Lelit PL41PlusT - Ansaugschlauch wechseln

Diskutiere Lelit PL41PlusT - Ansaugschlauch wechseln im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, nach zwei Jahren sieht der Ansaugschlauch meiner Lelit PL41PlusT etwas unappetitlich aus. Ich würde den gerne wechseln, nur wie? Habe mal...

  1. #1 kaffelux, 09.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, nach zwei Jahren sieht der Ansaugschlauch meiner Lelit PL41PlusT etwas unappetitlich aus. Ich würde den gerne wechseln, nur wie? Habe mal die Maschine oben aufgeschraubt, aber die Pumpe scheint recht weit unten im Gehäuse zu sitzen. Man müsste wohl die vordere Abdeckung abnehmen. Habe aber nicht herausgefunden, wie das geht. Außerdem sitzen da ja die ganzen Bedienelemente. Hat jemand Erfahrungen?

    Welchen Schlauch brauche ich? Meine Messungen haben 6x9 mm ergeben, scheint aber eher ein ungewöhnliches Maß zu sein.

    Danke für jeden Tipp!
     
  2. #2 Stratocaster, 09.01.2019
    Stratocaster

    Stratocaster Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    525
    Die Explosionszeichnung hast du?
    https://lelit24.de/mediafiles/Sonstiges/ESPLOSO PL41PLUST.pdf

    Und das ist vielleicht auch interessant:

    "Bei den Lelit-Espressomaschinen der Serien PL41, PL42 oder PL41 PLUS werden überwiegend Kupplungen verbaut, in welchen Hochdruckschläuche fest hineingeschoben werden.
    Diese sind also nur gesteckt, jedoch durch „Krallen“ so fest, dass die Schläuche nur schwer zu entfernen sind.
    Diese Kupplungen werden gerne mit der Zeit undicht, so dass Ersatz her muss. In der Regel wird der Schlauch gleich mit ausgetauscht.
    Bitte darauf achten, dass es Kupplungen mit Innen- oder Außengewinde gibt und ebenfalls mit 90 Grad-Winkel. Die roten und grünen Kunststoffrändchen sind nun durch Metallringe ersetzt worden bzw. gibt es parallel zueinander. Davon also nicht verwirren lassen.
    Im Shop , den wir www.Lelit-Werkstatt genannt haben, haben wir alle Kupplungen und den Hochdruckschlauch in der Länge mit ca. 50 cm. Der Schlauch kann einfach mit einer Zange durch geknippst und so passend gemacht werden.

    Und sollte es dennoch zu schwierig werden, so können Sie natürlich das Gerät auch einsenden."

    Ich hoffe, dass ich da juristisch nix falsch gemacht habe!? Aber der Verfasser der Seite ist ja im Text genannt.
     
    kaffelux gefällt das.
  3. #3 kaffelux, 09.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Explosionszeichnung und die weiteren Tipps. Nach der Explosionszeichnung kann man die Vorderseite also gar nicht abnehmen, sondern muss von oben arbeiten, zb mit einer Zange? Oder kann man das "Innnenleben" einfach herausnehmen?

    Gilt das mit den Krallen auch für den Ansaugschlauch? Die schreiben im Text ja von Hochdruckschlauch, und bei ihren Teilen wird unterschieden zwischen Hochdruckschlauch MC117 und Wasserschlauch zur Pumpe MC005.
     
  4. #4 Stratocaster, 09.01.2019
    Stratocaster

    Stratocaster Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    525
    Da hast du Recht. Die Kupplung (MC 017) hat keine Krallen.
    Und da das Gehäuse mehr oder weniger 1 Teil ist, denke ich, du musst das "entkernen".
    Aber vielleicht fragst du mal Stefan (Gauglitz) von der Werkstatt. Die verkaufen ja auch Ersatzteile und nach meiner Erfahrung ist er sehr hilfsbereit.
     
  5. #5 dolce vita, 09.01.2019
    dolce vita

    dolce vita Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    253
    meinst du den Schlauch zum Wassertank?
    stell doch mal ein Bild ein und zeig, welchen du meinst.
     
  6. #6 kaffelux, 09.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
  7. #7 dolce vita, 09.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2019
    dolce vita

    dolce vita Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    253
    ich dachte eher an ein Bild der offenen Maschine..
    kommst du nicht an die Pumpe ran?

    und sind anzug- sowie Abwasserschlauch gleich?
     
  8. #8 kaffelux, 10.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Ja, die Pumpe liegt leider sehr tief im Gehäuse. Ich schraube die Maschine bei nächster Gelegenheit nochmal auf und mache mal ein Bild.

    Für mich sehen sie gleich aus, aber auf der von stratocaster oben verlinkten Seite heißt es:

    In den Tank ragen 2 Schläuche. Einer führt zur Pumpe (MC005), der andere gibt das überschüssige Wasser wieder ab, ist am Ventil MC097 montiert und ist dicker im Querschnitt (MC101).

