Kees van der Westen ~ Speedster, Erfahrungsaustausch Fred, Updates / Upgrades

Diskutiere Kees van der Westen ~ Speedster, Erfahrungsaustausch Fred, Updates / Upgrades im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hat Jemand Interesse an eine Werksbesichtigung? Ich möchte da Anfang nächsten Jahres etwas auf die Beine stellen. Ein Samstag würde am ehesten in...

  1. #381 rebecmeer, 07.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    609
    Hat Jemand Interesse an eine Werksbesichtigung?

    Ich möchte da Anfang nächsten Jahres etwas auf die Beine stellen.
    Ein Samstag würde am ehesten in Frage kommen sofern Kees das mitmacht.

    Viele fahren für Kaffee nach Holland, wir wegen Kunstwerke.:D:D:D
     
  2. cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    453
    Vielleicht ist das ja hilfreich...persönlich kann ich leider nichts betragen...da ich keine besitze, so ein Pech aber auch...:rolleyes::)

     
    onluxtex und rebecmeer gefällt das.
  3. bassato

    bassato Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    181
    auf diesen punkt darf ich mal eingehen: der hebel der speedster ist nichts anderes als ein simpler schalter mit drei stellungen: aus / bezug leitungsdruck / bezug pumpendruck. eine anpassung des durchflusses gibt es an der stelle nicht. sobald stellung 2 oder 3 gewählt ist, fliesst das wasser gleichzeitig in die brühkammer und in die serienmässige preinfusionskammer (da, wo auf der rechten maschinenseite der nöppel rausgleitet). die präinfusionskammer wird gefüllt, der druck steigt an und irgendwann kommen dann die ersten tropfen des brühvorganges. wenn man den prozess mit leitungsdruck alleine macht dauert die preinfusion natürlich länger als mit sofortigem pumpendruck, man kann jederzeit während der preinfusion die pumpe zuschalten und so die preinfusionszeit beeinflussen.

    die idro-matic ist im endeffekt das gleiche wie die serienmässige infusionskammer der speedster - eine kammer, die gegen einen federdruck gefüllt wid. das zu füllende volumen ist grösser und über die federvorspannung kann ich zusätzlich das druckprofil beeinflussen. eine wie auch immer geartete volumen-/flussregelung existiert bei kvdw in keinem fall - fix und dauerhaft variieren kann man das nur durch verschiedene jets, die in die leitungen zu setzen sind, während des bezuges nicht möglich.

    vor dem hintergrund habe ich für mich auch die idro-matic abgehakt. persönlich (wobei ich mit der meinung nicht alleine stehe) sehe ich es primär als ästethische spielerei mit wenn überhaupt marginalem nutzen. wobei gerade bei der speedster die schöne flache linie durch die hoch aufragende konstruktion gebrochen wird, was mir inzwischen nicht mehr so gut gefällt. ist aber natürlich geschmackssache...
     
    cbr-ps, James.B, blu und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #384 rebecmeer, 07.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    609
    @bassato

    Danke für die erhellenden Ausführungen.

    Mir gefällt der Turm optisch.:D
     
  5. max1804

    max1804 Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    29
    Danke für die Infos. Hatte die Raw auf dem Handy auf die Schnelle verwechselt.
    Aber ja ich meinte das Ausstellungsstück welches in Wien steht.
     
    onluxtex gefällt das.
  6. #386 savethelast, 08.12.2019
    savethelast

    savethelast Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    36
    Wenn das so weiter geht steht sie bald nicht mehr in Wien und wohl auch nicht bei mir :eek:
     
  7. #387 rebecmeer, 08.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    609

    Und, zugeschlagen?
     
  8. #388 onluxtex, 12.12.2019
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    3.543
    gerade vom Pulverer abgeholt. Er hat das crackle black der Speedster super hinbekommen.
    Der Deckel wurde gedreht und beschichtet. Sieht jetzt wesentlich besser aus als die Plastikversion.
    [​IMG]
     
    Guldenschlucht, 00nix, Determann und 7 anderen gefällt das.
  9. Kenia

    Kenia Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    191
    @onluxtex hat der Deckel aus Metall keinen Einfluss auf die Temperatur in der Brühgruppe?
     
  10. #390 onluxtex, 12.12.2019
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    3.543
    nein, das habe ich schon bei der GS3 MP gemacht. Bei der Speedster ist eine Wärmebrücke durch einen M8 Gewindebolzen vorhanden, das ist unerheblich. Die Oberfläche wird heißer als beim Plastik.
    Ich glaube der Hauptgrund neben den Kosten warum LM und KvdW nur mit Plastikdeckel ausliefern: Export in die USA, wer sich dort die Finger verbrennt, verklagt den Hersteller.
     
    Kenia gefällt das.
  11. Astro

    Astro Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    88
    Zum Thema Brühgruppenkappe kann ich auch etwas beitragen...
    Allerdings "nur" Edelstahl ohne Lackierung - dafür mit einer neuen Form, die im Dartpfeil-Design der Verstellschraube meiner Mono ihren Ursprung hat.
    Das geschulte Auge findet das Design auch am Bezugshebel, es gibt noch einen Tamper dazu sowie ein "Umrühr-Tool" fürs Mahlgut und die Drehgriffe für Dampf- und den (Fake-)Wasserhahn sind bereits in Planung :)

    Die Kappe nimmt von der Formsprache schön die Riefen der Seitenpanele auf und wird auch richtig warm, so dass man sich die "Bratzen" fast wie bei einer E61 Gruppe verbrennen kann.
    @Kenia: Und nein, das hat keinen Einfluss auf die Brühgruppe - die PIDs und die 3.1k Watt Heizung haben das im Griff...


    [​IMG]
     
    00nix, James.B, Slayer Espresso und 3 anderen gefällt das.
  12. #392 onluxtex, 12.12.2019
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    3.543
    sieht schick aus. Die Oberfläche von geschliffenen VA passt auch sehr gut zur kreismattierten Oberfläche der Maschine.
    Das wäre bei meiner ein zusätzliches Oberflächenfinish gewesen, deshalb wurde gepulvert, passend zum Gehäuse. Ich warte jetzt noch auf einen verchromten Deckel, passend zur Brühgruppe, mal sehen was besser aussieht.
     
    Astro gefällt das.
  13. #393 savethelast, 12.12.2019
    savethelast

    savethelast Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    36
    Wieder geile Arbeit. Sehr schön, wobei ich den Look ohne Deckel auch geil finde.
     
    onluxtex gefällt das.
  14. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    250
    ... auch eine schicke Monolith Flat im Hintergrund.
    Tolle Kombination. Und der Deckel natürlich auch. :D
     
    onluxtex gefällt das.
  15. Astro

    Astro Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    88
    Danke! :)
    Die Speedy will ja standesgemäß gefüttert werden - huift ja nix....
     
  16. #396 onluxtex, 15.12.2019
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    3.543
    Vom Chromer zurück:):):)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Guldenschlucht, 00nix, Italomo und 2 anderen gefällt das.
  17. #397 rebecmeer, 15.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    609
    Nich schlecht Herr Specht - @onluxtex :D
     
  18. #398 savethelast, 15.12.2019
    savethelast

    savethelast Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    36
    Sehr schön. Bin gespannt, wie es im Zusammenspiel aussieht
     
  19. #399 onluxtex, 15.12.2019
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    3.543
    jetzt habe ich 2 Sätze: Mütze und Schuhe in schwarzer Pulverbeschichtung und in Chrom.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Guldenschlucht, 00nix, Determann und 3 anderen gefällt das.
  20. #400 savethelast, 15.12.2019
    savethelast

    savethelast Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    36
    Sehr schöne Arbeit. Kann es kaum erwarten, das meine kommt und aufgehübscht wird :D
     
    onluxtex gefällt das.
Thema:

Kees van der Westen ~ Speedster, Erfahrungsaustausch Fred, Updates / Upgrades

Die Seite wird geladen...

Kees van der Westen ~ Speedster, Erfahrungsaustausch Fred, Updates / Upgrades - Ähnliche Themen

  1. Upgrade von Gaggia Classic und Graef CM80

    Upgrade von Gaggia Classic und Graef CM80: Nach langem Mitlesen verfasse ich nun auch einen Kaufberatungsbeitrag. Vor etwa 8 Jahren fand mein Einstieg in die Siebträgerwelt statt. Es wurde...
  2. "Midrange"-Mühle als Upgrade von Quamar M80E gesucht

    "Midrange"-Mühle als Upgrade von Quamar M80E gesucht: Liebes Kaffeenetz-Forum, ich lese hier seit 5 Jahren still mit und wollte mich vorab schonmal für diese allumfassende Sammlung an Expertise und...
  3. Upgrade von La Spaziale Vivaldi S1 Mod.II

    Upgrade von La Spaziale Vivaldi S1 Mod.II: Hallo Gemeinde :):), nachdem ich nun letztes Jahr von einer günstigen delonghi auf eine Bezzera BZ10 gewechselt bin und meinen Kaffee von JB und...
  4. Upgrade von Gaggia CC + BB005! Neue Maschine und/oder Mühle?

    Upgrade von Gaggia CC + BB005! Neue Maschine und/oder Mühle?: Hallo! Ich bin jetzt seit einiger Zeit mit der Gaggia CC mit PID und der BB005 Manuale unterwegs. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken...
  5. Suche La Marzocco GS3 , KVDW Speedster, Slayer 1 Group

    Suche La Marzocco GS3 , KVDW Speedster, Slayer 1 Group: Hallo zusammen, ich suche eine der o.a. Maschinen. Über Angebote wäre ich dankbar. VG Tim
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden