Kaffeemaschine Für Café (Empfehlung bitte)

Diskutiere Kaffeemaschine Für Café (Empfehlung bitte) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Kaffeeliebhaberin/er, Ich eröffne demnächst ein Café und bin mittlerweile am verzweifeln...! Ich liebe Kaffee, in allen Variationen und...

  1. #1 Kiezgeflüster!, 01.04.2021
    Kiezgeflüster!

    Kiezgeflüster! Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffeeliebhaberin/er,

    Ich eröffne demnächst ein Café und bin mittlerweile am verzweifeln...! Ich liebe Kaffee, in allen Variationen und suche für schmalen Taler eine Kaffeemaschine die unserer Röstung würdig ist.

    hier ist die Challenge:
    max 2000 Euro
    2 siebträger
    wenn möglich Wega(es sei denn man kann mich eines besseren belehren;))
    Und nicht älter als 10 Jahre

    Erfahrungsberichte bestimmter Modelle ( Positive natürlich!) würden mich freuen!!
     
  2. #2 Borboni, 02.04.2021
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    882
    Hallo und herzlich willkommen im Forum

    Aufgrund deinen sehr generellen Anforderungen können wir dich nicht wirklich beraten. Im Grundsatz kann jede Maschine passen.

    Wichtig ist, dass du dir bewusst bist, dass du unbedingt auch eine Mühle brauchst.

    Beim kommerziellen Einsatz sind Wartungsverträge wichtig, denn du willst ja zeitnahe Hilfe, wenn die Maschine aussteigt.

    Am besten gehst du zu einem Händler und lässt dich beraten. Wenn du lieber den günstigeren aber deutlich abenteuerlichen Weg magst, schlage ich vor das Vorgegen umzukehren. Du schaust, was der Gebrauchtmarkt hergibt und suchst im Forum nach Erfahrungsberichten. Gibt es keine, helfen wir gerne weiter.

    Viel Erfolg bei deinem Vorhaben.
     
    beanfriend68, guarana, Synchiropus und einer weiteren Person gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.771
    Zustimmungen:
    22.848
    meinst Du zweigruppig?
    Willst Du wirklich für den kommerziellen Einsatz eine bis zu 10 Jahre alte Maschine einsetzen? Kannst Du bei Ausfall darauf verzichten oder sie schnell selbst wieder reparieren oder hast Du einen Servicepartner, der das schnell und preiswert erledigt? Wenn nicht, kann der Schuß schnell nach hinten losgehen.
     
  4. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    1.264
    Was für ein Cafe soll es denn werden? Ein Stehcafe für eilige Laufkunden, eins wo Sahnetorte und gediegene Atmosphäre im Mittelpunkt stehen, oder, oder, oder ....

    Welche Rolle soll Espresso spielen? Ist der nur Beiwerk, weil vor allem Filterkaffee gereicht wird, oder steht der im Zentrum, weil du gezielt Espresso Nerds ansprechen willst?

    Welchen Durchsatz erwartest du? Ein Dutzend Portionen über den Tag verteilt oder sollen hundert und mehr Portionen pro Stunde über den Tresen gehen?
     
    cbr-ps und Lancer gefällt das.
  5. #5 Synchiropus, 02.04.2021
    Synchiropus

    Synchiropus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    75
    Sorry, leicht OT: Wenn ich sowas lese (gab ja in Vergangenheit auch Threads, die in eine ähnliche Richtung gingen, wenn ich mich recht erinnere) wundere ich mich schon immer etwas. Es tummeln sich hier sicher einige Leute, die für ihre Maschine zu Hause schon deutlich mehr als das investiert haben. Ich frage mich da schon, ob das überhaupt ein tragfähiger Businessplan ist. Ich selbst käme nie auf die Idee mit so begrenztem Budget ein Café zu eröffnen (zu Corona-Zeiten schon gar nicht, aber das ist ja nun ein anderer Punkt). Wenn ich auf ein Gerät angewiesen bin, mit dem ich täglich Geld verdiene(n muss), dann doch nicht ohne Wartungsvertrag, bei dem innerhalb kurzer Zeit jemand auf der Matte steht, der das im Bedarfsfall repariert und/oder ein Ersatzgerät hinstellt.

    Nix für ungut, das soll kein persönlicher Angriff sein, ich kenne Dein Geschäftsmodell ja nun nicht. Und um mich geht es auch nicht, ich eröffne sicher kein Café.
     
Thema:

Kaffeemaschine Für Café (Empfehlung bitte)

Die Seite wird geladen...

Kaffeemaschine Für Café (Empfehlung bitte) - Ähnliche Themen

  1. Brauche Kaffeemaschine für Café Crema

    Brauche Kaffeemaschine für Café Crema: Ihr lieben Mit-Kaffee Suchtis :-) Ich bin neu und möchte unsere Filterkaffeemaschine endlich entsorgen. Für meinen Latte Macchiato nutze ich eh...
  2. Suche Kaffeemaschine für kleines Bisto (schätze 15-40 Cafés/Tag)

    Suche Kaffeemaschine für kleines Bisto (schätze 15-40 Cafés/Tag): Hallo liebes Forum! Ich werde einen kleinen Laden eröffnen und dafür brauche ich noch eine Kaffeemaschine. 8-) Zunächst muss ich sagen und...
  3. Kaffeemaschine für Soloselbständige

    Kaffeemaschine für Soloselbständige: Hallo, ich habe eine grundsätzliche Frage zu Kaufberatung Kaffeemaschine. Daheim nutzen wir eine Pavoni Europiccola und sind sehr zufrieden. Für...
  4. Filterkaffeemaschine fürs Büro (MK Brasilia vorhanden)

    Filterkaffeemaschine fürs Büro (MK Brasilia vorhanden): Liebes Forum, Nachdem hier eigentlich alle Kaufberatungen für Filterkaffeemaschinen im Grunde auf zwei Empfehlungen rauslaufen (Mokkamaster oder...
  5. Kaufberatung für Filter-Kaffeemaschine gesucht

    Kaufberatung für Filter-Kaffeemaschine gesucht: Moin zusammen! Meine Eltern sind gerade auf der Suche nach einer neuen Kaffeemaschine. Sie nutzen die Maschine etwa 3x täglich und es soll wieder...