La Pavoni Europiccola - Stecker

Diskutiere La Pavoni Europiccola - Stecker im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer einer Europiccola aus den 80er Jahren. Leider war bei der Maschine (Zweistufige Heizung ohne...

  1. #1 Simsonfahrer, 25.09.2019
    Simsonfahrer

    Simsonfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin seit kurzem stolzer Besitzer einer Europiccola aus den 80er Jahren.
    Leider war bei der Maschine (Zweistufige Heizung ohne Pressostat) der Schalter defekt.
    Anscheinend wurde ein Kabel überbrückt und die Maschine wurde vom Vorbesitzter immer Ein und Aus gesteckt, da Sie beim anstecken sofort an ist. Da Ich sowieso alles Reinigen und die Dichtungen tauschen möchte, würde ich
    auch gerne das Kabel ersetzen das im Inneren fehlt und einen Neuen Stecker verbauen.

    Das Kabel zu ersetzen scheint mir kein Problem aber ich bräuchte die Steckhülsen am Ende.
    Jemand einen Tipp für mich wo ich die bekommen kann?

    Beste Grüße, Roman
     
  2. #2 sokrates618, 25.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2019
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    943
    Hallo Roman,
    als erstes würde ich mir einen neuen Schalter besorgen. Das Ein- und Ausstecken des Netzsteckers ist nicht nur indiskutabel sondern verhindert auch, dass Du die beiden Heizwendeln getrennt schalten kannst. Hast Du den Schaltplan Deiner Europiccola? Gibt es z.B. hier: https://www.espressomaschinendoctor.de/download/schaltplan_pavoni_europiccola.pdf
    Die Steckhülsen bekommst Du im einschlägigen Elektronikversand, z.B. Fa. Reichelt. Du benötigst hierfür jedoch auch noch die passende Crimpzange.
    Bei Deiner Fragestellung solltest Du Dir jedoch jemanden zu Hilfe suchen, der sich mit Elektrik auskennt.
    Gruß, Götz
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  3. #3 Simsonfahrer, 25.09.2019
    Simsonfahrer

    Simsonfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Tipp. Bei der Fa. Reichelt findet man wirklich alles was man braucht.
    Das mit dem Schalter ist klar, der neue Zweistufige Schalter ist schon bestellt.
    Werde dann einfach passende vollisolierte Flachsteckhülsen verwenden.

    Der Schaltplan ohne Farbe ist leider etwas unübersichtlich, hab schon danach gesucht aber bin mir bei der Belegung des Schalters immer noch unsicher.
    Kann ja leider nicht nach dem gehen wie es vorher angeschlossen war. Hat da jemand vielleicht eine Zeichnung in Farbe auf Lager?

    Auf Fotos in anderen Beiträgen hab ich außerdem gesehen dass noch zusätzlich eine Schmelzsicherung eingebaut wurde.
    Kann mir da jemand sagen welche Ich genau brauche? Oder ob das überhaupt nötig ist?

    Grüße, Roman
     
  4. #4 The Rolling Stone, 25.09.2019
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    2.073
    Kennst du die Seite von Fancesco Ceccarelli? Vielleicht das ja weiter:

    Diagrams
     
    vectis gefällt das.
  5. #5 Cappu_Tom, 25.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    2.744
    Du meinst vermutlich die an der Kesselunterseite angebrachte 'Einweg' Übertemperatursicherung? Da würde ich gleich die neuere rückstellbare Variante verwenden.
    Da musst du durch, der Schaltplan ist doch überschaubar? Mit gleichbleibenden Drahtfarben kannst du bei der Unzahl von Bau-Varianten und der Gerätevorgeschichten ohnedies nicht rechnen.
     
    vectis und cbr-ps gefällt das.
Thema:

La Pavoni Europiccola - Stecker

Die Seite wird geladen...

La Pavoni Europiccola - Stecker - Ähnliche Themen

  1. la marzocco GS/3 nach 5 -6 Jahren - Erfahrung zu defekten

    la marzocco GS/3 nach 5 -6 Jahren - Erfahrung zu defekten: Unsere Maschine ist von 09/2014 und wir machen damit so ca 2-3 Kilo Cafe pro Monat, keine Milchmix. Wir betreiben sie am Festwasser mit 7dgh...
  2. Restauration La Minerva Mühle

    Restauration La Minerva Mühle: Hallo zusammen, nachdem meine La Minerva in einem deutlich schlechteren Zustand als erwartet bei mir ankam und erst mal rund eineinhalb Jahre nur...
  3. [Zubehör] La Pavoni Siebträger 51mm

    La Pavoni Siebträger 51mm: Hallo, suche einen La Pavoni Siebträger 51mm den ich auf Bodenlos aufbohren möchte, bzw. suche einen Bodenlosen 51mm Siebträger für die La...
  4. [Zubehör] La Pavoni Ersatzteile

    La Pavoni Ersatzteile: Hallo Ich habe eine gebrauchte Europiccola mit der älteren 50mm Brühgruppe gekauft und leider fehlen Kleinteile. Falls ihr die entsprechende...
  5. [Zubehör] Tamper La Spaziale - Tidaka, Tamper Bell o.Ä.

    Tamper La Spaziale - Tidaka, Tamper Bell o.Ä.: Hallo zusammen, vielleicht hat ja jemand noch einen hochwertigen Tamper für ne Vivaldi den er/sie loswerden möchte :)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden