Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

Diskutiere Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42 im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, bin neu hier und lese seit ein paar Tagen (und Nächten) mit, weil ich mir wieder eine ST Maschine zulegen möchte. Mittlerweile bin...

  1. #1 swingsession, 28.06.2012
    swingsession

    swingsession Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, bin neu hier und lese seit ein paar Tagen (und Nächten) mit, weil ich mir wieder eine ST Maschine zulegen möchte.
    Mittlerweile bin ich so weit, dass ich mir eine Lelit ausgeguckt habe und nur nicht sicher bin, ob die von mir favorisierte PL42EM die richtige Wahl ist, oder ob ich besser die 41er nehme und mir eine externe Mühle wie z.B. die Graef CM80 zulege.

    Gibt es hier jemanden, der etwas über die Qualität der verbauten Mühle in der PL42 sagen kann?

    Im voraus schon mal herzlichen Dank

    Volker
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    Willkommen im Forum!
    Ohne die Qualität der eingebauten Mühle zu kennen, kann man sagen, dass es in der Regel schlauer ist, eine externe Mühle zu kaufen. So kannst du nach einiger Zeit die Mühle wechseln, wenn du eine höherwertige möchtest. Ist die eingebaute Mühle mal defekt, musst du das gesamte Gerät zur Reparatur geben.
    Was ich bisher über eingebaute Mühlen gehört und gelesen habe, sind diese allenfalls von mittlerer Qualität, was ja bei dem relativ geringen Preis kein Wunder ist.
     
  3. #3 Heinerich, 28.06.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    Herzlich willkommen, swingsession! ;-)

    Es könnte günstig sein, wenn Du mal erläuterst, wie Du zu der Entscheidung für die Maschine gekommen bist.

    Mit den Geräten habe ich zwar keine Erfahrungen, würde aber eher keine Kombigeräte kaufen.
    Wenn die Reparatur eines Defektes ggf. zu teuer erscheint, hätte ich ein halbdefektes Teil herumstehen.
    Außerdem wäre ein gezieltes "Aufrüsten" (soll nicht gar so selten passieren), wohl "komplizierter".

    Ich habe übrigens eine Graef CM90, bin damit weitgehend zufrieden.

    Gruß
    Bernd
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    s. o.
     
  5. xenos

    xenos Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    14
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    externe Mühle!
    Die PL41(xxx) ist ganz OK, bei der Mühle möchte man (ich) bald was besseres...
     
  6. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.276
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    Ich weiss nicht, was bei Euch so alles kaputtgeht, aber die Muehlen sind es bei mir eigentlich nie und die Muehlenbatterie ohne die Espressomaschine bringt dann auch wenig - demnach ist die Begruendung, dass wenn mal was kaputtgeht zumindest ein Teil noch da ist nicht ganz stichhaltig.

    Die Maschine-/Muehlenkombis haben doch alle sowas vom Schlag der Lux als Muehle verbaut und das kleine konische tut doch schon ganz anstaendig und wenn man dem Trend zur Zweit- und Drittmuehle folgt, dann stoert die eingebaute ja auch nicht.

    Ein Argument gegen die interne Muehle ist noch, dass sich die Bohnen mehr erwaermen - ob das nun Auswirkungen auf den Geschmack hat, kann ich nicht beurteilen.
     
  7. #7 swingsession, 29.06.2012
    swingsession

    swingsession Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    Nunja, ich habe früher mal eine Gaggia Classic gehabt, die ich aber verkauft habe, weil es mir zu viel Arbeit war, wenn ich einmal die Woche mit 8-10 Freunden zu unserem Saunaabend ewig mit der Espressozubereitung beschäftigt war. Das ist jetzt 10 Jahre und 3 Vollautomaten her. Damals habe ich einmal im Monat aus Kalabrien meine Rationen Caffee Didona gemahlen bekommen. Die Quelle ist aber versiegt und deshalb muss auf jeden Fall auch eine Mühle her.

    Ich möchte halt nicht unbedingt mehr als 500€ ausgeben, deshalb fiel die Wahl auf die Lelit, zumal es hier ja auch einige gibt, die positiv über die Maschine berichten. Jetzt habe ich aber bei eBay eine Rancilio Silvia entdeckt, die zusammen mit der Graef CM80 oder der Isomac Prof für 499€ von einem französischen Händler angeboten wird. Normalerweise bin ich ja kein Freund von solchen Käufen, aber bei diesem Angebot kommt man schon mal ans überlegen. Auch eine Gaggia Classic mit Mühle und Basis in Weiß steht da Second Hand zum Verkauf. Ich hab da jetzt mal geboten und warte ab, ob ich mit 250€ den Zuschlag bekomme. Sollte das nicht klappen, werde ich dann wohl doch die Rancilio nehmen.
    Wegen der Garantie mach ich mir keine Sorgen, ich bin werkzeugtechnisch super ausgerüstet und habe auch damals die alte Gaggia selbst repariert und gewartet. Ein italienischer Servicemann hier in Niederkassel, der immer die Vollautomaten reparierte, meinte übrigens, dass ich mit der gebrauchten Gaggia auf keinen Fall einen Fehler mache, da die alten Maschinen eigentlich noch besser seien als die Neuen.

    Schaun mer mal, was am Ende dabei rauskommt, auf jeden Fall will ich bis zum nächsten Wochenende eine Maschine hier stehen haben. So lange muss ich mit der manuellen Giannina auskommen. Habe mittlerweile durch das Lesen hier so richtig Appetit bekommen und werde sicher noch die ein oder andere Frage stellen müssen, wenn es los geht.
     
  8. #8 zia fofa, 29.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    Hallo!

    Also die Teile des Mahlwerkes in der Explosionszeichnung der Lelit PL42 sehen verdächtig nach denen der Iberital Challenge aus (Verstellring, usw.). Da ich mal eine Isomac La Cafetera mein Eigen nannte (ebenso ein Einkreiser mit integrierter Mühle), welche auch dieses Mahlwerk verbaut hat (allerdings mit stufenweiser Einstellung) und die Iberital Challenge aktuell im Gebrauch habe, lasse ich mich zu der Aussage hinreissen, dass das Mahlwerk der Lelit PL42 absolut ausreichend ist. Da auch mit stufenloser Einstellung, kann man die Aussagen zur Iberital Challenge wohl unbedenklich übernehmen.

    Da ich gerade ebay nicht aufrufen kann, kann ich das obengenannte Bundle (Rancilio Silvia plus Mühle) nicht ansehen, aber wenn es sich um den Anbieter Espressodiscount in St.Raphael handeln würde, dort hatte ich letztes Jahr die Silvia zusammen mit einer Isomac Macinio für ebenso € 499 erstanden und der Kauf lief problemlos. Die Kehrseite solcher Angebote ist halt der Gewährleistungsfall, dessen Abwicklung problematisch werden könnte.

    Falls Du zwischen Lelit und Silvia noch unentschieden bis, ginge meine dezente Empfehlung in Richtung Silvia...

    Grüße

    Zia Fofa
     
  9. #9 swingsession, 02.07.2012
    swingsession

    swingsession Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

    So, es ist vollbracht. Habe gestern in der Bucht ne gebrauchte Isomac Venus ersteigert und direkt noch ne CM81 in neu bestellt. Werde dann später von meinen Erfahrungen berichten.
     
Thema:

Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42

Die Seite wird geladen...

Lelit PL41 mit externer Mühle oder PL42 - Ähnliche Themen

  1. Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen

    Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen: Bitte erst lesen, tief durchatmen und vielleicht antworten. Hallo liebe Foristen! Das Fettnäpfchen war groß und ich habe mich darin gebadet. Was...
  2. Entscheidungshilfe für Einsteiger: Silvia oder Lelit

    Entscheidungshilfe für Einsteiger: Silvia oder Lelit: Hallo Forum! Ich bin neu hier und habe schon viel und fleißig mitgelesen. Ich weiß, mein Anliegen ist nicht neu: Neueinsteiger ins Siebträgerland...
  3. Bitterkeit soweit das Auge reicht

    Bitterkeit soweit das Auge reicht: Hallo zusammen, erst einmal Daumen hoch für das großartige Forum, die vielen Tipps und die Hilfsbereitschaft hier! Ich hatte für einige Jahre...
  4. Mazzer Mini b Mahlwerk fest

    Mazzer Mini b Mahlwerk fest: Hallo Liebe Kaffeefreunde, ich habe mir eine defekte Mazzer Mini Elektronik B für sehr kleines Geld besorgt und wollte diese wieder fit machen....
  5. Mahlkönig Mühle Vario Erfahrung

    Mahlkönig Mühle Vario Erfahrung: Hallo zusammen, Ich nutze ja die sette 30 und bin relativ gut zufrieden.....allerdings müsste man sie noch etwas besser einstellen können....ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden