Hilfe! Siebträgermaschine haut die Sicherung raus.

Diskutiere Hilfe! Siebträgermaschine haut die Sicherung raus. im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo an alle! Disclaimer vorweg: Ich bin kein Experte im Bereich Elektrotechnik und dem genauen Aufbau meiner Maschine. Es handelt sich um eine...

  1. #1 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Disclaimer vorweg: Ich bin kein Experte im Bereich Elektrotechnik und dem genauen Aufbau meiner Maschine. Es handelt sich um eine Fiorenzato-Bricoletta.

    Erst einmal vielen Dank im Voraus.

    Ich bin mit meiner Familie gestern in den Urlaub gefahren und wollte alle mit gutem Kaffee verwöhnen. Also habe ich beschlossen meine Siebträgermaschine mit in das Ferienhaus mitzunehmen. Noch am Morgen habe ich zu Hause einen Kaffee zubereitet und alles funktionierte einwandfrei. Danach habe ich den Druck aus dem Dampfkessel abgelassen und das Wasser aus dem Wassertank für den Transport entfernt.

    Die Maschine wurde dann sehr vorsichtig in das Auto verladen und für den Transport abgepolstert. Im Ferienhaus angekommen habe ich alles wie gewohnt aufgebaut. In voller Vorfreude befüllte ich den Wassertank und schaltete die Maschine ein. Nach ungefähr 5 Sekunden nach Betrieb der Maschine flog der FI-Schalter des Ferienhauses raus. Ich habe versucht den Stecker um 180 Grad zu drehen, habe eine andere Steckdose und einen anderen Stromkreis im Haus probiert, jedoch ohne Erfolg.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage: Ist es möglich, dass die Maschine durch den Transport einen schaden erlitten hat? Liegt es vielleicht an dem Ferienhaus und den eingebauten Sicherungen, dass sie zu schwach abgesichert sind? Falls es an der Maschine liegt, kann mir eventuell ein Elektrotechniker helfen oder muss die Maschine zur Reparatur in einen Fachhandel?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Jan
     
  2. GorchT

    GorchT Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2021
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    427
    Ich würde sie stehen lassen und erstmal nicht mehr benutzen. Sie dann zuhause nochmal testen. Ich glaube eine Ferndiagnose ist schwer möglich. Wenn es zuhause dasselbe Problem gibt, würde ich zur Werkstatt gehen.
     
  3. #3 André68, 24.04.2022
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    361
    Zu Hause ist überhaupt ein FI verbaut?
     
    ccce4 und Cappu_Tom gefällt das.
  4. #4 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich gerade nicht aus dem Kopf beantworten. Ich warte auf Antwort meines Mitbewohners.
     
  5. #5 André68, 24.04.2022
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    361
    Hintergrund dazu wäre, dass ein Isolationsfehler an der Heizung in einer Installation ohne RCD (FI) nicht unbedingt auffallen muss.

    Aber egal wie: Diesen Fehler wirst Du im Urlaub nicht beheben können. Sorry.
     
  6. #6 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ok, interessant. Ist das ein Fehler, den ein normaler Elektriker beheben könnte oder ist das so speziell, dass sich ein Fachhandel das anschauen müsste.
     
  7. #7 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Info: Es ist kein FI verbaut.
     
  8. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    9.147
    Dann hast du im Urlaub zufälligerweise entdeckt, dass Dich Deine Maschine auch umbringen könnte :)
    Ab in die Werkstatt damit? Ein Masseschluss kann ein großer Defekt sein, aber auch ein Handgriff.
     
    Kaffee_Eumel, Cappu_Tom, General_Roestii und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 André68, 24.04.2022
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    361
    Dann musst Du davon ausgehen, dass die Maschine vorher schon defekt war und Du froh sein darfst, auf diese Art und Weise davon erfahren zu haben. Vermutlich hat die Heizung einen Isolationsfehler und gehört ersetzt. Zwar bekommt man das als Laie eigentlich ohne Probleme hin, aber das richtige (!!!) Messen hinterher dann schon nicht mehr. "Funktioniert" und "ist in Ordnung und sicher" sind, wie Du jetzt gemerkt hast, zweierlei.
     
    Silas und Cappu_Tom gefällt das.
  10. #10 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    So kann man das auch sehen :)
     
  11. #11 André68, 24.04.2022
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    361
    Falsch. So MUSS man das sehen.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  12. #12 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Na gut. Dann wohl kein Kaffee im Urlaub und wohl auch erstmal nicht zu Hause. Hast du eine grobe Idee, was mich so eine Reparatur kosten wird? :/
     
  13. #13 André68, 24.04.2022
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    361
    Ein richtiger Elektriker (kein Hobbyelektriker) mit dem richtigen Equipment bekommt das in kurzer Zeit hin. Dazu die Heizung und die passende Dichtung... Das sollte sich in Grenzen halten.
     
    General_Roestii gefällt das.
  14. #14 General_Roestii, 24.04.2022
    General_Roestii

    General_Roestii Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Super. Vielen Dank an alle für die schnelle und gute Hilfe. :)
     
  15. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    9.147
    wenn die Heizung hin ist: teuer, wenn nur die Innenisolierung der Anschlussleitung an der Zugentlastung weggequetscht ist: ein paar Euro fürs Kürzen der Anschlussleitung. Oder irgendwas dazwischen, je nachdem, wo jetzt der Masseschluss ist. Wo bist du denn im Urlaub? Gibts da auch Elektriker? Ne Autowerkstatt, die mal nachmisst? ...
     
    General_Roestii gefällt das.
  16. #16 Gerwolf, 24.04.2022
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    2.306
    Zur Diagnose-Logik:
    Die Maschine kann aber muss nicht schon zu Hause defekt gewesen sein, nur weil es zu Hause kein FI-Schalter gibt.
    Es ist auch denkbar, dass durch den - wenn auch sorgfältigen - Transport ein Isolationsfehler durch Feuchtigkeit entstanden ist. Deswegen Maschine mal trocknen lassen und im Ferienhaus (mit Fi-Schalter) neuerlich testen, auf keinen Fall zu Hause!
     
  17. #17 André68, 24.04.2022
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    361
    Das halte ich bei entleerter Maschine für unwahrscheinlich. Und selbst, wenn noch Wasser drin war, wo und wie soll dadurch die Heizung oder sonstige Elektrik realistisch Schaden genommen haben?
     
  18. #18 Gerwolf, 24.04.2022
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    2.306
    Wir wissen doch nur, dass der FI-Schalter geflogen ist, „Heizung oder sonstige Elektrik“ sind schon Hypothesen. Vielleicht hat sich ein Kabel gelöst oder, oder, oder. Mir ging es primär darum, das @General_Roestii nach einer gewissen Zeit sicherer in der Ferienwohnung als zu Hause einen neuerlichen Betriebsversuch macht.
     
  19. Volker

    Volker Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    58
    Das würde ich auch nicht ausschließen. Vielleicht ist das so eine Stümperinstallation, wo Backofen, Kühlschrank und weiß Gott noch was alles an einer Sicherung hängen. Falls in der Ferienwohnung ein Gerät mit ähnlich starker Leistung wie deine Espressomaschine rumsteht (z.B. Toaster), kannst Du mal prüfen, ob damit auch der FI auslöst.
     
  20. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    9.147
    der TE redet von einem Fehlerstromschutzschalter, nicht von einer Überstrom-Sicherung. Die Leistung tut nichts zur Sache.
     
    Gerwolf gefällt das.
Thema:

Hilfe! Siebträgermaschine haut die Sicherung raus.

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Siebträgermaschine haut die Sicherung raus. - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Erste Siebträgermaschine - Hygiene-Anforderungen

    Hilfe! Erste Siebträgermaschine - Hygiene-Anforderungen: Hallo zusammen, ich habe krankheitsbedingt eine besondere Anforderung an meine zukünftige Maschine und brauche da etwas Hilfe bei der Suche. Ich...
  2. Bitte um Kaufberatung - Siebträgermaschine bis 1000€ - Hilfe! :)

    Bitte um Kaufberatung - Siebträgermaschine bis 1000€ - Hilfe! :): Hallo Forengemeinschaft, nun haben auch wir die Anfrage nach einer Kaufberatung. Wir besitzen seit ca. 4 Jahren die Pavoni Professional (das...
  3. Hilfe! Meine Pumpe pumpt schlecht

    Hilfe! Meine Pumpe pumpt schlecht: Hallo, ich habe Angst, das ich meine frisch erworbene S*B*E kaputt gemacht habe. Es kam plötzlich nirgends mehr wasser. Ich ging auf Fehlersuche...
  4. Isomac Tea heizt und heizt und heizt... HILFE!!!

    Isomac Tea heizt und heizt und heizt... HILFE!!!: Hallo ihr Lieben! Ich bin ganz frisch ins Thema Siebträgermaschinen eingestiegen und habe eine defekte Isomac Tea für den Einstieg gekauft....
  5. Hilfe! Lelit Mara PL62T - Dampfdruck steigt bei Bezug, Brühdruck nicht

    Hilfe! Lelit Mara PL62T - Dampfdruck steigt bei Bezug, Brühdruck nicht: Hallo! Nach Jahrelangem stillen Mitlesen ist es nun soweit und ich brauche Hilfe mit meiner Lelit. Alles begann damit, dass ich den Brühdruck...