Info gesucht: Röster CMK Modell T500

Diskutiere Info gesucht: Röster CMK Modell T500 im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Bei meiner letzen Reise durch Kolumbien habe ich einen interessanten Röster gefunden, der meiner Meinung nach für den Heimgebrauch bestens...

  1. #1 berwang, 08.03.2009
    berwang

    berwang Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Bei meiner letzen Reise durch Kolumbien habe ich einen interessanten Röster gefunden, der meiner Meinung nach für den Heimgebrauch bestens geeignet sein sollte. Ich habe leider vergessen nach einer Bezugsquelle zu fragen und das Internet scheint das Gerät „CMK Modell T500“ nicht zu kennen. Kennt jemand von euch das Gerät? (siehe Photo links neben der kleinen Mühle)
    [​IMG]
     
  2. #2 nobbi-4711, 10.03.2009
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    1.187
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Ich kenn das Teil zwar nicht und hab auch auf die Schnelle nix gefunden, würde ihn aber angesichts dessen, was ich sehe, auf 5 bis 6 große Scheine einschätzen, wenn es ein ital Produkt ist.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  3. #3 Gregorthom, 10.03.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.924
    Zustimmungen:
    1.188
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Zwar nicht genau der gesuchte Röster, aber ähnlich: cont

    Gruß
    Gregor
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    irgendwo hab ich den schon mal gesehen... ich glaube es war auf einer türkischen seite im internet.. bin mir aber nicht sicher, weil ich den gleich abgeschrieben habe, wegen der vielen nullen am preisende.:lol:
     
  5. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
  6. #6 Kaffeesack, 10.03.2009
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Camperito ist wohl die kolumbianische FranchiseVariante der mobilen Espressobar

    ..Sponsor ist die lokale Agrarindustrie..;-)

    Hier CAMPERITO DEL CAFE • OTROS PRODUCTOS • Moviles Manuales sieht der Röster aber sehr einfach aus

    Zum Vergleich
    NEW!!! #1 Pound Artesanal coffee roaster stovetop - eBay (item 220327944061 end time Mar-10-09 19:44:23 PDT)

    Das Jeepmobil ist originell und die Firma surft mit ihrem Auftritt gekonnt auf der Indio-Welle..blonde Studentinnen wird man da vergeblich suchen, eher sieht man die Mädels in traditioneller Tracht
    Finde besser als Klone irgendwelcher US-Ketten.
    Der Firmenname Camperito sagt alles und auch die homepage ist professionell gestaltet..fehlt nur noch der künstliche Dreck an den blitzenden Jeeps..;-)

    Allerdings scheint mir die Kapazität des Rösters, sieht ja nicht größer als ein Gene aus, sehr klein ..oder er läuft ununterbrochen und zieht mit Röstduft neue Kunden an:cool:
    Stelle ich mir nicht einfach vor, im Verkaufsgetümmel den Röstprozess zu meistern..

    Auf dem ersten Video sieht man einen Röster in Aktion
    CAMPERITO DEL CAFE • VIDEOS Y MAS • CAMPERITO en Accion

    ralph
     
  7. #7 berwang, 10.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2009
    berwang

    berwang Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Ich habe die spanischen Internetseiten duchforstet aber keine weiteren Angaben zum Röster gefunden. Ich habe mal dem Besitzer/Chef eine Anfrage geschickt, hoffentlich antwortet er.
    Vielleicht ist ein nationales Produkt, (wie z.B viele dort verwendenten Siebträgermaschinen) dann könnte es auch preislich in einer anderen Liga spielen. Werde die Antwort nachreichen.

    In einem Zeitungsartikel hatte der Besitzer erzählt, den Jeep für umgerechnet ~2000€ gekauft zu haben und ihn für ~3000€ u.A. mit Röster, Mühle und Maschine ausgestattet zu haben, also scheint das Teil doch nicht so teuer zu sein.
    http://popayan.blogspot.com/2006/09/un-empresario-colombiano-convirti-un.html

    zu
    der hatte einen Kollege der nur für's Rösten zuständig war uns sonst nichts.
    Ergebniss war exzellent, da konnte weit und breit kein Laden mithalten.


    Gruß, Norbert
     
  8. #8 berwang, 17.03.2009
    berwang

    berwang Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    AW: Info gefunden: Röster CMK Modell T500

    Der Konstrukteur/Ingenieur hat geantwortet!

    Der Röster wird in Kolumbien in (sehr) geringen Stückzahlen von ihm gebaut. Hier die Antwort, werde sie bei Gelegenheit mal übersetzen. Sooo teuer scheint das Kleine Modell (T-500) ja nicht zu sein, vielleicht gibt's den Röster ja auch gebraucht. Mit Iberia kann man ja 46kg pro Person mitnehmen, das sollte reichen.

    Gruß, Norbert
     
  9. #9 stachel, 13.02.2010
    stachel

    stachel Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    4
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    ...was kostet denn das kleine Modell jetzt ?
     
  10. #10 mr.klee, 17.02.2010
    mr.klee

    mr.klee Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    55
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    2133,04 Euro. (laut aktuellem kurs)
    weil aber 110 motoren außerhalb der usa nicht viel sinn machen, sollte man vielleicht einen motor in deutschland kaufen. diese kosten würden dann abgezogen werden.

    da steht aber auch noch was von preis berichtigen, weil produkte in deutschland besser, aber auch teurer sind als in den usa. mein spanisch ist leider recht rudimentär..

    viele grüße!
    nico
     
  11. #11 Cafe Export Colombia, 17.02.2010
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Hi,

    den Jeep habe ich in Pereira gesehn. Hatte mich auch erkundigt wegen dem Röster, ist aber dann doch nichts geworden. Eine Bekannte auc Kolumbien hat in meinem Namen nachgefragt da Sie besser Spanisch spricht als ich, dort meinte man, man könne den Jeep leasen. Der Röster wird auch einzeln verkauft. Habe es dann aber sein lassen.
     
  12. #12 Espressonkel, 17.02.2010
    Espressonkel

    Espressonkel Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Den Röster für 2133,40 Euro.
    + der Umbau auf 220V + Einfuhrzoll + Shipping.
    Ich denke, da bekommt man schon einen Toper Caffemino für, der dann 1kg Rösten kann.(c.a.3000Euro).
    Ein komplettes Röstermobil für 5000 Euro ist auch ein absoluter Traumpreis.
    Wenn man alle Bestimmungen in Deutschland einhält, kostet so ein Röstermobil mit espressomaschine, welches allen deutschen Verordnungen standhält,c.a.30.000,00 Euro. Aber auch nur, wenn man fast alles Gebraucht kauft.

    Gruß Ralph :)
     
  13. #13 berwang, 17.02.2010
    berwang

    berwang Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    AW: Info gesucht: Röster CMK Modell T500

    Hi

    Die ~2000€ VB für das Modell T500(Gas/110V) sind richtig. Kapazität 4 x 500g pro Stunde, digitale Steuerung. Lässt man die beiden Motoren weg wirds billiger und EU-geeigneter.
    Shipping währe viel zu teuer (500-800€). Gut verpackt als Gepäck auf einer Reise (Iberia =46kg/Person) dürfe es aber kein Thema beim Zoll sein, sieht ja nicht so aus wie ein teures Notebook.
    Die 110V und das Gas haben mich vorerst davon abgehalten das Projekt weiter zu verfolgen. Ich habe noch die Kontaktdaten zum Hersteller / Konstrukteur, falls jemand die Herausforderung annehmen will, einfach melden.

    MoW OT: Da bringe ich mir das nächste Mal aus Kolumbiens Kaffeeregion lieber (m)eine 100 Jahre alte Victoria Arduino mit. Die ist übrigens nur gasbetrieben, ganz ohne Strom....

    [​IMG]

    Gruß, Norbert
     
Thema:

Info gesucht: Röster CMK Modell T500

Die Seite wird geladen...

Info gesucht: Röster CMK Modell T500 - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Gene CBR Röster

    Suche Gene CBR Röster: Hallo Liebe Kaffeeliebhaber, Ich würde gerne mir einen Gene CBR 101 Röster kaufen, wenn jemand das gerne in kommenden Wochen/Monaten abgeben...
  2. Kaufberatung & Erfahrung Futura Emy

    Kaufberatung & Erfahrung Futura Emy: Hallo, nachdem ich meine Isomac (ähnlich der Vibiemme Domobar) letztes Jahr nach unserem Umzug verkauft habe, möchte ich mir wieder einen...
  3. [Maschinen] Seitenteile Alu KvdW Mirage Idrocompresso gesucht

    Seitenteile Alu KvdW Mirage Idrocompresso gesucht: Liebe alle Auf die verschwindend kleine Chance hin, dass tatsächlich jemand sowas herumliegen hat: Ich suche die Alu-Seitenteile für eine Mirage...
  4. Neue Siebträgermaschine gesucht

    Neue Siebträgermaschine gesucht: Hallo Kaffee-Netzler, ich bin auf der Suche nach einem Siebträger. Bedarf ist ca. 2-3 Espresso pro Tag, in der Regel für eine Person, vielleicht...
  5. Büro-Bohne gesucht

    Büro-Bohne gesucht: Hallo Leute, der Chef hat eine ordentliche Espressomaschine (Bezerra BZ10) inkl. Mühle spendiert, bei den Bohnen liegt seine Schmerzgrenze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden