Kaffeemaschine für Kiosk

Diskutiere Kaffeemaschine für Kiosk im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich möchte für meinen Kiosk eine Hochwertige Kaffeemaschine kaufen. Auf dieser Seite /* unnötiger Werbelink durch Moderation entfernt */...

  1. #1 deet2013, 23.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte für meinen Kiosk eine Hochwertige Kaffeemaschine kaufen.
    Auf dieser Seite /* unnötiger Werbelink durch Moderation entfernt */ gibt es drei Arten.
    1. ganze Bohnen
    2. gemahlener Kaffee
    3. löslicher Kaffee

    Bei welcher Art stimmt der Geschmack?
    Und wo ist der Ertrag höher?

    Für die Maschine würde ich 2000-3000€ investieren.
    Hat jemand aus der Umgebung von NRW Dortmund einen Tip wo man eine Art Service Vertrag für die Fremde Maschine kaufen kann?

    Wenn man an einen Lieferanten gebunden ist wo man den Kaffee kaufen muss, aber die Maschine gestellt bekommt. Fährt man wohl schlechter. Da der Kaffee teurer ist....

    Welche Maschinen könnt ihr empfehlen?
     
  2. #2 KölnerJung, 23.04.2013
    KölnerJung

    KölnerJung Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    9
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Am besten dann den löslichen Kaffee mit einem Wasserkocher aufschütten. Zur Gewinnmaximierung auch noch einen Tip: Ausschank in Plastikbechern, kosten nur einen Bruchteil von Pappbechern.
     
  3. #3 breilecker, 23.04.2013
    breilecker

    breilecker Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Tipp: Qualität setzt sich durch! ;-)
     
  4. #4 deet2013, 23.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    okay, der Kaffee soll gut schmecken. Also fällt löslicher Kaffee raus.
    Bei einer 2000 bis 3000€ Maschine ist es wohl klar das keine 5 cent billig Plastikbecher verwendet werden sondern tassen oder Pappbecher für to go
     
  5. #5 domimü, 23.04.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.142
    Zustimmungen:
    3.298
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    M.E. fällt auch gemahlener Kaffee raus, dann brauchst du also auch eine gute Mühle. Denkst du eher an Filterkaffee, Espresso oder Milchmixgetränke? Wie viel wirst du absetzen über den Tag verteilt, wie viel zur Stoßzeit?
    Nicht, dass ich dann einen guten Tipp parat hätte, das Fehlen dieser Informationen lässt mich dein ganzes Vorhaben sehr unausgegoren scheinen.
     
  6. #6 deet2013, 23.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Filterkaffee soll es nicht sein. Espresso eher weniger. Mehr Milchmixgetränke.
    Kaffee, Latte, Cappu, Schoko, Espresso.....
    Zur Anfangszeit 30 Tassen wenn es gut läuft. Nach 3 Monaten so um die 50 Tassen pro Tag.
    Wieviel zur Stoßzeit kann ich nicht angeben.
     
  7. #7 betateilchen, 23.04.2013
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    schau Dich einfach bei den einschlägigen Herstellern von Vollautomaten für die Gastronomie um. Findest Du sicher recht einfach über Google, ich will mir hier nicht wieder Schleichwerbung vorwerfen lassen, wenn ich Namen nenne. Diese Hersteller übernehmen meistens auch selbst den Vertrieb und haben einen zuverlässigen Service, wenn man als Gewerbetreibender die Kaffeemaschine als Lebensgrundlage braucht (und mit Kaffee läßt sich im Kiosk am einfachsten das Geld verdienen).

    Aber eines sollte Dir klar sein: mit 2000-3000 Euro bist Du da ziemlich weit am unteren Preislimit.
     
  8. #8 Barista, 23.04.2013
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    2.134
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Ist denn überhaupt schon geklärt, ob es ein Vollautomat oder eine Siebträgermaschine sein soll?
    Ich würde hier wohl auf einen Vollautomaten gehen und hier was gescheites mit einer ordentlichen Wartung und Einstellung kaufen. Am Kiosk haben es die Leute oft auch eilig und wollen nicht groß warten. Dann im Hintergrund mit dem ST rumzuhantieren halte ich nicht für zielführend.
     
  9. #9 betateilchen, 23.04.2013
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    ja, das ist geklärt. Auf der Webseite, deren Werbelink im Eingangsbeitrag entfernt wurde, werden nur Gewerbe-Vollautomaten angeboten.
     
  10. #10 deet2013, 23.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Dann kommt ein Vollautomat mit ganzen Kaffeebohnen in Frage.
    zb.
    Cino iC Plus PB
    Servot Steigler Cino XM 240 PB
    Servot Steigler Cino XS Grande PB


    mögliche Hersteller die mir einfallen wären:
    WMF und Nescafe....
     
  11. #11 betateilchen, 23.04.2013
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    mir fallen noch mehr ein. Aber willst Du hier eigentlich wirklich einen Ratschlag oder willst Du einfach nur Werbung machen?
     
  12. #12 deet2013, 23.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    ich will keine werbung machen sondern Ratschläge bekommen.
     
  13. #13 Walter_, 23.04.2013
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    15
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Dann ist es ja gut! :)

    Denn der Gedanke, Du wolltest hier eine Art Guerilla-Marketing betreiben, ist tatsächlich schon einigen gekommen. Ich persönlich denke ja nicht, daß jemand so naiv sein kann zu glauben, mit der Masche hier Erfolg zu haben, denn derartigen Schmierenkomödien wurde in der Vergangenheit immer ein rasches und unrühmliches Ende bereitet!


    Jedenfalls wünsche ich Dir Glück bei Deiner Suche, es gibt ja so viele Produkte und Anbieter, da sollte man den Blick ruhig ein wenig über den Brunnenrand hinaus schweifen lassen... ;)
     
  14. #14 deet2013, 30.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Kann mir jetzt jemand paar Namen und Hersteller nennen?
    Ein Forum ist ja dazu da um Ratschläge zu bekommen denke ich....
     
  15. #15 domimü, 30.04.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.142
    Zustimmungen:
    3.298
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Naja, das Forum wimmelt schon von ähnlichen Fragen, ein Forum ist also auch dazu da, darin zu stöbern. Und wenn alle nur Ratschläge bekommen wollen, funktioniert es auch nicht, sollte schon ein gegenseitiges Geben und Nehmen sein.
    Manche Threads sind etwas versteckt, so wie dieser hier: http://www.kaffee-netz.de/grunds-tz...ute-bis-18-uhr-gastro-maschine-bestellen.html
     
  16. #16 deet2013, 30.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    okay, danke schon mal.
    Was heißt VA?
    ST ist wohl Siebträger.

    Dann muss ich mir wohl Angebote von 3-5 Firmen reinholen.
    Am besten dann mieten mit Servicevertrag.
    Das ist teurer als wenn man selbst eine Maschine kauft, aber man bekommt halt dafür Service.
    Mietdauer kann man ja auf 12 Monate vereinbaren mit Option auf Verlängerung wenn sich der Kaffee gut verkauft.
     
  17. #17 Markus M, 30.04.2013
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    82
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Bei sehr begrenztem Budget bzw. anfänglicher Investitionslust wäre noch folgendes zu überlegen...

    Je nach Größe und Frequentierung des Kiosk ist so ein großer Vollautomat mit Servicevertrag vielleicht etwas überdimensioniert.
    Wenn es sich zu Anfang nur um max. 50 Tassen pro Tag handeln würde, oder, um die Kunden auf das Kaffeeangebot aufmerksam zu machen, würde da nicht ein kleiner, robuster VA wie die Saeco Royal Serie reichen?

    Ich denke da jetzt an den kleinen Straßenkiosk mit Fenster ohne Sitzplätze, mit vereinzelten Kunden, so wie ich ihn hier kenne. Die Investition einer amtlichen Maschine sollte auf jeden Fall der Kundenfrequenz entsprechen und durchgerechnet werden. Upgraden kann man ja immer.
     
  18. #18 deet2013, 30.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Der Kiosk ist begehbar für Kunden. Im Kiosk soll ein Stehtisch hin und draußen 2 Tische mit Stühlen.
    Direkt am Kiosk ist eine Bushaltestelle.
    Okay, VA bedeutet wohl Vollautomat.
    Ja, vielleicht könnte der von Saeco Royal Serie reichen. Der liegt ja auch weit unter meinen Budget.
    Am Beginn gehe ich von weniger als 50 Tassen aus. ca. 25 Tassen

    Also für mich klingen 50 Tassen schon viel für einen Tag, dass würde mir auch schon völlig ausreichen.
     
  19. KaFei

    KaFei Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    50 Tassen am Tag schön und gut, aber stell dir bitte die Frage ob diese 50 Kaffee gleichmässig langsam über den Tag verteilt bezogen werden sollen, oder ob von den 50 Tassen, 25 innerhalb von einer viertel Stunde gebraucht werden (irgendwelche Firmen in der Nähe). Wenn ich anstehen muss und eine ewig langsame Kaffeemaschine mit langsamer Bedienung hinter dem Tresen steht vergeht mir der Kaffeedurst.
     
  20. #20 deet2013, 01.05.2013
    deet2013

    deet2013 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeemaschine für Kiosk

    Firmen sind keine in der Nähe.
    Vielleicht kommen welche zu zweit und bestellen sich Kaffee. Dann wäre es gut wenn ein Kaffee unter 1 Minute fertig ist.
    Gleichmässig über den Tag auf keinen Fall.
    Morgens auf dem Weg zur Arbeit wird mehr verkauft.
    Maximal in einer Stunde 20 Kaffee
     
Thema:

Kaffeemaschine für Kiosk

Die Seite wird geladen...

Kaffeemaschine für Kiosk - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Siemens Kaffeemaschine TC91100/02 Porsche Design 1000 W Aluminium gebürstet KA7

    Siemens Kaffeemaschine TC91100/02 Porsche Design 1000 W Aluminium gebürstet KA7: Hallo, wir bieten hier unsere Siemens Kaffeemaschine an da sie nur auf dem Speicher einstaubt . Ich habe sie frisch entkalkt und sie läuft...
  2. Kleine Kaffeemaschine fürs Büro (max. 2 Cappu gleichzeitig)

    Kleine Kaffeemaschine fürs Büro (max. 2 Cappu gleichzeitig): Hallo zusammen, ich bin begeisterter Kaffeeenthusiast (30% Espresso / 70% Cappuccino) ... arbeite dabei zu Hause mit einer EUREKA Mignon MCI +...
  3. Koenig Espresso-Kaffeemaschine - kein Wasser laüft

    Koenig Espresso-Kaffeemaschine - kein Wasser laüft: Hallo, Ich habe eine Kaffee-Maschine, die noch nie genutzt hat. Die wartet 1 Jahre in die Keller meiner Verkaufer. Das Wasser laüft nicht : kein...
  4. La romana Kaffeemaschine

    La romana Kaffeemaschine: Hallo, ich habe kürzlich diese schöne Maschine geschenkt bekommen. Jedoch weiß ich nicht ob sie funktioniert und was es für eine ist. Vielleicht...
  5. Zu Verkaufen: ASTORIA Pratic Avant Automatic Siebträger

    Zu Verkaufen: ASTORIA Pratic Avant Automatic Siebträger: Hallo an alle (angehenden) Café-Besitzer, da ich mein Cafe aufgegeben habe, verkaufe ich meine 9 Monate alte Siebträgerkaffemaschine. Sie ist 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden