Kaufentscheidung - Einstieg

Diskutiere Kaufentscheidung - Einstieg im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi! Momentan bereite ich meinen Kaffee/"Espresso" mit einer Bialetti zu. Ich würde gerne klein anfangen und mich mal mit was günstigem und...

  1. #1 Senneka, 16.02.2020
    Senneka

    Senneka Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Momentan bereite ich meinen Kaffee/"Espresso" mit einer Bialetti zu.

    Ich würde gerne klein anfangen und mich mal mit was günstigem und gebrauchten an richtigen Espresso heranwagen. Ich trinke nur Espresso und Cappuccino. Mit der Maschine zuhause würde ich schätzen so 2-5 Stück am Tag.

    Kann man mit z.B. den folgenden viel falsch machen?

    Gastroback 42610

    Gaggia Classic

    Gastroback 42610 Espresso Maschine Advanced Pro Siebträger

    Gaggia Classic Siebträger Espresso Bj. 03 Espressomaschine Kaffee

    Vielen Dank um Voraus und liebe Grüße!
     
  2. #2 HansvomDach, 16.02.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    54
    Hey, willkommen!

    zu Deiner Frage:

    viel falsch machst Du damit nicht.

    Was jedoch der größte Fehler bei Deinem ganzen Vorhaben sein könnte, wäre es, wenn Du Dich nicht mit einer guten Mühle beschäftigst.

    hast Du das auf dem Schirm?
     
    wilcox und Sekem gefällt das.
  3. #3 Senneka, 16.02.2020
    Senneka

    Senneka Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! Ist es ein Risiko, solche älteren, lange gebrauchten Maschinen zu kaufen? Also explizit jetzt z.B. diese beiden Angebote bei Ebay Kleinanzeigen.

    Mühlenthematik ist mir bewusst, will nur mal irgendwo starten und mich überhaupt an die Siebträgerei gewöhnen. Irgendwann wird dann auf jeden Fall mal mehr Geld in die Hand genommen, aber davor würde ich gerne günstig starten um wenigstens ein kleines Upgrade ggüber der Bialetti zu haben.

    Machen gebrauchte Mühlen bei Kleinanzeigen Sinn? Bzw. hast du mir auf die Schnelle 1, 2 Modelle, die man gebraucht und günstig schießen kann? (Ich weiß, kann man alles hier mit der SuFu finden, aber vll. gibt's ja nen Quicktipp :) )

    Mir ist klar, dass man auch dafür unendlich viel Geld ausgeben kann. Erster Schritt ist für mich aber zunächst eine kleine Verbesserung im Vergleich zur Bialetti.

    Vielen Dank!!
     
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.519
    Zustimmungen:
    5.093
    Die Gastrobacks sind nicht gerade für ihre Haltbarkeit bekannt, die Gaggias schon eher.
    Ohne angemessene Mühle brauchst Du auch keine Espressomaschine, weil das Mahlgut für eine Espresso-Extraktion bestimmte Gütekriterien erfüllen muss. Mit schlechten / überalterten Bohnen oder schlechter Mühle wirst Du diese nicht erreichen können. Das Ergebnis wird Plörre sein, in beiden Maschinen.
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  5. #5 HansvomDach, 16.02.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    54
    Kleine Schritte und „klein“ anfangen halte ich persönlich für eine sehr gute Herangehensweise.

    ich selber halte EB KAZ für ein Molloch. Schau doch mal hier im Forum nach etwas gebrauchtem. Damit habe ich zB auch begonnen.
     
  6. #6 Brewbie, 16.02.2020
    Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    848
    Moin, ist wohl wie mit gebrauchten Autos. Ist immer gut, wenn man ein bisschen selber dran reparieren kann. Das wird bei der Gaggia eventuell einfacher sein als bei der anderen. Aber Du brauchst auf jeden Fall eine Mühle, die espressofein mahlen kann. Ohne die geht nix, gibt nur Frust.
     
  7. #7 furkist, 16.02.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    1.369
    Für mich nicht. Ich würde solche Maschinen zum Basteln kaufen.

    Du willst wohl eher was zum Cafe trinken - oder bist du auch so ein begeisterter Bastler wie ich ?

    Klein anfangen: das hab ich z.B. mit der Handmühle Commandante (200 Euro) gemacht. Die kannst du für alles gebrauchen - für Bialetti auch, wenn es mit der Maschine nix werden sollte. Oder du verkaufst sie hier wieder: die wird dir sofort abgenommen, versprochen.

    Und als Maschine kaufte ich eine kleine Lelit PL41TEM. Nach einem Jahr wechselte ich dann zur Pavoni Europiccola. Beides "kleine" Maschinen, die guten Cafe machen.
     
    Menne gefällt das.
  8. #8 HansvomDach, 16.02.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    54
    Die BB005 ist zB. auch gut als Einstieg, wenn Du keine manuelle Mühle magst. Gibt hier noch viele weitere. Die sollte es gebraucht auch gut unter 200€ geben.

    wenn du Milchgetränke magst, kann auch ein Zweikreiser die richtige Wahl zum Starten sein.

    Ich denke man kann sehr günstig einsteigen in die ersten Gehversuche in der Welt des Espressos/Siebträger.

    Aber ich vermute, dass Du Ggf. ab 400€ einplanen solltest. - aber nur meine persönliche Vermutung. Wie auch bei Gebrauchtwagen, sollte es ja dennoch funktionierender Krams sein.
     
  9. #9 Dale B. Cooper, 16.02.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.197
    Zustimmungen:
    2.098
    Mit der Gastroback bleibst du dem Forum auf jeden Fall lange erhalten... :D

    Ernsthafter: nicht kaufen.
     
    furkist gefällt das.
  10. #10 furkist, 16.02.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    1.369
    ..besser nicht. Und ist wohl auch nix gut zum Basteln ... Ersatzteile schwierig zu bekommen.
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  11. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    868
    Termoblocke von quickmill oder Ascaso sind gebraucht auch schon für 150 bis 200 und natürlich darüber zu bekommen. Meine QM 0820 ( 20 Jahre alt) hat 150 gekostet und läuft wie ein VW Käfer.
    Aber auch ich muss in das Horn tröten: ohne Mühle wird das nichts. Für unsere 4 Espresso am Tag reicht aber auch eine Handmühle airgrind, feldgrind, commandante (manchmal auch gebraucht erhältlich) oder elektrisch ab ca 400 Euro neu.

    Kauf dir mal für deine Bialetti frische Bohnen, mahle sie frisch vor dem brühen. Du wirst ein ganz anderes Geschmackserlebnis bekommen.
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  12. #12 Senneka, 17.02.2020
    Senneka

    Senneka Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten, hilft mir schon mal sehr weiter! :) Also Gaggia Classis könnte es dann werden.

    Für die Bialetti kaufe ich immer frische Bohnen, werden halt mit Schlagwerk zerkleinert...
    Tut's denn für den Anfang auch ne Graef CM80?
     
  13. #13 Dale B. Cooper, 17.02.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.197
    Zustimmungen:
    2.098
    Ja, die tut's für den Anfang tatsächlich.

    Schlimmstenfalls musst die Grobeinstellung mit Unterlegscheiben machen, aber abseits der zweifelhaften Haptik und ein wenig zu groben Rasterung ist das vermutlich mehrheitlich chinesische Stück Plaste recht funktional. :D
     
  14. #14 benötigt, 17.02.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    554
    Alle Antworten gehen schon recht speziell auf Deine explizit gestellten Fragen ein. Das Thema lässt sich aber noch erweitern.
    Hast Du Dir uber die Unterschiede von Thermoblock- und Boilermaschinen Gedanken gemacht? Welcher Maschinentyp wäre für Dich eher geeignet?
    Wie bereitest Du Milchschaum vor? Willst Du das weiter so machen?

    Auf eBay Kleinanzeigen hast Du die Herausforderung, dass der Zustand von Gebrauchtmaschinen extrem schwierig einzuschätzen ist. Eine Abholung und Inspektion vor einem Kauf wäre ideal (wenn Du weisst, wo Du schauen musst). Dass der kaputte Wasserbehälter z.B. nicht ersetzt worden ist, macht mich skeptisch.Scheinbar hat sich das für den aktuellen Besitzer nicht "gelohnt"? Warum wohl? Schaust Du die anderen Anzeigen des Anbieters an, findest Du eine Gaggia Dampflanze. Also hat er offensichtlich Reparaturversuche unternommen, aber aufgegeben.
    Das wäre mir persönlich einfach viel zu verdächtig. Ich würde Dir von dem speziellen Angebot abraten. Die echten Glücksfälle sind selten...

    Etwas besser ist es, hier im Forum zu kaufen. Dort sind die meisten Kaffee-Enthusiasten und haben einen anderen Umgang mit ihren Maschinen. Du kannst auch mehr über die Verkäufer herausfinden. Ist immer noch keine Garantie, aber ein anderer Zugang.

    Wenn Du Dich an echten Espresso wagen wilkst und das mit Frustration startet, ist das keine glückliche Kombi. Lieber etwas intensiver suchen und glücklich werden.

    Zum Thema "Mühle" wiederhole ich nicht, was die anderen völlig richtig gesagt haben.

    Edit: Bei den Kleinanzeigen gibt es speziell für die Classic aktuell mehrere besser klingende Angebote. Aber ein problemloser Wartungszustand ist nur bei neuen oder überholten Maschinen zu vermuten.
    Bist Du absolut auf die Classic festgelegt?
     
  15. #15 Senneka, 17.02.2020
    Senneka

    Senneka Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ausführliche Antwort! Bin positiv überrascht von der Hilfsbereitschaft hier. :)

    Bin auf garnichtd festgelegt, würde nur gerne für den Anfang erstmal nicht mehr zahlen als für die Gaggia in dem Angebot. Ist die Dampflanze im Angebot des Verläuferst eine "bessere"..? Also eine, die man eigentlich drauf haben will?

    Gaggia Classic RI9303 Siebträger Espressomachine

    Das Angebot wäre zB auch noch bei mir in der Nähe und persönlich abholbar.

    An Milchschaum würde ich mich evtl. mal mit Düse wagen, mag die cremige Konsistenz natürlich auch viel mehr! Gerade mach ich den in der klassischen Stümper-Variante mit mechanischem Schäumer. Wobei ich manchmal auch einfach nur Espresso mit etwas Milch trinke...
     
  16. #16 mr.smith, 17.02.2020
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    813
    Die kleine Gaggia finde ich nicht schlecht !
    (Mit Pid wirds auch mit der Temperatur einfacher)
    Sollte dann ein wenig stabiler sein !?

    ABER - ohne guter Mühle ist Espresso nur Frust u. Enttäuschend.
    Plane das unbedingt ein !
    .
     
    gogega gefällt das.
  17. #17 benötigt, 17.02.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    554
    Als Anfänger lässt man sich u.U. mal wegen eines Preises in eine Richtung locken, und muss dann feststellen, dass man sich eine teure Baustelle gekauft hat... Ich finde es fair, beim Vermeiden der schlimmsten Fehler zu unterstützen. Die Möglichkeiten der Ferndiagnose sind dabei natürlich limitiert.

    Was mir zu der zweiten Option einfällt... Vor den Bildern hätte der Verkäufer schon noch mal richtig putzen können. Deutet das auf generelle Nachlässigkeit? Wie oft hat der die regelmäßig erforderlichen Reinigungsmassnahmen durchgeführt? Einen Siebträger hat er bodenlos umgearbeitet, also sich mit der Zubereitung richtig auseinander gesetzt. Und er hat ein PID oder Shot- Timer eingebaut, also technisch etwas Ahnung und eigentlich die Fähigkeiten zu gutem Unterhalt. (Edit: Sorry, das hatte schon der Vorbesitzer verbaut, also ist die Maschine 2. Hand und der aktuelle Besitzer vermutlich nicht weiter interessiert. Aber dann wäre der Preis zu hoch.)

    Wenn Abholung möglich ist, könntest Du selber einen Blick werfen und ein besseres Bild bekommen? Wie sieht der Tank aus? Kalkränder? Biofilm? Risse? Das Duschsieb kannst Du schnell demontieren und drunter schauen, ob da alter Kaffeesiff hängt.
    Wenn der Verkäufer so einen Check nicht zulassen sollte, weisst Du auch schon Bescheid.
    Auch lässt sich Kaffeefett und Kalk entfernen. Aber dann holst Du Dir Arbeit ins Haus und darfst deshalb höchstens EUR 50 zahlen...
     
    joost gefällt das.
  18. #18 benötigt, 17.02.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    554
    Eine schnelle Suche in den Kleinanzeigen liefert leider keine besseren Ergebnisse im Raum Stuttgart im Moment in Deiner Preisklasse.

    Besser klingt nur das in Stuttgart, weil neu (auch besser, als Internet Preise für das Modell): Allerdings sind integrierte Mühlen nicht super optimal, aber Du kommst mit einer Graef auch in diese Preisklasse und es wäre eine vollkommen ausreichende Kombi. Vielleicht geht mit Verhandeln noch etwas am Preis (350-360?) und dann wäre Deine Zufriedenheit sicherer.
    Lelit PL42 EM Espressomaschine Siebträger inkl. Mühle Neu OVP

    Aber ich verstehe auch absolut - das ist genau das Doppelte der 175, die Du gerade rauslassen wolltest...
     
    joost gefällt das.
  19. #19 HansvomDach, 17.02.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    54
    Geld ist nicht selten ein kritisches/persönliches Thema. Aber spätestens wenn man den Faktor Zeit bepreist, wird es etwas plastischer für mich.

    Siebträger und entsprechende Mühlen sind, wenn man in der Gebrauchtwagenschiene bleiben möchte, vielleicht mit einem VW Bus zu vergleichen.

    die gibt es in allen möglichen Zuständen. Und alle haben ihre entsprechenden Preise. Will man direkt ein brauchbares Modell, welches ohne viel Aufwand durch den tüv kommt, muss man aber eine gewisse Summe auf den Tisch legen.
    Oder man reduziert die Summe und gleicht das durch Basteln und Schrauben aus. Und, ein VW Bus ist wertstabil. Genau wie Siebträger auch. Unter einen gewissen Punkt fällt ein Preis irgendwann nicht mehr, solange man sich kümmert.

    Ich möchte damit sagen, dass 180€ für einen ansatzweise stressfreien Einstieg schon sehr sportlich sind. Das Risiko des finanziellen Verlustes sehe ich aber bei einem guten gebrauchten Kauf jedoch sehr gering, da man ansatzweise für den selben Preis verkaufen kann.

    Beispielsweise habe ich ganz zu Beginn meines Hobbies mit 840€ begonnen. Das Equipment konnte ich nach über zwei Jahren sehr kurzfristig für 815€ verkaufen.

    vielleicht bist du bereit dein Budget in Richtung 500€ zu strecken. Da sehe ich persönlich viel mehr Möglichkeiten mit etwas zu starten was eine geringere Frustrationschance hat.
     
    joost gefällt das.
  20. #20 Dale B. Cooper, 17.02.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.197
    Zustimmungen:
    2.098
    Integrierte Mühle ist Murks. Würde ich niemals kaufen.

    Kein Plan, was gegen die gaggia spricht, wenn sie funktioniert.

    Ich hab die in defekt und zerlegt hier auch noch rumliegen. :) Ist nur das Dampf-Ventil, was kaputt ist.

    Beste Grüße,
    Dale.
     
Thema:

Kaufentscheidung - Einstieg

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung - Einstieg - Ähnliche Themen

  1. ascaso steel uno pid oder andere?

    ascaso steel uno pid oder andere?: servus! bin auf der suche nach einer espresso-maschine für daheim. meine kriterien wären in erster linie die espresso-qualität (milchkaffe trinke...
  2. gebrauchte ECM Mechanika I (Generalüberholt) kaufen?

    gebrauchte ECM Mechanika I (Generalüberholt) kaufen?: Servus Leute, ich möchte gerade von einer Sage Barista Express auf eine ECM Mechanika I umsteigen. In meiner Nähe gibt es eine passende...
  3. Kaufentscheidung: Quickmill 3000 vs. Rancilio Silvia

    Kaufentscheidung: Quickmill 3000 vs. Rancilio Silvia: Guten Tag zusammen, leider hat mein Greaf ES85 Maschine nach 7 Jahren den geist aufgegeben und jetzt bin ich auf der Suche nach einer neuen...
  4. Kaufentscheidung Rancilio Silvia V3 (2011) für 300 Euro neu

    Kaufentscheidung Rancilio Silvia V3 (2011) für 300 Euro neu: Hallo liebe Kaffeliebhaber, nachdem ich jetzt durch meine Arbeit in den Genuss von Siebträger Kaffe gekommen bin, steht jetzt ebenfalls die...
  5. Suche Maschine für 2-4 gute Cappucini/Tag

    Suche Maschine für 2-4 gute Cappucini/Tag: Hallo, ich benutze aktuell eine Lavazza a modo mio mit dem Intenso Pads - bin was den Espresso angeht damit seit Jahren total glücklich. Aber ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden