Kaffeevollautomat, Budget 1000-1200 Euro (+-15%)

Diskutiere Kaffeevollautomat, Budget 1000-1200 Euro (+-15%) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hollo Forum, ich möchte mir gerne einen Kaffeevollautomaten zulegen. Soll quasi ein Allrounder sein (Latte, Cappucino, Espresso usw.) Als Budget...

  1. #1 graefchen, 20.12.2011
    graefchen

    graefchen Gast

    Hollo Forum,

    ich möchte mir gerne einen Kaffeevollautomaten zulegen. Soll quasi ein Allrounder sein (Latte, Cappucino, Espresso usw.) Als Budget habe ich mir 1000-1200 Euro (+-15%) vorgestellt. Momentan habe ich folgenden favorisiert: Jura IMPRESSA J9 One Touch Chrom ~ 1200 Euro

    Taugt der was oder würdet Ihr mir für das Geld etwas anderes empfehlen?

    Viele Grüße
    Peter
     
  2. #2 thorsten p, 20.12.2011
    thorsten p

    thorsten p Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffeevollautomat, Budget 1000-1200 Euro (+-15%)

    Hollo Peter,

    hab' selbst ne ältere Impressa Ultra und bin mit dem Kaffee Ergebnis gut zufrieden. Lediglich das mit dem Milchschaum klappt nicht so richtig. Ein Bekannter hat ne DeLonghi, da sieht das wesentlich besser aus. Beim nächsten VA, wenn es denn einen gibt, werde ich mich auch mal bei DeLonghi umsehen...

    Das Kaffee-Ergebnis hängt natürlich maßgeblich von der Bohne und den Einstellungen ab. Die Unterschiede beim Kaffee aus den verschiedenen VAs sind auch nicht so riesig, solange man ein Gerät aus der Impressa Preisklasse wählt.

    Ich denke, man macht mit der Jura nichts falsch und da das Design in der Küche ja auch eine Rolle spielt .... die Juras sehen schon gut aus!

    Gruß
     
  3. #3 graefchen, 20.12.2011
    graefchen

    graefchen Gast

    AW: Kaffeevollautomat, Budget 1000-1200 Euro (+-15%)

    Dank Dir für die Info... Werde ich mir die wohl zulegen oder hat jmd noch eine bessere für den Preis in Aussicht...
     
Thema:

Kaffeevollautomat, Budget 1000-1200 Euro (+-15%)

Die Seite wird geladen...

Kaffeevollautomat, Budget 1000-1200 Euro (+-15%) - Ähnliche Themen

  1. Erster Kaffeevollautomat, Kaffee weniger lecker als erwartet bzw. als im Büro, was mache ich falsch?

    Erster Kaffeevollautomat, Kaffee weniger lecker als erwartet bzw. als im Büro, was mache ich falsch?: Hallo Leute Erster Post hier. Ich habe Jahre lang nur Kapselkaffee (Nescafé Dolce Gusto) getrunken bis wir vor einem Jahr im Büro einen Delonghi...
  2. Kaffeevollautomat, wie nennt sich der kaffee?espresso?

    Kaffeevollautomat, wie nennt sich der kaffee?espresso?: Also wenn ich schon mal im forum unterwegs bin, es gibt ja zwei bekannte methoden kaffee zuzubereiten(filterkaffee und siebträger, so im groben...
  3. Necta Kaffeevollautomat, wer kennt sich aus?

    Necta Kaffeevollautomat, wer kennt sich aus?: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen. Wir haben eine neue Necta Krea mit Bohnenmahlwerk und 3 Topping-Behälter für Milchpulver,...
  4. Kaufberatung Siebträgermaschine: Budget zwischen €1000 und €1500

    Kaufberatung Siebträgermaschine: Budget zwischen €1000 und €1500: Hallo zusammen, ich möchte gerne auf eine Siebträgermaschine umsteigen und bin momentan etwas am Verzweifeln, mich aufgrund der Vielzahl an...
  5. Kaufberatung: Budget von 1000€ und eine sehr Kaffee-durstige Intensivstation

    Kaufberatung: Budget von 1000€ und eine sehr Kaffee-durstige Intensivstation: Hallo zusammen, leider sind manchmal auch die Tage von Kaffeemaschinen auf Intensivstationen gezählt und nach 5 Jahren Vollautomat-Dominanz mit...