    Für den Ablaufschlauch MC101(also den, um den es bei mir nicht geht) wird in der Tat 6x9mm angegeben.
     
  9. #9 dolce vita, 10.01.2019
    dolce vita

    dolce vita Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    253
    das sollte der richtige sein.
    und der lässt sich ganz einfach an die Pumpe stecken, wenn du rankommst..
     
  10. #10 kaffelux, 10.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Habe nochmal die Beschreibung zum Schlauch MC005 gelesen:

    Wasserschlauch, durch den das Wasser angesaugt wird und zur Pumpe führt für die Lelit-Maschinen.
    PL42EM, PL42EMI, PL42TEMD, PL41EM, PL41E, PL41TEM, PL41LEM.

    Also nicht für die Plus-Modelle. Laut Explosionszeichung hat die PL41PlusT auch eine andere Pumpe (MC006 statt MC005 bei den kleinen Lelits). Das erklärt vermutlich auch, warum die Schläuche bei mir gleich aussehen. Ich vermute, dass der 6x9mm Waserschlauch (MC101) auch als "Schlauch zur Pumpe" bei den Plus-Modellen eingesetzt werden kann. Leider fehlen aber die Schläuche in der Explosionszeichnung.

    Edit: Offenbar geht die Pumpe MC006 lt. Produktbeschreibung doch auch für die kleinen Lelits. Vielleicht ist nur die Anschlusstülle (bei der 41PlusT MC017) anders?
     
  11. #11 kaffelux, 12.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    So, hier zwei Bilder:
    IMG_20190112_224011.jpg
    Die Pumpe ist ganz oben links unter den Stromkabeln am Ein-/Ausschalter. Hier noch eine Detailaufnahme mit gezogenem Stecker.
    IMG_20190112_224130.jpg
    Die Pumpe (das silberne Metallteil) liegt mehrere cm tief im Gehäuse. Man könnte den Schlauch vielleicht irgendwie abziehen. Ich komme aber sicher nicht ausreichend dran, um den neuen aufzustecken.

    Übrigens sind die Schläuche doch unterschiedlich: Ansaugschlauch zur Pumpe 5x8, Ablaufschlauch vom Ventil 6x9.
     
  12. #12 dolce vita, 13.01.2019
    dolce vita

    dolce vita Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    253
    Bild unten:
    der Ansaugschlauch ist mit einem L-Stück an die Pumpe gesteckt, kannst du
    das nach li. abziehen?

    z.B. mit einem Schraubenzieher, damit könnte es sogar, vorsichtig, wieder draufgehen..
     
    kaffelux gefällt das.
  13. #13 kaffelux, 14.01.2019
    kaffelux

    kaffelux Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Super, das hat geklappt! Das L-Stück ließ sich mit dem Schraubenzieher abhebeln, späteres Wiederaufsetzen ging auch. War zwar etwas hakelig, zum Glück braucht man aber nicht viel Kraft.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
Thema:

Lelit PL41PlusT - Ansaugschlauch wechseln

Die Seite wird geladen...

Lelit PL41PlusT - Ansaugschlauch wechseln - Ähnliche Themen

  1. Espresso schmeckt nicht wie gewünscht. (Lelit PL92t + Comandante)

    Espresso schmeckt nicht wie gewünscht. (Lelit PL92t + Comandante): Hallo zusammen, ich bin seit 2 Monaten im Besitz einer Lelit PL92t und einer Comandante. Seit dem Kauf habe ich etwa 2kg an Bohnen ausprobiert....
  2. Die Suche nach den richtigen Parametern (Lelit PL41+ Feld 47)

    Die Suche nach den richtigen Parametern (Lelit PL41+ Feld 47): Gleich vorneweg: Ich bin ein ziemliches Newbie, komme von einer Nespresso und wage gerade meine ersten Schritte in Sachen richtiger Espresso....
  3. Lelit pl41tem - Anfängerprobleme und Fragen

    Lelit pl41tem - Anfängerprobleme und Fragen: Hallo zusammen, soeben hab ich die oben genannte Maschine zum ersten Mal angeschaltet und es tun sich gleich Fragen auf. In der Anleitung ist ja...
  4. Einsteigermühle - Upgrade von CM800

    Einsteigermühle - Upgrade von CM800: Hallo Zusammen, ich habe mir im letzten Jahr ein Espresso-Einsteigerpaket aus einer Isomac Giada und als Mühle die CM800, beides gebraucht,...
  5. Lelit PL41TEM + Anfänger

    Lelit PL41TEM + Anfänger: Servus, Also ich hab gerade nochmal an meiner Maschine versucht Kaffee zu machen, dabei bin ich auf ein paar Probleme gestoßen. Aber erstmal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden