Kein Druck! Bezzera BZ07

Diskutiere Kein Druck! Bezzera BZ07 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, Ich hatte das Problem schon mal beschrieben und bin so langsam am verzweifeln. Hier die Fehlerbeschreibung: Bei Bezug eines...

  1. BaRei

    BaRei Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich hatte das Problem schon mal beschrieben und bin so langsam am verzweifeln.

    Hier die Fehlerbeschreibung:

    Bei Bezug eines Espressos steigt der Druck nur sehr sehr langsam an. Es dauert ca. 40 Sekunden bis die 9 Bar erreicht sind. Ob Espresso oder Blindsieb ist das gleiche.
    Mir ist aufgefallen das sobald ich den Bezug starte über das Überdruckventil (Nummer 1) Wasser in den Tank abgeleitet wird.
    Sobald die 9 Bar erreicht sind öffnet das Expansionsventil und leitet Wasser in den Tank, so wie es eingestellt ist und auch sein soll.
    Das Problem ist das es extrem lange dauert bis der Druck aufgebaut wird.

    C3D64E91-0568-4750-B312-EF8FF0D6F6EC.jpeg

    Was habe ich bereits gemacht:

    1. Pumpe ausgetauscht
    2. Komplette Maschine entkalkt
    3. Ventil 1 getauscht
    4. Expansinsventil 2 zerlegt und gereinigt
    5. Magnetventil 3 zerlegt und gereinigt
    6. Teil über dem Magnetventil 3 zerlegt und gereinigt.

    Das Problem bleibt......

    Hat jemand noch einen Tipp was es sein kann?????

    Danke schon mal wenn jemand einen Tipp hat.

    VG Bastian
     
  2. #2 Espressojung, 07.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.222
    Das Ventil Nr. 1 ist ein Entlüftungsventil.
    Hier soll evtl. angesaugte Luft zum Tank zurückgeführt werden.
    Allerdings wird an dieser Stelle auch immer eine gewisse Menge Wasser zurückgeleitet.
    Ist die Menge jedoch zu groß, dann ist das genau der Fehler der bei dir aufgetreten ist.
    In manchen Maschinen sind solche Ventile serienmäßig eingebaut bei anderen Herstellern
    aber nicht. Meist sind Maschinen mit "Schläuchen" mit diesem Ventil ausgestattet,
    vermutlich weil hier die Gefahr Luft anzusaugen größer ist.
    Entweder du baust ein neues Entlüftungsventil ein, oder du baust Es einfach aus.
    Ich habe selbst eine ECM T4 und bei meiner Maschine ist kein Entlüftungsventil eingebaut.
     
  3. BaRei

    BaRei Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke das du dich nochmal einschaltest

    Das Ventil hab ich ja schon getauscht......

    kann doch nicht sein das das neue auch wieder defekt ist, wenn Es tatsächlich das Problem war.

    Es auszubauen ist irgendwie keine Lösung. Ging vorher ja auch mit dem Ventil....
     
  4. #4 Yoku-San, 07.03.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    550
    Bau es erstmal aus und schau ob dann alles normal läuft. Wenn ja, dann sind wohl das alte wie auch das Ersatzventil defekt.

    Hast Du denn an deiner Pumpe irgendwas verändert?

    Ich hab das Ventil bei mir rausgebaut, weil das Ventil nicht mit dem Membranregler von Quickmill funktioniert hat. Als ich den reingebaut habe, ist das Wasser komplett durch das Ventil wieder zurück in den Tank gelaufen.
     
  5. #5 Yoku-San, 08.03.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    550
    Welche Pumpe hast Du denn eingebaut? Kannst Du mal die Modellnummer fotografieren?
     
  6. BaRei

    BaRei Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    3F912F4B-44D0-47A7-8B0E-5E96BF9CC723.jpeg

    Sollte eigentlich die richtige sein.
     
  7. #7 Espressojung, 08.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.222
    Die Pumpe ist schon die Richtige und dem Datum nach auch recht jung.
    Die Pumpe sitzt bei dir auf der gegenüberliegenden Seite der Ventile,
    aber was liegt dazwischen? Das kann man auf deinen Fotos nicht erkennen.
    Was liegt z.B. links von Ventil "1", oder rechts von der Pumpe?
     
  8. BaRei

    BaRei Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Die Pumpe ist dann direkt verbunden mit dem Ventil 1. Da ist kein Bauteil mehr dazwischen...
     
  9. #9 Espressojung, 08.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.222
    Ist bei deiner Maschine ein Wasserfilter zwischen Tank und Pumpe eingebaut?
     
  10. BaRei

    BaRei Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Nein, da befindet sich nur das Flowmeter!
     
Thema:

Kein Druck! Bezzera BZ07

Die Seite wird geladen...

Kein Druck! Bezzera BZ07 - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Domus Bar - Kein Druck! Was kann ich tun?

    La Pavoni Domus Bar - Kein Druck! Was kann ich tun?: Hallo liebes Kaffee-Netz! Mit meinem heutigen Erhalt einer La Pavoni Domus Bar, die lt. Verkäufer generalüberholt und funktionstüchtig ist (bzw....
  2. Hilfe! Maschine kaputt? Kein Druck! Bin total verzweifelt.

    Hilfe! Maschine kaputt? Kein Druck! Bin total verzweifelt.: Hallo Kaffee-Netz, bin Espresso Anfänger und seit vier Wochen stolzer und zufriedener Besitzer einer B.F.C. Levetta. Mein Kaffee wurde bis...
  3. Kein Kaffee mehr aus der Esam 3500S

    Kein Kaffee mehr aus der Esam 3500S: Hallo, ich habe meine Esam 3500S 2017 generalüberholt gekauft. 2019 kam kein Kaffee und kein Heizwasser bzw. Dampf mehr, deswegen haben wir den...
  4. Linea mini, Kein Heißwasser Bezug

    Linea mini, Kein Heißwasser Bezug: Hallo, wir haben heute unsere Linea mini entkalken wollen. Doch plötzlich reagiert der Heißwasser Bezug nicht mehr. Beim Drehen des Drehknauf...
  5. Rancilio Silvia kein Wasser mehr aus Brühgruppe

    Rancilio Silvia kein Wasser mehr aus Brühgruppe: Hallo zusammen, meine Silvia gibt seit heute kein Wasser mehr aus der Brühgruppe bzw. es tröpfelt eher raus. Aus der Dampfdüse kommt es normal....