Jura F50 spült in Auffangschale

Diskutiere Jura F50 spült in Auffangschale im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, meine Jura F50 spült seit heute morgen in den Auffangbehälter und nicht durch die Kaffeedüsen. Ich habe mal die Schalen entfernt,...

  1. #1 Frankenbeutel, 08.11.2019
    Frankenbeutel

    Frankenbeutel Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine Jura F50 spült seit heute morgen in den Auffangbehälter und nicht durch die Kaffeedüsen.
    Ich habe mal die Schalen entfernt, den Schalter für die Schalenerkannung gedrückt und ein Spülprogramm laufen lassen. Dabei habe ich gesehen, dass das Wasser ganz hinten (auf der Rückseite der Brühgruppe) rausläuft.
    Ich hab nun die Brühgruppe ausgebaut und an der Rückseite (das müsse das Drainageventil sein) einen Anschluss entdeckt, der danach aussieht als das da irgendetwas drauf gehört (also da ist eine Dichtung zu sehen) was aber nicht da ist.
    Ich habe mal ein Foto davon gemacht.
    Kann mir vielleicht jemand erklären für was dieser Anschluss ist und ob da was fehlt?

    Reparaturset habe ich schon bestellt und es wird auch alles noch gereinigt :)

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß
     

    Anhänge:

  2. #2 Dr.Finch, 08.11.2019
    Dr.Finch

    Dr.Finch Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    29
    Hallo, in Grundstellung der Brüheinheit ist der "Andockstutzen" des Drainageventils immer genau so zu sehen, da fehlt nichts. Der untere Kolben fährt dort in Brühstellung drauf, die kleine Dichtung sollte man von Zeit zu Zeit mal erneuern. Wenn der Wasseraustritt allerdings im hinteren Bereich der Brüheinheit auftritt, hat wohl eine der Kolbendichtungen den Geist aufgegeben. Überprüf im Zuge der Revision auf jeden Fall auch, ob die Plastikkappe noch fest auf dem Stößel des Drainageventils sitzt...
     
  3. #3 Frankenbeutel, 17.11.2019
    Frankenbeutel

    Frankenbeutel Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort,

    Mittlerweile habe ich die Brüheinheit komplett zerlegt, gereinigt, neue Dichtungen rein und wieder zusammengebaut.
    Jetzt verstehe ich auch was es mit diesem "Andockstutzen".

    Die Maschine funktioniert nun wieder ohne Probleme.

    Viele Grüße
     
Thema:

Jura F50 spült in Auffangschale

Die Seite wird geladen...

Jura F50 spült in Auffangschale - Ähnliche Themen

  1. Bosch VeroCafe Latte Pro - nasser Puck & Wasser mit Krümel in Auffangschale

    Bosch VeroCafe Latte Pro - nasser Puck & Wasser mit Krümel in Auffangschale: Hallo liebe Kaffeefreunde, first of all: ja ich habe die Suchfunktion genutzt und eine gute Stunde zu den gekennzeichneten Threadschlagworten...
  2. Saeco Incanto s-class de luxe kaffe halb in der Tasse halb in Auffangschale

    Saeco Incanto s-class de luxe kaffe halb in der Tasse halb in Auffangschale: Hallo habe die Maschine schon mit neuen Gummiringen am stutzen versehen aber habe noch das gleiche Problem der kaffe kommt zur hälfte in die Tasse...
  3. Serviceunterlagen

    Serviceunterlagen: Hallo an alle Mitglieder, mein Name ist Jens und ich bin seit dem heutigen Tag hier mit aktiv. Ich habe vor einiger Zeit für einen namhaften...
  4. Jura Rio Vapore Profi A110 Stromprobleme

    Jura Rio Vapore Profi A110 Stromprobleme: Hallo liebe Mitglieder, ich bin dem Forum beigetreten da ich am verzweifeln bin. Ich habe seit längerer Zeit eine ältere Jura Rio Vapore Profi...
  5. Auffangschale in die Spülmaschine?

    Auffangschale in die Spülmaschine?: Hallo, ich habe eine neue ISOMAC Maverick und bekomme auch guten Espresso raus! ;) Die Auffangschale ist ja aus Edelstahl. Hat jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden