Idee: Röster mit USB

Diskutiere Idee: Röster mit USB im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Liebe Forenten Schon seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Gedanken einen Heim Röster zu entwickeln. Neu daran soll sein, dass das...

  1. #1 wolfrat, 02.07.2010
    wolfrat

    wolfrat Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forenten

    Schon seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Gedanken einen Heim Röster zu entwickeln. Neu daran soll sein, dass das Röstprogramm automatisch die richtige Temperatur zur richtigen Zeit einstellt. Via USB Stick lassen sich die Programme beliebig laden. Über das Internet können die Programme ausgetauscht werden.

    Was wären Espresso Profis bereit für einen solchen Röster zu bezahlen?

    Liebe Grüsse

    Ralph
     
  2. JörgM

    JörgM Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    AW: Idee: Röster mit USB

    Hallo,


    - also dass sind ja wohl etwas dürftige Angaben um nach einem Preis zu fragen.

    - Prinzip des Rösters ?
    - Batchkapazität ?
    - Verarbeitung/ Material ?
    - Heizquelle?
    - Steuerung Tempkontrolle wie realisiert?

    Das sind so die elementaren Grundlagen die wenigstens schon mal feststehn sollten.

    Ansonsten ist wohl für den Heimanwender der Preisbereich von 300 bis 1000 EUR der Interessanteste, und der Bereich, der derzeit ja auch schlecht vom Markt bedient wird.

    Gruss!
    Joerg
     
  3. #3 thagedor, 02.07.2010
    thagedor

    thagedor Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    AW: Idee: Röster mit USB

    Das sehe ich ähnlich.
    Wünschenswert in diesem Bereich wäre ein solider Röster mit eine Kapazität wie der Behmor und einer offen dokumentierten Schnittstelle (USB), um die aktuelle Heizleistung, Temperaturen an verschiedenen Stellen (Bohnen, Abluft) auslesen und die Funktionen des Rösters ansteuern zu können.
    Dann kann jeder, der mag, ein Programm dafür entwickeln (OpenSource?) und eine Datenbank für perfekte Röstprofile aufbauen :).
    Ich hätte dann (zumindest für einige Zeit) ein neues Lieblingsspielzeug.

    Gruß
    tom
     
  4. #4 Joe-die-Hyäne, 02.07.2010
    Joe-die-Hyäne

    Joe-die-Hyäne Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    15
    AW: Idee: Röster mit USB

    Davon abgesehen, daß die Idee nicht neu ist und es warscheinlich eher an der praktischen Umsetzung hapert, hätte ich lieber lan, besser noch wlan/Bluetooth (incl. usb).
     
Thema:

Idee: Röster mit USB

Die Seite wird geladen...

Idee: Röster mit USB - Ähnliche Themen

  1. Konvektion vs. Konduktion

    Konvektion vs. Konduktion: Ich bin absoluter Röstneuling und habe heute meinen Hottop erhalten den ich über Artisan steuern werde. Die Röstung kann ich über die Größen...
  2. China Direktimporterfahrung und Maschinenvergleich

    China Direktimporterfahrung und Maschinenvergleich: Liebe Kaffee-Netzwerk-Community, ich habe mich mal wieder etwas durch das Forum gelesen auf der (verzweifelten) Suche nach DER perfekt geeigneten...
  3. Erfahrung mit "KUBAN" Röster?

    Erfahrung mit "KUBAN" Röster?: Hallo liebe Community, mein Name ist Daniel. Ich bin derzeit auf der Suche nach eine 5-6kg Rösttrommel. Eigentlich bin ich sehr von Giesen und...
  4. Universal USB Ladegerät für aktuelle Standards

    Universal USB Ladegerät für aktuelle Standards: ich frage mal das Kaffee-Netz-Orakel :) Eigentlich wollte ich nur ein universal USB Ladegerät kaufen.. die Anzahl an Ladegeräten im Urlaub nervt...
  5. [Maschinen] Suche Gene CBR Röster

    Suche Gene CBR Röster: Hallo Liebe Kaffeeliebhaber, Ich würde gerne mir einen Gene CBR 101 Röster kaufen, wenn jemand das gerne in kommenden Wochen/Monaten abgeben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden