Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

Diskutiere Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich beabsichtige eine Cafe-Bar zu eröffnen und will mich einfach ein wenig abheben. In unserem Ort gibt es Cafe´s - dort stehen die...

  1. JBR123

    JBR123 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beabsichtige eine Cafe-Bar zu eröffnen und will mich einfach ein wenig abheben.
    In unserem Ort gibt es Cafe´s - dort stehen die Standardautomaten bei denen man eine Latte,
    einen Cappu, Espresso usw. bekommt - das solls bei mir auch geben aber ........

    Ich bin auf der Suche nach etwas anderem - irgendwelche Mischgetränke zaubern

    - eine Latte mit Pfefferminze
    - einen Cappu mit Kirschgeschmack
    - Espresso mit Energyzusatz
    - usw.
    (nur von mir mal so erfunden)

    Gibt es sowas schon und wo würde ich die Rezepte dazu finden?
    Was würdet Ihr in den Kaffee mischen??

    Danke
    JBR
     
  2. #2 kiw1408, 08.08.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    321
    Ich tue immer gerne etwas Zucker rein :D
    Wie wäre es mit einer leichten Chilinote im Cappu. Hab ich schon mal irgendwo getrunken....
     
  3. Alex_

    Alex_ Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Ich hatte schon mal einen Espresso mit Milch zum löffeln.
    Hier kam der Espresso und die Milch aus einem Sahnespender.
    Ich nehme an, dass da Gelatine mit drin war, sonst wir das wohl kaum steif.

    Gruß Alex
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.702
    Zustimmungen:
    877
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    NICHTS, nicht mal zucker oder milch.
    kaffee verdient es, pur getrunken zu werden.
    bei dem titel hatte ich zuerst daran gedacht, das du tatsächlich die zubereitung meinst, also
    Filterkaffee, Espresso &Co oder so :
    Äthiopische Kaffeezeremonie - YouTube
    oder du stellst einen röster rein (ist aber nichts neues in großstädten)
     
  5. #5 Heinerich, 08.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    162
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Hallo!
    Wäre interessant zu wissen, wer Deine Zielgruppe sein soll.
    Stünde ich vor Deiner Cafe-Bar und sähe was Automatisches, dürftest Du mich nicht kennenlernen.
    Andere Zeitgenossen kämen nicht zu Dir, wenn sie nicht das Vollsortiment von Monin entdecken können!

    Da bei allen Aromatisierungen stets das Koffeingetränk die Grundlage ist/sein sollte, würde ich mir wünschen, dass dieses in einer möglichst hohen Qualität zur Verfügung steht.


    Abgesehen davon, dass ich mir nix in "meinen" Espresso, Cappucchino, Ristretto, Galao, etc. mischen würde bekomme ich ziemlich viele Infos wenn folgende, durchaus bekannte Funktion nutze: Link
     
  6. JBR123

    JBR123 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Hi,

    die Zielgruppe soll in unserem kleinen Städtchen eher das jugendliche Publikum sein und wenn
    das Gebräu dann auch "trendy" ist, ...............
    Deswegen auch die flippigen Zusammenstellungen mit Energy, Minze usw.

    Zum Testen wird es dann den "Kaffee des Tages" oder auch "Join this Coffee today" angeboten
    um den Zuspruch zu erkennen.

    Habt Ihr hier eine gute Idee??

    Danke
    JBR
     
  7. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.702
    Zustimmungen:
    877
  8. #8 Heinerich, 08.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    162
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Ich will Dir bestimmt nicht zunahe treten aber Du bist Dir schon darüber im Klaren, in was für einem Forum Du fragst?
    Hier geht es um eine eher "klassische" Form des Zubereitens und Genießens von koffeinhaltigen Getränken.
    Was Dein "jugendliches Publikum" gern trinken würde, erfährst Du m.E. eher auf anderen Seiten.
     
  9. #9 Doc_McCoy, 08.08.2012
    Doc_McCoy

    Doc_McCoy Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Chili-Espresso habe ich schon mal wo gelesen, aber noch nicht probiert.

    Ansonsten kann ich mir kaum was vorstellen, was man in den Kaffee mischen kann. Da der Espresso alleine so geschmackvoll ist und es viele verschiedene Noten darin zu schmecken gibt. Wenn man dann Sirup reinschütten, überdeckt der Sirup alles.

    Vielleicht würde ich eher spezielle Gerichte, Kuchen, Eiszubereitungen anbieten, die einen Schuss Espresso enthalten. Da ist aber wieder die Frage, ob man nicht Espresso und Essen trennt, wegen doppeltgemoppelt.
    Ich hab mir mal Zuhause mal Karamell für Vanilleeisbecher zubereitet, da kam ein Tässchen Espresso rein, das hat dann auch gut geschmeckt.

    Aber ansonsten kommt bei mir in den Espresso auch keine Milch in irgendwelcher Form rein; Ich trink lieber Espresso heiß und dazu ein extra Glässchen kalte Milch, dass tut vor allem an heißen Tag ganz gut.

    Du kannst aber mit Latte-Art ein Hanfblatt auf den Cappuccino zaubern :)
     
  10. #10 cafesolo, 08.08.2012
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    418
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Hallo,

    schöne Idee mal was anderes anzubieten.

    Bei uns wird gerne "Omas offenes Bein" getrunken. Ist ein Espresso mit viel Eierlikör und etwas roter Grütze.
    Auch immer wieder lecker ist ein Espresso aus 100% Vietnam Robusta mit 12cl. Red Bull. Der verleiht nicht nur Flügel, der geht ab wie eine Rakete. Leider habe ich für Latte und Cappu keine Rezepte. Könnte mir aber vorstellen, dass der Jugend vielleicht beim Cappuccino statt der Bauschaumhaube aus dem Vollautomat eine Haube aus Zuckerwatte gefällt. Die evtl. noch in verschiedenen Farben. Denke das wäre der Kracher!
     
  11. #11 Reusenpeter, 08.08.2012
    Reusenpeter

    Reusenpeter Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Das erinnert mich alles an die neu eröffnete Bubble-Tea-Bar hier um die Ecke, die dank ausbleibender Horden von hippen jungen Kunden diese Weihnachten wohl nicht mehr erleben wird. Mach doch sowas!
     
  12. #12 orangette, 08.08.2012
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    906
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Versuch doch auf der bubble tea welle zu reiten- nur mit Kaffee/Espressogetränken (mit guten frisch gerösteten Bohnen) und die Kugeln in Nuss,Schnaps (für Erwachsene),Karamell,Chilli,Vanille und was sonst noch probiert werden möchte.. :) viel Erfolg orangette
     
  13. #13 Heinerich, 08.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    162
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    :shock:

    Du bist sicher, dass da Kaffee drin ist.......
    Oder doch eher sowas...... Prost!
     
  14. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    2.677
    Hi,
    die Segafredo-Franchise-Bars in Italien haben eine nette Standardkarte, vielleicht kann jemand ein Foto posten. Ich fand z.B. Espresso mit kalt augeschlagener Milch ganz nett.
    Die Signature-drinks der Meisterschaften könnten auch ein guter Ideengeber sein.
    LG blu
     
  15. #15 kaffkaennchen, 08.08.2012
    kaffkaennchen

    kaffkaennchen Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    533
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    weiß ja nicht genau wie das Konzept der Cafe-"Bar" gemeint ist.
    doch wenn du am Abend (Nacht) Gäste an der Bar hast die ü18 sind, dann probier doch mal das hier:

    Shaker randvoll mit eiswürfeln.
    3cl Wodka, 2cl Amaroula und zu letzt 3cl frischer espresso.
    ordentlich shaken.
    dann durch das Sieb auf 2-3 shot-glåser aufteilen.
    sieht aus wie espresso.
    schmeckt aber nicht so.
    ist ein ganz netter kurzer drink um nachts mal ne Runde zu schmeissen.

    ansonsten noch ein ganz neuer drink.
    genannt: Spümi
    geht so:
    0,35er milchkännchen zur Hälfte mit kalter Milch füllen.
    1 Tropfen Spüli rein.
    schön aufschäumen.
    und ab in ein Longdrinkglas.
    Orangenscheibe an den Glasrand, Strohhalm rein.
    Und fertig.

    Bitte nicht nachmachen!
    war nicht ganz ernst gemeint.

    erster Vorschlag dagegen schon.

    viel Glück.
     
  16. JBR123

    JBR123 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Danke für die "ernstgemeinten" Vorschläge und Danke für "nicht ganz so ernsten" Beiträge - auch für die Tipps zum Bubble-Tea-Konzept!

    Meine Idee kann ich fast gefahrlos testen da ich eine kleine Kneipe, in der Innenstadt als mein Eigentum bezeichnen kann.
    Somit trage ich kein Mietrisiko - vermieten wollen wir schon fast 2 Jahre und bringen das Ding nicht an den Mann.
    Durch den Leerstand wir das Teil nicht besser und nun haben wir die Renovierung abgeschlossen und aus der kleinen Kneipe
    ist ein schmuckes Stehcafe geworden (der Traum meines Mannes) das wir ab "demnächst" betreiben werden.
    Vom Konzept her, haben wir schon beschrieben, wie es angedacht ist ...

    Klar, natürlich haben wir den Bubble-Tea-Hype als Vorlage genommen und die Idee mit Kaffee gemischt.
    Im Moment testen wir verschiedene Sirups in der Latte und im Cappu - als nichtalkoholische Version - gleiches
    werden wir auch mit Likör als alkoholische Version anbieten wollen.

    Nun wollten wir hier einfach mal nach Erfahrungen fragen, die mit solchen Mischungen schon vorhanden sind
    auch wenn es hier eher um den "klasischen Kaffee" geht - vielleicht hat ja trotzdem schon jemand etwas Erfahrung damit!!!

    Danke
    Frau JBR
     
  17. #17 Heinerich, 09.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    162
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Hallo Frau JBR,
    darf man auch wissen, in welcher Stadt sich die neue Cafe-Bar befindet, bzw. befinden wird? Könnte ja sein, dass die/der Eine oder Andere mal vorbeischauen möchte. Dann wäre allerdings sogar die Anschrift notwendig... ;-)
     
  18. JBR123

    JBR123 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    Hallo,

    eine kleine Stadt - mitten in der Pfalz - noch genauer wäre Südwestpfalz!!!
    Ich denke, dass wir Anfang September beginnen werden - liegt natürlich noch an der verfeinerung des Konzeptes.

    Schau ma mal :)


    Danke
     
  19. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.702
    Zustimmungen:
    877
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    scheinbar sind besucher aus dem kaffee-netz nicht so willkommen.:lol:
     
  20. JBR123

    JBR123 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

    SO, ich berichte mal vom letzten Wochenende!

    Wir haben in unserer kleinen Kaffeebar mal ein wenig gespielt und ein Dorffest als Probetag genutzt.

    Einen echten Vollautomaten haben wir noch nicht bzw. haben das Ding nicht eigesetzt. Kaffee wurde
    in einer "Bartscher" gebrüht und dafür den "ALDI-Standard-Kaffee" (rote Verpackung) benutzt. Da wir
    diese Kaffee auch zuhause benutzen, habe wir uns "trotz-des-ALDI-Aufdrucks" dafür entschieden - uns
    schmeckt diese Mischung ja auch .....

    Mit zwei elektrischen Milchschäumer haben wir Milchschaum produziert - Kaffee haben wir vormittags
    gebrüht und in den Kühlschrank gestellt - vorsichtigerweise nur 10 Liter, die aber recht schnell verbraucht waren.

    Latte, EisLatte, Eiskaffee, Kaffee (gr+kl) war im Angebot und preislich attraktiv (Kaffee kl 1€ - groß 1,50)
    (natürlich gabs auch Donuts, Muffins und LaugenBackwaren dazu)



    Wir hatten richtig viel zu tun und die Besucher waren begeistert, dass es wieder ein kleines Kaffee hier giibt.
    Mal sehen ob sie sich erinnern können, wenn wir in ca. 4 Wochen "wirklich eröffnen" werden.

    Dann aber mit einem zusätzlichen Kaffeeautomat (meine NECTA Koro bekommt noch eine generalüberholuung)
    und den verschiedenen Geschmacksveränderungen der Kaffee´s

    Ich berichte wieder

    Bis dann
    JBR
     
Thema:

Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte

Die Seite wird geladen...

Kaffeezubereitungen - moderne Rezepte - Ähnliche Themen

  1. Wie man als Neuling die gröbsten Fehler bei der Kaffeezubereitung vermeidet und guten Espresso macht

    Wie man als Neuling die gröbsten Fehler bei der Kaffeezubereitung vermeidet und guten Espresso macht: Ich trinke zwar schon lange begeistert Kaffee, habe aber erst vor 3.5 Jahren mich entschieden mir eine amtliche Siebträgermaschine und Mühle zu...
  2. BH Ibrik Rezept

    BH Ibrik Rezept: [MEDIA] Hab dieses Rezept gerade ausprobiert. Feinster Mahlgrad in der Commandante und danach durch die V60. Benutzt hab ich den aktuellen...
  3. [Verkaufe] Neu - Kaffee Poster – Kaffee Rezepte – 50 x 70cm Kunstdruck

    Neu - Kaffee Poster – Kaffee Rezepte – 50 x 70cm Kunstdruck: Hallo Kaffeefreunde, wir haben eine neues Kaffee Poster malen lassen, mit Rezepten bzw. Kaffeemaschinen. Es ist weitestgehend per Hand mit...
  4. Suche Cold Brew Rezept fürs Büro

    Suche Cold Brew Rezept fürs Büro: Moin Moin, Ich habe leider das Pech, dass ich in einem Büro sitze, wo der Kaffee aus dem KVA echt nicht genießbar ist. Jetzt kam mir die Idee,...
  5. [Erledigt] Empot Kaffeezubereiter

    Empot Kaffeezubereiter: Ich verkaufe einen EMPOT – ein patentiertes Kaffeezubereitungsgefäß, das für den täglichen, unverfälschten Kaffeegenuss gedacht ist und aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden