäuse gelugt: das selbstständige Verstellen während des Mahlens betrifft den gesamten Mechanismus, also das große horizontal angeordnete Zahnrad, die Schnecke und die Welle bewegen sich.
     
  6. #6 Nils-H., 25.12.2018
    Nils-H.

    Nils-H. Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Erstmal Moin und frohe Weihnachten :)

    ich kann nicht sagen ob das solche Auswirkungen haben kann.... hast Du beim Zusammenbau die Feder zwischen
    Kupplung und Einstellschraube wieder eingesetzt?

    Gruß Nils
     
  7. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Danke gleichfalls :)

    Die Feder habe ich wieder eingesetzt, und zwar zwischen das Messingteil an das wiederum der Drehknopf für die Mahlgradverstellung kommt und die entsprechendde Aufnahme aus Kunststoff, so dass die Feder das Messingteil gegen die Innenseite des Gehäuses drückt. Ich finde diese Konstruktion reichlich merkwürdig und fummelig. Jedesmal beim Zusammensetzen denkt man sich, das kann irgendwie nicht richtig sein, und wahrscheinlich würde das ganze auch ohne die Feder funktionieren, meines Wissens ist es aber von Bezzera wirklich so vorgesehen.
     
  8. #8 Nils-H., 25.12.2018
    Nils-H.

    Nils-H. Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hi, wäre auch merkwürdig wenn das solche Auswirkungen hätte... ich denke die Feder verhindert Vibrationen die den Drehknopf lösen könnten.
    Ganz erstaunlich finde ich die Geschwindigkeit mit dem sich die Einstellung verstellt.
    Die Bewegung ist gegenläufig zur Drehrichtung des Motors? Ich werde Morgen mal meine Mühle reinigen und mir das genauer ansehen.

    Schönen Abend :)
     
  9. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ah, das die Feder die Übertragung von Vibrationen auf den Drehknopf verhindern soll, ist einleuchtend.

    Die Verstellung des Mahlgrads ist gleichläufig mit der Drehrichtung des Motors: der Konus dreht sich im Uhrzeigersinn und auch das umlaufende, horizontale Zahnrad dreht sich in diese Richtung, verstellt sich also in Richtung fein.
     
  10. #10 Nils-H., 27.12.2018
    Nils-H.

    Nils-H. Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Also, nach Durchsicht meiner Bezzera kann ich beim besten Willen nichts entdecken, was dazu führen würde, die Einstellung zu verändern.
    Ist der Stellknopf leichtgängiger als vor der Reinigung?
     
  11. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Nils, danke für die Mühe! Ob die Verstellung leichtgängiger geworden ist, lässt sich natürlich schwer sagen, weil es den direkten vorher-nachher Vergleich nicht gibt. Mir ist jedenfalls nicht aufgefallen, dass die Mahlgradeinstellung jetzt leichtgängiger wäre. Wenn dann nur ein kleines bisschen...
     
  12. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe mich mit dem Problem nun an den Händler gewandt (mobacoffee.de) und eine hilfreiche Antwort erhalten. Demnach handelt es sich um ein bekanntes Problem, das bei der Bezzera BB005 nach einigen Jahren im Gebrauch auftritt (meine Mühle ist jetzt knapp drei Jahre alt).

    Durch Abnutzung wird der Verstellmechanismus mit der Zeit leichtgängiger und verstellt sich dann während des Mahlens. Typischerweise tritt das Problem nach einer Reinigung auf (so war es ja auch bei mir), weil auch die Kaffeeablagerungen den Mechanismus etwas schwergängiger machen. Wenn man eine Zeit lang nicht reinigt, könnte es auch sein, dass sich das Problem dadurch von alleine wieder legt. Anstatt jetzt die Mühle aber absichtilch verdrecken zu lassen, gibt es noch andere Lösungsmöglichkeiten.

    Man könnte den Mechanismus durch einen neuen ersetzen oder ihn einfach auf irgendeine Weise schwergängiger machen. Vorgeschlagen wurde, dazu einen kleinen Keil oder ein Stückchen Gummi zwischen das Gehäuse der Mühle und das Einstellrädchen für den Mahlgrad zu klemmen. Ich denke ich versuche es mal mit einem passenden Dichtungsring an dieser Stelle und werde berichten, was es bringt.
     
    Jova gefällt das.
  13. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Funktioniert prima!
     

    Anhänge:

    aqueous gefällt das.
  14. #14 zteneeffak, 05.01.2019
    zteneeffak

    zteneeffak Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    73
    Da gibt es eine ziemliche Streuung wie es scheint. Habe an meiner ein Stück Gummischlauch über den Knopf geschoben, damit die Verstellung leichter geht - streng geht sie von selber.
     
  15. f.412

    f.412 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Und noch ein Nachtrag: Es funktioniert auch, wenn man den Dichtungsring so auf dem Messingstift anbringt, dass er von der Feder gegen die Innenseite des Gehäuses gedrückt wird (s. Photo). Auf diese Weise bleibt die Modifikation von aussen unsichtbar und man braucht den Dichtungsring beim Demontieren der Mühle nicht vom Messingstift abnehmen.
     

    Anhänge:

Thema:

Hilfe! Bezzera BB005: Mahlgrad verstellt sich während des Mahlens

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Bezzera BB005: Mahlgrad verstellt sich während des Mahlens - Ähnliche Themen

  1. Bezzera - Firmenstatement zur Entkalkung

    Bezzera - Firmenstatement zur Entkalkung: Ich habe meine Bezzera gerade in Repartur geben müssen und wurde in der Werkstatt (bekannter deutscher Händler) darauf aufmerksam gemacht, dass...
  2. Bezzera Giulia - Brüh-/Pumpen-/Temperaturproblem

    Bezzera Giulia - Brüh-/Pumpen-/Temperaturproblem: Hallo Zusammen, langsam bin ich am Ende meines Lateins und hoffe Ihr könnt mir helfen, dem Problem auf die Schliche zu kommen. Ich besitze eine...
  3. Eureka Atom mahlt nicht mehr, Brauche bitte Hilfe

    Eureka Atom mahlt nicht mehr, Brauche bitte Hilfe: Hallo, ich habe die Mühle letzte Woche gebraucht gekauft, den ersten Espresso hat sie auch gut gemahlen, dann habe ich die Sorte gewechselt und...
  4. [Maschinen] Suche Bezzera BZ09, BZ10 oder Unica

    Suche Bezzera BZ09, BZ10 oder Unica: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich suche eine Bezzera BZ09, BZ10 oder Unica zum Einstieg in die Siebträgerwelt. Gerne im Raum Hamburg (+150km...
  5. Mahl-Geschwindigkeit Datenbank

    Mahl-Geschwindigkeit Datenbank: Gibt es eine Datenbank über die Mahlgeschwindigkeiten verschiedener elektrischer Mühlen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden