Kann mir wer den Siebträgergriff einer Bezzera BZ ausmessen?

Diskutiere Kann mir wer den Siebträgergriff einer Bezzera BZ ausmessen? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hello liebe Leute! in den letzten Jahren eher stiller Mitleser, da meine ECM Casa II seit 10 Jahren problemlos guten Espresso machte - nach PID...

  1. jein

    jein Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Hello liebe Leute!
    in den letzten Jahren eher stiller Mitleser, da meine ECM Casa II seit 10 Jahren problemlos guten Espresso machte - nach PID Update sowieso. Jedenfalls: Mittlerweile ist es eine BZ10 geworden (des Dampfes wegen…) und ich bin gerade 1000km entfernt von ihr, habe stattdessen aber eine Drechselbank und schönes Nussbaumholz in der nähe. Spontan kam mir die Idee Siebträgergriffe (und am besten auch die Knäufe für Dampf/Wasserbezug) zu Drechseln - habe habe aber die Maße nicht zur Hand.
    Könnte mir jemand mit Schieblehre in greifbarer Nähe vielleicht Gesamtlänge des Kunsstoffgriffes, Durchmesser vorn und Hinten, Stelle des Überganges von Dick zu Dünn ausmessen? Das wäre der Wahnsinn, danke!
    Gewinde ist glaube ich M12 - weiß jemand welches Gewinde die kleinen Knäufe haben?
    Ebenso wäre natürlich ein grobes Knaufausmessen von Hilfe… ;)

    Danke Euch!

    Jakob
     
  2. #2 Lausermax, 11.05.2019
    Lausermax

    Lausermax Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    138
    hab mir meine auch selber gemacht, aber a bissl anders.
     

    Anhänge:

  3. jein

    jein Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    1000 dank!
    Keine bz aber, oder? Aber der Griff wird wohl der gleiche sein. :)
     
  4. jein

    jein Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    So, für die siebträger sind sie mal fertig. Werden noch ein bisschen poliert! :)
     

    Anhänge:

    Hurtz11 und Meistersuppe gefällt das.
  5. #5 Lausermax, 11.05.2019
    Lausermax

    Lausermax Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    138
    sehr schön. Ich habe für das M12 ne Gewindestange besorgt und dann das Stück mit 2K-Kleber einfach reingeklebt
     
  6. jein

    jein Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    So werd ich das vermutlich auch machen! :)
    Und für die kippventile mal sehn - entweder einfach Gewinde schneiden oder aber gewindeeinsatz.. mal schaun!
     
  7. #7 Lausermax, 11.05.2019
    Lausermax

    Lausermax Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    138
    Habe ich mit Gewindeeinsätzen gelöst - aber Achtung, da müssen etwas tiefer eingeschraubt werden, damit die maximal nach hinten kommen. Sonst stehen die dann später zu weit raus.
     
  8. jein

    jein Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Hast die gewindegröße noch im Kopf? :)
     
  9. #9 Lausermax, 12.05.2019
    Lausermax

    Lausermax Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    138
    Die Kippventile haben M8. Ich hab dann so einen Helicoil Einsatz genommen, was anderes hatte ich nicht. Der Versatz nach innen ist so ca. 10mm. Also das M8 Gewinde muss erst nach 10mm beginnen, quasi etwas größer vorher aufbohren. Hier mal ein Bild von mir.
     

    Anhänge:

  10. jein

    jein Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    67FBC332-B52F-4F2E-A716-CF46FC496390.jpeg Danke dir! Da die Gewinde an den Kippventilen ja recht lang sind habe ich einfach mal ein Gewinde ins Holz geschnitten. Falls es nicht halten sollte kann ich ja immer noch Einsätze einsetzen.
    Wo ich schon dabei war habe ich noch einen griff
    Für die ascaso einer Freundin gemacht.
     
    Charlie_, Lausermax und g-homme gefällt das.
  11. #11 g-homme, 14.05.2019
    g-homme

    g-homme Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Toll!
     
Thema:

Kann mir wer den Siebträgergriff einer Bezzera BZ ausmessen?

Die Seite wird geladen...

Kann mir wer den Siebträgergriff einer Bezzera BZ ausmessen? - Ähnliche Themen

  1. Kergep Typ 1715 - Wer kennt die?

    Kergep Typ 1715 - Wer kennt die?: Hallo liebe Kollegen, hab hier eine Kergep Typ 1715, Baujahr 1990 aus Budapest stehen und wollte Euch fragen, ob das ein Lizenzbau einer...
  2. [Verkaufe] 2 Siebträgergriffe

    2 Siebträgergriffe: Bei den Tassen werden sie wohl immer übersehen, deshalb hier noch mal für sich: 2 Siebträgergriffe mit 10 mm Gewinde, gut passend z. B. am der...
  3. Grundlegende Fragen bzgl Espresso

    Grundlegende Fragen bzgl Espresso: Hallo, ich bin ganz frisch auf dem Gebiet der Siebträgermaschinen und habe natürlich auch gleich ein paar fragen. Stiller Leser des Forums bin...
  4. [Zubehör] Suche Bezzera Tamper 58mm

    Suche Bezzera Tamper 58mm: Hallo zusammen Hat jmd einen Bezzi Tamper in 58mm abzugeben? Würde mich über Angebote inkl. Versand freuen. Angehängt die Modelle, die in Frage...
  5. Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Bezzera BZ10?

    Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Bezzera BZ10?: Hallo Kaffee-Netzler, nachdem ich mich hin und her gelesen habe, fällt die Entscheidung für eine Espressomaschine immer noch schwer. In der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden