HPR: Funktion des Drehreglers?

Diskutiere HPR: Funktion des Drehreglers? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo liebe Röster(-innen)gemeinde! Weiß jemand von Euch die exakte Funktion des Drehreglers beim Hearthware Precision? Die Gebrauchsanleitung...

  1. #1 nacktKULTUR, 22.03.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    Hallo liebe Röster(-innen)gemeinde!

    Weiß jemand von Euch die exakte Funktion des Drehreglers beim Hearthware Precision? Die Gebrauchsanleitung spricht nur von Zeitwahl, bis die Kühlphase eintritt. Ich stelle in der Praxis einen viel höheren Wert ein, um selbst entscheiden zu können, wann die die Bohne richtig ist - und die Kühlphase somit per Knopfdruck abrufe.

    Deshalb meine Frage, ob die Stellung des Drehknopfs über die Zeiteinstellung hinaus allenfalls noch eine Auswirkung auf das Heizprofil hat. Was ich jedenfalls aus einem FAQ bei Sweet Maria's gelernt habe: Die Stellung des Reglers wird nur einmal abgefragt, bei Drücken des Startknopfs.

    Irgendwie erinnert mich dieses Thema an A Story About `Magic'... Spaß beiseite, vielleicht kennt jemand die elektronischen Innereien dieses Moulinette-Verschnitts. :)

    Danke und Gruß
    nK
     
  2. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    11
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    der drehregler bestimmt in der tat nur die zeit.
    ich habe ihn immer auf anschlag belassen und manuell abgebrochen.

    gruss
    andreas
     
  3. #3 nacktKULTUR, 22.03.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    Danke für die rasche Antwort - genauso wie Du mache ich es ja auch. Meine Frage ging aber nach einem allfällig anderen Heizprofil in Abhängigkeit von der Reglerstellung. Und das weiß nur jemand, die die Machine mal offen hatte, und sich die Schaltung genauer angeschaut hat. Ein Hinweis wäre z.B. ein SSR oder einzelne Thyristoren zur Leistungsregelung. Soweit ich das von außen beurteilen kann, wird jedoch nur die Ventilatordrehzahl geregelt.

    nK
     
  4. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    11
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    eine gute frage wäre viell., ob man da auch so eine widerstands modifikation machen kann wie beim IR2, um die röstzeiten etwas zu verlängern.
     
  5. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    729
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    Der HPR hat keinerlei Leistungsregelung auf der Platine - der Drehregler ist nichts anderes als ein elektronischer Timer. ;-)

    Gruss
    Stefan
     
  6. #6 nacktKULTUR, 28.03.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    Ahh, endlich mal jemand, der das Ding offen hatte. Danke, Stefan!

    Umso mehr erstaunlich, wie man mit dieser doch eigentlich primitiven Konstruktion eine gute bis hervorragende Röstung zustandekriegt. Auch wenn ich demnächst meinen CBR haben werde, ich bleibe der "wildgewordenen Moulinette" treu. Ideal für kleine Mengen.

    Gruß,
    nK
     
  7. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    11
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    in der tat ...

    trotz der 6,7,8 minuten an reiner röstzeit, kann man damit lecker böhnchen zaubern.

    stefans boardmischungen waren ja auch immer aus der kiste und haben viel lob bekommen.

    7 minuten knackfrisch geröstet ist halt immer noch besser als 15 minuten trommelröster, wenn die bohnentüte viele monate alt ist.

    andreas
     
  8. #8 Largomops, 01.05.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.704
    Zustimmungen:
    5.613
    AW: HPR: Funktion des Drehreglers?

    Dank Anrubo habe ich jetzt auch einen HPR. Jetzt muss ich erst mal Rohkaffee bestellen und die ersten Versuche starten. Das wird was geben. ich sehe schon meine Hilferufe........
     
Thema:

HPR: Funktion des Drehreglers?

Die Seite wird geladen...

HPR: Funktion des Drehreglers? - Ähnliche Themen

  1. Magnetventil/Spule auf Funktion testen (Isomac Venus)

    Magnetventil/Spule auf Funktion testen (Isomac Venus): Moin Moin zusammen, kann mir jemand erklären, wie ich im ausgebauten Zustand testen kann, ob die Spule an dem Magnetschalter meiner Isomac Venus...
  2. Frage zu Magnetventil Leistung und Funktion

    Frage zu Magnetventil Leistung und Funktion: Guten Abend, wie immer, habe mich gerade im Forum angemeldet, weil eine Frage unter den Fingern brennt ;-) Bei meiner Quickmill Milano läuft...
  3. Faema E91 Diplomat suche Schaltplan Maschine ohne Funktion

    Faema E91 Diplomat suche Schaltplan Maschine ohne Funktion: Hallo, habe gerade eine 2 gruppige Faema (Baujahr wohl 1996/1997 laut Aufdruck Trafo / Relais) hier stehen - und es geht fast nichts. Zum Problem...
  4. DeLonghi EC 860.M Leuchte für Wasser blinkt - keine Funktion

    DeLonghi EC 860.M Leuchte für Wasser blinkt - keine Funktion: Hallo bei der letzten Zubereitung von Kaffee ging das Wasser aus, die Pumpe wird dann ja laut und schaltet ab. Habe die Maschine ausgeschaltet,...
  5. Delonghi esam 3200 Drehregler vorne ohne Funktion

    Delonghi esam 3200 Drehregler vorne ohne Funktion: Hallo,ich habe gestern ein neues Getriebe und mein alten Antriebsmotor in meiner Delonghi esam3200 eingebaut.Seit dehm gehen die Drehregler vorne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden