kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

Diskutiere kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Kaffeetrinker, zunächst: das soll keine Werbung für die Mühle sein. Falls solche Links hier unerwünscht sind, sagt bitte Bescheid,...

  1. escol

    escol Gast

    Hallo liebe Kaffeetrinker,

    zunächst: das soll keine Werbung für die Mühle sein. Falls solche Links hier unerwünscht sind, sagt bitte Bescheid, dann nehme ich ihn wieder raus. Ich möchte bei meinem ersten eigenen Beitrag ja nicht direkt unangenehm auffallen :oops:.

    Auf der Suche nach einer günstigen Einsteigermühle bin ich auf folgendes Angebot gestoßen:
    https://www.ggmgastro.com/product_i...fo/p32487_Kaffeemuehle-Grau---1kg---270W.html

    Das Ding ist zwar aus Plastik und (für meinen Geschmack) nicht besonders hübsch, verwendet aber laut Herstellerangaben Mahlscheiben, die mit 60mm recht groß für eine Billigmühle sind.
    Kennt jemand diese Mühle oder hat vielleicht sogar Erfahrungen mit ihr sammeln können? Wäre sie als Einstieg geeignet oder sollte ich mich besser an die "üblichen Verdächtigen" wie Graef, Ascaso usw. halten?

    Danke für Eure Einschätzung!
     
  2. #2 espressionistin, 24.02.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.944
    Zustimmungen:
    5.709
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Schaut ein bisschen aus wie die Cunill Tranquilo.
     
  3. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Nunja, alleine die Werbung schreit ja schon zum Himmel, "Top Markengeraet" - nur welche Marke steht nirgends.

    Kauf lieber die SJ, die gerade bei q u o k a fuer 200€ angeboten wird.
     
  4. #4 espressionistin, 24.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.944
    Zustimmungen:
    5.709
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Hab grad nochmal nach Bildern gegoogelt, scheint tatsächlich eine (neue?) Version der Tranquilo zu sein.

    Wenn dem so ist, wäre der Preis extrem OK, die Cunill ist, bis auf das sie recht laut ist, so schlecht nicht.

    Ne SJ für 200 EUR ist natürlich auch nicht zu verachten...;-)

    Edit: Korpus aus ABS ist natürlich kein so'n Highlight, die alte Version war afaik aus Aluguss.
     
  5. escol

    escol Gast

    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Immer wieder beeindruckend, wie schnell die KN-Benutzer sind :grin:.

    Und auf Cunill hätte ich eigentlich selbst kommen können, die alte "El cafe tranquilo" hatte ich mal im kaffee-wiki gesehen :oops:.
    Ich habe mir jetzt mal die Erfahrungsberichte mit dem Vorgänger (?) durchgelesen, bei denen die Mühle eigentlich ganz gut weg kam. Nur schade, dass ich sie so hässlich finde, dass ich sie mir deswegen wahrscheinlich nicht in die Küche stellen mag.

    Also wieder auf ins "Ankauf, Verkauf, Tausch -> Zubehör"-Forum auf der Suche nach einer SJ o.ä. ;-)
     
  6. #6 Myespresso, 24.02.2012
    Myespresso

    Myespresso Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Schrott Aus Spanien ,
    Ganze Mühle wiegt 2 kg

    Aber Preis ist ok.
     
  7. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    155€ fuer 2kg-Schrott aus Spanien ist ok? :roll:
     
  8. #8 Myespresso, 25.02.2012
    Myespresso

    Myespresso Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    + MwSt. Also 200.euro

    Ich würde 100 mehr Zahlen und eine compak k3 holen

    Qualität und günstig? Gibst so etwas??

    Also Leute Finger weg...
     
  9. #9 espressionistin, 25.02.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.944
    Zustimmungen:
    5.709
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Kennst du die Cunill Mühlen aus eigener Erfahrung oder gibst du grad ein paar allgemeine Lebensweisheiten zum besten?:roll:
     
  10. #10 blondphase, 28.02.2012
    blondphase

    blondphase Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Abgesehen vom Plastikgehäuse, und den etwas ungenauen und schlecht einstellbaren Poti, ist die Mühle (Cunill Tranquilo) durchaus brauchbar. Beim testen geschmacklich einer Quamar M80E nicht unterlegen.
    Designmässig und von der Portionseinstellung natürlich schon.


    Ciao C.
     
  11. #11 langbein, 28.02.2012
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    2.145
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Woher kommt denn die Info mit den 2KG? Kann ich so fast nicht glauben?

    Ich hatte die alte Tranquilo und war ganz zufrieden damit. Fand sie besser als die Rocky, die Bedienung war nicht schlecht (auch die Einstellung der Mahldauer war unproblematisch). Sie war nicht mit einem Guß-Gehäuse, sondern aus Blech...das hat sicher auch nicht unerheblich zur doch etwas auffälligen Geräuschkulisse beigetragen. Der Hopper der neuen sieht zudem auch noch ein ganzes Stück hochwertiger aus, finde ich.

    Und 100€ Mehrpreis zu einer anderen Mühle sind immerhin über 50% mehr. Dann kann man auch nochmal 100€ (Quamar)...2000 (?...Versalab)

    Zum Preis von 185€ brutto halte ich die Mühle immer noch für eine Kaufempfehlung. Die blödmarkt-mäßige Aufbereitung der verlinkten Anzeige ist dagegen doch eher peinlich. Die angegebene unverbindliche Preisempfehlung für die Mühle wurde im freien Handel sicher auch noch nie realisiert :)
     
  12. #12 blondphase, 28.02.2012
    blondphase

    blondphase Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

    Sind auch nicht 2kg, sondern 6kg, aber Plastik ist leichter als Metall.., Mahlscheiben sind 60mm, also schon Gastrogröße.
    Für den Preis absolut ok!
     
Thema:

kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau

Die Seite wird geladen...

kennt jemand diese Mühle: ggmgastro mc1-grau - Ähnliche Themen

  1. Mühle produziert zu viele Fines

    Mühle produziert zu viele Fines: Moin zusammen! Ich habe Probleme mit meiner Baratza Sette 270 mit BG Mahlkegel. Sie produziert unendlich viele Fines, welche meinen V60 Filter...
  2. Vorstellung, Maschine und Mühle

    Vorstellung, Maschine und Mühle: Hallo zusammen, ich möchte hier im Forum nicht nur von den Erfahrungen Anderer profitieren, sondern auch ein paar wenige eigene Erfahrungen, die...
  3. [Mühlen] Unbenutzte Ceado E37S - erste Version - grau

    Unbenutzte Ceado E37S - erste Version - grau: Ceado E37S v.1 grau metallic - unbenutzt / ungeöffnet in OVP Eigentlich wollte ich zwei Mühlen in die Küche stellen, aber das geht sich aus...
  4. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  5. [Mühlen] Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt

    Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt: Verkaufe hier eine 2,5 Jahre alte Anfim Caimano / Super Caimano Mahlscheiben sind top in Ordnung Die Maschine hat einen Dosierbezug und ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden