Lelit Marax PL62x

Diskutiere Lelit Marax PL62x im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Interessantes Video. [MEDIA]

  1. #261 wienermischung, 06.06.2020
    wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    489
    Interessantes Video.

     
    autofokus, Takamaka und Joooo gefällt das.
  2. Joooo

    Joooo Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    136
    Das habe ich vorhin auch gesehen.
    Hat mich in meiner Auswahl noch ein bisschen mehr bestätigt :)
    Nur was die Temperatur angeht, hat es mich etwas skeptisch gemacht.
    Aber die ersten Kaffees, die heute rauskamen haben es wieder gut gemacht ;)
     
  3. Rison

    Rison Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Passt denn in diesen 58er Siebträger das 58,5er Sieb rein? Sorry, wahrscheinlich ne blöde Frage ...
     
  4. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    840
    Ja, passt.
     
  5. #265 fx_presso, 07.06.2020
    fx_presso

    fx_presso Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    119
    Laut den meisten Shop-Abbildungen, die ich finde, hat der PLA580S aber einen matten Griff mit diesen Rillen am hinteren Knubbel. Oder täuscht das und der Griff passt zu den glänzenden Griffen der MaraX? Hat jemand das Teil zu Hause und kann aus derster Hand Auskunft geben?

    Was laut verschiedenen Threads in anderen Foren sowohl mechanisch wie auch optisch sehr gut passen soll, ist der bodenlose Siebträger von Rocket, z.B. hier oder hier. Im Wesentlichen sei die Brühgruppe der MaraX mechanisch identisch zur ursprünglichen E61, wurde verschiedentlich geschrieben.
     
  6. Rison

    Rison Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Bei Moba haben sie mir auch den ST von Rocket empfohlen. Der kommt dem ST der MaraX optisch deutlich näher als die Lelit Zubehör ST. Ist glaub nur nicht abgewinkelt.
     
  7. #267 sunchase, 08.06.2020
    sunchase

    sunchase Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,
    ich bin absoluter Neuling auf dem Gebiet der Siebträger. Meine Frau und ich haben uns jetzt in die Mara X verguckt und möchten Sie uns anschaffen :)
    Jedoch bereitet mir das Temperaturverhalten Sorgen. Also konkrekt, dass man bei mehreren Bezügen nicht flushen sollte und um gewünschte Temperaturen zu erreichen, die Anleitung von Dave (How to hit specific temperatures between the 3 preset ranges)
    zu verwenden.
    Ich denke eigentlich, dass uns das Problem zunächst gar nicht so stark treffen wird. Wir stehen zu unterschiedlichen Zeiten auf, somit wird jeder vermutlich einen Shot beziehen und die Maschine wird im Anschluss erstmal für eine halbe Stunde ruhen.
    Jedoch haben wir auch oft Besuch, somit kommen wir auch oft in die Situation, mehrere Bezüge zu machen, wo man dann nicht unbedingt nach irgendwelchen Anleitungen arbeiten möchte. Das soll keines Falls bedeuten, dass wir uns nicht mit den Pflichten und Regeln einer Siebträgermaschine auseinandersetzen wollen - ganz im Gegenteil! Nur wäre es schade, wenn man mehr mit Temperaturmanagement als mit Kaffeetrinken beschäftig wäre :)

    Kurzum:
    Habe ich bei normalem Nutzungsverhalten (Aufstehen, Kaffee, danach erstmal ein Weilchen Pause) Probleme zu erwarten, oder sehe ich das alles etwas zu eng?
    Hier würden mir die Erfahrungen von euch erfahrenden Nutzern mit ähnlichem Anwendungsgebiet sicher weiter helfen.

    Vielen Dank für euer Feedback!
     
  8. ReneK.

    ReneK. Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    412
    Du könntest bei mehreren Bezügen hintereinander auch auf den "Steam-Modus" schalten und die Maschine als normalen Zweikreiser nutzen
     
  9. #269 sunchase, 08.06.2020
    sunchase

    sunchase Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Super, danke für die Info.
    Beim ersten Shot am Morgen könnte ich aber ganz normal kurz flushen und auf Setting "1" beziehen?
     
  10. ReneK.

    ReneK. Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    412
    Nach meinem Verständnis ja, aber am Besten beantwortet das @Max1411 , der hat die Maschine ausgiebig getestet :)
     
  11. mr.klee

    mr.klee Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    62
    Ich lehne mich aus dem Fenster, weil ich die Maschine nicht kenne, aber: Ich vermute du kannst sie ganz "normal" nutzen, ohne dich mit irgendwelchen Einstellungen zu beschäftigen und wirst sehr soliden Espresso/Cappuccino zubereiten. Alles andere ist Spielerei/Optimierung.
     
    unknown-artist und sunchase gefällt das.
  12. #272 fx_presso, 08.06.2020
    fx_presso

    fx_presso Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    119
    Jedesmal Tropfschale abfummeln, Schalter umlegen, Tropfschale wieder dranfummeln und danach wieder alles rückwärts ... nicht sehr praktikabel und m.E. auch völlig unnötig. Der Witz an der Regelung der MaraX mit dem zweiten Sensor im Wärmetauscher zusätzlich zum Dampfkessel-Sensor ist ja gerade, dass die Brühtemperatur stabiler bleibt als bei einem gewöhnlichen Zweikreiser. Mit dem Umschalten auf Dampfpriorität ist das alles für die Tonne.

    Die Äußerung von Dave Corbey, die Dich so irritiert, @sunchase, bezieht sich ja nur auf den Dampfbooster, den die MaraX nach dem Bezug einschaltet. Dave sagt dazu aber auch klar, dass sich das nicht auswirkt, solange man mehrere Shots halbwegs hinereinander weg bezieht. Erst wenn man eine längere Pause einlegt (> 5 Min.), solle man lieber 15 Min. warten, bis der Kesseldruck und die Temperatur im WT wieder normal sind.

    Zwischen ein paar direkt aufeinander folgenden Shots gibt es auch nicht wirklich was zu flushen. Und mit dem Ansurfen irgendwelcher Temperatur-Zwischenstufen hat das gerade besprochene "Problem" sowieso nichts zu tun, das könnte man nur für fortgeschrittenes Spezialitätenkaffee-Voodoo wollen.
     
    ok592 und sunchase gefällt das.
  13. #273 sunchase, 08.06.2020
    sunchase

    sunchase Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank für eure Antworten!
    Mein Gefühl sagte mir bereits, dass man als Otto-Normal-Verbraucher wahrscheinlich wenig zu befürchten hat. Dann kann ich die Maschine ja guten Gewissens am Mittwoch mitnehmen :)
     
  14. Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    2.999
    Ja, kannst ganz locker bleiben, sie überhitzt ein wenig zwischen 5 und 15min, das ist korrekt. Ein normaler Zweikreiser ist aber immer deutlich instabiler, die Mara nur in dieser Phase. Gerade bei schneller Shotfolge und längerer Standzeit ist sie sehr stabil und das sind eher die üblichen Nutzungsszenarien und gleichzeitig die Schwächen des normalen Zweikreisers.
     
  15. Nabuca

    Nabuca Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    7
    Mein Problem des feuchten Manometers hat sich übrigens von alleine erledigt. Nachdem anfangs immer wieder Feuchtigkeit rein kam ist es seit gestern trocken, ich hoffe es bleibt so. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Maschine. Kommt sehr trinkbarer Espresso raus.
     
  16. #276 peperoncino75, 08.06.2020
    peperoncino75

    peperoncino75 Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    So, auch ich habe heute meine Mara X / PL62X bekommen. Den Wasser Enthärter habe ich reingegeben obwohl ich nicht sicher bin ob der bei uns notwendig ist. Die ersten beiden shots waren ganz ok, aber das war erst der Start...
     
  17. #277 peperoncino75, 08.06.2020
    peperoncino75

    peperoncino75 Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Eine Frage:

    hat jemand den Link zur Erweiterten Anleitung, von der im Manual immer wieder gesprochen wird?

    Danke
     
  18. #278 fx_presso, 08.06.2020
    fx_presso

    fx_presso Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    119
    Dafür sollst Du Dich auf care.lelit.com anmelden und Dein Produkt registrieren. Falls Du es machst, berichte bitte, ob es den entsprechenden Download dort schon gibt.

    Für zukünftige Käufer vielleicht interessant: Hier gibt es die englische "Kurz"anleitung (die ich völlig ausreichend finde) und hier ein paar Erklärungen von Jim Schulman als PDF.
     
    peperoncino75 gefällt das.
  19. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    840
    Würde ich an deiner Stelle in Erfahrung bringen.
     
    autofokus gefällt das.
  20. #280 peperoncino75, 09.06.2020
    peperoncino75

    peperoncino75 Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    So, ich habe meine Lelit registriert. Anbei 2 Screenshots des Customer Care Portals.
    Man sieht dass es einen Abschnitt mit FAQ's gibt, sowie einen Abschnitt mit diversen Dokumenten zum Download. Unter den Dokumenten nichts außerordentlich spannendes: lediglich die Betriebsanleitungen in diversen Sprachen, eine Doku zur DESCALING-PROCEDURE, und ein technisches Dokument mit Numerierungen/Bezeichnungen der Einzelteile.
     

    Anhänge:

Thema:

Lelit Marax PL62x

Die Seite wird geladen...

Lelit Marax PL62x - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL81T

    Lelit PL81T: Hab heute meine 81T erhalten und direkt erst mal den miefigen Wasserbehälter mehrfach ausgespült und die ersten Espressi und Cappucino zubereitet....
  2. lelit pl41 befüllen

    lelit pl41 befüllen: Ich spiele mit dem Gedanken eines der Lelit-Modelle zu kaufen (Anna- oder Glenda-Reihe). Niegendwo finde ich leider ein Video, auf dem zu sehen...
  3. Es könnte alles so einfach sein: Einkreiser für Espresso

    Es könnte alles so einfach sein: Einkreiser für Espresso: Sehr geehrte Kaffeenetzer, ich möchte diesen Thread einleiten mit den Worten: Aaaaaaaah. Nachdem meine Saeco Aroma (steinigt mich) mit...
  4. Lelit Bianca | E61 Siebträger 1er Auslass mit Holzgriff selbst machen?

    Lelit Bianca | E61 Siebträger 1er Auslass mit Holzgriff selbst machen?: Hallo Leute, Ich will mir neben meinem bodenlosen und 2er Auslass noch einen dritten Siebträger, mit 1er Auslass mit 58mm Sieben anschaffen. Da...
  5. Lelit PL41EM spritzt stark

    Lelit PL41EM spritzt stark: Hallo, Meine Maschine war länger nicht im Einsatz. Druck war nicht da. Ein Freund hat mir die Pumpe ausgetauscht und jetzt läuft die Maschine....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden