Kaffeemaschine

Diskutiere Kaffeemaschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo; ich bin auf der Suche nach einer Kaffeemaschine, die ich meiner Mutter zum Geburtstag schenken kann. Leider mag und trinke ich selber...

  1. #1 Marie_k, 28.10.2011
    Marie_k

    Marie_k Gast

    Hallo;
    ich bin auf der Suche nach einer Kaffeemaschine, die ich meiner Mutter zum Geburtstag schenken kann. Leider mag und trinke ich selber keinen Kaffee und habe daher absolut keine Ahnung von diesem Thema. Im Internet finde ich leider auch nicht wirklich etwas, das ich aus Überzeugung sofort kaufen würde. Daher wäre es super, wenn hier jemand etwas nachhelfen könnte:

    - Z. Z. bereitet meine Mutter ihren Kaffee in einer "Bodum French Press" zu,
    da es morgens bei ihr sehr schnell gehen muss;

    - meistens trinkt sie Filterkaffee (aus welchen Gründen weiß ich leider nicht,
    Bohnenkaffee mag sie aber auch);

    - sie möchte auf keinen Fall eine Kaffeepad-Maschine;

    - die Maschine, sowie die Instandhaltungskosten dürften nicht zu teuer sein
    (für die Maschine könnte ich 100 - 150 Euro ausgeben).

    Schön wäre es natürlich, wenn die Maschine auch andere Heißgetränke zubereiten könnte, allerdings bin ich mir nicht sicher ob das bei einer Maschine ohne Kaffeepads möglich ist.

    Es wäre wirklich super, wenn jemand von euch Bescheid weiß und mir dazu einige Tipps geben könnte - bei dem Überangebot im Internet blicke ich wirklich überhaupt nicht durch!

    Danke schonmal;
    liebe Grüße
     
  2. #2 kiw1408, 28.10.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Kaffeemaschine

    Will sie denn überhaupt nen Vollautomaten?
    Wenn sie gerne Kaffee aus der French Press trinkt kann ich mir vorstellen das sie den Kaffee aus einem VA garnicht mag was ich sehr gut verstehen könnte.
    Ich nutze für "normalen" Kaffee ebenfalls ne French Press weil ich den Kaffee aus einem VA nicht mag.
    100-150€ sind auch nicht gerade viel. Kommt dann wahrscheinlich nur ein Gebrauchtgerät in Frage.
     
  3. #3 ElPresso, 28.10.2011
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    58
    AW: Kaffeemaschine

    Was ist denn Dein Ziel? Es scheint doch, dass sie ganz zufrieden ist?

    Oder nervt sie das Handling der French Press und sie will es noch schneller haben?
     
  4. #4 Marie_k, 28.10.2011
    Marie_k

    Marie_k Gast

    AW: Kaffeemaschine

    Sie will sich schon länger eine andere Kaffeemaschine/- automaten kaufen und beschwert sich immer über den Geschmack des Kaffees, sie kommt nur nie dazu.
    Deshalb habe ich mich erstmal auf die Suche gemacht.

    Es muss ja auch nicht unbedingt ein Vollautomat sein; es wäre nur schön wenn die Maschine noch weitere Funktionen hätte.
    Sonst könnte es aber auch einfach eine gute, "einfache" Kaffeemaschine sein...
     
  5. #5 kiw1408, 28.10.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Kaffeemaschine


    Sie beschwert sich über den Kaffee aus der French Press oder verstehe ich jetzt was falsch?
    Wenn das so wäre und sie den Kaffee aus einem VA mag würde ich das Budget etwas erhöhen. Vielleicht packt die Mutter noch nen Hunni drauf. Dann bist du in einem Bereich wo man durchaus einen VA bekommt. Habe selbst einen für meine Eltern gekauft vor knapp zwei Jahren. Hat knapp 250€ gekostet und war von Delongi. Sind sehr damit zufrieden
     
  6. #6 deus ex macchina, 28.10.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaffeemaschine

    Schenk ihr doch eine ordentliche Kaffeemühle, frisch gemahlener Kaffee ist die größte Verbesserung...

    Wichtig ist ein Scheibenmahlwerk, wie z.B. bei der Solis Scala 166.

    Kiw, von "Vollautomat" hatte sie nix geschrieben, ich denke, es geht einfach um eine Kaffeemaschine. Die beste wäre wohl Technivorm Moccamaster, die Krups T8 wird hier auch noch häufig genannt.
     
  7. #7 looseantz, 28.10.2011
    looseantz

    looseantz Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    13
    AW: Kaffeemaschine

    tach

    die french-press ist mit das beste, was es unter den "einfachen" kaffeemaschinen gibt. vielleicht wäre es sinnvoller, bei den bohnen und der mühle anzusetzen? wie wäre es mit einem geschenkpaket bestehend aus 1 kg tollen (filterkaffee-)bohnen vom kleinröster und einer french-press-tauglichen mühle?

    bis die tage

    looseantz
     
  8. #8 kiw1408, 28.10.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Kaffeemaschine

    Also wenn eine Kaffeemaschine noch andere Heißgetränke machen soll kann man wohl von einem VA sprechen oder nicht?????
     
  9. #9 Markenmehrwert, 28.10.2011
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    66
  10. #10 Marie_k, 28.10.2011
    Marie_k

    Marie_k Gast

    AW: Kaffeemaschine

    Das sind alles auf jeden Fall gute Ideen; danke schonmal.
    Ich glaube ein Vollautomat wäre damit auf jeden Fall zu teuer, aber da es ihr sowieso hauptsächlich um den "normalen" Kaffee geht, wäre eine einfache Maschine eine gute Alternative denke ich.
    Die Idee mit dem Geschenkpaket ist aber auch super; das könnte man dann ja mit einem neuen Kaffeetassen-Set kombinieren!
    Auf jeden Fall habe ich schonmal mehr Ansätze, das ist super.
    Danke!!!
     
  11. #11 deus ex macchina, 28.10.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaffeemaschine

    Okokok. Was auch immer mit Heißgetränke gemeint ist, dabei denke ich in erster Linie dann an eine Senseo. Aber das mit den Heißgetränken war ja auch nicht so wichtig, und Muttern scheint ja auf Kaffee zu stehen, der nicht unter Druck gebrüht wurde.
     
  12. #12 S.Bresseau, 28.10.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.470
    Zustimmungen:
    12.041
    AW: Kaffeemaschine

    French Press finde ich auch gut. Problematisch sind die feinen Anteile im Pulver, die führen dazu, dass sich "Schlick" bildet.

    Noch ein Tipp: Such hier mal nach "aeropress". Das ist quasi eine Mischung aus Pressstempelkanne und Filtermaschine. Kostet ca. 30 Euro. Ich selbst habe sie noch nicht ausprobiert, sie hat aber einige Vorteile gegenüber der klassischen FP. Dazu tollen Kaffee und eine Mühle - das finde ich auch eine sehr schöne Idee und sollte in Deinem Budget liegen.
     
  13. #13 deus ex macchina, 28.10.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaffeemaschine

    Die Aeropress ist mE nur was für Frickler, meine Mutter würde die genau einmal benutzen. Und schick ist auch was anderes...
     
  14. #14 S.Bresseau, 28.10.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.470
    Zustimmungen:
    12.041
    AW: Kaffeemaschine

    So schlimm? Hast Du sie mal länger ausprobiert? (ups, steht ja in Deiner Sig)
    Rein vom Prinzip hätte ich gedacht, dass sie leichter zu benutzen ist als eine FP, weil man den halbwegs trockenen Puck einfacher entsorgen können sollte. Ich dachte auch, dass es mindestens genauso schnell geht wie bei der FP. Wie gesagt, ich lenne sie nur von Beschreibungen. Über die Optik kann man streiten, stimmt. Eine Glaskanne mit Chrom ist sicher schicker, die AeroPress hat aber auch was. Ich selbst finde den Preis für so ein Plastikteil nicht ganz unproblematisch.
     
  15. #15 kallekenkel, 28.10.2011
    kallekenkel

    kallekenkel Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    21
    AW: Kaffeemaschine

    Kannst du ihr nicht vielleicht eine Mühle + ein Kaffeeabo bei einem Boardröster schenken?
     
  16. #16 deus ex macchina, 28.10.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaffeemaschine

    Preis, Material und Optik sind nicht ganz in Deckung, wohl wahr.

    Was ich aber problematisch für Nicht-Geeks finde:
    1) nur eine Tasse auf einmal brühbar
    2) das Ineinanderstecken und Drücken ist deutlich frickeliger und wackeliger als bei einer FP
    3) man braucht Spezialfilter, die man nicht im normalen Handel bekommt (entfällt bei FP und normaler Melitta-basierter Filtermaschine komplett)

    Soooo schlimm ist das nicht, aber es reicht, damit das Ding ganz schnell im Schrank verschwindet. Da finde ich einen Porzellan-Handfilter schon vermittelbarer...
     
Thema:

Kaffeemaschine

Die Seite wird geladen...

Kaffeemaschine - Ähnliche Themen

  1. Kaffeemaschine spülen

    Kaffeemaschine spülen: Guten Morgen, ich habe eine Rocket Espresso Apartamento und meine Frau hat beim Discounter vor kurzem ein Espresso-Maschinen Reinigungsmittel...
  2. [Maschinen] Moccadur Kaffeemaschine, zu verschenken

    Moccadur Kaffeemaschine, zu verschenken: Hallo, Ich biete hier eine Moccadur Kaffeemaschine für 0 Euro an, also geschenkt! Ich kann damit nicht viel anfangen. Anfangs dachte ich, dass...
  3. EC9665.M Siebträger Kaffeemaschine mahlt nicht mehr.

    EC9665.M Siebträger Kaffeemaschine mahlt nicht mehr.: Seit ein paar Tagen weigert sich meine Siebträgermaschine zu mahlen. Das Mahlwerk läuft nicht an wenn ich den Siebträger einsetze. Inzwischen...
  4. Kaufberatung Kaffeemaschine

    Kaufberatung Kaffeemaschine: Moin liebe Kaffee-Netz Community, ich würde gerne für unsere Mitarbeiter eine neue Kaffeemaschine anschaffen. Bislang haben wir einen Service...
  5. Für Bartscher Kaffeemaschine brühendesignal nachrüsten

    Für Bartscher Kaffeemaschine brühendesignal nachrüsten: Hallo Comunity, Ich habe eine kaffeemaschine Und diese brpht in einen Korbfilter. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben wie ich ein ich...