Lelit Pl41EM Probleme

Diskutiere Lelit Pl41EM Probleme im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo wertes Forum, nach langem Mitlesen und vielen interessanten Informationen die ich hier bereits gewinnen konnte, habe ich jetzt einmal eine...

  1. #1 Chefkochender, 16.01.2022
    Chefkochender

    Chefkochender Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wertes Forum,
    nach langem Mitlesen und vielen interessanten Informationen die ich hier bereits gewinnen konnte, habe ich jetzt einmal eine konkrete Frage zu einem Problem.

    Wir haben viele Jahre die oben genannte Maschine in Kombination mit einer Graef CM80 genutzt und waren eigentlich auch meistens zufrieden. Ich habe an der Maschine immer mal wieder Kleinigkeiten tauschen oder reparieren müssen, habe sie doch immer wieder ans Laufen bekommen. Darunter war mal ne neue Pumpe, verschiedene Dichtungen oder auch mal die Duschplatte, die total zerfressen war und der Siebträger nicht mehr dicht anzusetzen war.

    Nun macht die Pumpe keinen Mucks mehr und ich habe eine neue Pumpe bestellt und eingebaut, in der Erwartung dass es wieder funktioniert aber leider tut sich immer noch nichts. Die Pumpe macht keine Geräusche und startet einfach nicht.

    Mittlerweile habe ich die Geräte durch eine Lelit Mara X und eine Mignon Specialita ersetzt, finde es aber doch schade die alte Maschine jetzt einfach wegzuwerfen. Ich würde mein altes Setup gerne im Wohnwagen weiternutzen, haben uns auch im Urlaub an leckeren Kaffee gewöhnt und die neuen Geräte sind mir für den Wohnwagen sowieso zu schwer und auch zu teuer.

    Da es sich eher nicht mehr lohnt eine sieben Jahre alte Lelit Pl41 in eine Werkstatt zu geben, wollte ich hier fragen ob jemand eine gute Idee hat, was ich jetzt noch tauschen könnte oder wo ich nach dem Fehler suchen sollte. Ich bin technisch sicher nicht ungeschickt (RC Modellbau seit 30 Jahren) aber auch kein Elektriker. Vielleicht hat jemand ein vergleichbares Problem lösen können und kann mir einen guten Tip geben?

    Vielen Dank und beste Grüße
    David.
     
  2. #2 sportbiber, 16.01.2022
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    113
    Naja, die Pumpe wird vom Schalter direkt angesteuert, mit Netzspannung. Miss doch mal mit dem Multimeter, was an der Pumpe ankommt. Vielleicht ist bloß ein Kabel unterbrochen. Immer schön vorsichtig sein, 230V liegen an und sollte da irgendwo ein offenes Kabel rumschwirren, dann kann es gefährlich werden.

    Vom Pumpenschalter gehen noch ein paar mehr Kabel weg, u.a. zum Magnetventil. Also direkt erstmal an der Pumpe messen und dann die Kabel zurückverfolgen.
     
  3. #3 Cappu_Tom, 16.01.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    5.445
    Das sehe ich auch so.
    Also nach30 Jahren Modellbau sollte das zu schaffen sein :)
    Ich habe dir einen 'offiziellen' aber nicht gerade leicht lesbaren Schaltplan von Lelit beigefügt, dazu eine Handskizze (Quelle?) die zwar nicht unbedingt verlässlich ist, dir aber einen ersten Überblick erleichtert und damit kannst du auch die eigenwilligen Lelit Symbole für die Schalter leichter interpretieren.
    Die Schaltung ist ja insgesamt recht überschaubar und wartungsfreundlich.

    Schau einfach mal die folgenden Wege bei ausgesteckter Maschine mit dem Ohmmeter auf Durchgang an:
    • Netz L - Main SW1 - Pump SW2 - Pump L2
    • Netz N - Main SW1 - T3 165° (rückstellbar) - Pump L2
    Die Bezeichnungen beziehen sich auf die Handskizze, das war einfacher zu beschreiben.
    So solltest du die Pumpe zum Laufen bringen. Beim Live-Test würde ich anfangs einen Pin der Heizung abklemmen (+ isolieren), damit die kessel nicht trocken läuft, die verzeiht das nicht.

    Und ja: 230 V - immer eine Hand in der Hosentasche :rolleyes:
     

    Anhänge:

    Lancer gefällt das.
  4. #4 Chefkochender, 16.01.2022
    Chefkochender

    Chefkochender Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Super vielen Dank schonmal. Werde mich morgen mal an das Gerät begeben und hier berichten.
     
Thema:

Lelit Pl41EM Probleme

Die Seite wird geladen...

Lelit Pl41EM Probleme - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL41EM - Verkalkungen lösen

    Lelit PL41EM - Verkalkungen lösen: Hallo liebes Forum, ich bin schon lange stiller Mitleser und in der Zeit unfassbar viel gelesen und gelernt. Ich habe nun endlich meine Dedica...
  2. Magnet Ventil Lelit Pl41EM

    Magnet Ventil Lelit Pl41EM: Hallo, ich bin neu hier im Forum und starte hier erstmal mit einer Begrüßung ! Hoffe es geht euch allen gut. Um was es geht: Habe eine Leilit...
  3. Erste Siebträgermaschine - Lelit Anna PL41EM?

    Erste Siebträgermaschine - Lelit Anna PL41EM?: Hallo Forum, ich stehe wohl kurz vor dem Kauf meines ersten Siebträgers, nach einem KVA, Nespressomaschine und jetzt wieder einem Handfilter für...
  4. Lelit pl41em Dampfdüse tropft

    Lelit pl41em Dampfdüse tropft: Hallo, Ich bin absoluter Anfänger was Espressomaschinen angeht, verzeiht man Unwissenheit. Ich habe oben beschriebene Espressomaschine und die...
  5. Lelit PL41EM pumpt, heizt, dampft, aber nur Tropfen aus dem Sie

    Lelit PL41EM pumpt, heizt, dampft, aber nur Tropfen aus dem Sie: Ich habe da wohl Mist gebaut. Die PL41EM funktionierte problemlos bis letzte Woche. Seit einiger Zeit benutze ich auch die Dampffunktion. Da ich...