KVA "patchen"?

Diskutiere KVA "patchen"? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, mal ne Frage, die ich aus dem KFZ-Sektor her kenne. Viele Geräte unterscheiden sich durch diverse kleines Software-Merkmale. Diese sind...

Schlagworte:
  1. #1 Kaffee-maXe, 29.01.2021
    Kaffee-maXe

    Kaffee-maXe Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mal ne Frage, die ich aus dem KFZ-Sektor her kenne.
    Viele Geräte unterscheiden sich durch diverse kleines Software-Merkmale.
    Diese sind im Prinzip in jedem Gerät vorhanden, aber per Software deaktiviert.
    Diese kann man dann mit Adapter und Laptop und einer Software freischalten.
    Das kenn ich nun im FKZ-Bereich für VAG (VW/Audi) und auch bei Mazda/Ford.
    Meine Frage nun : Gibt es so was auch für KVA's?
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.959
    Zustimmungen:
    31.003
    ich habe davon nur bei Profigeräten gelesen wie Schaerer oder WMF, wie sie in Firmen oder Gastro zum Einsatz kommen. Da gibt es teilweise Werkstatt oder Techniker Codes. Bei der Wartung einer Jura z.B. ist mir keine Schnittstelle aufgefallen, da ist die Elektronik eine Black Box ohne Interface.
    Ich würde auch nicht erwarten, dass so ein „Tuning“ den Kaffee besser macht...
     
  3. #3 tangolem, 29.01.2021
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    342
    Für delonghi kva:
    DeLonghi
     
  4. #4 Kaffee-maXe, 29.01.2021
    Kaffee-maXe

    Kaffee-maXe Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nee - schon klar, aber die Maschine mit mehr "Features" erweitern, wie (als Idee) die BT-Funktion bei der Krups EA89xx-Serie (als Beispiel)
     
  5. #5 Kaffee-maXe, 29.01.2021
    Kaffee-maXe

    Kaffee-maXe Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eine Delonghi hatte ich wegen vermehrtem Wasseraustritt (auch bei nagelneuen Geräten) nun nicht im Fokus.
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.959
    Zustimmungen:
    31.003
    Du wirst hier nicht allzu viel Insiderwissen zu KVA erwarten dürfen, in diesem Forum geht es schwerpunktmässig um Siebträger und handgebrühten Kaffee.
     
Thema:

KVA "patchen"?