Köln....

Diskutiere Köln.... im Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Danke für die Tips :)

  1. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Danke für die Tips :)
     
  2. #402 Santelmo, 31.10.2017
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    222
    Heilandt und Woyton (ist besser als der Name es vermuten lässt) schräg gegenüber haben geöffnet, Spatz nicht.
     
  3. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Wir haben dann Dienstag ein paar schöne Stunden verbracht. Kaffee Sapiens fand ich am interessantesten, wir sind dann von der Innenstadt aus hin gegangen und es hatte leider zu :confused:
    Naja, wenigstens haben wir ein paar Kalorien des Mittagessens verbrannt :D
    Dann sind wir der Einfachheit halber mit Bus zur Kaffeerösterei Ernst gefahren.
    Der Flat White schmeckte mir gut :) Ich war leider zu satt um den Käsekuchen zu probieren.
    Die Espressi hörten sich sehr fruchtig an, weshalb ich auch keinen genommen habe.
    Wir waren jetzt nur fünf Stunden in Köln, wenn wir das nächste Mal länger bleiben werden mehrere Cafés besucht :)
    Ein Woyton habe ich gesehen, in der Innenstadt. Das ist aber nicht das Woyton was du gemeint hast, oder Santelmo?
     
  4. Chlenz

    Chlenz Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    53
    Auf der Brüsseler Straße zwischen Richard-Wagner und Aachener Straße befindet sich der „Kölnkiosk“. Die werkeln da mit einer 3-Gruppigen LM Strada AV. Mühle ist eine Mythos One und ne MK30. Getampert wird mit einer PuqPress. Ziemlich heftige Equipment für nen Kiosk. Der Cappuccino ist spitze und kostet gerade mal 1,90 Euro to go.
     
  5. leffi4

    leffi4 Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Woyton gibt es mehrfach in Köln, ist aber nicht wirklich zu empfehlen, wenn der Hauptzungenwert auf Espresso liegt.
     
  6. #406 Espressojung, 29.12.2017
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    143
    Also ich meine Cappu. schmeck fast immer,
    ob allerdings auch der Espresso schmeckt ist noch lange nicht gesagt.
    Die Milch schönt auch "schlechte" Kaffeebohnen.
     
  7. Chlenz

    Chlenz Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    53
    Also beim Woyton an der Bismarckstrasse finde ich auch den Espresso nicht schlecht. Aber ich muss gestehen, dass ich da den Flat White bevorzuge, oder aber direkt zum Heilandt 20m weiter gehe ;)
     
  8. leffi4

    leffi4 Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Du sagst es :)

    Der Heilandt zeigt eine wechselhafte Performance. Je nach dem wer hinter der Dalla Corte steht, bleibt er oft unter seinen Möglichkeiten.
     
  9. relaxer

    relaxer Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Ich mag einfach den espressoperfetto in der Innenstadt. Sehr netter Service. Hab meine Maschine auch damals dort gekauft....
     
    paradeiser gefällt das.
  10. #410 3*thoughts, 12.01.2018
    3*thoughts

    3*thoughts Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    88
    Kennt jemand den Black-Label von MAHOU aus Köln-Wahn?
    Der hat es mir sehr angetan, wurde aber nur einmalig dieses Jahr geröstet.
    Ich suche eine Bohne die dem Black-Label nahekommt. Gibt es Empfehlungen?
     
  11. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    55
    Bei Mahou wollte ich auch mal vorbei. Allerdings ist deren Onlineauftritt extrem dürftig. Telefonisch niemand zu erreichen. Also über das Angebot kann man sich null informieren.
     
  12. #412 3*thoughts, 13.01.2018
    3*thoughts

    3*thoughts Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    88
    War heute da; der Laden ist top - nicht zu vergleichen mit der Webseite. Gepflegtes Chaos, war voll ohne Ende ( der Laden ;) ) - die Leute sind sehr nett und leben ihre Arbeit.
    Es gibt wenige, ausgesuchte Bohnen, auf Wunsch individuell zu mischen.
    Für meinen Black-Label gibt es eine Ersatzmischung, bis wieder Black-Label geröstet wird ( Herbst ).

    Sehr zu empfehlen!
     
    Laurent gefällt das.
  13. #413 Stezie81, 14.01.2018
    Stezie81

    Stezie81 Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi chlenz, danke, ja da war ich letztens auch schon. Der Espresso to go war abgesehen von den papierbechern ( aber ist halt so to go ) sehr gut. Mega Equipment haben die das stimmt . Aber auch immer was los da


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    55
    War gestern auch da, Espresso vor Ort sehr lecker, gute Beratung. Hab zwei Mischungen / eine sortenreine Röstung mitgenommen.

    Die Waage vor Ort braucht aber mal eine Justage, inkl. Tüten hatte ich 480gramm, 479gramm und 483gramm ;) bei gekauften 500gramm Bohnen. (ermittelt mit einer digitalen Präzisionswaage). Das ist doch schon eine nicht ganz unerhebliche Abweichung.
     
  15. BWV 211

    BWV 211 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Auf der Venloer Straße, direkt neben dem Café Fridolin/ ungefähr gegenüber dem Café Rotkehlchen entsteht seit ein paar Wochen der "Kölner Kaffeeröster". Bin gespannt.
    [​IMG]
     
  16. Mr.ZBI

    Mr.ZBI Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Oha, ein neuer Player.... Da bin ich mal gespannt. Webseite, etc. finde ich noch nicht.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
     
  17. Luke85

    Luke85 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    82
    Ich war gerade am Kölner Hauptbahnhof, und war schon frustriert, nur zwischen Starbucks und coffee fellows wählen zu können. Aber dann gesehen: Haferkater aus Berlin (so ein hipster laden wo man Porridge mit komischen superfood Beeren bekommt). Die benutzen eine La Marzocco Linea Classic 2gruppig ein, mühle sah nach einer Simonelli Mythos aus. Der Kaffee war von coffee circle, die setzen den Sidamo ein. Vorher wurde auf einer Lunar auf 18g abgewogen. Raus kam ein schöner Tigergestreifter doppio. Bin eigentlich kein Freund von Third Wave Fruchtsaft aber der war echt lecker. Und 2€ für einen guten doppio am Hbf halte ich für preiswert. Um es als besten espresso der Stadt einzustufen kenne ich mich viiiiiiel zu wenig in köln aus, aber für einen Doppio zwischendurch am Bahnhof eine Echte Empfehlung!

    Sent from my STV100-4 using Tapatalk
     
    paradeiser, moffakette und Santelmo gefällt das.
  18. Luke85

    Luke85 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    82
    So, nachdem ich jetzt ewig im Kölner Uniklinikum auf der Suche nach der bib rumgeirrt bin und jetzt noch auf den Zug warten muss noch einen Espresso im "WNDRFUEL" (keine Ahnung wie man das ausspricht). Ebenfalls LM Linea Classic, ausserdem bieten sie V60 und Aeropress Kaffee nebst Smoothiebowls und Powerballs und so sachen an. Schöner Laden (allerdings Hipsterigkeit pur), viele Sofas, fast alle Gäste lernen, man kann sich so eine Elektroheizung neben den Tisch stellen.

    Ausserdem sehr fruchtiger Espresso. Wer 3rd Wave und Wohnzimmeratmosphäre mag wird hier sicher fündig. Wertfrei gemeint.

    Sent from my STV100-4 using Tapatalk
     
  19. Chlenz

    Chlenz Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    53
    C9FB654B-1B93-44AA-BAB3-624D305B250C.jpeg C3AC7BF2-3DAD-4192-A658-C1885C53F4EC.jpeg Ich bin vorhin auch zufällig dran vorbei gekommen. Trotz Karneval in Kölle wird schwer gearbeitet! Es wird ... Bin auch mal gespannt!
     
  20. #420 Brew Springsteen, 18.03.2018
    Brew Springsteen

    Brew Springsteen Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    289
    Haben die denn mittlerweile geöffnet? Bin diese Woche für ein paar Tage in Köln.

    Und kann mir jemand verraten, wo ich die größte Auswahl an Klein-Hardware (Tassen, Bürstchen, Tampermatten, etc.) bekomme? Kenne in der Richtung nur das Espressoperfetto, aber vielleicht gibt’s ja noch was anderes ...
     
Thema:

Köln....

Die Seite wird geladen...

Köln.... - Ähnliche Themen

  1. Tüftler für La Spaziale Dream in Köln gesucht

    Tüftler für La Spaziale Dream in Köln gesucht: Hallo zusammen, leider macht mir meine Dream etwas Sorgen. Der Boiler hört nicht mehr auf zu kochen (auch sehr laut) aber die Temperaturanzeige...
  2. [Vorstellung] Direktimport Rohkaffees aus Java (Indonesien), Lagerort Köln

    Direktimport Rohkaffees aus Java (Indonesien), Lagerort Köln: Hallo zusammen, ich importiere gerade verschiedene Rohkaffees aus Java, Indonesien. Dazu war ich im November letzten Jahres vor Ort und habe...
  3. Siebträger im Raum Köln gesucht

    Siebträger im Raum Köln gesucht: Liebe Leute, die sich meine Graef Es95 leider verabschiedet hat suche ich im Raum Köln nach einer gebrauchten Siebträger für den Privatgebrauch....
  4. prüfmanometer in Köln

    prüfmanometer in Köln: Hi Folxx, Da ich meine ECM casa überholen möchte benötige ich ein prüfmanometer. Für einen Einsatz finde ich kaufen doof, kann mir jemand im...
  5. Open Roastery - Latte Art Throwdown

    Open Roastery - Latte Art Throwdown: Hallo, am 17.02 findet in Frechen ( bei Köln ) in der Rösterei von TIM & SEBASTIAN'S ein Tag der offenen Tür statt. Dazu gibt es auch einen Latte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden