Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

Diskutiere Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2 im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; falls es jemand verpasst hat: RTL2 - Videos hier auf "Komplette Sendungen" klicken... vg Alex

  1. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    falls es jemand verpasst hat:
    RTL2 - Videos

    hier auf "Komplette Sendungen"
    klicken...

    vg Alex
     
  2. #2 langbein, 22.02.2010
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    2.086
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Danke!

    Ich wurde eben schon von einem Kollegen drauf angesprochen, der mir mitleidig mitteilte, dass die von mir geliebte Pressstempelkanne ja so schlecht und Nespresso am besten abgeschnitten hat...bevor er sich einen leckeren Tchibo "Crema" aus unserem Automaten zog...
     
  3. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    mich würde interessieren was für eine handhebelmaschine die hatten.
    die hebel sahen ähnlich aus wie von einer K.v.d.W. Mirage, aber das gehäuse nicht.
    aber der espresso und cappu sah schon toll aus und der typ hatte ahnung !
     
  4. #4 orangette, 22.02.2010
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    1.363
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Moin zusammen!
    Die Sendung habe ich gestern auch teilweise gesehen. Das fing so gut an, mit dem Barista der alles so schön erklärt hat und seiner wunderschönen Maschine Der Kaffeezubereitungstest war wieder wie alle anderen auch... "and the winner is Nespresso"....Dabei hätte ich mich mal über keine "Wertung" gefreut,sondern über friedliche Koexistenz von verschiedenen Kaffeezubereitungsarten mit Vor- und Nachteilen endscheiden sollte jeder selber was das beste für ihn ist.Scheinbar braucht der Verbraucher aber immer einen "Gewinner" um sich mit seiner Kaufentscheidung wohl zu fühlen.deshalb war ich ein bißchen enttäuscht über die Sendung. Das waren meine zwei Cent zum Thema. schönen Wochenstart von orangette
     
  5. #5 cappufan, 22.02.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    [FONT=Helvetica, Geneva, Arial, SunSans-Regular, sans-serif]Die schöne Handhebel ist eine Victoria Arduino, Modell Athene.
    Steht in der Camatti Bar in München (camattibar.de).
    [/FONT]
     
  6. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Schade dass sie bei der Kaffeebewertung nicht, denn Kaffee aus dem Siebträger verwendet haben.
    Dann wäre es gefährlich knapp geworden :cool: oder eher nicht knapp.

    Interessant, dass der Löskaffee und Filterkaffee deutlich besser als eine Frenchpress abgeschnitten haben.
    Und was ich als Anfänger nicht wusste ist, dass ein Filterkaffee mehr Koffein enthält als ein Espresso.
    :oops::oops:
     
  7. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    espresso wird wesentlich kürzer gebrüht als filterkaffee...von daher wird auch weniger koffein gelöst. ca.25sek. gegenüber ca.3.4min.

    ;-)

    frenchpress finde ich auch besser als sie abgeschnitten hat.
    aber diese tests sind für die katz.
     
  8. Jan

    Jan Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.068
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    hab mir das nochmal angeschaut um keinen mist von mir zu geben. die nehmen vorgemahlen kaffee und brühen bei 80 grad in der frenchpress , ich denke das es eindeutig zu kalt ist und daher auch net so doll schmeckt der vorgemahlene kaffee tut bestimmt seinen rest :-o
     
  9. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Ich dachte bisher, dass mehr Koffein extrahiert wird, da das Wasser mit sehr hohen druck durch sehr fein gemahlenes Pulver gedrückt wird und der Kaffe tropft heraus.....
    Beim Filterkaffee verwendet man Ja normalerweise gröberes Pulver und der Kaffe rinnt richtig durch den filter je nachdem wieviele Liter man zubereitet :-D

    Ist das höhere Koffeingehalt per ml, also absolut gesehen? oder relativ 250ml Tasse versus 25ml Espresso?

    Der test war natürlich für die Katz, dennoch habe ich bisher beim Kaffee noch nie einen blinden versuche gemacht. Nur einmal beim Bier und wir sind vom Ergebnis alle erschrocken :shock:
     
  10. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Vorgemahlen oder nicht ist glaube ich nicht so genau heraus gekommen?
    (oder ich habs übersehen). Im Nachhinein habe ich mich das auch gefragt, was den Espressokocher, Frenchpress und Filterkaffee betrifft.

    Welche Wassertemperatur würdest du für die Frenchpress empfehlen? Ich besitze keine, habe nur im Film gesehen, dass sie die 80 Grad sogar als Tipp genannt haben.
     
  11. Jan

    Jan Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.068
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    die haben den kaffee gemahlen aus der packung in die frenchpress getan deswegen geh ich einfach mal davon aus das er vorgemahlen war. die brühtemperatur variert auch ich brüh meist bei 90- 91 grad , der user Coffeeness (barista blog) fängt mit einer brühtemperatur von ca 94 grad an
     
  12. #12 mr.smith, 23.02.2010
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    739
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Von der Sendung war ich Anfangs angenehm überrascht,
    ging aber ab der Mitte wieder sehr oberflächlich mit
    allemeinen, nichtssagenden Tests und Aussagen.
    Der Typ in der Bar war gut - alles danach der übliche Mist.

    Gruß
    Jürgen
     
  13. #13 Mauna Loa, 23.02.2010
    Mauna Loa

    Mauna Loa Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    hi,
    dass hängt nur von der zeit ab,
    in der das wasser kontakt hat mit dem pulfer hat,
    plus temperaturabhängigkeit.

    die ersten 14-15sek. kommt kein koffein in den kaffe erst danach lösste er sich, ab ca. 16 sek.
    wo die sättigungsgrenze von koffein im wasser ist weiss ich nicht, da es ja nicht ein parameter ist, der für den guten kaffe massgebend ist.
    jedoch glaube ich das die sehr hoch ist.

    der test ist wirklich für die tonne.

    wo ich einig bin, ist das mit der french press, das ist sicher die schlechteste wahl für einen kaffee, insbesondere da ja der kaffee aus der kanne umgeschüttet werden muss, was keiner (fast keiner) tut.
    da sieht man klar, das die marketing strategie, die bodum in die kannen investiert hat, die letzten 8-13 jahre, ihren erfolg hat.
    davor war ja die french press quasi totgesagt.

    gute erklährung "wie es zum latte macchiato kam" vom barista.
    jedoch die anschliesende zubereitung kein latte macchiato war.
    im sinne "wie es aussehen sollte im glas". ;-)

    greeTz, mauna loa
     
  14. #14 Ralf C., 23.02.2010
    Ralf C.

    Ralf C. Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    OT!
    *sign*
    Ebenfalls mal Test mit Bier gemacht.
    Einer von fünfen hat Kölsch und Alt verwechselt!
    Das Auge trinkt mit!

    Sagt man nicht u.a. auch z.B., dass ein guter Espresso nicht unbedingt (viel) Crema braucht? Ich könnte mir aber selber ebenfalls vorstellen, dass das allein wegen der Optik auch den Geschmack beeinflussen kann.
     
  15. #15 Holger Schmitz, 23.02.2010
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.306
    Zustimmungen:
    1.751
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Habs mal von den Maschinen in den Kaffeeklatsch verschoben, dort ist es besser aufgehoben.

    Gruß
    Holger
     
  16. #16 cortadopepe, 23.02.2010
    cortadopepe

    cortadopepe Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    der geringere koffeingehalt im espresso resultiert auch daraus, dass die meistens verwendeten arabicca-bohnen für espresso, von natur aus weniger koffein beinhalten.
    ein grund liegt in der hochlage der bohnen. in höheren lagen "brauch" nach darwin die pflanze ein nicht mehr so hohen abwehrstoff (in dem fall koffein) gegen ungeziefer, wie in niederen lagen (robusta).

    ciao
     
  17. #17 Andros1, 24.02.2010
    Andros1

    Andros1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    131
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Ich habe schon schlimmerere Sendungen über Kaffeekultur im Deutschen Fernsehen gesehen. "Schau dich schlau" was für ein Titel - hätte übler werden können.
    Das Camatti Cafè hat Spass gemacht, nett war, wie der Barista der blonden Latte Macchiato-Maus auf den Kopf ihren Typ zugesagt hat und ihr gleichzeitig gesagt hat, daß sie eigentlich Abfall mit ihrem Modegetränk zu sich nimmt.
    Alberne Tests und Schönheitstips für das übliche Brigitte-Leser Publikum waren zu erwarten.
    Möglicherweise konnte dann der Seitenhieb der Kaffeeröster aus dem ganz ordentlich gemachten Beitragsteil im Hamburger Hafen auf Leute, die nur braunes Pulver in der Tüte erwarten und denen es egal ist welcher Dreck da pulverisiert wurde, von der Zielgruppe übersehen werden.

    Weiß jemand, ob man die Tassen aus dem Kaffee irgend wo bekommt?
     
  18. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    31
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Ich mag meinen French Press Kaffee sogar mit Oliviers *vorgemahlenem* Yrgacheffe. Nehme mal an, das schlechte Ergebnis lag entweder an schlechten Bohnen oder der imho zu niedrigen Temperatur.
     
  19. #19 Heidjer, 24.02.2010
    Heidjer

    Heidjer Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Hi,

    also ich fand die Sendung sehr gut und würde mir mehr solcher Beiträge wünschen. Man hätte die Sendung sicherlich problemlos doppelt solang machen können und dann noch ausführlicher.

    Welcher Kaffee besser schmeckt ist ja eine persönliche Geschmackssache.

    Ich habe über viele Jahre alle Kaffeezubereitungsarten genutzt und Bohnen von Kleinröstern, Röster aus Italien sowie Jamaika Blue Mountain benutzt. Für mich gibt es nur eine Kaffezubereitungsart, das Brühverfahren nach Espressoart. Ich mag den Caffè Creme / Schümli. Meiner muss ca. 120ml bei 10g Kaffee haben. Hier suche ich immer noch die beste Maschine für, konnte ich leider bisher nicht finden. Ich hatte gehofft, das ein ST dies bringt, sieht aber nicht so aus, sind wohl doch eher die Espresso-Spezi. Leider hat in der Sendung der Test eines Caffè Creme aus dem ST gefehlt.

    Da mein Jura VA vor Jahren viel zu früh sein Leben ausgehaucht hatte, hab ich mir einen anderen hochpreisigen VA gekauft. Der kam geschmacklich nicht an die Jura S9 heran, daher bin ich vor lauter Verzweiflung dann beim French-Press gelandet. Nach einiger Zeit konnte ich dann French-Press nicht mehr sehen und bin bei einer Pad-Maschine gelandet, bäh ist das eklig.

    Dann bin ich bei Nespresso gelandet, guter Geschmack, einigermaßen Auswahl aber bei 200 Tassen pro Monat mit rund 70,- € recht teuer.

    Also bin ich jetzt erstmal wieder bei einem VA gelandet, allerdings diesmal ein billiger für ca. 300,- €. Mit der richtigen Bohne schmeckt das schon sehr gut, ist aber durch eine bessere Maschine sicherlich steigerungsfähig.

    Im Moment spekuliere ich mit einer QuickMill 5000 bzw. der neuen Monza, allerdings würde ich mich gerne überzeugen ob damit wirklich ein Schümli besser wird als aus einem Billig-VA. Ist hier örtlich (südlich von Hamburg) nicht möglich. Daher finde ich solche Sendungen schon hilfreich, es müsste viel mehr davon geben mit viel ausführlicheren Tests und Vergleichen.

    Gruß Heidjer
     
  20. #20 Dominik, 24.02.2010
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

    Der Bericht war doch wirklich nicht schlecht. Da ist man doch wesentlich schlimmeres gewohnt. Über die Moderatoren kann man sich sicher streiten und der Test am Ende... na ja, vermutlich lieben die Leute eben Wettkämpfe und da muss es halt auch einen Sieger geben. In den meisten Haushalten wird ja wahrscheinlich auch einen Filtermaschine stehen, da fühlen sich doch am Ende alle gut. Leckerer und günstiger Kaffee geht also ganz einfach. ;)
    Dass die dafür vorgemahlenes Pulver benutzt haben ergibt sich aber ja aus dem Test, da sie eine einfach Zubereitung für zu Hause gesucht haben. Und wenn man damit anfängt (was ja richtig wäre und die Röster im Bericht ja mit dem Tipp ganze Bohnen zu kaufen ja auch gesagt haben), dass man sich erst mal eine Mühle zulegen sollte... dann hätte der Barista auch gleich seine Barmaschine als Optimum empfehlen können (btw sehr cooles Ding).

    Was mich zu einer Frage führt: Gibt es eigentlich so eine Handhebelmaschine auch als Eingruppige? Also nicht wie die Pavoni und Co., sondern eine, bei der man mit dem Hebel die Feder spannt.

    Und noch eine zu euren French-Press-Erfahrungen: Ich mache ab und zu auch mal Kaffee mit der Kanne, aber die Empfehlungen aus dem Kaffeewiki (v.a. die 4 Minuten) machen den Kaffee immer ziemlich sauer. Jetzt frage ich mich, ob nicht auch der Tipp mit der Temperatur was taugt (also 80° anstelle von über 90°)
    Gruß


    DOMINIK
     
Thema:

Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2

Die Seite wird geladen...

Kaffee Bericht, Schau dich schlau, Sendung vom 21.02.2010 - RTL2 - Ähnliche Themen

  1. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  2. Kaffee Mühle reinigen

    Kaffee Mühle reinigen: hallo, gibt es spezielle Arten eine Mühle zu reinigen? Mit gewissen Bohnen, regelmäßiges Entfernen der Kaffeereste o.ä.?
  3. Nuna Kaffee & Rösterei in Baiersbronn

    Nuna Kaffee & Rösterei in Baiersbronn: Vor kurzem dort in der Gegend gewesen was mich zu einem Abstecher zu Nuna Kaffee & Rösterei bewegt hat. Geh ja unterwegs auch gern mal nen Kaffee...
  4. Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ...

    Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ...: Hi, wir sind öfters in Oliva, Costa Blanca (Valencia, Spanien). Soll wohl die Stadt mit einer der höchsten Bardichte in Spanien sein. Leider haben...
  5. Ideen für Geschenke für Kaffeetrinker

    Ideen für Geschenke für Kaffeetrinker: Liebe Forianer, ich bin auf der Suche nach witzigen Ideen für Kaffeetrinker / Kaffegenießer. Worüber würdet Ihr Euch freuen, was würdet ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden