Hilferuf Delonghi Magnifica

Diskutiere Hilferuf Delonghi Magnifica im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Kaffeegenießer, es geht um unsere Delonghi Magnifica ESAM 3000B. Haben gestern den Kaffeesatzbehälter geleert und dazu das Abtropfgitter...

  1. #1 immerilly, 13.03.2011
    immerilly

    immerilly Gast

    Hallo Kaffeegenießer,

    es geht um unsere Delonghi Magnifica ESAM 3000B. Haben gestern den Kaffeesatzbehälter geleert und dazu das Abtropfgitter entnommen. Dann bin ich versehentlich an den Ein/Aus-Schalter gekommen, und die Brüheinheit ist nach unten gefahren. Dort sitzt sie nun kurz über dem Boden, ist blockiert und rührt sich nicht mehr.

    Gibt es Technik-Experten im Forum, die dafür ein Lösung für den technisch begabten Laien haben? Für jede Hilfe bin ich dankbar. Ohne einen Espresso ist der Sonntag fade.

    Liebe Grüße an alle Kaffegenießer

    Immerilly:-(
     
  2. jokel

    jokel Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hilferuf Delonghi Magnifica

    kein Problem, dazu hier eine Anleitung v. Hari Seldon aus einem anderen Forum:

    Gerät ans Netz
    Wahrscheinlich leuchtet jetzt die zweite Lampe von links (tresterbehälter) konstant auf.
    Stell jetzt den Tresterbehälter (ohne Schale) ins Gerät.
    Tresterlampe ist jetzt aus, dafür blinkt das Warndreieck (weil Tür offen ist)

    Drücke nun die Tür (am besten mit der flachen Hand oberhalb des Tassenauslaufes) die Tür richtig ran, so daß der Türkontakt geschlöossen wird. Es gibt einen kleine Widerstand, Tür wird auch nicht halten.
    Im Idealfall macht es nun im Inneren "ssst", das Dreieck ist aus.

    Nun ist die Maschine komplett ausgeschaltet (vermutlich ist nach dem Ausschalten die Tür zu früh geöffnet worden...) und die Brüheinheit kann wider entnommen werden.

    ACHTUNG!!!
    WENN DAS "FAHTGERÄUSCH " LÄNGER IST; DANN SOFORT UNTERBRECHEN:
    TÜR ÖFFNEN
    RECHTS VOM TRESTERBEHÄLTER IST EINE KLEINE TRENNWAND MIT EINER KREUZSCHLITZSCHRAUBE DRAUF.
    DIESE LÖSEN UND DEN KLEINE PLASTEPINÖPEL ENTFERNEN; DER VON DER SCHRAUBE GEHALTEN WIRD:

    DANN WIE OBEN WEITERMACHEN:
    WENN ALLES WIEDER OK IST; DEN HALTER WIEDER EINSCHRAUBEN!!!

    AM BESTEN SCHRAUBST DU DEN HALTER ERST AB, WENN DIE BRÜHEINHEIT IHN NICHT FESTKLEMMT!!!
     
  3. #3 immerilly, 14.03.2011
    immerilly

    immerilly Gast

    AW: Hilferuf Delonghi Magnifica

    Hallo Stefan,

    habe es sofort ausprobiert und es hat genauso geklappt wie du gesagt hast. Ich bin begeistert. Ganz, ganz herzlichen Dank für den guten Tip. Falls du in Ostwestfalen wohnst, lade ich dich gerne mal auf einen Kaffee ein.

    Liebe Grüße von Klaus :-D:-D:-D
     
  4. jokel

    jokel Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hilferuf Delonghi Magnifica

    Hallo Klaus,
    schön daß es geklappt hat und danke für die Einladung. Ist aber zu weit für mich aus dem Frankenland!
     
  5. Caro87

    Caro87 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich bin am verzweifeln. Seit gestern funktioniert meine Kaffeemaschine nicht mehr. Ich wollte sie endlich mal entkalken und habe sie eingeschaltet. Dabei habe ich nach längerem Probieren beobachtet, dass die Brüheinheit nach dem Einschalten der Maschine nur bis zur Hälfte hochfährt und dann passiert nichts mehr. Es blinken die Tasten 1Tasse und 2Tassen + das Entkalkersymbol.
    Ich habe die Maschine geresetet und es hat leider nichts gebracht.
    Desweiteren habe ich alle Funktionen im Testmodus ausprobiert und hier fuhr die Brüheinheit komplett nach oben oder nach unten. Ich konnte keine Probleme erkennen.
    Leider bin ich kein Techniker und habe auch keinerlei Werkzeug bis auf das übliche wie Schraubendreher und Imbus.
    Da die Brüheinheit ohne Probleme im Testmodus funktioniert hat kann ich mir nicht erklären warum aie nach dem einschalten nur kurz anfährt und sich dann nicht mehr rühert.

    Hat jemand von euch evtl eine zündende Idee?

    Vielen Dank schonmal allein fürs Durchlesen.

    Gruß,
    Caro
     
Thema:

Hilferuf Delonghi Magnifica

Die Seite wird geladen...

Hilferuf Delonghi Magnifica - Ähnliche Themen

  1. Delonghi Dedica 685, Milchdüse tropft

    Delonghi Dedica 685, Milchdüse tropft: Hallo, meine Delonghi Dedica 685 habe ich seit knapp einem halben Jahr und bin generell sehr zufrieden. Nur vor einigen Wochen begann nach...
  2. DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft

    DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft: Hallo zusammen, ich habe vor einem drei-viertel Jahr die oben genannte Kaffeemaschine gebraucht gekauft. Direkt zu Beginn ist mir aufgefallen,...
  3. Brauch ich die Schraube? - DeLonghi Siebträger

    Brauch ich die Schraube? - DeLonghi Siebträger: Hallo! Nachdem ich den Siebträger wieder von der Maschine rausgenommen hab steckte eine kleine Schraube im Kaffeepuck. Sie kommt aus dem Filter...
  4. DeLonghi ESAM 2200 - Entkalkung

    DeLonghi ESAM 2200 - Entkalkung: Hi! Ichhabe eine DeLonghi ESAM 2200 Maschine die seit Jahren nicht benutzt wurde. Beim Versuch sie wieder in Betrieb zu nehmen blinkt die Kalk...
  5. Nespresso Delonghi EN 265.BAE zieht kein Wasser

    Nespresso Delonghi EN 265.BAE zieht kein Wasser: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner Nespresso Kapselmaschine von Delonghi Typ EN 265.BAE. Leider zieht die Maschine kein Wasser mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden